Kandidatur: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kandidatur von Özdemir Der grünen Harmonie droht Streit

Bisher galt die Harmonie bei den Grünen als ein Grund ihres Erfolgs. Doch nach der Bewerbung von Cem Özdemir und Kirsten Kappert-Gonther für den Fraktionsvorsitz kommt es zur Kampfkandidatur. Die Wahl wird wegweisend für die Partei sein. Mehr

08.09.2019, 20:35 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Kandidatur

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Rennen um SPD-Parteivorsitz Mit Leidenschaft und wenig Redezeit

Der Wettstreit um die SPD-Spitze ist in die heiße Phase eingetreten: Zum ersten Mal trafen sich die 17 Kandidaten für den Parteivorsitz vor einem prall gefüllten Publikum. Für eine Überraschung sorgte das Bewerberduo Lange/Ahrens. Mehr Von Peter Carstens

04.09.2019, 20:38 Uhr | Politik

Kandidatur für den SPD-Vorsitz Für Böhmermann hat es „möglicherweise knapp nicht gereicht“

Bis zuletzt gab der Satiriker sich optimistisch, spontan Kandidat für den SPD-Vorsitz werden zu können – scheiterte aber an den formellen Hürden. Ganz aufgeben will er die Sozialdemokratie aber noch nicht. Mehr Von Julia Anton

01.09.2019, 19:30 Uhr | Gesellschaft

„Neo Magazin Royale“ Satiriker Böhmermann: „Ich möchte Vorsitzender der SPD werden“

SPD-Chef möchte er werden. Das kündigte Satiriker Jan Böhmermann in seiner ersten Sendung von „Neo Magazin Royale“ nach der Sommerpause an. Die Aktion sei kein Witz. Mehr

30.08.2019, 08:01 Uhr | Politik

„Ich trete nicht an“ Juso-Chef Kühnert verzichtet auf Kandidatur für SPD-Vorsitz

Seine Absage erklärt der junge Politiker mit persönlichen und innerparteilichen Gründen. Außerdem verrät er, welches Duo er stattdessen unterstützen wolle. Mehr

28.08.2019, 17:02 Uhr | Politik

Vor Regionalkonferenzen SPD legt nach Scholz-Kandidatur zu

Die Sozialdemokraten gewinnen nach der Kandidatur von Olaf Scholz für den Parteivorsitz an Zustimmung – bleiben noch weit hinter Union und Grünen. Der Vizekanzler verteidigt zudem das aufwändige Bewerbungsverfahren. Mehr

25.08.2019, 08:43 Uhr | Politik

Kritik am DFB Keller-Kandidatur „im Hinterzimmer ausgekaspert“

Der Graben zwischen den Fußball-Fraktionen der Profis und Amateure ist tief. Auf den designierten DFB-Präsidenten Fritz Keller wartet eine große Aufgabe. Deutliche Kritik kommt von einer chancenlosen Bewerberin. Mehr

20.08.2019, 15:44 Uhr | Sport

SPD-Vorsitz Scholz will im Duo mit Klara Geywitz antreten

Vizekanzler Olaf Scholz hat eine Frau für die Kandidatur zum SPD-Vorsitz gefunden: die wenig bekannte Klara Geywitz aus Brandenburg. Generalsekretär Klingbeil und Niedersachsens Ministerpräsident Weil wollen nicht antreten. Mehr

20.08.2019, 14:06 Uhr | Politik

Parteivorsitz Weitere SPD-Politiker erklären Kandidatur

An Bewerbern um den SPD-Parteivorsitz mangelt es inzwischen nicht mehr. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil äußert indessen Kritik an dem langwierigen Auswahlverfahren. Mehr

17.08.2019, 07:21 Uhr | Politik

Olaf Scholz Der letzte Mohikaner

Ohne Trittsicherheit auf dem Parkett, auf dem Olaf Scholz zuhause ist, kann die SPD noch so viele Neuanfänge inszenieren. Sie werden nicht gelingen. Seine Kandidatur ist deshalb nur zu begrüßen. Mehr Von Jasper von Altenbockum

16.08.2019, 17:52 Uhr | Politik

Kandidatur für SPD-Vorsitz „Scholz ist nicht besonders beliebt“

Mit der Kandidatur von Olaf Scholz gibt es im Rennen um die SPD-Parteispitze endlich ein Signal aus der ersten Liga. Das Führungsdilemma sei damit allerdings noch nicht gelöst, kommentiert Eckart Lohse, Leiter der F.A.Z.-Parlamentsredaktion. Mehr

16.08.2019, 16:38 Uhr | Politik

Laut Parteikreisen Pistorius und Köpping kandidieren für SPD-Vorsitz

Gut zwei Wochen lang können sich Kandidaten noch um den SPD-Vorsitz bewerben. Nun hat offenbar ein weiteres Duo sein Interesse bekundet. Mehr

