Xi Jinping: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kampf der Geldpolitik Der Handelsstreit wird zum Währungskrieg

Nachdem sich beide Seiten mit immer höheren Strafzöllen quälen, könnte China den Yuan stark abwerten. Flugs ruft auch Trump zum Kampf der Geldpolitik. Der Streit erlebt eine neue Dimension. Mehr

23.05.2019, 14:09 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Xi Jinping

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Handelsstreit Amerika will offenbar weitere chinesische Unternehmen aussperren

Peking und Washington schenken sich weiterhin nichts: Während die Vereinigten Staaten offenbar weitere Sanktionen gegen chinesische Unternehmen planen, berichten amerikanische Konzerne von zusätzlichen Inspektionen in China. Mehr

22.05.2019, 13:02 Uhr | Wirtschaft

„Tech Cold War“ The growing rivalry between the US and China

The trade conflict has permanently undermined trust between the two governments. When it comes to technology, the EU should be on America’s side. Mehr Von Ian Bremmer

16.05.2019, 12:36 Uhr | Wirtschaft

Erholung an der Börse Sanftere Zollrhetorik lässt Anleger aufatmen

Wieder aufkeimende Hoffnungen auf eine Lösung im Zollstreit haben den europäischen Börsen Auftrieb gegeben. Der Dax legte nach dem tiefroten Wochenstart um fast ein Prozent zu. Mehr

14.05.2019, 18:52 Uhr | Finanzen

Trump über Zölle „Ich habe mich noch nicht entschieden“

Trump relativiert seine Pläne für weitere Zollerhöhungen gegen China – und will sich mit Staatschef Xi treffen. Amerikanische Aktien verzeichnen die stärksten Verluste seit Monaten. Mehr

14.05.2019, 04:33 Uhr | Wirtschaft

Handelskrieg mit Amerika China kündigt Vergeltungsmaßnahmen an

Die Führung in Peking reagiert auf Donald Trumps jüngste Maßnahmen. Zum 1. Juni sollen neue Aufschläge auf Produkte im Wert von 60 Milliarden Dollar in Kraft treten. Mehr

13.05.2019, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit bremst aus Dax-Aufwärtstrend vorerst gestoppt

Der deutsche Aktienmarkt startet schwach in die neue Handelswoche, der Dax fällt unter die 12.000er-Marke. Der Hauptschuldige für die fallenden Kurse ist an Börsen schon gefunden. Mehr

13.05.2019, 12:01 Uhr | Finanzen

Amerika gegen China Auf was sollen sich Trump und Xi einigen?

Die beiden größten Volkswirtschaften der Welt verhandeln ihren Wirtschaftsstreit. Eine dauerhafte Lösung ist unwahrscheinlich. Denn es geht um viel mehr als Zölle. Mehr Von Alexander Armbruster

10.05.2019, 12:46 Uhr | Wirtschaft

Zölle und Technologie Amerika erhöht den Druck auf China

Washington hat neue Zölle auf Einfuhren aus China in Kraft gesetzt und einen weiteren chinesischen Konzern ausgesperrt. Dennoch sollen die Gespräche weitergehen. Mehr

10.05.2019, 06:52 Uhr | Wirtschaft

Wu Ken im Interview Müssen wir uns vor China fürchten, Herr Botschafter?

Wu Ken ist Chinas neuer Botschafter in Deutschland. Ein Gespräch über das Ringen mit dem Westen, unfairen Handel und den Charme von Überwachungskameras. Mehr Von Inge Kloepfer

05.05.2019, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Besinnung auf eigene Kultur Chinas Jugend strebt nicht gen Westen

Alte Traditionen sind für junge Chinesen wieder attraktiv, sie suchen ihre eigene Welt jenseits westlicher Statussymbole. In der Porzellanstadt Jingdezhen hat das zu einem ungeahnten Aufschwung geführt. Denn: Es wird wieder Tee getrunken. Mehr Von Friederike Böge

04.05.2019, 08:04 Uhr | Politik

Seidenstraßen-Konferenz Altmaier verlässt China mit einer Forderung

Bundeswirtschaftsminister Altmaier will das Versprechen Chinas, seinen Markt zu öffnen, schnell verwirklicht sehen. Das Land meldet indes Milliardeninvestitionen für sein Seidenstraßen-Projekt. Mehr

