Friedberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

NPD-Ortsvorsteher Ein Neonazi für die Demokratie

Wer ist der Rechtsextremist, der zum Ortsvorsteher aufstieg? Stefan Jagsch ist seit Jahren eine Führungsfigur der hessischen NPD. Eine wichtige Rolle in seinem Leben spielt ausgerechnet ein syrischer Migrant. Mehr

09.09.2019, 15:53 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Friedberg

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Sanierung der A5 Stabilerer Unterbau, strapazierfähige Fahrbahndecke

Die umfangreichen Arbeiten zur Sanierung der Autobahn 5 zwischen Friedberg und Ober-Mörlen beginnen dieser Tage. Auf dem viel befahrenen Abschnitt werden elf Kilometer an Fahrbahn instand gesetzt. Von Dezember bis März sind jedoch keine Einschränkungen zu erwarten. Mehr Von Wolfram Ahlers

01.09.2019, 05:33 Uhr | Rhein-Main

Ende einer Ära Wenn der König nicht mehr Kunde ist

Nach 81 Jahren schließt das Autohaus Gruber aus Frankfurt für immer seine Türen. Das Beispiel zeigt: Die Branche steckt im Umbruch. Sie muss sich neu erfinden und gegen einige Herausforderungen wappnen. Mehr Von Tim Niendorf

31.08.2019, 15:02 Uhr | Rhein-Main

Jung-Musiker mit Autismus Wie eine riesige Wundertüte

Der neun Jahre alte Friedberger Mika Mai ist ein musikalisches Ausnahmetalent. Trotz und wegen seiner mehrfachen Behinderung. Mehr Von Pauline Stahl

13.08.2019, 20:32 Uhr | Rhein-Main

Wohnen nah an Frankfurt Lässt der Bauboom die Preise sinken?

Die hohen Mietpreise in Frankfurt treiben Interessenten weiter ins Umland. Dort wird auch schon kräftig gebaut. Doch sind dort Immobilien wirklich günstiger? Mehr Von Klaus Nissen

30.07.2019, 14:22 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Polizei und Ganoven, Rock und Roll, Frankfurt und Offenbach

Diebe erbeuten mehr als 100.000 mit dem Enkeltrick, Bad Nauheim eröffnet besondere Elvis-Ampelmännchen und Verzögerung bei den Bauarbeiten am Kaiserleikreisel. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, lesen Sie in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

05.07.2019, 06:33 Uhr | Rhein-Main

Elvis als Ampelmännchen Der King of Rock ’n’ Roll gibt das Zeichen

Bisher hat nur Friedberg eine Elvis-Ampel gehabt – das ließ den Nachbarn in Bad Nauheimer keine Ruhe. Und dann gibt ja noch Trier mit seinem ganz besonderen Ampelmännchen. Mehr Von Wolfram Ahlers

04.07.2019, 17:40 Uhr | Rhein-Main

Entzündlicher Inhalt Unfall auf A5: Lastwagen mit Gefahrstoff verunglückt

Auf der Autobahn 5 bei Friedberg ist ein Lastwagen verunglückt. Im Wagen lagerten leicht entzündliche Gefahrstoffe. Die Bergung gestaltet sich als schwierig. Mehr

26.06.2019, 14:18 Uhr | Rhein-Main

A5 und A7 Mehrere Unfälle in Nordhessen sorgen für Staus

Pendler und Reisende in Hessen müssen viel Geduld aufbringen. Denn auf der A7 und A5 ist es zu mehreren Unfällen gekommen. Mehr

28.05.2019, 17:09 Uhr | Rhein-Main

Zeitverlust bei Noteinsätzen Ein Atemzug mehr oder weniger

Weil in Frankfurt die Telefonvorwahlen nicht einheitlich sind, könne es Verzögerungen bei Noteinsätzen geben, klagt Grünen-Politiker Helmut Seuffert. Das Vorwahl-Dilemma hat laut Deutscher Telekom wirtschaftliche Gründe. Mehr Von Bernd Günther

26.05.2019, 11:02 Uhr | Rhein-Main

Unfall auf Autobahn 5 Lastwagenfahrer fährt in Nachtbaustelle

Auf der Autobahn 5 bei Friedberg hat ein 63 Jahre alter Lastwagenfahrer einen schweren Unfall gebaut. Der Schaden liegt in fünfstelliger Höhe. Eine Person wurde dabei verletzt. Mehr

20.03.2019, 09:19 Uhr | Rhein-Main

Elvis-Ampeln in Hessen Hüftschwung bei Grün

Hier gibt Elvis Presley noch immer den Takt vor. Denn im hessischen Friedberg wurden zu Ehren des „King of Rock’n’Roll“ nun ganz besondere Ampeln installiert. Mehr

05.12.2018, 13:28 Uhr | Rhein-Main

Späte Model-Karriere Mit über 50 noch zur Miss-Wahl

Christina Gröninger ist 51 Jahre alt – doch viele schätzen sie deutlich jünger. Am Wochenende hat sie nun die Chance, sich einen Traum zu erfüllen. Mehr Von Patricia Andreae

