Weißrussland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trotz Sanktionen Amerika will Beziehungen mit Weißrussland verbessern

Nach jahrelanger Anspannung zwischen Washington und Minsk bemüht sich Amerikas Außenminister Mike Pompeo nun um eine bessere Beziehung. Die Aufhebung der Sanktionen ist jedoch an Bedingungen geknüpft. Mehr

01.02.2020, 17:35 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Weißrussland

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Pompeo in Osteuropa Schützenhilfe für zwei Gefährdete

Russlands Druck auf die Ukraine und Weißrussland sorgt in Washington für Sorgenfalten. Außenminister Pompeo reist nun zum ersten Mal nach Beginn der Impeachment-Ermittlungen nach Kiew – und Minsk. Mehr Von Gerhard Gnauck, Warschau

30.01.2020, 20:27 Uhr | Politik

Handball-EM Deutschland nach Spanien-Sieg ohne Chance auf Halbfinale

Die minimale Chance ist auch dahin: Weil Titelverteidiger Spanien bei der Handball-EM nicht hoch verliert, kann sich Deutschland nicht mehr fürs Halbfinale qualifizieren. Dort spielen nun Kroatien und die Spanier. Mehr

20.01.2020, 19:54 Uhr | Sport

Deutschlands Handballer Mit hartem Rock gegen Kroatiens harte Jungs

Der Spaß kehrt zurück bei den deutschen Handballern, auch dank Timo Kastening. Ein Schelm, der aus der Deckung kommt – und weiß, was nun gegen Kroatien nötig ist. An der passenden Einstimmung soll es nicht scheitern. Mehr Von Christian Kamp, Wien

18.01.2020, 16:25 Uhr | Sport

Deutsches Team bei Handball-EM Kastening macht sich einen Namen

Sechs freche Tore bei sechs Versuchen: Timo Kastening ist der Senkrechtstarter im deutschen Handball-Team. Nicht nur der Bundestrainer weiß jetzt, wie der flinke Flügelstürmer heißt. Mehr

17.01.2020, 10:57 Uhr | Sport

Handballduell mit Weißrussland Deutschland und das erste EM-Endspiel

Das deutsche Handballteam ist vor der Hauptrunde in einer schwierigen Lage. Es gibt Gründe, die dafür sprechen, dass die EM eher sang- und klanglos zu Ende geht, bevor sie richtig angefangen hat. Die Liste der Mängel ist lang. Mehr Von Christian Kamp, Wien

16.01.2020, 11:37 Uhr | Sport

Ermordungen in Weißrussland Lukaschenka und der neue Zeuge

Vor 20 Jahren ermordete eine Todesschwadron in Weißrussland Oppositionelle – auf Befehl von oben. Nun sagt ein Täter aus. Mehr Von Markus Wehner

30.12.2019, 10:30 Uhr | Politik

Mögliche DFB-Gegner bei EM2020 ...da waren es nur noch sieben

Eines von sieben Teams kann noch deutscher Vorrundengegner bei der EM 2020 werden. Setzen sich Island, Bulgarien oder Ungarn durch, sind sie es automatisch. Ansonsten kämen noch Georgien, Nordmazedonien, Kosovo und Weißrussland infrage. Mehr

22.11.2019, 14:57 Uhr | Sport

Wahl in Weißrussland Keine Opposition mehr im Minsker Parlament

Das weißrussische Parlament wird nach der Wahl nur noch von Parteien gebildet, die Machthaber Lukaschenka nahe stehen. Bekannte Oppositionspolitiker waren nicht zugelassen worden und sprechen von Wahlbetrug. Mehr

18.11.2019, 08:50 Uhr | Politik

DFB-Team vor EM 2020 Der Zauber lässt sich nicht zurückholen

Vor der EM 2020 sollen bei der DFB-Elf die Kräfte von 2010 reanimiert werden. Die Analogie liegt auf der Hand. Wie damals wurde die Auswahl verjüngt, Hierarchien wurden aufgebrochen. Doch so leicht ist das nicht. Mehr Von Daniel Theweleit, Mönchengladbach

18.11.2019, 06:48 Uhr | Sport

Deutschland vor der EM 2020 Kommt da noch was vom DFB-Team?

