Kandidatur: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Manfred Weber Der wackelnde Spitzenkandidat

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nutzt derzeit jede Gelegenheit, um den Spitzenkandidaten der konservativen EVP zu demontieren. Und auch anderswo in der EU regt sich Widerstand gegen Manfred Weber. Mehr

13.05.2019, 19:45 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Kandidatur

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Neuer ukrainischer Präsident Der Mann, der Selenskyj zur Kandidatur überredet hat

Lange bevor Wolodymyr Selenskyj ein echter Präsident wurde, war er ein fiktiver: In einer Fernsehserie. Der Berater des neuen Staatsoberhauptes redet nun über seine Verbindung zum Oligarchen Kolomojskyj – und dem TV-Sender, der Selenskyj zum Sieg verhalf. Mehr Von Gerhard Gnauck, Kiew

26.04.2019, 20:56 Uhr | Politik

Kandidatur von Joe Biden Kuriose Konstellation

Joe Biden schließt sich mit seiner Präsidentschaftskandidatur für die amerikanischen Wahlen 2020 dem bisher herrschenden Trend an. Nun muss er in einer kuriosen Konstellation Kampfeswillen zeigen. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

26.04.2019, 12:38 Uhr | Politik

Joe Biden Kandidat aus Notwehr

Der ehemalige Vizepräsident Joe Biden hat seine Bewerbung für die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten angekündigt. Vielen gilt er als Favorit – nun muss er sein inhaltliches Profil schärfen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

25.04.2019, 14:50 Uhr | Politik

Kandidatur für Wahl 2020 Biden will gegen Trump antreten

Der frühere amerikanische Vizepräsident Joe Biden will für die Demokraten bei der Präsidentschaftswahl 2020 ins Rennen gehen. Das kündigte er am Donnerstag auf Twitter an. Mehr

25.04.2019, 12:40 Uhr | Politik

Präsidentenwahl 2020 Hillary Clinton schließt Kandidatur aus

Die frühere Außenministerin und First Lady will nicht mehr gegen Trump in den Ring steigen. Uneindeutig beantwortet sie die Frage, ob sie für ein anderes öffentliches Amt kandidieren würde. Mehr

05.03.2019, 08:34 Uhr | Politik

Trotz Protest in Algerien Bouteflika reicht Kandidatur für Präsidentenwahl ein

Der Präsident des größten afrikanischen Landes will nicht aufgeben. Derzeit wird Bouteflika medizinisch in der Schweiz behandelt – und lässt sich für die Wahlen trotzdem aufstellen. Er will aber nicht die ganze Amtszeit bleiben. Mehr

03.03.2019, 21:06 Uhr | Politik

Wahlen im Jahr 2020 Was die Kandidatur von Bernie Sanders so schwierig macht

Bernie Sanders will 2020 gegen Donald Trump antreten und ihn aus dem Weißen Haus verdrängen. Doch die Demokratische Partei ist nicht mehr dieselbe. Mehr Von Frauke Steffens, New York

20.02.2019, 08:29 Uhr | Politik

Sanders-Kommentar Wer jagt Donald Trump?

Bernie Sanders war Hillary Clinton 2016 nur knapp unterlegen. Jetzt will er es nochmal wissen. Doch es gibt gravierende Unterschiede zum Kampf um die Nachfolge Barack Obamas. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

19.02.2019, 20:51 Uhr | Politik

Bericht über Wahlkampf-Video Tritt der Held der Jugend gegen Trump an?

Manche Demokraten glauben bis heute, dass Bernie Sanders Donald Trump 2016 geschlagen hätte. Nun spricht immer mehr dafür, dass der Sozialist 2020 noch einmal antreten wird. Beide Männer sind sich treu geblieben – auf ihre Art. Mehr Von Andreas Ross

17.02.2019, 12:41 Uhr | Politik

Republikanischer Herausforder Bill Weld will gegen Trump antreten

Der ehemalige Gouverneur von Massachusetts, Bill Weld, will sich laut Medienberichten für die Präsidentschaftskandidatur 2020 bewerben. Denn Trump hätte zu sehr „sein eigenes Interesse im Auge“. Mehr

15.02.2019, 21:05 Uhr | Politik

Parlamentswahl in Thailand Schwester des Königs bedauert Kandidatur

Sie wollte Premierministerin werden, doch ihr Bruder, der thailändische König, hielt dies für unangemessen: Prinzessin Ubolratana bittet für ihre Kandidatur nun um Verzeihung. Ihrer Partei droht sogar ein Verbot. Mehr

13.02.2019, 10:06 Uhr | Politik

Ringen um Brexit Nigel Farage „droht“ Kandidatur für EU-Parlament an

Falls die Austrittsfrist der Briten verlängert werden sollte, werde er mit seiner neuen Brexit-Partei an der Europawahl teilnehmen, kündigte der frühere Ukip-Vorsitzende an. Das sei eine Drohung schrieb Farage auf Twitter. Mehr

