Salzburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Brexit-Debakel Jetzt wird der Brexit lästig

Nach der Chaos-Woche in London steht die britische Regierung jetzt endgültig im Regen. Doch politisch sind viele Akteure Lichtjahre voneinander entfernt. Wie lange noch? Mehr

20.01.2019, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Salzburg

1 2 3 ... 44 ... 88  
   
Sortieren nach

Youtubes „Artists to Watch“ Was hören die Leute da draußen eigentlich?

Youtube empfiehlt zehn Künstler für 2019, die im Netz groß rauskommen sollen oder es schon geschafft haben: Eine Liste, die viel über die Nischen und Wunderlichkeiten des Soundcloud-Zeitalters verrät. Mehr Von Elena Witzeck

19.01.2019, 14:40 Uhr | Feuilleton

Katholischer Missbrauchsskandal Endlich Anerkennung für die Opfer

Bei der Aufklärung des Missbrauchsskandals darf sich die katholische Kirche nicht auf sich selbst verlassen: Der Theologe Gregor Maria Hoff plädiert für einen entschlossenen Perspektivwechsel. Ein Interview. Mehr Von Tobias Schrörs

19.01.2019, 14:15 Uhr | Feuilleton

Azubis Mangelware Die Gastronomie sucht Köche

Selina Mayer macht eine Ausbildung zur Köchin. Sie hat das Glück in einem Fünf-Sterne-Hotel zu lernen. Mehr

17.01.2019, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Sprachvarianten des Deutschen Wägen fahren nur südlich des Mains

Drei Sprachwissenschaftler klären über lokale Ausdrucksweisen auf. Und fordern für sie die gleiche Anerkennung wie für das Standarddeutsch. Mehr Von Wolfgang Krischke

17.01.2019, 11:41 Uhr | Feuilleton

Ehrenamt in Österreich Freiwillige vor!

In Österreich sind sehr viele Menschen ehrenamtlich tätig. Während der heftigen Schneefälle in den letzten Tagen hat sich der Freiwilligendienst bewährt. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

16.01.2019, 21:06 Uhr | Gesellschaft

Ende der Schneefälle in Sicht Bad Tölz beendet Katastrophenzustand

Nachdem gewaltiger Schneefall ganze Alpenregionen in den Ausnahmezustand versetzte, sagen Meteorologen nun „nachhaltige Entspannung“ voraus. In Bad Tölz wurde der Katastrophenfall beendet. Mehr

15.01.2019, 13:48 Uhr | Gesellschaft

„The little Hoff is freezing“ David Hasselhoff in Österreich eingeschneit

„The Hoff“ hat ein Video gepostet, in dem er mit Bademantel, Stiefeln und Mütze durch den Schnee in Saalbach-Hinterglemm stapft. Der Ort in Österreich ist seit Montagabend nicht mehr erreichbar. Mehr

15.01.2019, 10:55 Uhr | Gesellschaft

Viele Lawinenabgänge Noch einmal ein Meter Neuschnee

Lawinen gingen in Österreich und Bayern nieder, in den bayerischen Landkreisen bereiten die Schneelasten auf den Dächern große Sorgen und in Österreich rutschte ein Bus von der Fahrbahn. Doch es ist ein Ende der Schneefälle in Sicht. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien und Karin Truscheit, München

14.01.2019, 20:26 Uhr | Gesellschaft

Tatort-Sicherung Gab es dieses Mordkomplott wirklich?

Im neuen „Tatort“ aus Wien und Umgebung spielen die Todesumstände des früheren österreichischen Verteidigungsministers eine wichtige Rolle. Korrekt dargestellt? Dies und anderes haben wir Experten gefragt. Mehr Von Kais Harrabi

13.01.2019, 21:45 Uhr | Feuilleton

Gefährlicher Leichtsinn Retter fordern Strafen für Fahrlässigkeit in den Bergen

Immer wieder brechen Skifahrer trotz erheblicher Lawinengefahr in gesperrtes Gebiet auf und müssen dann gerettet werden. Damit gefährden sie auch die Bergretter – die sich jetzt wehren. Mehr Von Stephanie Geiger, München

13.01.2019, 17:06 Uhr | Gesellschaft

Schnee und Sturm Es geht wieder los

Nach einer kurzen Verschnaufpause erwarten die Wetterdienste für die Alpen, den Schwarzwald und den Bayerischen Wald wieder kräftige Schneefälle. An der Nordsee drohen Sturmböen. Mehr

12.01.2019, 17:04 Uhr | Gesellschaft

Söder besorgt Bayern schickt mehr Polizisten ins Schneechaos

„Es gibt keinen Anlass zur Panik, aber schon zu ernster Besorgnis“, sagt der bayerische Ministerpräsident Markus Söder. Die Lawinengefahr in den Alpen ist erheblich. Mehr