Die deutsche Fußball-Nationalelf ist für die EM qualifiziert. Doch mit dem aktuellen Leistungsstand wird man nicht unbedingt weit kommen. Der Anführer der jungen Generation nennt die Defizite beim Namen. Mehr Von Michael Horeni, Mönchengladbach

17.11.2019, 16:33 Uhr | Sport

DFB-Team zur EM 2020 Schwere Verletzung von Waldschmidt trübt Freude

Die EM-Qualifikation ist geschafft, nun wollen die Deutschen Platz eins vor den Niederlanden behalten. Nicht helfen kann dabei Luca Waldschmidt, der sich eine schwere Verletzung zuzieht und lange pausieren muss. Mehr

17.11.2019, 12:27 Uhr | Sport

4:0 gegen Weißrussland Deutschland qualifiziert sich für die EM 2020

Deutschland ist dank eines eigenen Siegs und eines torlosen Unentschiedens zwischen Nordirland und den Niederlanden sicher bei der EM 2020 dabei. Im letzten Qualifikationsspiel geht es nur noch um den Gruppensieg. Mehr Von Michael Horeni, Mönchengladbach

16.11.2019, 22:40 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Neuer darf in ter Stegens „Wohnzimmer“ spielen

Bundestrainer Löw gönnt ter Stegen nicht das Heimspiel in „seinem“ Stadion. Der frühere Borussen-Torwart darf aber am Dienstag in Frankfurt gegen Nordirland ran. Neuer hütet das Tor gegen Weißrussland. Mehr Von Michael Horeni, Düsseldorf

15.11.2019, 13:37 Uhr | Sport

Playoff-Platz sicher Das Hintertürchen zur EM ist offen

Die deutsche Nationalmannschaft hat es selbst in der Hand, schon in den kommenden Tagen das EM-Ticket zu sichern. Aber selbst für den Fall der Fälle eines Scheiterns in der Gruppe bleibt Hoffnung. Mehr

15.11.2019, 08:23 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Graue Tage, weißer Elefant

Vor den letzten EM-Qualifikationsspielen sehen sich die deutschen Nationalspieler als „bunter Haufen mit geilen Typen“. Bundestrainer Löw dagegen beklagt den Entwicklungsrückstand – und der abwesende Hummels ist ständig präsent. Mehr Von Michael Horeni, Düsseldorf

13.11.2019, 17:10 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Löw fordert zwei Siege und körperliche Robustheit

Trotz großer Personalsorgen will das DFB-Team in den letzten Spielen des Jahres die EM-Qualifikation perfekt machen. Dafür fordert der Bundestrainer, der sonst so viel Wert auf spielerische Lösungen setzt, mehr körperliche Robustheit. Mehr

12.11.2019, 13:38 Uhr | Sport

Sorgen beim DFB-Team Das große Dilemma des Joachim Löw

Der Umbruch der Fußball-Nationalelf hakt. Und die EM 2020 rückt immer näher. Vor den letzten Länderspielen des Jahres plagen den Bundestrainer einige Personalprobleme. Vor allem die Abwehr macht Sorgen. Mehr

11.11.2019, 14:13 Uhr | Sport

Comeback im DFB-Team Löw macht Hummels ein wenig Hoffnung

Auch nach der schweren Verletzung von Abwehrchef Niklas Süle ist eine Rückkehr von Mats Hummels für den Bundestrainer derzeit kein Thema. Das bekräftigt er nun nochmal – und lässt ein Hintertürchen offen. Mehr

25.10.2019, 13:57 Uhr | Sport

Sowjetische Architektur Sonnenstadt mit Schönheitsflecken

Industrielle Normware, aber qualitätvoll produziert und formstark verarbeitet: Die belarussische Hauptstadt ist stolz auf ihren spätsowjetischen Wohnungsbau. Mehr Von Kerstin Holm, Minsk

07.10.2019, 20:17 Uhr | Feuilleton

Anschluss an Osteuropa Putin greift jetzt nach Weißrussland

Wladimir Putin will eine Annexion Weißrusslands erzwingen. Dabei pocht er auf die wirtschaftliche Abhängigkeit des Nachbarlandes. Nach der Krim hätte ein weiterer Anschluss für Osteuropa jedoch schwerwiegende Folgen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Marieluise Beck und Ralf Fücks

02.09.2019, 06:54 Uhr | Politik

Volleyball-EM Deutsche Frauen im Eiltempo zum Gruppensieg

Mit einem ungefährdeten Sieg gegen Weißrussland haben sich die deutschen Volleyballerinnen als Gruppensieger ins Achtelfinale der Europameisterschaft gespielt. Bislang ungeschlagen sind sie nun auf dem Weg, so erfolgreich wie zuletzt vor sechs Jahren zu werden. Mehr

28.08.2019, 22:08 Uhr | Sport

Kolumne „Bild der Woche“ Eine kleine Parade

Brest-Litowsk, September 1939: Truppen der Wehrmacht „übergeben“ die polnische Stadt an die Sowjetunion. In der es den „Hitler-Stalin-Pakt“ offiziell nicht gab. Dieses Foto aber macht ihn sichtbar. Mehr Von Katja Petrowskaja

