Schottland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sturmtief auf der Insel Wie „Dennis“ in Großbritannien wütet

Auf „Ciara“ folgt „Dennis“: Auch an diesem Wochenende hat ein schwerer Sturm Großbritannien heimgesucht. Hunderte Flüge wurden gestrichen, Soldaten mobilisiert und im Süden von Wales die höchste Warnstufe ausgerufen. Mehr

16.02.2020, 17:44 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Schottland

1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Wales Starke Unwetter überschwemmen die Straßen

Auch in Schottland und England lösten die Behörden vielerorts Hochwasseralarm aus. Mehr

16.02.2020, 13:07 Uhr | Gesellschaft

Brexit-Verhandlungen Jetzt geht es sogar um den Fisch

Großbritannien könnte nach dem EU-Austritt den Zugang zu seinen Fanggebieten streng kontrollieren. Europäische Fischer machen sich Sorgen, doch hat Brüssel ein mächtiges Pfand in der Hand. Mehr Von Philip Plickert, London

15.02.2020, 12:01 Uhr | Wirtschaft

Denise Minas „Die tote Stunde“ Frau mit Überlebenswillen

Als die Verhältnisse in Schottland prekär waren: Denise Minas „Die tote Stunde“ handelt von der Depression der achtziger Jahre. Ihre Protagonistin kämpft gegen korrupte Männer und Übergewicht. Mehr Von Rose-Maria Gropp

12.02.2020, 17:46 Uhr | Feuilleton

Neuer Schub für Mega-Projekt Johnson plant Brücke zwischen Schottland und Nordirland

Boris Johnson ist als Liebhaber von großen Bauprojekten bekannt. Nun treibt er offenbar ein Projekt voran, mit dem er schon länger liebäugeln soll: eine Brücke zwischen Schottland und Nordirland. Das Mega-Projekt ist umstritten. Mehr

10.02.2020, 19:25 Uhr | Politik

Bürgermeister verliert Amt „Mit dem Brexit gibt London seine Mistgabel aus der Hand“

Iain Macnab ist seit 2008 Bürgermeister eines Dorfs in Schleswig-Holstein. Wegen des Brexits muss der Schotte nun sein Amt abgeben. Im Interview erklärt er, warum er sich entmündigt fühlt, was er am Brexit-Abend vorhat und warum die EU ein „Misthaufen“ ist. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

31.01.2020, 15:52 Uhr | Brexit

Schottische Unabhängigkeit So schnell wird das Königreich am Brexit nicht zerbrechen

Unter den schottischen Nationalisten sind auch viele, die von Brüssel so wenig halten wie von London. Deshalb gibt es auch jetzt keinen Automatismus zur Unabhängigkeit. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jan Eichhorn

31.01.2020, 11:22 Uhr | Politik

Fernsehansprache am Brexit-Day Johnson will die Risse in Großbritannien kitten

Premierminister Johnson will die Schotten nicht noch einmal über ihre Unabhängigkeit abstimmen lassen, verspricht den Regionen aber mehr Zuwendungen aus London. Nicola Sturgeon zeigt sich unbeeindruckt. Mehr

31.01.2020, 07:39 Uhr | Brexit

Neues Unabhängigkeitsvotum? Schottland kämpft gegen Brexit

In Schottland hat sich das Parlament mehrheitlich für ein zweites Unabhängigkeitsreferendum ausgesprochen. Die Regierung in London müsste zustimmen, hat aber wiederholt ausgeschlossen, ein weiteres Referendum zuzulassen. Mehr

30.01.2020, 12:12 Uhr | Politik

Brexit Johnson lehnt neues Referendum in Schottland ab

Wegen des Brexits will die schottische Regierung ein neues Referendum über die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich abhalten lassen. Das hat Premierminister Johnson jetzt zurückgewiesen. Mehr

14.01.2020, 13:48 Uhr | Politik

Darts-Klassiker im WM-Finale Wright fordert Champion van Gerwen

Das Traumfinale zwischen Michael van Gerwen und Gerwyn Price ist geplatzt. Stattdessen darf der Schotte Peter Wright den Titelverteidiger an Neujahr fordern. „Mighty Mike“ und „Snakebite“ duellieren sich nicht zum ersten Mal in einem WM-Endspiel. Mehr

31.12.2019, 03:21 Uhr | Sport

Keine Lust auf Brexit Sturgeon fordert schottisches Unabhängigkeitsreferendum

„Die Demokratie muss und wird siegen": Schottland wehrt sich weiter gegen den Austritt aus der EU. Jetzt hat die schottische Regierungschefin in London formell ein zweites Unabhängigkeitsreferendum beantragt. Mehr