22.11.2018, 18:56 Uhr | Rhein-Main

Opfer eine Weltenbummlerin Neue Erkenntnisse nach Leichenfund von 1988

Waldarbeiter finden eine verweste Leiche in einem Entwässerungsgraben. Doch mangels technischer Möglichkeiten bleiben Todesursache und Geschlecht des Gewaltopfers im Dunkeln. Das war 1988. Nun ist die Polizei weiter. Doch Fragen bleiben. Mehr

01.11.2018, 12:37 Uhr | Rhein-Main

Kurzfristiger Stillstand Mehrere Fahrtausfälle auf Regionalbahnlinien

Um Gießen kommt es auf drei Linien der Hessischen Landesbahn am Dienstag zu mehreren Fahrtausfällen. Schon in der vergangenen Woche gab es „betriebliche Probleme“. Mehr

14.08.2018, 10:17 Uhr | Rhein-Main

Alternatives Leben Polizist ohne Plastik

Andreas Arnold lebt seit fünf Jahren kunststofffrei. Wie das geht, verrät der Kriminalstatistiker bei einem Rundgang durch seine Wohnung. Mehr Von Jan Klauth

12.08.2018, 20:01 Uhr | Rhein-Main

Auftritt in Friedberg Söder will im Landtagswahlkampf Stärke Bayerns betonen

Die CSU regiert seit Jahrzehnten Bayern. Damit dies trotz mäßiger Umfragen so bleibt, will Ministerpräsident Söder jetzt die Wirtschaftskraft des Freistaats betonen. Denn ernsthafte Konkurrenz sieht er bislang nicht. Mehr

28.07.2018, 20:29 Uhr | Politik

Spieleverlag wird 25 Von Friedberg aus in alle Welt

Am Anfang stand der Spaß am Spiel – egal ob auf dem Brett oder mit Karten: Zwei Freunde haben innerhalb von 25 Jahren Pegasus-Verlag zu einem florierenden Unternehmen entwickelt. Mehr Von Wolfram Ahlers

06.07.2018, 14:21 Uhr | Rhein-Main

Enkeltrick-Betrüger Falsche Polizeibeamte ergaunern Tausende Euro

Und mögen Medien wie Polizei auch noch so oft über falsche Polizisten berichten, auch diese Enkeltrick-Variante ist nicht totzukriegen. Dieses Mal hatten Betrüger in Friedberg Erfolg. Mehr

06.06.2018, 16:21 Uhr | Rhein-Main

Instrumentenbau in Friedberg Die Retterin der Geigen

Mara Hähle baut und restauriert in Friedberg Saiteninstrumente. Oft geht es dabei um Millimeter. Eine wichtige Rolle spielen mongolische Pferde. Exotische Instrumente haben es ihr besonders angetan. Mehr Von Wolfgang Oelrich

12.02.2018, 19:35 Uhr | Rhein-Main

Online-Konkurrenz Wie Buchhandlungen überleben können

Für Buchhandlungen wird das Geschäft immer schwieriger. Viele können sich gerade so über Wasser halten. Doch das muss nicht so sein, sagt der Börsenverein. Mehr Von Wolfgang Oelrich

10.02.2018, 18:39 Uhr | Rhein-Main

Ursache weiter unklar Eine Tote und vier Verletzte bei Unfall in der Wetterau

Eine ine 70 Jahre alte Autofahrerin ist infolge eines Unfalls nahe Friedberg ums Leben gekommen. Die Ermittler rätseln, wie es dazu kommen konnte. Mehr

11.01.2018, 15:34 Uhr | Rhein-Main

Mutmaßlicher Kindermörder Der Erfolg der AG Johanna 2017

Fast 20 Jahre blieb der Mord an einem achtjährigen Mädchen ungeklärt. Dann rollten drei Polizisten den Fall neu auf. Ihre Arbeit fand jetzt ein vorläufiges spektakuläres Ende. Sie ist aber noch nicht vorbei. Mehr Von Sebastian Eder, Gießen

26.10.2017, 16:51 Uhr | Gesellschaft

In JVA Darmstadt Hessen bekommt eigenes Abschiebegefängnis

Die Forderung nach einem eigenen Abschiebegefängnis gibt es schon länger. Nun überraschte Innenminister Beuth mit der Festlegung auf den Standort in Darmstadt. Andere Standorte erwiesen sich als ungeeignet. Mehr

29.09.2017, 11:21 Uhr | Rhein-Main

Barista-Kurs Kaffee als Kunstform

In einem Barista-Kurs lässt sich lernen, einen sehr guten Espresso zu machen. Kursleiter Eric Herrmannsdörfer aus Friedberg verrät dabei zum Beispiel, ob die Bohnen in den Kühlschrank gehören. Mehr Von Wolfgang Oelrich, Friedberg

05.09.2017, 22:10 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z