27.04.2019, 12:37 Uhr | Wirtschaft

Altmaier in Peking Charmeoffensive

Wirtschaftsminister Altmaier lobt China, doch Deutschland sollte nicht naiv sein: Das Land ist ein Meister darin, seinen Einfluss in der Welt auszuweiten – gerne auf Kosten anderer. Mehr Von Julia Löhr, Peking

26.04.2019, 19:50 Uhr | Wirtschaft

Seidenstraßen-Forum Wohlfeile Worte in Peking

Auf Chinas Forum für die neue Seidenstraße werden die beteiligten Staaten hofiert. Doch Staatschef Xi Jinping versucht auch, auf die Kritiker im Westen einzugehen. Ob sie das überzeugt? Mehr Von Julia Löhr, Peking

26.04.2019, 19:08 Uhr | Politik

Seidenstraßenkonferenz So umschmeichelt Altmaier die Chinesen

Der Bundeswirtschaftsminister findet plötzlich nette Worte für Peking. Doch chinesische Unternehmen fühlen sich in Deutschland nicht mehr willkommen. Mehr Von Julia Löhr, Peking

26.04.2019, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Umstrittenes Handelsabkommen Xi Jinping wirbt für „Neue Seidenstraße“

Das milliardenschwere Großprojekt soll Handelswege zwischen Asien, Afrika und Europa vereinfachen. Kritiker befürchten, dass China vor allem seinen Einfluss in der Welt ausweiten will. Mehr

26.04.2019, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Modernisierung zum Geburtstag Chinas Marine präsentiert sich

Im Beisein von dem chinesischen Präsident Xi Jinping feierte die chinesischen Marine ihren 70. Geburtstag mit einer großen Parade. Dabei wurde ein neuer Zerstörer präsentiert. Mehr

25.04.2019, 11:07 Uhr | Politik

Neue Seidenstraße So will China seine Handelsroute durchsetzen

Die neue Seidenstraße ist das Prestigeprojekt Chinas. Doch die Kritik wächst. Jetzt reist Wirtschaftsminister Altmaier nach Peking. Was will er erreichen? Mehr Von Christoph Hein, Singapur und Julia Löhr, Berlin

24.04.2019, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Vor der Parlamentswahl Indiens Freiheit, Chinas Zwang

Indien zu regieren ist schwer, fast unmöglich. Doch hat die Demokratie viele Krisen abgewettert. Nach der anstehenden Parlamentswahl sollte es vor allem in den unteren Schichten bergauf gehen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

11.04.2019, 06:51 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Wie Microsoft mit Chinas Militär kollaboriert

Soll ein amerikanischer Tech-Konzern gemeinsam mit chinesischen Wissenschaftlern schlaue Computer erforschen? Die Kritik daran ist groß. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

10.04.2019, 20:30 Uhr | Wirtschaft

Studenten in China Im Nebenjob Spitzel

An Chinas Universitäten denunzieren Studenten ihre Professoren. Dafür bekommen sie Geld und Zugang zu wissenschaftlichen Programmen. Mehr Von Friederike Böge, Peking

10.04.2019, 10:06 Uhr | Politik

Innerhalb von vier Wochen Trump stellt Ende des Handelsstreits in Aussicht

Amerikas Präsident Trump hofft, innerhalb von vier Wochen „etwas sehr Monumentales“ zum Handelsstreit verkünden zu können. Auch China ist optimistisch. Amerikas Handelsbeauftragter bremst aber. Mehr

05.04.2019, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Selbstzufriedenes Europa Die große Erschlaffung

Könnte es sein, dass das liberale Europa nicht nur durch Systemgegner auf die Probe gestellt wird? Sondern auch durch sein eigenes Desinteresse an der gewandelten Welt? Wo bleibt die Neugier, von anderen zu lernen? Mehr Von Mark Siemons

02.04.2019, 06:30 Uhr | Feuilleton

Lauschangriff in Fernost Wie deutsche Manager in China ausspioniert werden

Die Chinesen spionieren deutsche Manager unverfroren aus: Hotelsafes werden geknackt, Büros verwanzt, Laptops aufgeschraubt. Gegenwehr ist zwecklos. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Shanghai

