Bürgerentscheid: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bürgerentscheid

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Kommentar Aus Respekt vor der Landschaft

Der hessenweit erste gültige Bürgerentscheid gegen die Aufstellung von Windrädern verdient Beachtung. Die vielen Stellungnahmen aus der Landespolitik belegen, dass das Rheingauer Votum über die Region hinaus bedeutend ist. Mehr Von Oliver Bock

09.12.2014, 14:24 Uhr | Rhein-Main

Kommune gegen Windkraft Denkzettel für zügellose Ausbaupläne

Novum in Hessen: Per Entscheid haben Bürger in Oestrich-Winkel erstmals den Ausbau der Windkraft zu Fall gebracht. Die FDP im Landtag spricht von einem Denkzettel für Schwarz-Grün. Mehr

08.12.2014, 12:34 Uhr | Rhein-Main

Bürgerentscheid Hamburger stimmen gegen Elb-Seilbahn

Die Pläne für den Bau einer Seilbahn über die Elbe werden vorerst nicht umgesetzt. Bei einem Bürgerentscheid in Hamburg stimmten fast zwei Drittel der Teilnehmer dagegen. Mehr

27.08.2014, 18:53 Uhr | Politik

Flughafen München Mit der Bayernhymne gegen die dritte Startbahn

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat alle Klagen gegen die geplante dritte Startbahn des Münchner Flughafens abgewiesen. Aus rechtlicher Sicht darf nun gebaut werden. Dem widerspricht das Bürgerbegehren. Mehr

19.02.2014, 11:15 Uhr | Politik

Bürgerentscheid in Essen Ein Lehrstück der Kommunalpolitik

Essen hat kein Geld und will trotzdem viel investieren. Ein Bürgerentscheid könnte die Pläne nun zunichte machen. Mehr Von Reiner Burger, Essen

16.01.2014, 15:30 Uhr | Politik

Rathaus-Neubau offen Bürgerbefragung mit politischer Bindungswirkung

Der Darmstädter Oberbürgermeister will die Beteiligungsmöglichkeiten für Bürger ausweiten. So ist zum Neubau des Rathauses eine Befragung vorgesehen. Doch noch hat ein solches Verfahren keine Rechtsgültigkeit. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

28.11.2013, 21:04 Uhr | Rhein-Main

Olympische Winterspiele 2022 Wo Seehofer ist, da ist die Mehrheit

Nach der Ablehnung der Olympischen Winterspiele 2022 durch die Bürger ist der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer wieder einmal auf der Seite der Sieger. Natürlich. Mehr Von Albert Schäffer, München

12.11.2013, 09:49 Uhr | Politik

Nach Münchner Bürgerentscheid Olympia-Aus wird Gegnern irgendwann leidtun

Nach der klaren Absage der Bevölkerung an eine Winterspiel-Bewerbung 2022 betreiben Sport und Politik Ursachenforschung. Das IOC steht in der Kritik - aber auch der Bürgerentscheid selbst. Mehr

11.11.2013, 16:34 Uhr | Sport

Klares „Nein“ zu Olympia 2022 in München Das Ende des Wintermärchens

Die Bürger lassen das Olympiaprojekt München 2022 durchfallen, die Gegner der Bewerbung freuen sich über einen „4:0-Sieg“. Mit dem eindeutigen Votum wird deutlich, dass olympische Träume in Deutschland nicht mehrheitsfähig sind. Mehr Von Christian Eichler, München

11.11.2013, 11:43 Uhr | Sport

Reaktionen zum Bürgerentscheid Heimatliebe statt Kommerz

Das Münchner Olympia-Projekt fällt bei den Bürgern krachend durch. Deutschland wird 2022 keine Winterspiele in den bayrischen Alpen erleben. FAZ.NET hat die Reaktionen gesammelt. Mehr

10.11.2013, 20:55 Uhr | Sport

Bürgerentscheid zu Olympia 2022 Viermal ja ist ja, dreimal ja ist nein

In München und drei Landkreisen stimmen die Bürger an diesem Sonntag über Olympia 2022 ab. Der Ausgang ist offen. Denn jede einzelne der vier Befragungen muss positiv ausfallen. Mehr Von Christian Eichler, München

10.11.2013, 10:12 Uhr | Sport

Bürgerentscheid zu Olympia 2022 Brot durch Spiele in München?

An diesem Sonntag entscheiden die Bürger in Bayern, ob Olympia nach einem halben Jahrhundert wieder nach Deutschland geholt werden soll. Die Gefahr für München liegt eher in Petting als in Peking. Mehr Von Christian Eichler, München

09.11.2013, 20:32 Uhr | Sport

Bürgerentscheid über Olympia-Bewerbung Fünf Ringe und der Hang zur Anarchie

Eine ganz große Koalition im Freistaat wünscht eine Bewerbung um die Winterspiele 2022. Millionen Bürger Münchens und Oberbayerns stimmen darüber am Sonntag ab. Olympischen Übereifer löst das jedoch nicht aus. Mehr Von Albert Schäffer

08.11.2013, 15:13 Uhr | Politik

Sport-Sonntagsfrage (11) Braucht Deutschland Olympische Spiele?