19.12.2019, 12:48 Uhr | Politik

Nach Parlamentswahl Nicola Sturgeon will zweites Schottland-Referendum

Premierminister Boris Johnson erteilt schottischen Forderungen nach einem zweiten Unabhängigkeitsreferendum in einem Telefonat eine Absage. Nigel Farage warnt derweil vor einem „soft Brexit“. Mehr

14.12.2019, 12:56 Uhr | Politik

Energierevolution in Schottland  „Niemand hat gesagt, dass es einfach wird“

Öl und Gas haben Aberdeen reich gemacht – jetzt plant die Stadt eine neue Energierevolution. Schon jetzt wachsen die Erneuerbaren Energien rasant. In Zukunft will die schottische Hafenstadt Wasserstoff in rauen Mengen produzieren – und nach Deutschland verkaufen. Mehr Von Philip Plickert, Aberdeen

02.12.2019, 20:25 Uhr | Wirtschaft

Wahlen in Großbritannien Sturgeon für neues Brexit-Votum

Vor fünf Jahren sprach sich die Mehrheit der Schotten für einen Verbleib im Königreich aus, vor drei gegen den EU-Austritt. Nun stellt Sturgeon für beides neue Abstimmungen in Aussicht. Mehr

27.11.2019, 17:04 Uhr | Politik

EM-Vorrunde in München „Das ist toll – und komisch“

Die deutsche Elf darf alle drei Vorrundenspiele bei der paneuropäischen EM in München bestreiten. Dort drohen gleich zwei prominente Gegner in der Gruppe. Und ein Kontrahent steht erst im März fest. Mehr Von Tobias Rabe

20.11.2019, 11:33 Uhr | Sport

Bestsellerautorin Jenny Colgan „Ich möchte etwas Warmes schreiben“

Jenny Colgan hat bisher mehr als drei Millionen Romane verkauft. Im Interview spricht die Beststellerautorin über das Geld, das sie für ihren ersten Roman bekam – und über ihre Unfähigkeit, unsympathische Charaktere zu erfinden. Mehr Von Katrin Hummel

15.11.2019, 06:40 Uhr | Gesellschaft

Schottland Die Herrschaft des bösen Clans der Hamiltons

Arran gilt als Schottland im Kleinen. Wer auf der Insel wandern geht, stößt auf Steinkreise, Viertelstundenwetter, rasante Wechselbälger – und einen ungeklärten Todesfall. Mehr Von Franz Lerchenmüller

14.11.2019, 06:10 Uhr | Reise

Umfrage zum Brexit-Streit Mehrheit der Briten befürwortet Gewalt gegen Abgeordnete

Nach drei Jahren der Brexitdebatte ist einer Umfrage zufolge das gesellschaftliche Klima zwischen Politik und Wählern vergiftet. Abgeordnete berichten von Drohungen – auch gegen die eigenen Kinder. Mehr

25.10.2019, 12:37 Uhr | Brexit

Schottische Wissenschaftler Eine alarmierende Studie über Fußball und Alzheimer

Forscher zeigen, dass Fußballer deutlich häufiger an neurodegenerativen Erkrankungen sterben. Mit den Erkenntnissen dürften sie eine alte Debatte neu befeuern. Es gibt aber in der Studie auch gute Nachrichten für die Spieler. Mehr Von Simon Hüsgen

23.10.2019, 19:40 Uhr | Sport

Rugby-Wahnsinn in Japan Superhelden auf Starkstrom

Japan feiert seine Rugby-Nationalmannschaft als sportliche Offenbarung, aber auch als Katalysator des gesellschaftlichen Wandels. Bei der WM im eigenen Land könnte nun etwas ganz Großes gelingen. Mehr Von Christian Henkel, Tokio

20.10.2019, 08:50 Uhr | Sport

Boris Johnson und Wilhelm II. Zwillinge der falsch verstandenen Souveränitätsanbetung

Für Boris Johnson spielt in der Brexit-Frage nur die Machterhaltung eine Rolle. Mit diesem fehlgeleiteten Antrieb ähnelt er Wilhelm II. Der letzte deutsche Kaiser hat damit sein Reich verspielt, Johnson könnte ähnliches passieren. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Stephan-Götz Richter

17.10.2019, 13:05 Uhr | Brexit

Schottland Regierung will neues Unabhängigkeitsreferendum

Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon will kommendes Jahr ein Referendum über eine Unabhängigkeit von Großbritannien abhalten. Bis zum Jahresende wolle sie die notwendigen Befugnisse für ein Referendum einholen. Mehr