12.01.2019, 13:09 Uhr | Gesellschaft

Wer trägt die Kosten? Wenn der Schnee Urlaub und Arbeit verhindert

Mit den Schneemassen häufen sich die Fragen: Wie kommen die Menschen an den Urlaubsort und ihren Arbeitsplatz? Müssen Touristen für Transport, Unterkunft und Bergung zahlen? Welche Versicherung hilft bei Schäden? Mehr Von Michaela Seiser, Henning Peitsmeier, Marcus Jung

12.01.2019, 08:59 Uhr | Wirtschaft

Zum Tod von Theo Adam Eine Stimme voller Drama

Der Bassbariton Theo Adam sang Götter, Helden und Schurken. Er verlieh ihnen die Größe seiner eigenen strahlenden Erscheinung. Nicht nur seine Heimatstadt Dresden war stolz auf ihn. Jetzt ist der Wagner-Sänger von Weltrang mit 92 Jahren gestorben. Mehr Von Jan Brachmann

11.01.2019, 19:37 Uhr | Feuilleton

Schnee in den Alpen Kind von umstürzendem Baum erschlagen

Nach den starken Schneefällen gilt in drei bayerischen Landkreisen der Katastrophenfall. Auch in Österreich wächst die Zahl der Orte, die kaum noch erreichbar sind. Ein Kind ist von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Mehr

10.01.2019, 16:31 Uhr | Gesellschaft

Interview mit dem Wiener Antikenhändler Christoph Bacher Auch die Tabakpatina kann die legale Ausfuhr beweisen

Für Österreich jedenfalls gilt: Das deutsche Kulturgutschutzgesetz hat den Wettbewerb im internationalen Handel ausgeglichener gemacht Mehr

10.01.2019, 15:30 Uhr | Feuilleton

Schnee und Sturm Mehrere Dörfer und Gemeinden in Bayern eingeschneit

Im Süden schneit es weiter – und die Lawinengefahr steigt. Zwei Gemeinden hat der Schnee bereits fast von der Außenwelt abgeschnitten. Lastwagen sollen Lebensmittel liefern. Derweil droht an der Ostsee eine Sturmflut. Mehr

09.01.2019, 12:12 Uhr | Gesellschaft

Schneemassen in den Alpen Ächzen unter dem Pappschnee

Der Schnee in den bayerischen und österreichischen Alpen ist nass und schwer, das macht große Probleme. Die Kombination aus Schnee und Wind erhöht zudem die Lawinengefahr. Und es soll weiter schneien. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien, Karin Truscheit, München

08.01.2019, 17:35 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Oper Mit dem Maestro di concerto ins Maxim

Er verbindet Musiker und Dirigenten, bereitet das Notenmaterial vor und ist Pausenmanager: Auf den Konzertmeister kann kein Orchester verzichten. In der Frankfurter Oper heißt er Ingo de Haas. Mehr Von Karen Allihn

05.01.2019, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Thomas Bernhard Graphic Novel Wenn Sprache den Bildrhythmus vorgibt

Eine Frage der Suada: Thomas Bernhards Bücher bewähren sich auch als Vorlagen für Comics. Jetzt kam erstmals ein anderer Zeichner als Nicolas Mahler zum Zuge – und ein anderer Verlag als Suhrkamp. Mehr Von Andreas Platthaus

03.01.2019, 20:27 Uhr | Feuilleton

200 Jahre „Stille Nacht“ Aus Oberndorf in die Welt

In dem kleinen Dorf Oberndorf im Salzburger Land wurde in der Christmette im Jahr 1818 erstmals der vom Dorfpfarrer geschriebene Weihnachtsklassiker "Stille Nacht" gesungen, seither hat das Lied einen Siegeszug rund um die Welt angetreten. Mehr

25.12.2018, 12:01 Uhr | Feuilleton

Skifahren in der Halle Nur selten schneit noch der Winter herein

Durch den Klimawandel fällt immer weniger Schnee in Deutschland. Skihallen bieten eine willkommene Gelegenheit für Wintersportler, die nicht weit fahren wollen. Die Betreiber bemühen sich um Alpengefühl – und Umweltschutz. Mehr Von Franziska Efferoth, Berufskolleg Siegburg

24.12.2018, 17:52 Uhr | Wirtschaft

Zum Tod von Sylvia Geszty Die Primadonna auf dem Hochseil

Ihre mühelosen Spitzentöne brachten ihr den Titel der „Königin der Koloraturen“. Als Sopranistion erlebte sie auch die düsteren Seiten des Musikbetriebs. Jetzt ist Sylvia Geszty mit 84 Jahren gestorben. Mehr Von Jürgen Kesting

22.12.2018, 14:44 Uhr | Feuilleton

Top Ten in Deutschland Alles bleibt im Rahmen

Es gibt keine Skulptur unter den Top Ten in Berlin, Köln und München. Die Millionenzuschläge sind seltener geworden. Dennoch macht der deutsche Auktionsmarkt einen insgesamt stabilen Eindruck. Mehr Von Rose-Maria Gropp

21.12.2018, 15:24 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 44 ... 88  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z