Am 10. November findet in München, Garmisch-Partenkirchen sowie den Landkreisen Traunstein und Berchtesgaden der Bürgerentscheid über eine bayerische Bewerbung für die Winterspiele 2022 statt. Wir fragen Sie: Braucht Deutschland Olympische Spiele? Mehr

05.11.2013, 12:51 Uhr | Sport

Frankfurter Altstadt Nicht genug Unterschriften für Bürgerentscheid

10.140 Wahlberechtigte wünschen sich vollständige Rekonstruktion der Frankfurter Altstadt. Die Initiative will trotz rechtlicher Bedenken weitersammeln. Mehr Von Rainer Schulze

24.09.2013, 01:25 Uhr | Rhein-Main

Erhalt der Stadtteilbibliotheken Erster Bürgerentscheid in Kassel gescheitert

Der erste Bürgerentscheid in der Geschichte Kassels ist gescheitert. Statt der erforderlichen 25 Prozent der Wahlberechtigten gaben nur 16,5 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Mehr Von Claus Peter Müller

02.07.2013, 01:21 Uhr | Rhein-Main

Olympia-Bewerbung DOSB entscheidet im Herbst 2013

Die Sehnsucht nach Olympischen Spielen in Deutschland ist weiter vorhanden. Doch einen Schnellschuss bei der Bewerbung wird es nicht geben. Nur bei einer breiten Unterstützung auf allen Ebenen wird der DOSB einen neuen Anlauf wagen. Mehr

30.10.2012, 20:15 Uhr | Sport

Magistrat in Hanau Vierter Hauptamtlicher für sechs Jahre

Hanaus Oberbürgermeister will den Magistrat auf drei Posten beschränken. Die Stadtverordneten sollen dies aber erst 2013 beschließen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau

07.10.2012, 21:19 Uhr | Rhein-Main

Bürgerentscheid in Münster Hindenburger und Anti-Hindenburger

In Münster ist ein Vulkan ausgebrochen. Das Magma kommt aus ganz Deutschland. Denn es geht um die Frage: Wie hält Politik die Gesellschaft zusammen? Mehr Von Jasper von Altenbockum

14.09.2012, 17:36 Uhr | Politik

Bürgerentscheid zum Flughafen München Freundliche Aufforderung zum politischen Suizid

Nach dem vorläufigen Scheitern der Pläne für eine dritte Startbahn des „Franz-Josef-Strauß“-Flughafens durch das Votum beim Münchner Bürgerentscheid fordern CSU und FDP Oberbürgermeister Ude (SPD) quasi zum politischen Selbstmord auf. Mehr Von Albert Schäffer, München

18.06.2012, 13:40 Uhr | Politik

Bürgerentscheid Münchner lehnen Bau der dritten Startbahn ab

In einem Bürgerentscheid haben die Münchner den Bau einer dritten Start- und Landebahn an ihrem Flughafen abgelehnt. Prompt droht die Lufthansa damit, an andere Flughäfen abzuwandern. Mehr

17.06.2012, 23:52 Uhr | Politik

Folge der Loveparade-Katastrophe Duisburgs Oberbürgermeister Sauerland abgewählt

Der Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) ist abgewählt worden. Mehr als 129.000 Duisburger votierten gegen ihn. Sauerland steht seit der Love-Parade-Katastrophe in der Kritik. Mehr

12.02.2012, 20:20 Uhr | Politik

Hanauer CDU Gegen die Verbiegung des Wählerwillens

Die Hanauer CDU wird ein Bürgerbegehren gegen die Wiederbesetzung der vierten hauptamtlichen Dezernentenstelle in Hanau aktiv unterstützen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau

07.02.2012, 18:46 Uhr | Rhein-Main

Landesgartenschau in Gießen Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines Bürgerbegehrens

In Gießen setzt sich die Koalition aus SPD und Grünen für die Landesgartenschau 2014 ein. Aus der Bürgerschaft werden aber weiter Proteste laut. Mehr Von Wolfram Ahlers, Gießen

26.01.2012, 18:57 Uhr | Rhein-Main

Nach juristischer Niederlage Gartenschau-Gegner beginnen Unterschriftenaktion

Nun ist es soweit: Die Gegner der Landesgartenschau in Gießen gehen auf Unterschriftenjagd. Läuft alles wie von ihnen gewünscht, könnte es Hessens ersten Bürgerentscheid gegen eine Gartenschau geben. Mehr

11.01.2012, 16:56 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z