16.10.2019, 11:17 Uhr | Politik

Urteil des Supreme Court Wer im Ausnahmezustand entscheidet, ist nicht souverän

Mehrheiten dringend gesucht: Das Urteil des Londoner Supreme Court verschärft den Grundkonflikt im britischen Verfassungsrecht. Mehr Von Florian Meinel

26.09.2019, 09:34 Uhr | Feuilleton

Schottland droht Neues Referendum bei No-Deal-Brexit

Schottland hat für den Fall eines No-Deal-Brexits ein Unabhängigkeitsreferendum angekündigt. „Wir sollten dies dann 2020 ins Auge fassen“, sagte Sturgeon am Mittwoch bei einem Besuch in Berlin. Mehr

18.09.2019, 13:56 Uhr | Politik

Brexit-Debatte Schottland droht mit neuem Referendum

Die schottische Ministerpräsidentin Sturgeon hat ein Unabhängigkeitsreferendum für das kommende Jahr angekündigt, sollte es zu einem No-Deal-Brexit kommen. EU-Kommissionspräsident Juncker will konkrete schriftliche Vorschläge von Premierminister Johnson. Mehr

18.09.2019, 12:04 Uhr | Brexit

„Ein wahr gewordener Traum“ Eine Golf-Heldin zeigt pure Emotionen

Suzann Pettersen steht in der Golf-Weltrangliste eigentlich nur auf Platz 665. Doch mit einem völlig überraschenden Coup macht sie sich unsterblich – und beendet anschließend prompt ihre Karriere. Mehr Von Wolfgang Scheffler

17.09.2019, 08:53 Uhr | Sport

Johnson und das Parlament Volles Risiko, keine Garantie

Die Zwangspause für das Parlament entzweit die britische Politik und weckt den Widerstand gegen Boris Johnson. Doch die Mehrheiten im Unterhaus sind unwägbar – und die Zeit bis zum Brexit-Termin ist knapp. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

29.08.2019, 15:05 Uhr | Brexit

Es kann nur einen geben Die Highland Games in Schottland

Euromaxx-Reporter Max Merrill tritt im traditionellen Kilt bei den Highland Games in Schottland an. Die Aufgabe: Einen sechs Meter langen Baumstamm werfen oder einen schweren Stein schleppen. Ob er das schafft? Mehr

23.08.2019, 23:15 Uhr | Gesellschaft

Güterverkehr nach Brexit Schottland plant Fährverbindung nach Eemshaven

Bislang werden Whisky oder Holzprodukte aus Schottland über Dover auf das europäische Festland transportiert. Weil dort bei einem harten Brexit aber Abfertigungsprobleme erwartet werden, sorgen schottische Unternehmen vor. Mehr

23.08.2019, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Nach Brexit Whisky-Fähre von Schottland in die Niederlande geplant

Neue Zölle könnten nach dem Brexit den Transitverkehr lahmlegen. Deswegen planen ein schottisches Unternehmen und ein niederländischer Hafen einen täglichen Whisky-Shuttle. Mehr

21.08.2019, 17:21 Uhr | Wirtschaft

1.3 Millionen Euro für Whisky Der Whisky der Begierde

Die Welt scheint auf den Whisky-Geschmack gekommen zu sein: Eine Flasche 60 Jahre alter Whisky wird für 1,3 Millionen Euro versteigert. Doch auch Kunst oder Oldtimer sind lukrativ – aber nicht für jeden gemacht. Mehr Von Kerstin Papon

07.08.2019, 06:35 Uhr | Finanzen

Blitztour durch Großbritannien Johnson spielt den souveränen Chef

Bei seiner schnellen Vorstellungsrunde ist der britische Premierminister kein gern gesehener Gast in Schottland – am wohlsten fühlt er sich auf einem Atom-U-Boot. Mehr Von Gina Thomas, London

30.07.2019, 21:34 Uhr | Politik

Besuch in Schottland Sturgeon wirft Johnson No-Deal-Strategie vor

Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon bezeichnet die Regierung des neuen britischen Premierministers Boris Johnson als gefährlich. Für Schottland gebe es aber eine Alternative sagt sie: die Unabhängigkeit. Mehr

30.07.2019, 09:37 Uhr | Brexit

EU und die Briten Wege aus der Brexit-Sackgasse

Drei Jahre nach dem Referendum sind die Briten immer noch nicht aus der EU ausgetreten. Mit Boris Johnson sind verschiedene Szenarien möglich. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ernst-Ludwig von Thadden

27.07.2019, 15:43 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z