24.08.2019, 18:32 Uhr | Feuilleton

Zufällige Begegnungen Der lange rote Faden

Viel lernen über Russland kann man zum Beispiel wenn man die Nachbarländer besucht. Geschichte einer langen Reise. Mehr Von Sofia Dreisbach

05.08.2019, 12:47 Uhr | Politik

Europaspiele in Minsk Die Stänkerer und der Sambo

Der Staatschef spricht von einem wichtigen gesellschaftspolitischen Ereignis. Die Europaspiele gelten eigentlich als ein völlig überflüssiges Projekt – aber in Minsk steppt manchmal doch der Bär. Mehr Von Christian Henkel, Minsk

30.06.2019, 13:54 Uhr | Sport

„Sehr kritische Lage“ Kritik an Hinrichtung vor Europa-Spielen in Minsk

Im Bundestag wird anlässlich der Europa-Spiele die „sehr kritische Lage der Menschenrechte“ in Weißrussland kritisiert. Dabei wird explizit auf die Vollstreckung einer Todesstrafe unmittelbar vor Beginn verwiesen. Mehr Von Christoph Becker

28.06.2019, 08:01 Uhr | Sport

Wer braucht Europa-Spiele? Sportler in der Falle

Bei den Europa-Spielen geht es um Machterhaltung. Den Preis dafür zahlen aber nicht Sportpolitiker. Das Spektakel in Minsk kommt vielmehr Steuerzahler wie Athleten teuer zu stehen. Es ist überflüssig. Mehr Von Anno Hecker

21.06.2019, 07:43 Uhr | Sport

European Games in Minsk Darum nehmen Deutsche an den Autokraten-Spielen teil

149 Sportler vertreten Deutschland bei den „European Games“ in Minsk bei einem der repressivsten Regime des Kontinents. Die deutsche Sportführung hält eine Teilnahme dennoch für alternativlos. Und Kritiker werden weitgehend ignoriert. Mehr Von Christoph Becker und Michael Reinsch

20.06.2019, 12:57 Uhr | Sport

Der lange Schatten der WM Hype war gestern

„Die Mannschaft“ ist nur noch eine von mehreren Mannschaften. Nach der ernüchternden WM in Russland kämpfen die deutschen Fußball-Profis trotz einer Verjüngungskur um Anerkennung. Doch das könnte dauern. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

11.06.2019, 17:19 Uhr | Sport

DFB-Team im Umbruch Die starke Ansage des Manuel Neuer

Die Fans staunen, die Kollegen sind beeindruckt. Manuel Neuer zeigt in Weißrussland nicht nur seine Qualitäten als Torwart. Mit dem viel diskutierten Feldspieler-Auftritt macht der Torwart gleich mehrere Dinge deutlich. Mehr

09.06.2019, 15:32 Uhr | Sport

EM-Qualifikation Deutschland gewinnt auch ohne Löw

Die deutsche Fußball-Nationalelf löst in Weißrussland mit Vertretungscoach Sorg die Qualifikationsaufgabe und siegt. Zwei Stürmer treffen vorne, während Torwart Neuer hinten die Nerven behält. Mehr Von Christian Kamp, Baryssau

08.06.2019, 23:08 Uhr | Sport

DFB-Team ohne Bundestrainer Fehlender Löw entscheidet über Aufstellung

Die DFB-Auswahl bestreitet ohne den Bundestrainer die Spiele in der EM-Qualifikation. Marcus Sorg verrät, wie er die ungewohnte Aufgabe als Vertreter Joachim Löws angeht. Ein Spieler fehlt im ersten Training. Mehr

03.06.2019, 14:21 Uhr | Sport

Vorbereitung der DFB-Elf Fannähe in den Niederlanden

Ungewöhnliche Spielvorbereitung: Die Nationalmannschaft bucht ein Trainingslager in Venlo zur Vorbereitung auf die beiden EM-Qualifikationsspiele vor der Sommerpause. EIne Faninvasion ins Nachbarland scheint ausgeschlossen. Mehr

26.04.2019, 11:38 Uhr | Sport

Energieversorgung Russland schickt verunreinigtes Öl nach Westen

Polen nimmt derzeit kein Öl aus russischen Leitungen mehr ab, weil die Flüssigkeit zu stark verunreinigt ist. Der Preis für Rohöl steigt auf den höchsten Stand in diesem Jahr. Mehr Von Andreas Mihm, Katharina Wagner, Gerhard Gnauck

25.04.2019, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Qualifikation zur EM Niederlande schießen sich für DFB-Team warm

Die Niederlande sind mit einem deutlichen Sieg in die deutsche EM-Qualifikationsgruppe gestartet. „Oranje“ geht damit bestens gerüstet ins Duell mit dem DFB-Team. Schwer tat sich dagegen der Weltmeisterschaftszweite. Mehr

21.03.2019, 23:05 Uhr | Sport
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z