Gelnhausen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Gelnhausen

  1 2 3 4 5 ... 7  
   
Sortieren nach

Gelnhausen-Gießen 20 Kilometer Kupferkabel an Bahnstrecken geklaut

Diebe haben an der Bahnstrecke zwischen Gelnhausen und Gießen etwa 9000 Meter Kupferkabel gestohlen. Die Täter flüchteten unerkannt. Sie müssen größere Fahrzeuge zum Abtransport benutzt haben. Mehr

30.10.2012, 16:24 Uhr | Rhein-Main

Eine Reise zum Mittelpunkt der EU 50º10’21N 9º9’0O

Wer wissen will, wie die Dinge wirklich liegen, muss sich in ihre Mitte begeben. Eine Suche nach dem Zentrum Europas in Zeiten der Euro-Krise. Mehr Von Severin Groebner

28.09.2012, 11:34 Uhr | Feuilleton

Hochschulen in Thüringen Schöner studieren im nahen Osten

Ilmenau statt Frankfurt, Jena statt Mainz - dass die Hochschulen in den neuen Bundesländern viel zu bieten haben, soll eine großangelegte Werbekampagne zeigen. Mehr Von Sascha Zoske

18.06.2012, 22:07 Uhr | Rhein-Main

A 66 bei Gelnhausen Mann bei Reifenwechsel auf Autobahn getötet

Ein Reifenwechsel auf der Autobahn ist einem 30 Jahre alten Mann zum Verhängnis geworden. Nahe Gelnhausen wurde von einem Lastwagen erfasst und getötet. Mehr

19.01.2012, 11:49 Uhr | Rhein-Main

Lokalpatriotismus Wachsendes Interesse an alten Autokennzeichen

Autokennzeichen schaffen Identität und sind gut fürs Marketing - davon ist ein Hochschulprofessor aus Heilbronn überzeugt. Bei Befragungen stellte er fest, dass viele Menschen ihre alten Kennzeichen zurückwollen. Mehr

02.11.2011, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Museum in Gelnhausen Zwischen Rachepfählen und Seelenbooten

Artenvielfalt und Penisrohre: Der Papua-Forscher Werner Weiglein errichtet in Gelnhausen ein Museum mit internationaler Ausstrahlung. Mehr Von Holger Dell, Gelnhausen

26.09.2011, 22:55 Uhr | Rhein-Main

Tarifstreit Fortgesetzte Lokführer-Streiks bei Landesbahn

Wer zu Wochenbeginn etwa Züge zwischen Gießen und Gelnhausen oder Friedberg und Hanau nehmen will, braucht viel Geduld. Denn die in der Lokführergewerkschaft organisierten Zugführer streiken wieder. Mehr

05.09.2011, 13:40 Uhr | Rhein-Main

Main-Kinzig-Kreis Mann erstochen - keine Spur vom Täter

In Horbach im Main-Kinzig-Kreis ist ein Mann erstochen worden. Es handelt sich um einen Einwohner von Gelnhausen, der erst seit kurzem dort gewohnt haben soll. Vom Täter fehlt laut Polizei jede Spur. Mehr

01.09.2011, 20:16 Uhr | Rhein-Main

Hessische Landesbahn Tarifgespräche gescheitert: Lokführer streiken wieder

Ungezählte Kunden der hessischen Landesbahn haben an diesem Donnerstag vergebens auf ihren Zug gewartet - und es wird weitere Ausfälle geben. Denn die Lokführer streiken wieder, da die Tarifgespräche gescheitert sind. Mehr

01.09.2011, 13:17 Uhr | Rhein-Main

Autokennzeichen Gelnhäuser wollen "GN" zurück

Lieber GN statt MKK: Laut einer Umfrage sprechen sich mehr als 60 Prozent der Bürger von Gelnhausen für das alte Autokennzeichen aus. Mehr Von Jan Schiefenhövel

28.07.2011, 01:26 Uhr | Rhein-Main

Landwirtschaft Staubtrockene Äcker selbst in der Wetterau

In Hessen sehnen die Bauern sanften Landregen herbei. Zu der ausgeprägten Trockenheit kommen noch Nachtfröste hinzu, sie setzen Erdbeeren, Mais und Obstbäumen zu. Unklar sind die Folgen für den Raps. Mehr Von Thorsten Winter

06.05.2011, 13:47 Uhr | Rhein-Main

Anlassen in Niedergründau Mit Gottes Segen aufs Motorrad

Der Biker-Pfarrer Rupi Müller-Schiemann hört nach 30 Jahren auf. Das Anlassen, ein Gottesdienst zum Saisonauftakt in der Bergkirche von Niedergründau, besuchen jedes Jahr bis zu 30.000 Zweiradfahrer. Mehr Von Holger Dell, Gelnhausen/Gründau

31.03.2011, 12:43 Uhr | Rhein-Main

Norma Group aus Maintal Mit Schlauchschellen an die Börse

Die Norma Group aus Maintal stellt Schlauch- und Rohrverbindungen her. Die Geschäfte laufen gut, das Unternehmen will Aktiengesellschaft werden. Bisher ist Norma in der Hand eines Finanzinvestors. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Maintal

