Ägypten: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

In Ägypten Aufregung wegen Nacktfoto mit Cheopspyramide

Immer wieder klettern Touristen unerlaubterweise auf die Cheopspyramide. Jetzt herrscht in Ägypten Aufregung über ein Foto, das ein nacktes Paar auf dem knapp 140 Meter hohen Weltwunder der Antike zeigen soll. Mehr

08.12.2018, 14:05 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Ägypten

   
Sortieren nach

Kairos Entwicklung Zwischen Aufbruch und Kollaps

Kairo wächst jedes Jahr um eine halbe Million Einwohner. Wie lange das noch gutgeht, weiß niemand. Während für die Oberschicht Einkaufspassagen entstehen, werden die historischen Stadtviertel sich selbst überlassen – genauso wie die dort lebende ärmere Bevölkerung. Mehr Von Rainer Hermann, Kairo

27.11.2018, 06:39 Uhr | Wirtschaft

Salman und der Fall Khashoggi Das Spiel des Prinzen mit dem Feuer

Der saudische Kronprinz Muhammad Bin Salman hat hoch gepokert. Doch über seine Zukunft entscheiden ab jetzt der Familienrat – und der amerikanische Präsident. Mehr Von Rainer Hermann

22.11.2018, 21:52 Uhr | Politik

Knoblauch Die Knolle der Hundertjährigen

Auf der ganzen Welt wird er gegessen: Der Knoblauch. Er ist zudem lecker und sorgt schlimmstenfalls für Mundgeruch. Doch ist er überhaupt so gesund, wie so oft behauptet wird? Mehr Von Georg Rüschemeyer

09.11.2018, 11:25 Uhr | Wissen

Projekte in Afrika FDP hinterfragt Entwicklungshilfe

Mehr als 50 Millionen Euro hat der Bund für Entwicklungshilfe-Projekte in Nordafrika ausgegeben, doch nur 2399 Stellen sind dadurch entstanden. Die FDP zweifelt, dass die 22.000 Euro je Arbeitsplatz gut investiert sind. Mehr Von Timo Kotowski

08.11.2018, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Nach Anschlag auf Kopten 19 mutmaßliche Dschihadisten erschossen

Der Terror des IS gegen koptische Christen in Ägypten reißt nicht ab. Nach einem Anschlag auf Pilger erschossen ägyptische Sicherheitskräfte offenbar die mutmaßlichen Täter. Mehr

04.11.2018, 14:03 Uhr | Politik

Verschwundener Journalist Ein Dorn im Auge des Prinzen

Der Journalist Jamal Khashoggi galt als verkappter Muslimbruder und war zuletzt Erdogan-Anhänger. Brachten die Saudis ihn deswegen um? Mehr Von Joseph Croitoru

17.10.2018, 07:52 Uhr | Feuilleton

Bundeskanzler Kurz im Gespräch „Diese Politik beendet das Ertrinken“

Österreichs Bundeskanzler erklärt im F.A.S.-Gespräch, warum die Rettung im Mittelmeer nicht verbunden sein darf mit einem Ticket nach Mitteleuropa und was er gegen den Zug vieler Migranten nach Europa unternehmen will. Mehr Von Stephan Löwenstein, Thomas Gutschker

14.10.2018, 08:54 Uhr | Politik

Bilanz zum Reisesommer Die Deutschen mögen Spanien nicht mehr so sehr

Urlaubsreisen haben die Deutschen in diesem Sommer so viele gebucht wie nie zuvor. Doch das beliebteste Auslandsziel Spanien profitiert davon nicht. Deutsche Reisemanager haben dafür eine bemerkenswerte Begründung. Mehr Von Timo Kotowski, Reggio di Calabria

12.10.2018, 10:49 Uhr | Wirtschaft

Gespräch mit Rana Sabbagh Ich bin keine Frau, ich bin kein Mann, ich bin Journalistin

Investigativer Journalismus ist gefährlich. In der arabischen Welt, unter autokratischen Regimen, umso mehr. Für eine Reporterin bedarf es besonderen Mutes. Für den ihren erhält Rana Sabbagh den Raif Badawi Award. Ein Interview. Mehr Von Michael Hanfeld und Axel Weidemann

11.10.2018, 18:04 Uhr | Feuilleton

Auf Afrika-Reise Melania Trump erntet Kritik für ihre Garderobe

Schlangenleder und Tropenhelm: Ihre erste Auslandsreise ohne ihren Mann führt Melania Trump nach Afrika. Was sie dort trägt, empört viele. Mehr

06.10.2018, 18:55 Uhr | Gesellschaft

Krieg im Jemen Deutschland liefert wieder Rüstungsgüter an Konfliktparteien

Saudi-Arabien, Jordanien und die Vereinigten Arabischen Emirate erhalten neues Kriegsgerät aus deutschen Waffenschmieden. Bricht die Bundesregierung damit den Koalitionsvertrag? Mehr Von Lorenz Hemicker

