AFP: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Proteste in der Nacht Barcelona versinkt im Chaos

Nach der Verurteilung von katalanischen Unabhängigkeitskämpfern gehen Demonstranten in Barcelona seit Tagen auf die Straße. In der Nacht eskalieren die Proteste abermals. Es fliegen Steine, die Polizei wehrt sich mit Tränengas. Mehr

19.10.2019, 08:22 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: AFP

1 2 3 ... 21 ... 43  
   
Sortieren nach

Drei Kinder unter den Opfern Vier Tote bei schwerem Erdbeben auf den Philippinen

Bei dem Erdbeben der Stärke 6,4 sind auf den Philippinen vier Menschen ums Leben gekommen, darunter drei Kinder. Mehr

17.10.2019, 10:51 Uhr | Gesellschaft

Spanien Schwere Ausschreitungen in Barcelona

Nach einem Urteil gegen katalanische Unabhängigkeitskämpfer ist es in Barcelona abermals zu Protesten gekommen. Demonstranten setzten Autos in Brand. Mehr

17.10.2019, 03:45 Uhr | Politik

Frankreich sucht einen Mörder In die Sackgasse

In Frankreich ist ein Mörder auf der Flucht. Die Polizei kämpft mit falschen Hinweisen, und die Zeitungen können es nicht abwarten: Wie Frankreichs Medien den Falschen verhafteten. Mehr Von Jürg Altwegg

16.10.2019, 09:35 Uhr | Feuilleton

Internetpionier Kleinrock „Ich würde das Internet nicht ausschalten, selbst wenn ich könnte“

Hass, Fehlinformationen, Missbrauch: Einer der Vordenker des Internets äußert sich enttäuscht über die bahnbrechende Technologie – bleibt aber zuversichtlich. Mehr

13.10.2019, 13:38 Uhr | Wirtschaft

Nach schwerer Krankheit Russischer Raumfahrt-Pionier Alexej Leonow gestorben

Kosmonaut Alexej Leonow unternahm 1965 den ersten Weltraumspaziergang – in den Siebzigern schrieb er noch ein zweites Mal Geschichte. Nun ist der Russe im Alter von 85 Jahren gestorben. Mehr

11.10.2019, 14:10 Uhr | Gesellschaft

Urteil in Marokko Ein Jahr Haft für Journalistin wegen „illegaler Abtreibung“

Hajar Raissouni war im August beim Verlassen einer Klinik in marokkanischen Rabat festgenommen worden. Sie bestreitet, abgetrieben zu haben – und bezeichnet ihren Fall als „politischen Prozess“. Mehr

01.10.2019, 11:25 Uhr | Gesellschaft

Suche nach Flugzeugentführer Festgenommener womöglich Opfer von Verwechslung

Am Wochenende meldete die griechische Polizei einen Durchbruch: Auf Mykonos sei einer der Entführer des Fluges TWA 847 festgenommen worden. Doch der Mann hat womöglich doch nichts mit der Tat von 1985 zu tun. Mehr

23.09.2019, 16:28 Uhr | Gesellschaft

Französischer Pharmakonzern Prozess wegen tödlicher Schlankmacher-Pillen

Das Präparat „Mediator“ wurde als Appetitzügler verkauft, soll aber mindestens 500 Menschen das Leben gekostet haben. Einige der Verantwortlichen stehen nun in Paris vor Gericht. Es wird ein langes Verfahren. Mehr

23.09.2019, 15:25 Uhr | Gesellschaft

Russischer Doping-Skandal Wada zweifelt offenbar an Echtheit der Moskauer Dopingdaten

Neue Ungereimtheiten im russischen Doping-Skandal: Medienberichten zufolge gibt es Zweifel an Informationen aus Russland. Am Montag soll über die Teilnahme Russlands an der Leichtathletik-WM entschieden werden. Mehr

22.09.2019, 11:47 Uhr | Sport

Schwere Überschwemmungen Insgesamt fünf Tote durch Unwetter im Südosten Spaniens

Mehr als 3500 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Spaniens Innenminister Fernando Grande-Marlaska spricht von einer „ernsten Lage“. Mehr

14.09.2019, 03:32 Uhr | Gesellschaft

Türkei Fünf frühere „Cumhuriyet“-Journalisten vorzeitig aus Haft entlassen

„Unterstützung von Terrorgruppen“, lautete der Vorwurf gegen Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“. Nun hat ein Gericht für die Freilassung der Journalisten gesorgt. Mehr

13.09.2019, 03:43 Uhr | Aktuell

Vorwurf der Einflussnahme Gegen Macron-Vertrauten wird ermittelt

Richard Ferrand, Präsident der französischen Nationalversammlung, steht im Verdacht, ein unlauteres Immobiliengeschäft getätigt zu haben. Laut Medienberichten prüft nun die Staatsanwaltschaft den Fall. Mehr