25.03.2011, 18:20 Uhr | Rhein-Main

Tarifstreit mit Land Hessen Landesmitarbeiter streiken für mehr Prozent

In Hessen sind zahlreiche Mitarbeiter von Finanzämtern, Theatern, Hochschulen oder der Deutschen Telekom in einen Warnstreik getreten. Sie wollen Druck auf die Tarifverhandlungen ausüben und verlangen fünf Prozent mehr Gehalt. Mehr

28.02.2011, 13:09 Uhr | Rhein-Main

Entscheidung bis November Landesbahn will in S-Bahn-Verkehr einsteigen

Die Hessische Landesbahn will künftig auch Verkehr auf S-Bahn-Strecken betreiben. Wie Veit Salzmann sagte, hat sich die Landesbahn über eine Tochtergesellschaft an der Ausschreibung des S-Bahn-Netzes Rhein-Main beteiligt. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt

18.02.2011, 08:12 Uhr | Rhein-Main

Der mittelhessische Wolf Haarsträubende Kollision

Es war eine haarige Angelegenheit. Einen Wolf soll ein Auto bei Gießen touchiert haben. Anfängliche Zweifel sind nun beseitigt: Ein Gentest weist einen Wolf südeuropäischen Typs nahe Gießen aus. Mehr Von Dieter Schwöbel

21.01.2011, 21:09 Uhr | Rhein-Main

Literaturland Hessen Türen zum Märchen

Marie von Dalwigk half den Brüdern Grimm. Sie war eine ihrer wichtigsten Märchenerzählerinnen. Mehr Von Florian Balke

18.01.2011, 12:48 Uhr | Rhein-Main

Mittelhessen Wolf oder Hund? Senckenberg soll Frage klären

Der in Mittelhessen zu Wochenbeginn gesichtete mutmaßliche Wolf lässt sich nicht mehr blicken. Allerdings soll er bei einer Kollision mit einem Auto zwei Haare gelassen haben. Diese werden nun von Senckenberg-Forschern einem DNA-Test unterzogen. Mehr

14.01.2011, 14:15 Uhr | Rhein-Main

Gelnhausen Aus Housing Area wird Coleman-Park

Binnen zwei Jahren sollen auf dem früheren Armee-Areal Wohnungen und Gewerbebetriebe entstehen. Die Stadt verkauft die Fläche für sechs Millionen Euro an einen Investor. Mehr Von Holger Dell, Gelnhausen

16.12.2010, 23:12 Uhr | Rhein-Main

Neuer Handelstrend Schaufenster fürs Internet

Leder Stoll aus Frankfurt macht längst schon unter koffer24.de Geschäfte. Der bisher reine Online-Anbieter Masstisch präsentiert sich jetzt auf einmal ganz real an einer Einkaufsstraße in Neu-Isenburg. Die Grenzen zwischen traditionellem und elektronischem Handel verschwimmen. Mehr Von Manfred Köhler

05.12.2010, 16:38 Uhr | Rhein-Main

Rekommunalisierung Die Renaissance der Stadtwerke

Die Rekommunalisierung von Leitungsnetzen hat Hochkonjunktur – es ist ein Geschäft mit Risiken. Mehr Von Manfred Köhler

15.11.2010, 08:12 Uhr | Rhein-Main

Hanau Einziger Veteranentreff in Europa

Eigentlich sind die amerikanischen Truppen aus Hanau abgezogen. Doch einige ehemalige Soldaten sind geblieben. Für sie gibt es nun das American Veteran’s Center. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau

22.10.2010, 13:45 Uhr | Rhein-Main

Hessen mit Vorreiterrolle Suchmaschine fürs Ehrenamt

Ehrenamtlich arbeitende Vereine und Organisationen vielerorts in Hessen können sich jetzt in der Online-Datenbank vorstellen. Auch die Suche nach Mitstreitern ist möglich. Hessen billigt sich darin eine Vorreiterrolle zu. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Gelnhausen

12.10.2010, 21:00 Uhr | Rhein-Main

Die Krankenpflegerin Mir geht es um den direkten Kontakt

Krankenschwester - ein Beruf ohne Aufstiegsmöglichkeiten, so lautete früher das gängige Urteil. Dabei haben sich in der Branche die Aussichten gebessert. Der Auszubildenden Nicole Wilken geht es bei dem Beruf aber vor allem um den Umgang mit Menschen. Mehr

10.09.2010, 15:05 Uhr | Beruf-Chance

Nicht mehr so stark verankert Rotes Kreuz muss mehr Mitglieder werben

Zwar hat das Rote Kreuz relativ stabile Finanzen, die Verankerung in der Bevölkerung nimmt aber ab. Über den Zivildienst ist man sich auch nicht einig. Mehr Von Stefan Toepfer

05.08.2010, 09:12 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 5 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z