AFP: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rechtsstreit in Frankreich Wachkoma-Patient muss weiter behandelt werden

Seit einem schweren Motorradunfall 2008 liegt Vincent Lambert im Koma. Nach jahrelangem Rechtsstreit sollten am Montag die lebenserhaltendem Maßnahmen abgestellt werden. Doch nun kommt es anders. Mehr

20.05.2019, 23:20 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: AFP

1 2 3 ... 20 ... 41  
   
Sortieren nach

Boeing 737 MAX Flugsimulator hatte Probleme

Ob die fehlerhafte Software zur Pilotenausbildung bei den Abstürzen eine Rolle spielte, ist unklar. Jedenfalls räumt Boeing ein, dass es Parallelen gab. Mehr

19.05.2019, 04:09 Uhr | Wirtschaft

Machtkampf in Venezuela Sicherheitskräfte blockieren von Opposition dominiertes Parlament

Sicherheitskräfte haben Abgeordnete daran gehindert, das Parlament zu betreten – wegen eines Sprengstoff-Fundes, hieß es von offizieller Seite. Übergangspräsident Guaidó wirft dem Maduro-Regime vor, die Nationalversammlung „mit Gewalt zu knebeln“. Mehr

15.05.2019, 10:01 Uhr | Politik

Sri Lanka Toter bei anti-muslimischen Ausschreitungen

Nach den Anschlägen in Sri Lanka nehmen die Spannungen auf der Insel zu. Ein aufgebrachter Mob hat einen Muslim attackiert und getötet. Mehr

14.05.2019, 03:12 Uhr | Politik

Angriff auf katholische Kirche Sechs Tote bei Attacke in Burkina Faso

Rund 40 Angreifer hätten die Kirche attackiert und auf die Fliehenden geschossen, berichtet der Bürgermeister. Außerdem hätten sie das Gotteshaus und umliegende Gebäude anschließend in Brand gesteckt. Mehr

12.05.2019, 21:44 Uhr | Politik

Sozialismus-Forderungen Union und FDP gegen Debatte über Marktwirtschaft

Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann möchte gerne über die Verteilung des Reichtums reden. Das kommt bei Union und FDP jedoch nicht gut an. Eher solle man über die Folgen von Sozialismus debattieren. Mehr

11.05.2019, 13:25 Uhr | Politik

Ehemaliger Gesundheitsminister Daniel Bahr an Krebs erkrankt

Daniel Bahr ist an Krebs erkannt. Die Prognosen für den früheren Bundesgesundheitsminister seien dennoch sehr gut. Mehr

10.05.2019, 11:28 Uhr | Gesellschaft

Wiederaufbau von Notre-Dame „Er weiß, wie man Leute anbrüllt“

Jean-Louis Georgelin soll die Arbeiten zur Wiederherstellung der Kathedrale Notre-Dame de Paris leiten. Seine Mission vergleicht der Fünf-Sterne-General mit einer „Schlacht“ – das Kultusministerium versteht das als Kriegserklärung. Mehr Von MICHAELA WIEGEL, Paris

25.04.2019, 09:44 Uhr | Gesellschaft

Unter Druck der „Gelbwesten“ Macron will französische Kaderschmiede schließen

Frankreichs Präsident reagiert auf die „Gelbwesten“ und nimmt ein Symbol der Elite ins Visier. Das Beamtentum soll bürgernah werden, die Steuerlast sinken – und das ohne neue Schulden zu machen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

18.04.2019, 07:32 Uhr | Wirtschaft

LGBT-Rechte Homosexualität in zahlreichen Ländern unter Strafe gestellt

Mindestens 37 Staaten bestrafen Homosexualität, zum Teil sogar mit der Todesstrafe, berichtet die Bundesregierung nach einer Anfrage der Grünen. Die fordern von Deutschland mehr Engagement für die Rechte sexueller Minderheiten weltweit. Mehr

15.04.2019, 17:20 Uhr | Politik

Haftstrafe Iranerin muss wegen Kopftuch-Protest ins Gefängnis

Vida Movahedi zog ihr Kopftuch aus, um gegen die Kleiderordnung zu protestieren. Dafür wurde sie nun zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt. Mehr

15.04.2019, 03:47 Uhr | Politik

„Große nationale Debatte“ Franzosen fordern Steuersenkungen – außer für Reiche

Nach den „Gelbwesten“-Prostesten wollte der französische Präsident wissen, was die Bürger bewegt. Nun sind die Ergebnisse der „großen nationalen Debatte“ da. Es geht vor allem um den Geldbeutel. Mehr

08.04.2019, 13:11 Uhr | Politik

Nach Massenpanik Tatverdächtiger nach Mord an Nipsey Hussle identifiziert

Gefahndet wird nach einem 29 Jahre alten Mann, der aus der Gang-Szene kommen soll. Derweil wird die Trauer um den Musiker, der sich gegen Bandenkriminalität engagierte, von Gewalt überschattet. Mehr