01.04.2019, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Deutschland kleckert – China klotzt

Deutschland investiert mehr in Künstliche Intelligenz – doch im Vergleich zur Volksrepublik sind die Summen bescheiden. Einzelne Städte geben dort mehr aus als hier das ganze Land. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

27.03.2019, 06:32 Uhr | Wirtschaft

Treffen mit Xi in Paris Der Konkurrent

China ist sowohl Partner als auch Konkurrent. Es bleibt richtig, an der multilateralen Zusammenarbeit mit dem Land festzuhalten – aber man darf nicht naiv an diese herangehen. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

26.03.2019, 18:59 Uhr | Politik

Treffen in Paris Europa und China – in Misstrauen vereint

Wie steht es wirklich um die Beziehungen zwischen Europa und China? In Paris demonstrieren Merkel, Macron und Xi Einigkeit. Doch der Schein trügt. Mehr Von Christian Schubert, Paris und Hendrik Kafsack, Brüssel

26.03.2019, 18:48 Uhr | Wirtschaft

Macron und Xi in Paris „Wir sind Wettbewerber und auch Rivalen“

Frankreichs Präsident Macron schlägt gegenüber Chinas Präsident Xi deutliche Töne an und fordert „Respekt für die Einheit der EU“. Sein Gast aus China wirbt unbeirrt für sein Großprojekt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

26.03.2019, 18:47 Uhr | Politik

China kauft 300 Flugzeuge Vor allem Airbus profitiert von Präsident Xis Besuch

Noch sind Frankreichs Wirtschaftsbeziehungen mit China ausbaufähig. Bei seinem Besuch in Paris gibt Präsident Xi Jinping einige Milliarden aus. Mehr Von Christian Schubert, Paris

25.03.2019, 19:22 Uhr | Wirtschaft

Xi auf Staatsbesuch Europas Drahtseilakt im Umgang mit China

Chinas Präsident Xi besucht Macron. Der erhofft sich neue Aufträge für die Wirtschaft. Italiens Regierung ist sich beim Umgang mit China nicht einig. Und die Deutschen handeln viel mit China – und warnen dennoch. Mehr Von Christian Schubert, Tobias Piller, und Kerstin Schwenn, Paris, Rom und Berlin

25.03.2019, 09:30 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Showdown für May?

Wird sich Theresa May über den heutigen Tag hinaus als Regierungschefin halten können? Während es für die britische Premierministerin im Brexit-Streit eng wird, fühlt sich Donald Trump sehr sicher. Zu Recht? Antworten liefert der FAZ.NET-Sprinter. Mehr

25.03.2019, 06:18 Uhr | Aktuell

Riesenprojekt Italien ist jetzt Teil von Chinas „Neuer Seidenstraße“

Chinas Staatschef Xi hat das erste große Industrieland für sein weltumspannendes Infrastrukturprogramm gewonnen. Und nun? Mehr

23.03.2019, 15:10 Uhr | Wirtschaft

Neue Seidenstraße Das Zentrum der Welt hat sich verschoben

China ist auf dem Vormarsch. Wir leben bereits im „asiatischen Jahrhundert“, sagt der Oxford-Historiker Peter Frankopan. Was bedeutet das für Europa? Mehr Von Alexander Wulfers

22.03.2019, 15:19 Uhr | Wirtschaft

Neue Seidenstraße China ist längst in Italien angekommen

Italien wird Teil von Chinas Seidenstraße. Gegen die Kritik aus vielen EU-Ländern verteidigt sich Italien: Der deutsche Handel mit China sei doch viel größer. Viele übersehen, Chinas Investoren sind schon längst in Italien. Mehr Von Tobias Piller, Rom

22.03.2019, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Chinas Präsident in Rom Rivale auf Werbetour

Rom will sich an Pekings Seidenstraßen-Projekt beteiligen – und empfängt Xi Jinping. Der braucht dringend einen Erfolg. Doch Italien hat die Chance auf eine gemeinsame EU-Strategie im Umgang mit China verspielt. Mehr Von Friederike Böge, Peking

21.03.2019, 08:03 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z