16.08.2019, 10:12 Uhr | Politik

Bewerber um Kandidatur Richtungskampf bei den Demokraten

Die parteiinterne Auslese für die Präsidentschaftskandidatur wird mit harten Bandagen geführt werden – schon jetzt ist das so. Die Kluft in der Partei wird noch größer werden. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

01.08.2019, 07:22 Uhr | Politik

SPD-Vorsitz Stephan Weil verzichtet auf Kandidatur

Der niedersächsische Ministerpräsident Weil soll seinen Verzicht den Interims-Vorsitzenden mitgeteilt haben, berichten Medien. Statt dessen wolle er Generalsekretär Klingbeil unterstützen. Der hat sich aber noch nicht erklärt. Mehr

30.07.2019, 10:53 Uhr | Politik

Vor Tory-Abstimmung Boris Johnson bricht Spenden-Rekord

Er gilt als haushoher Favorit, und er hat zudem viel Geld eingesammelt: Für Boris Johnson läuft es bei seiner Kandidatur für den Tory-Parteivorsitz weiterhin gut. Mehr

17.07.2019, 20:25 Uhr | Politik

Flügelkampf der AfD Mögliche Höcke-Kandidatur in Partei umstritten

Aus Baden-Württemberg kommt Unterstützung für die Forderung, der AfD-Rechtsaußen Björn Höcke solle für den Parteivorstand kandidieren. Ein Bundestagsabgeordneter sieht das jedoch ganz anders. Mehr

15.07.2019, 10:35 Uhr | Politik

Söder über Sozialdemokraten „Die SPD kommt mir wie eine Partei vor, die jede Ausfahrt verpasst“

Markus Söder wirft der SPD unmöglichen Stil vor. Im ZDF-Sommerinterview spricht der CSU-Vorsitzende über die Wahl von Ursula von der Leyen, die Untrennbarkeit von analoger und digitaler Welt – und die Debatte um eine CO2-Steuer. Mehr

14.07.2019, 19:11 Uhr | Politik

SPD-Fraktionschef in NRW Kutschaty zu Kandidatur für SPD-Vorsitz bereit

Bislang hat sich bei der Nahles-Nachfolge kein namhafter SPD-Politiker aus der Deckung gewagt – jetzt sagt der nordrhein-westfälische Landtagsfraktionschef, er wolle vor „großen Herausforderungen“ nicht weglaufen. Mehr

19.06.2019, 09:42 Uhr | Politik

Trump im „Swingstate“ Florida Rentner hoffen auf seine Wiederwahl

Der amerikanische Präsident will bei einem Auftritt in Florida seine Bewerbung um eine zweite Amtszeit verkünden. Florida gilt als Rentnerparadies, unter ihnen hat Trump viele Anhänger. Des Weiteren kommt dem Bundesstaat eine besondere Rolle zu. Mehr

18.06.2019, 19:07 Uhr | Politik

Nach Nahles-Rücktritt Scholz kritisiert „frauenfeindlichen Anteil“ in der Politik

Der Finanzminister bezieht sich nicht nur auf die Absetzung von SPD-Chefin Nahles, sondern auch auf Kritik an der CDU-Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer. Es würden „Verhaltensweisen kritisiert, die man bei keinem Mann kritisieren würde“. Mehr

03.06.2019, 05:10 Uhr | Politik

Manfred Weber Der wackelnde Spitzenkandidat

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nutzt derzeit jede Gelegenheit, um den Spitzenkandidaten der konservativen EVP zu demontieren. Und auch anderswo in der EU regt sich Widerstand gegen Manfred Weber. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

13.05.2019, 19:45 Uhr | Politik

Neuer ukrainischer Präsident Der Mann, der Selenskyj zur Kandidatur überredet hat

Lange bevor Wolodymyr Selenskyj ein echter Präsident wurde, war er ein fiktiver: In einer Fernsehserie. Der Berater des neuen Staatsoberhauptes redet nun über seine Verbindung zum Oligarchen Kolomojskyj – und dem TV-Sender, der Selenskyj zum Sieg verhalf. Mehr Von Gerhard Gnauck, Kiew

26.04.2019, 20:56 Uhr | Politik

Kandidatur von Joe Biden Kuriose Konstellation

Joe Biden schließt sich mit seiner Präsidentschaftskandidatur für die amerikanischen Wahlen 2020 dem bisher herrschenden Trend an. Nun muss er in einer kuriosen Konstellation Kampfeswillen zeigen. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

26.04.2019, 12:38 Uhr | Politik

Joe Biden Kandidat aus Notwehr

Der ehemalige Vizepräsident Joe Biden hat seine Bewerbung für die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten angekündigt. Vielen gilt er als Favorit – nun muss er sein inhaltliches Profil schärfen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

25.04.2019, 14:50 Uhr | Politik

Kandidatur für Wahl 2020 Biden will gegen Trump antreten

Der frühere amerikanische Vizepräsident Joe Biden will für die Demokraten bei der Präsidentschaftswahl 2020 ins Rennen gehen. Das kündigte er am Donnerstag auf Twitter an. Mehr

25.04.2019, 12:40 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z