12.09.2019, 09:11 Uhr | Politik

Taliban drohen Trump „Amerika wird Entscheidung bereuen“

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat die Verhandlungen mit den radikalislamischen Taliban als „tot“ bezeichnet. Diese wollen nun den Kampf gegen die Vereinigten Staaten in Afghanistan fortsetzen. Mehr

10.09.2019, 10:45 Uhr | Politik

Flugzeugbauer Boeing setzt Tests am neuen Langstreckenflieger 777X aus

Nächste schlechte Nachricht für Boeing: Bei einem Druckausgleich-Test für das neue Langstreckenmodell 777X soll eine der Türen des Flugzeugs rausgeflogen sein. Inspekteure der amerikanischen Luftfahrtbehörde sahen dabei zu. Mehr

07.09.2019, 11:20 Uhr | Wirtschaft

Waldbrände in Amazonien Bolsonaro stellt Bedingungen für Hilfsangebot

Die Industrieländer wollten im Amazonasgebiet eigentlich den Einsatz von Löschflugzeugen finanzieren. Doch der brasilianische Präsident fordert dafür noch mehr. Mehr

27.08.2019, 15:37 Uhr | Politik

Handelsabkommen mit Bolsonaro Berlin ist dafür, Paris dagegen

Die Bundesregierung will das Mercosur-Freihandelsabkommens ratifizieren. Frankreich und andere EU-Staaten hatten wegen der Haltung Brasiliens zu den Bränden am Amazonas eine Blockade gefordert. Droht kurz vor dem G-7-Gipfel Streit zwischen Berlin und Paris? Mehr

23.08.2019, 20:53 Uhr | Politik

Ringen um den Brexit-Deal Macron erwartet von Johnson neue Erklärungen

Berlin und London haben im Streit über den britischen EU-Austritt Gesprächsbereitschaft signalisiert. Für Frankreich sei eine Neuverhandlung des EU-Austritts auf der Grundlage der bisherigen Vorschläge von Johnson jedoch „keine Option“, sagt Macron. Mehr

22.08.2019, 06:34 Uhr | Politik

Seit Herbst 2017 Jede 14. neue Ehe ist gleichgeschlechtlich

Bis Ende 2018 haben sich fast 33.000 gleichgeschlechtliche Paare das Ja-Wort gegeben. Viele waren zuvor schon eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen. Mehr

19.08.2019, 13:59 Uhr | Gesellschaft

Ehemaliger Regierungschef Salvini könnte Italien „aus der EU führen“

Der ehemalige italienische Regierungschef Enrico Letta warnt vor einem Ministerpräsidenten Matteo Salvini. Dessen Politik würde Italien nicht nur aus der EU treiben, sondern auch zu anderen „schrecklichen Konsequenzen“ führen. Mehr

11.08.2019, 19:31 Uhr | Aktuell

Tuchel muss in Paris liefern Nur der Champions League-Titel zählt

Thomas Tuchel geht bei Paris St. Germain in seine zweite Saison – und muss jetzt auch auf internationaler Ebene überzeugen. Kann er dabei auf seinen brasilianischen Superstar Neymar setzen? Mehr

11.08.2019, 16:54 Uhr | Sport

Reaktionen auf IPCC-Bericht „Die Lage ist kritisch und nicht mehr zu verwässern“

Keine Vorschriften macht der Weltklimarat mit seinem Sonderbericht zur Landnutzung. Doch klar ist: Was künftig wie produziert wird und was wir essen, soll sich schnell ändern. Viele Experten stimmen dem zu, auch ein Minister in Merkels Kabinett reagiert schnell. Mehr Von Joachim Müller-Jung

08.08.2019, 19:30 Uhr | Wissen

Unglück vermutet Britin auf griechischer Insel gestorben

Traurige Gewissheit im Fall einer vermissten Wissenschaftlerin: Die Frau ist auf der griechischen Insel Ikaria tot entdeckt worden. Mehr

07.08.2019, 21:54 Uhr | Gesellschaft

Zwei Angriffe in einer Woche Walmart will weiter Waffen verkaufen

Innerhalb von einer Woche gab es zwei tödliche Schusswaffenangriffe in Walmart-Filialen in Amerika. Das Unternehmen will dennoch weiterhin Waffen verkaufen. Und verweist auf eigene Regeln, die über geltende Gesetze hinausgingen. Mehr

05.08.2019, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Gefängnisrevolte in Brasilien Zahl der Toten steigt auf 58

Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen im brasilianischen Gefängnis in Altamira wurden Dutzende Beteiligte in andere Gefängnisse verlegt. Von der Gerichtsmedizin wurden inzwischen 15 Opfer identifiziert. Mehr

31.07.2019, 17:03 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 21 ... 43  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z