21.09.2018, 13:59 Uhr | Politik

EU-Gipfel in Salzburg Gut, dass wir miteinander geredet haben

Beim informellen Gipfeltreffen der EU bleibt vieles im Vagen. In der Debatte über die Migrationspolitik hat sich die Atmosphäre immerhin entspannt – auch ohne echte Fortschritte. Mehr Von Hendrik Kafsack, Melanie Marks und Michael Stabenow, Salzburg

20.09.2018, 17:36 Uhr | Politik

Ägypten Ein postumer Kampf der Giganten

Der Konflikt ist uralt. Und er scheint so wenig lösbar wie viele andere Konflikte in der Region. Mehr Von Alexander Flores

11.09.2018, 11:48 Uhr | Politik

Stimmung unter Studenten Wir sind Chemnitz

Die Technische Universität Chemnitz wirbt mit der internationalen Herkunft ihrer Studenten. Nach den aktuellen Vorfällen in der Stadt ist dort allerdings manches anders. Ein Ortsbesuch. Mehr Von Johanna Dürrholz und Sebastian Eder, Chemnitz

08.09.2018, 08:25 Uhr | Gesellschaft

Neues Gesetz Ägypten verschärft Social-Media-Kontrolle

Ägyptens Präsident Sisi sorgt dafür, dass die Meinungsfreiheit auf Facebook & Co. immer engere Grenzen hat. Eine staatliche Behörde kann nun Konten blockieren, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Mehr

02.09.2018, 05:12 Uhr | Politik

Große Aufmerksamkeiten Geschenke für die Ewigkeit

Jahrhundertealter Schmuck, monumentale Bauwerke, dreiste Fälschungen – die Menschheitsgeschichte kennt viele Beispiele faszinierender Gaben. Auch von Staat zu Staat. Mehr Von Jessica Sadeler

23.08.2018, 14:14 Uhr | Finanzen

Arabischer Porno und Befreiung Eine Kämpferin der Freude

Arabischer Amateurporno könnte schaffen, was der Revolution nicht gelang: Nämlich die Verbindung von Männlichkeit, Gewalt und Recht zu lösen. Wie das? Mehr Von Youssef Rakha

16.08.2018, 12:50 Uhr | Gesellschaft

Spiritualität gegen Islamismus Sufis, Scheichs und Scharlatane

Der Sufismus hat in Ägypten eine jahrhundertelange Tradition. Nun fördert die Regierung die Mystiker, um den Islamismus zu schwächen. Geht dadurch die Essenz der Strömung verloren? Mehr Von Christian Meier, Kairo

15.08.2018, 06:17 Uhr | Politik

Experimentalarchäologie Mit dem Schilfboot übers Schwarze Meer

Dominique Görlitz will mit einem Schilfboot von Sotschi über das Schwarze Meer nach Alexandria segeln. Können die überlieferten Techniken der Ägypter funktionieren? Mehr Von Stefan Locke, Stollberg

05.08.2018, 08:15 Uhr | Gesellschaft

Ägypten Esel als Zebra angemalt?

Sind die Streifen echt? Ein ägyptischer Student zweifelt bei einem Parkbesuch die Farbe der Zebras an. Mehr

27.07.2018, 11:46 Uhr | Gesellschaft

Gazastreifen Hamas ruft Waffenruhe mit Israel aus

Nach heftigen Schusswechseln hat die radikale Palästinenserorganisation Hamas eine Feuerpause ausgerufen. Auch Israels Armee scheint seine Angriffe gestoppt zu haben. Zuvor hatte sie 60 Ziele bombardiert. Mehr

21.07.2018, 05:24 Uhr | Politik

Sensationsfund in Ägypten Sakkara schaut Dich an

Ägyptologen aus Tübingen haben bei Ausgrabungen eine vergoldete Mumienmaske entdeckt. Der geöffnete Grabkomplex könnte eines der größten Rätsel der Alten Ägypter lösen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

16.07.2018, 21:25 Uhr | Gesellschaft

Einflussreiche Frau Tennis mit König Faisal Bin Hussein

Als Gelehrten-Verwalter stellten sie im 19. Jahrhundert ihr Wissen in den Dienst der europäischen Kolonialmächte. Die meisten waren Männer. Doch ohne Gertrude Bell sähe die nahöstliche Landkarte heute wohl anders aus. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Professor Dr. Benedikt Stuchtey

09.07.2018, 21:19 Uhr | Politik

Flüchtlinge Ägypten fordert deutsche Hilfe für Grenzsicherung

Im F.A.Z.-Gespräch rühmt Außenminister Sameh Shoukry sein Land dafür, dass seit langem kein Flüchtlingsboot mehr die ägyptische Küste verlassen habe. Das müsse sich Europa etwas kosten lassen. Mehr Von Rainer Hermann und Christian Meier

05.07.2018, 19:21 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z