02.04.2019, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Islamische Theologen Großteil der Imame in Deutschland kommt weiter aus dem Ausland

Obwohl an deutschen Universitäten islamische Theologen ausgebildet werden, kommen fast 90 Prozent der Imame aus dem Ausland. Grünen-Politikerin Göring-Eckardt fordert „eine schwarz-rot-goldene Imamausbildung“ – und wirft der Bundesregierung Untätigkeit vor. Mehr Von Carlotta Roch und Jakob Gutmann

26.03.2019, 19:06 Uhr | Politik

Petra Kvitova Lange Haft für Messer-Attacke auf Tennis-Star

2016 wird die zweimalige Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova bei einem brutalen Überfall in ihrer Wohnung schwer an der Hand verletzt – von einem Mann, der sich als Klempner ausgibt. Nun bekommt er seine Strafe. Mehr

26.03.2019, 17:29 Uhr | Sport

Parlamentswahlen in Thailand Früherer Premier wirft Militär Wahlbetrug vor

Thaksin Shinawatra wurde bereits 2006 als Premierminister von der Armee entmachtet, mischt aber noch in Thailands Politik mit. Die von der Militärregierung organisierte Wahl am Sonntag bezeichnet er als „gefälscht“. Mehr

25.03.2019, 15:42 Uhr | Politik

Rauch im Cockpit Boeing-Maschine muss auf Langstreckenflug notlanden

Nächstes Drama für Boeing: Ein 787-900-Flugzeug von United Airlines ist auf dem Weg nach Los Angeles in Neukaledonien notgelandet. Offenbar kam es im Cockpit zu Rauchentwicklung. Mehr

25.03.2019, 09:16 Uhr | Gesellschaft

Frontalzusammenstoß Mindestens 60 Tote bei Busunglück in Ghana

Das Unglück ereignete sich in den frühen Morgenstunden. Vermutlich war einer der beiden Fahrer am Steuer eingeschlafen und krachte mit seinem Fahrzeug frontal in einen entgegenkommenden Bus. Mehr

22.03.2019, 16:02 Uhr | Gesellschaft

49 Tote bei Anschlägen Was wir über den Täter von Christchurch wissen

Bei einem Angriff auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch sind 49 Menschen ermordet worden. Der mutmaßliche Haupttäter stammt aus Australien und wird als „extremistischer, rechtsgerichteter, gewalttätiger Terrorist“ bezeichnet. Mehr Von Oliver Kühn

16.03.2019, 05:42 Uhr | Politik

Nach Abstürzen Boeing stoppt Auslieferung der 737 MAX

Nach dem zweiten Absturz eines Flugzeugs des Typs MAX 8 setzt das amerikanische Unternehmen die Auslieferung der Baureihe vorerst aus. An diesem Freitag wird damit begonnen, die Blackbox der Unglücksmaschine aus Äthiopien auszuwerten. Mehr

15.03.2019, 07:23 Uhr | Wirtschaft

Mit Steinen und Farbbeuteln Unbekannte greifen in Berlin AfD-Reisebus an

Abermals ist es zu einem Angriff auf die AfD gekommen. Diesmal traf es einen Reisebus mit Parteimitgliedern, der auf dem Weg nach Ungarn war. Mehr

14.03.2019, 14:30 Uhr | Politik

Korruptionsvorwürfe CDU-Abgeordnete Strenz muss 20.000 Euro Bußgeld zahlen

Über eine deutsche Firma soll Karin Strenz (CDU) Geld aus dem autoritären Aserbaidschan erhalten haben. Jetzt muss sie eine hohe Geldstrafe zahlen. Die SPD fordert, Strenz solle ihr Bundestagsmandat niederlegen. Mehr

14.03.2019, 12:27 Uhr | Politik

Sanktionen Kims Luxusautos alarmieren Vereinte Nationen

Nordkoreas Machthaber zeigt sich international mit prächtigen Luxuskarossen. Das lässt nun die Vereinten Nationen an der Effektivität der Sanktionen zweifeln. Mehr

13.03.2019, 03:30 Uhr | Politik

Bundeswehr Linke: Regierung verharmlost Rechtsextremismus

In den vergangenen zwei Jahren wurden offenbar zehn Soldaten mehr wegen rechtsextremer Gesinnung aus der Truppe entfernt als bislang bekannt war. Auch die Grünen üben deutlich Kritik. Mehr

09.03.2019, 16:04 Uhr | Politik

Nach Missbrauchsvorwürfen Auch kanadische Radiosender streichen Michael Jacksons Songs

Erst kündigt der norwegische Rundfunk an, auf die Musik von Michael Jackson zu verzichten, jetzt ziehen 22 kanadische Radiosender nach. Die Sender reagieren damit auf Kommentare etlicher Hörer. Mehr

06.03.2019, 00:03 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 20 ... 41  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z