09.02.2019, 12:10 Uhr | Brexit

Parlamentswahl in Thailand Schwester des Königs zieht Kandidatur zurück

Die Partei füge sich der „königlichen Anordnung“, heißt es am Samstag. Vorher hatte der König die Kandidatur seiner älteren Schwester als „unangemessen und verfassungswidrig“ bezeichnet. Mehr

09.02.2019, 10:46 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Polizisten in der AfD

Die Diskussion um die Kandidatur von fünf Polizisten für die AfD-Thüringen nimmt Fahrt auf. Und eine neue Allensbach-Studie zeigt: Der Höhenflug der Grünen beschränkt sich auf Westdeutschland. Was außerdem wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Felix Hooß

23.01.2019, 06:16 Uhr | Aktuell

Vize-Präsident des Landtags Die AfD nimmt einen weiteren Anlauf

Mit ihrem ersten Anlauf zur Wahl eines Vize-Präsidenten des hessischen Landtags aus ihren Reihen ist die AfD gescheitert. Aber sie lässt nicht locker - und fordert „fair play“ ein. Mehr Von Ewald Hetrodt

21.01.2019, 09:09 Uhr | Rhein-Main

Die Linke Wagenknecht will wieder für Fraktionsvorsitz kandidieren

Bei den Linken knirscht es. Vor allem beim Thema Zuwanderungsbeschränkung ist die Partei gespalten. Trotz interner Differenzen will Sarah Wagenknecht Fraktionsvorsitzende bleiben. Mehr

11.01.2019, 12:28 Uhr | Politik

Boliviens Präsident Morales’ Kandidatur für vierte Amtszeit genehmigt

Das oberste Wahlgericht Boliviens setzt sich über das Ergebnis eines Referendums hinweg. 2016 wollte eine Mehrheit der Bolivianer nicht, dass Präsident Evo Morales eine vierte Amtszeit bekommt. Nun tritt er trotzdem an. Mehr

05.12.2018, 09:35 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauers Kandidatur Vorsitz oder nichts

Sie will keinen Wahlkampf um den CDU-Vorsitz machen – trotzdem teilt Annegret Kramp-Karrenbauer gegen ihre Mitbewerber Merz und Spahn aus. Wie sie es als Vernunftslösung beim Hamburger Parteitag schaffen will. Mehr Von Timo Steppat

07.11.2018, 13:15 Uhr | Politik

Wahlkampf um Merkel-Nachfolge Kramp-Karrenbauer will CDU „mit neuem Stil zu neuer Stärke“ führen

Jetzt steigt auch Annegret Kramp-Karrenbauer ins öffentliche Rennen um den CDU-Vorsitz ein. Sie will die Partei wieder in die Lage versetzen, Wahlen zu gewinnen. Den Mitgliedern verspricht sie mehr Einfluss auf die Regierungsarbeit. Mehr

07.11.2018, 12:12 Uhr | Politik

Kandidaten für CDU-Vorsitz Sich in Stellung bringen

Der Kampf um die Nachfolge der CDU-Vorsitzenden hat begonnen: Während die Kandidaten Kramp-Karrenbauer und Spahn durch ihre Partei-Ämter gehindert werden, könnte Merz auf sein Privatvermögen bauen. Eine Analyse. Mehr Von Johannes Leithäuser

02.11.2018, 18:38 Uhr | Politik

Merkel-Nachfolge Schäuble beförderte Merz’ Kandidatur für CDU-Vorsitz

Laut einem Medienbericht hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble die Kandidatur von Friedrich Merz für den Parteivorsitz aktiv unterstützt. Er soll unter anderem Termine für ihn angebahnt haben. Mehr

02.11.2018, 15:17 Uhr | Politik

Pressekonferenz Merz spricht über seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz

Der frühere Unions-Fraktionsvorsitzende tritt am Nachmittag in Berlin vor die Presse. Von seiner Kandidatur soll einen Bericht zufolge auch sein Arbeitgeber überrascht worden sein. Mehr

31.10.2018, 13:17 Uhr | Politik

Merz will CDU-Chef werden „Wir brauchen in der Union Aufbruch und Erneuerung“

Der Finanzfachmann und frühere Unions-Fraktionschef Friedrich Merz hat offen seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz erklärt. Der 62-Jährige begründet sie auch mit dem Wunsch nach „erfahreneren und jüngeren Führungspersönlichkeiten“. Mehr

30.10.2018, 13:55 Uhr | Politik

„Nicht um sich selbst kreisen“ Laschet hält sich Kandidatur als CDU-Bundesvorsitzender offen

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident will sich nicht in die Karten schauen lassen, ob er an die Spitze der Bundes-CDU will. An den drei erklärten Kandidaten äußert er Kritik. Mehr

29.10.2018, 18:22 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z