Frankreich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Frankreich Erster Hersteller bekommt Homöopathie-Streit zu spüren

Der französische Globuli-Hersteller Boiron erleidet herbe Einbußen – doch das ist keine Überraschung: Homöopathische Mittel sollen in Frankreich nicht mehr erstattet werden. Der Konzern will dagegen vorgehen. Mehr

19.07.2019, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Frankreich

   
Sortieren nach

G-7-Finanzminister-Treffen Hoffen auf das große Geld von Google & Co.

Europa und Amerika kommen in der Besteuerung der Internetkonzerne voran. Bundesbankpräsident Jens Weidmann warnt im Zusammenhang mit Facebooks Libra vor einem „bank run“. Mehr Von Christian Schubert und Manfred Schäfers, Chantilly

18.07.2019, 22:33 Uhr | Wirtschaft

Europa im UN-Sicherheitsrat Von der UN-Vollversammlung zum Weltparlament

Ein europäischer Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen könnte für Deutschland nach dem gescheiterten Einzug im Jahre 2005 eine Chance sein - ein echter Gewinn für die gesamte Europäische Union wäre das wohl nicht. Mehr Von Christian Tomuschat

18.07.2019, 18:17 Uhr | Politik

Seenotrettung im Mittelmeer Salvini weist Vorschlag zur Flüchtlingsverteilung zurück

Die EU-Innenminister beraten in Helsinki über den künftigen Umgang mit im Mittelmeer geretteten Migranten. Eine von von Deutschland und Frankreich vorgeschlagene Übergangsregelung findet bislang jedoch nur wenig Unterstützung. Mehr

18.07.2019, 05:17 Uhr | Politik

„Selbstverständlich“ Seehofer will sich gegen Sterben im Mittelmeer einsetzen

Gemeinsam mit Frankreich wolle er nach einer Lösung suchen, die „uns diese erbärmliche Schauspiele erspart“. Zudem plädiert der CSU-Politiker für stärkere Kontrollen an europäischen Außengrenzen und der Binnengrenze. Mehr Von Helene Bubrowski

17.07.2019, 18:29 Uhr | Politik

Wissenschaftliche Zweifel Die verzwickte Impfpflicht

Die Bundesregierung hat die Impfpflicht für Masern beschlossen. Welche Wirkung wird sie haben? Die Erfahrung in anderen Ländern, zeigt vor allem eines: Aufklärung tut not. Mehr Von Felicitas Witte

17.07.2019, 13:34 Uhr | Wissen

Festgelage mit Steuermitteln Frankreichs Umweltminister tritt in „Hummer-Affäre“ zurück

Er bezeichnet sich als Opfer einer „medialen Lynchjustiz“. Dennoch hat Francois de Rugy sein Rücktrittsgesuch überreicht. Für Präsident Emmanuel Macron ist der Schritt ein Dämpfer. Mehr

16.07.2019, 15:47 Uhr | Politik

Für mehr Nachhaltigkeit Stella McCartney unterzeichnet Vertrag mit Luxusgruppe LVMH

Die britische Designerin Stella McCartney ist als Vorreiterin für nachhaltige Luxusmode bekannt. Warum sie nun mit Frankreichs Luxuskonzern LVMH zusammenarbeitet. Mehr Von Maria Wiesner

16.07.2019, 12:42 Uhr | Stil

Ausstellungen in Paris Wettstreit der Romantiker

Victor Hugo, Notre-Dame und die Folgen: Zwei Pariser Ausstellungen im Petit Palais beschäftigen sich mit einer Zeit, die ihre Liebe für „ihr“ Retro entdeckte und auch vielfältig auslebte. Mehr Von Marc Zitzmann, Paris

15.07.2019, 20:41 Uhr | Feuilleton

Poker am Persischen Golf Es geht um die Herrschaft

Amerika und Europa können die Golfregion aus eigenem Interesse nicht anderen Akteuren überlassen – nicht einer anderen externen Macht, wie etwa Russland, und noch weniger Iran. Mehr Von Rainer Hermann

15.07.2019, 14:34 Uhr | Politik

Mitterrand und Deutschland Ein Getriebener seiner Angst?

