Wolfgang Grupp: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Arbeitskleidung Wer macht die Kleidung für Ärzte und Handwerker?

Wir sehen sie täglich, aber im Blitzlichtgewitter steht Arbeitskleidung meist erst dann, wenn sich Designer von ihr zu Trends inspirieren lassen. Wer aber entwirft eigentlich Blaumänner, Kittel oder Uniformen? Mehr

15.11.2019, 08:59 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Wolfgang Grupp

1
   
Sortieren nach

Trigema-Jubiläum Der Stoff, aus dem die Träume sind

Wolfgang Grupp setzt seit Jahrzehnten auf „Made in Germany“. Gerade das macht sein Textilunternehmen so modern. Jetzt lädt er zur 100-Jahr-Feier, auf der sogar Helene Fischer singen soll. Mehr Von Susanne Preuß

26.10.2019, 14:27 Uhr | Finanzen

Deutsche Textilherstellung Made in Burladingen

T-Shirts sollten nicht in asiatischen Katastrophenfabriken entstehen, sondern auf der Schwäbischen Alb. Das predigt Trigema-Chef Wolfgang Grupp seit 50 Jahren. Seine Philosophie schien noch nie so modern. Mehr Von Anna-Lena Niemann

18.10.2019, 11:55 Uhr | Wirtschaft

Herzblatt-Geschichten Hurra, endlich neue Cellulite-Fotos

Orangenhaut am Popo: Ein Problem, das die Welt umtreibt. Ob die Kartoffelsuppe der Kanzlerin da helfen würde? Ein noch schlimmeres Figurproblem hat jedoch Kate Moss. Aber lesen Sie selbst - in unseren Herzblatt-Geschichten. Mehr Von Jörg Thomann

27.08.2017, 16:19 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Ich dachte: Spinnt die jetzt?

Ob durch Tinder, in der Kneipe oder über Singlebörsen: Wer sich verliebt, ist glücklich – das wusste schon Hermann Hesse. Die Promis nehmen sich ein Beispiel: Frühlingsgefühle im Anmarsch! Mehr Von Jörg Thomann

09.04.2017, 15:10 Uhr | Gesellschaft

Winfried Kretschmann Genosse der Bosse

Die Grünen als Unternehmerschreck? Das muss lange her sein. Die Firmenchefs im Südwesten fühlen sich bei Winfried Kretschmann bestens aufgehoben. Wie konnte das passieren? Mehr Von Ralph Bollmann und Georg Meck

06.03.2016, 19:05 Uhr | Wirtschaft

Das erste Mal Trigema-Chef Wolfgang Grupp wählt grün

Wolfgang Grupp ist ein schwäbischer Konservativer. Zum ersten Mal will er jetzt bei der Landtagswahl grün wählen. Das würde auch der CDU helfen, sagt er. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

02.03.2016, 16:26 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Sandra Maischberger Verteilungskämpfe werden unvermeidlich

In der Sendung von Sandra Maischberger zur Flüchtlingskrise wird schnell klar: In Deutschland ist einiges aus den Fugen geraten, so dass Neoliberale inzwischen sogar Gewerkschaftern die Grundlagen ihrer Arbeit erklären müssen. Mehr Von Frank Lübberding

18.02.2016, 07:50 Uhr | Feuilleton

Kolumne Mein Urteil MiKis

Egal ob Ausbildungsplatz oder Festanstellung: In manchen Unternehmen werden Mitarbeiterkinder, so genannte MiKis bevorzugt rekrutiert. In welchen Fällen ist das eigentlich erlaubt? Und wann diskriminiert das externe Bewerber? Mehr Von Volker Rieble

06.11.2010, 08:05 Uhr | Beruf-Chance

Unternehmer mit Affe

Werbeprofis schütteln sich, wenn sie kurz vor der "Tagesschau" den amateurhaften Zwanzig-Sekunden-Spot mit dem Affen sehen. Vielen allerdings gilt der bebrillte Schimpanse, der die Zuschauer seit 1996 unverändert mit "Hallo, Fans" begrüßt, längst als Kult. In seinem Gefolge kommt viermal monatlich Trigema-Unternehmer ... Mehr

25.10.2010, 12:00 Uhr | Feuilleton

Wolfgang Grupps Privatfriedhof Ein Grab für einen König

Wolfgang Grupp, standorttreuer Textilfabrikant aus Burladingen, lässt sich zurzeit ein Familiengrab bauen: 45 Meter lang und 15 Meter breit. Die Grabkammer der württembergischen Könige auf dem Rotenberg ist dagegen fast bescheiden. Mehr Von Rüdiger Soldt

02.07.2009, 17:25 Uhr | Gesellschaft

Reform der Erbschaftsteuer Von Erben, Gullydeckeln und Fallbeilen

Auch der Kompromiss zur Erbschaftsteuer hat viele Gegner. Die Gründe können gegensätzlicher nicht sein. Die Ausnahmen sind für die einen zu klein, für die anderen zu groß. Mehr Von Manfred Schäfers

11.11.2008, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Wolfgang Grupp Der letzte Schneider von der Alb

Erst hat er den Machtkampf mit dem Vater gewonnen, danach verpasste er dem Trikotagenhersteller Trigema das Etikett „Standorttreue“ – und fährt damit gut. Mit seiner Meinung hält Wolfgang Grupp selten hinterm Berg. Mehr Von Kathrin Haasis

16.07.2007, 00:16 Uhr | Beruf-Chance

Mein Weg Ich über mich: Wolfgang Grupp

Wolfgang Grupp beginnt der Tag mit einem Gebet in seiner Hauskapelle. Mehr

13.07.2007, 10:05 Uhr | Beruf-Chance

Fernsehkritik Keine Gebärmaschinen bei Christiansen

Wer rettet die Familie? wollte Sabine Christiansen wissen, doch Bischof Mixa nahm der Debatte früh die Brisanz. Seine Kritik an der Familienpolitik von der Leyens sei aus dem Zusammenhang gerissen worden, insbesondere sein Wort von den Müttern als Gebärmaschinen. Von Tilmann Lahme. Mehr Von Tilmann Lahme

26.02.2007, 14:51 Uhr | Feuilleton

Handel "Politisch korrekter" T-Shirt-Kauf: Anti-Marke mit eigenem Laden

Nicht nur unzählige Jugendliche legen bei Bekleidung viel Wert auf Marken. Damit sind sie bei American Apparel falsch. Denn die Produkte des Unternehmens, das nun einen Laden in Frankfurt betreibt, weisen keinen Aufdruck auf. Mehr

08.09.2004, 13:54 Uhr | Rhein-Main

Baden-Württemberg Das Musterländle, das Hochdeutsche und die T-Shirts

Für seine Imagekampagne läßt Baden-Württemberg Werbemittel in China herstellen. Das ärgerte einen überzeugten Bürger des Ländles. Er ergriff die Initiative. Aber die Politik schenkte ihm kein Gehör. Mehr

04.08.2004, 17:42 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z