Bundeskanzler Helmut Kohl zählte François Mitterrand zu seinen politischen Freunden. Aber was trieb den französischen Staatspräsidenten um, als Deutschland auf die Einheit zusteuerte? Mehr Von Ulrich Lappenküper

15.07.2019, 13:00 Uhr | Politik

Anne Berest über Leidenschaft Die deutsche Zunge – und die französische

Ein Europa ohne Kultur wird immer ein wackeliges, fast künstliches Gebilde sein. Wir brauchen ein Verlangen nach einander – eine wirkliche, tief empfundene Lust, einander frei von ökonomischen Themen ganz nahe kennenzulernen. Ein Plädoyer. Mehr Von Anne Berest

14.07.2019, 20:46 Uhr | Feuilleton

Deutsche bei Militärparade Seite an Seite mit den französischen Waffenbrüdern

Zum Nationalfeiertag marschieren auch Soldaten der Bundeswehr durch Paris – in Frankreich stört das längst niemanden mehr. Im Gegenteil. Daran hat der amerikanische Präsident Donald Trump offenkundig seinen Anteil. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

14.07.2019, 16:09 Uhr | Politik

GIBT NEUES Mann fliegt über die Champs-Élysées

Es erinnert ein bisschen an den Film „Zurück in die Zukunft“ und das berühmte Hoverboard. Für erstaunen sorgte dieser Auftritt allemal. Mehr

14.07.2019, 13:28 Uhr | Gesellschaft

Pläne von Macron Frankreich kündigt Aufbau von militärischem Weltraumkommando an

Einen Tag vor dem französischen Nationalfeiertag erklärt Präsident Macron, die Luftwaffe um ein Weltraumkommando erweitern zu wollen. Die Franzosen sind längst nicht die einzigen, die militärisch fürs All rüsten. Mehr

13.07.2019, 21:31 Uhr | Politik

Verdienstmedaille für Rackete Salvini wirft Frankreich Heuchelei vor

Paris ehrt die Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete mit einer Verdienstmedaille. Italiens Innenminister kann das nicht nachvollziehen – und holt zum Rundumschlag aus. Mehr

13.07.2019, 18:41 Uhr | Politik

Tour de France Mit dem Mut der Verzweiflung

Nils Politt versucht, bei der Tour gehörig Tempo zu machen. Es geht um die Zukunftssicherung. Denn der Rennstall Katusha-Alpecin steht nach einigen Wirren vor dem Aus. Mehr Von Alex Westhoff, Chalon-sur-Saône

13.07.2019, 11:10 Uhr | Sport

Neue U-Boote für Frankreich Mit Atomantrieb und Damenkabinen

Die französische Marine bekommt sechs neue nukleargetriebene U-Boote. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron freut sich und hält die Aufrüstung für notwendig. Die deutsche Flotte sieht dagegen alt aus. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.07.2019, 20:54 Uhr | Politik

Demonstranten in Paris „Schwarzwesten“ besetzen Panthéon

In Paris haben Anhänger der „Gilets Noirs“-Bewegung die nationale Ruhmeshalle besetzt. Bei den Demonstranten handelt es sich größtenteils um Migranten und Flüchtlinge ohne Papiere – ihre Forderungen sind radikal. Mehr

12.07.2019, 18:30 Uhr | Politik

Tour de France Groenewegen siegt bei siebter Etappe

Auf 220 von 230 Kilometern plätscherte das Renngeschehen bei der Tour de France weitgehend ereignislos dahin. Dann bringt sich das Peloton für den Massensprint in Schwung. Am Ende jubelt ein Niederländer. Mehr Von Alex Westhoff, Chalon-sur-Saône

12.07.2019, 18:05 Uhr | Sport

Macrons Fake-News-Gesetz Siehe da, Frankreich reglementiert das Netz

Echter Hass und falsche Nachrichten: Emmanuel Macrons Gesetze gegen die Auswüchse des Internets mögen gut gemeint sein. Aber sind sie auch gut gemacht? Verteidiger der Pressefreiheit haben große Zweifel. Mehr Von Jürg Altwegg

12.07.2019, 17:29 Uhr | Feuilleton

Afrika-Cup Eine Tote bei Feier von algerischen Fans in Frankreich

Algerien steht im Halbfinale beim Afrika-Cup. Das feiern auch Anhänger in Frankreich. Dabei kommt es in mehreren Städten zu Ausschreitungen. In Montpellier stirbt sogar eine Frau, zwei Kinder werden verletzt. Mehr

12.07.2019, 12:28 Uhr | Sport

In einem Telefonat Putin und Selenskyj sprechen erstmals über Ukraine-Konflikt

Bisher hatte Kremlchef Wladimir Putin dem ukrainischen Präsidenten noch nicht einmal zur Wahl gratuliert. Jetzt griff Wolodymyr Selenskyj zum Hörer, um den russischen Präsidenten anzurufen – eine kleine Sensation. Mehr

11.07.2019, 19:19 Uhr | Politik

In einem Krankenhaus in Reims Wachkomapatient Vincent Lambert nach Behandlungsstopp gestorben

Nach zehn Jahren lebenserhaltender Maßnahmen ist der bekannteste französische Wachkomapatient nun verstorben. Seine Eltern kämpften zuvor immer wieder vor Gericht für die Erhaltung der künstlichen Ernährung. Mehr

11.07.2019, 10:23 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z.-Sprinter Bittere Pillen

Hoch verschuldete Kommunen bekommen Finanzhilfe vom Bund. Die Franzosen hingegen müssen ihre Globuli selbst zahlen, denn Macron verbietet es den Krankenkassen. Was sonst noch wichtig wird, steht im F.A.Z.-Sprinter. Mehr Von Johannes Pennekamp

11.07.2019, 06:35 Uhr | Aktuell

Wegen Digitalsteuer Trump poltert gegen Frankreich

Auf rund 500 Millionen Euro schätzt der französische Finanzminister die zusätzlichen Einnahmen, die durch die Steuer generiert werden können. Donald Trump sieht darin eine Benachteiligung amerikanischer Unternehmen Mehr

11.07.2019, 06:00 Uhr | Wirtschaft

Gesetzliche Krankenkassen Erstattung von Homöopathie-Leistungen in Gefahr

Viele Krankenkassen erstatten Homöopathie-Leistungen. Die könnten nun abgeschafft werden. Schuld ist ein Verbot in Frankreich. Mehr Von Britta Beeger und Christian Schubert

10.07.2019, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Tour de France Sagan siegt – Alaphilippe weiter in Gelb

Nach fünf Etappen überquert Favorit Peter Sagan erstmals als schnellster die Ziellinie. Unterdessen sorgt der Franzose Alaphilippe weiter für Begeisterung. Für ein deutsches Duo gibt es hingegen schlechte Nachrichten Mehr

10.07.2019, 17:59 Uhr | Sport

Restitution adé Leihgabe statt Rückgabe

Noch vor einem Jahr bezeichnete Macron den Verbleib afrikanischen Kulturerbes in Frankreich als „inakzeptabel“. Diese Haltung scheint sich geändert zu haben: Statt von Rückgaben ist nun von Leihgaben die Rede. Mehr

10.07.2019, 15:20 Uhr | Feuilleton

Dieses Jahr – oder nie mehr! Frankreichs verzweifelter Traum vom Tour-Sieg

Als erster Franzose seit 1821 Tagen trägt Julian Alaphilippe seit Montag das Gelbe Trikot. Der Jubel der französischen Radsport-Fans dürfte jedoch nicht bis zum Finale in Paris halten – und sich eine Frage bald abermals stellen. Mehr Von Alex Westhoff und Romain Bougourd, Nancy

10.07.2019, 11:39 Uhr | Sport

Radprofi Buchmann bei der Tour Deutscher Held der Berge

Der junge Deutsche Emanuel Buchmann gilt als große Hoffnung in der laufenden Tour de France. Der Kletterspezialist will es unter die ersten zehn schaffen. Wie stehen seine Chancen? Mehr Von Alex Westhoff

10.07.2019, 08:04 Uhr | Sport

F.A.Z. exklusiv Berlin und Paris für Mark Carney als IWF-Chef

Der scheidende britische Notenbankchef Mark Carney hat gute Chancen, Nachfolger von Christine Lagarde an der Spitze des Weltwährungsfonds IWF zu werden. Deutschland und Frankreich machen sich für ihn stark. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

09.07.2019, 22:05 Uhr | Finanzen

Gesetzentwurf in Frankreich Bis der Hass im Netz gelöscht ist

Frankreichs Nationalversammlung hat ein neues Gesetz gegen Hass im Internet gebilligt. Damit will das Land eine europäische Vorreiterrolle im Kampf gegen digitale Hetze einnehmen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

09.07.2019, 19:52 Uhr | Politik

Französische Aktien Jubelstimmung an der Seine

Der Pariser Börse gelingt das beste Halbjahr seit langem. Wie lange hält die Hausse noch an? Mehr Von Christian Schubert, Paris

09.07.2019, 14:52 Uhr | Finanzen

Bis zu 18 Euro Frankreich will ab 2020 Ökosteuer auf Flugtickets erheben

Flüge ab Frankreich könnten nächstes Jahr bis zu 18 Euro teurer werden. Die französische Regierung kündigte eine Ökosteuer auf Flugtickets an. Die Aktienkurse mehrerer Fluggesellschaften gaben nach. Mehr

09.07.2019, 13:05 Uhr | Wirtschaft
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z