Steuerpolitik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Steuerpolitik

  1 2 3 4 5 ... 28 ... 56  
   
Sortieren nach

Koalitionspolitiker fordern Zugfahren soll günstiger werden

Schon zum Jahresende könnten die Bahnpreise im Fernverkehr deutlich sinken. Die Bahn rechnet dadurch mit mindestens fünf Millionen zusätzlichen Fahrgästen. Fliegen könnte sich verteuern – für den Klimaschutz. Mehr Von Frank Pergande und Ralph Bollmann

04.08.2019, 14:04 Uhr | Politik

Bahnpreise CSU will rasche Mehrwertsteuersenkung für Zugtickets, CDU und SPD finden das gut

Schon zum Jahresende könnten die Bahnpreise im Fernverkehr deutlich günstiger werden. Im Gegenzug könnten sich die Flugtickets bei Inlandflügen verteuern. Mehr Von Frank Pergande, Berlin

03.08.2019, 16:35 Uhr | Aktuell

Johnsons Hardliner Der Brexit-Finanzminister

Sajid Javid soll für Boris Johnson verhindern, dass der Brexit ein Milliarden-Loch in den britischen Staatshaushalt reißt. Auf den früheren Banker wartet eine extrem schwierige Aufgabe. Mehr Von Philip Plickert

25.07.2019, 22:12 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp So sparen Rentner Steuern

Zum 1. Juli wurden die gesetzlichen Renten erhöht. Viele Rentner werden deswegen erstmals steuerpflichtig und vom Finanzamt zur Abgabe einer Steuererklärung aufgefordert. Was sollten sie beachten? Mehr Von Jens Dohmen

25.07.2019, 12:57 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp Steuerliche Förderung beim Neubau nutzen

Immobilien sind für viele Deutsche eine wichtige Geldanlage. Wer die Investition in eine neue Wohnung plant, die langfristig vermietet werden soll, sollte aber ein paar Dinge beachten. Mehr Von Jürgen Lindauer

19.07.2019, 12:13 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp So bleiben Einnahmen aus dem Ehrenamt steuerfrei

In Deutschland gibt es Hunderttausende, die sich als Trainer und Übungsleiter musikalisch, sportlich oder sozial in Vereinen engagieren. Der Fiskus unterstützt das. Mehr Von Christoph Ackermann

10.07.2019, 18:11 Uhr | Finanzen

Reaktionen zum Wahlergebnis Griechenlands Wirtschaft ist hoffnungsvoll gestimmt

Der konservative Kyriakos Mitsotakis verspricht Steuersenkungen und Investitionen. Führende Ökonomen hoffen, dass der Kurswechsel gelingt. Von der Zentralbank gibt es jedoch eine Warnung. Mehr Von Tobias Piller

08.07.2019, 07:05 Uhr | Wirtschaft

Wahlsieger in Griechenland Mitsotakis kündigt Steuersenkungen an

Die Konservativen gewinnen die Wahl mit rund 40 Prozent der Stimmen. Die Partei Nea Demokratia, hat seinen Mitbürgern Steuersenkungen, Arbeitsplätze und höhere Renten in Aussicht gestellt. Mehr

08.07.2019, 05:53 Uhr | Politik

Der Steuertipp So helfen Möbel beim Steuern sparen

Wer berufsbedingt einen doppelten Haushalt führt, kann Kosten hierfür steuerlich ansetzen. Ein aktuelles Urteil hilft dabei. Mehr Von Jürgen Lindauer

25.06.2019, 17:37 Uhr | Finanzen

Sachverständigenrat Chef der Wirtschaftsweisen fordert Steuersenkungen

Christoph Schmidt plädiert dafür, den Soli vollständig abzubauen und die Unternehmenssteuer zu senken. Von der CDU kommt indes ein anderer Vorschlag, um die Einkommen der Bürger zu stärken. Mehr

12.06.2019, 10:14 Uhr | Wirtschaft

Nachfolge von Theresa May Brexit-Hardliner Johnson plant Steuersenkungen

Der Favorit im Rennen um die Nachfolge von Theresa May im Premierministeramt wirbt für kräftige Steuersenkungen für Unternehmen und Privatleute. Das Versprechen kommt am Tag, an dem die Nominierung für Mays Nachfolge endet. Mehr

10.06.2019, 03:09 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Mehr Steuern beim Kauf von Immobilien

Bei Immobilienübertragungen fällt Grunderwerbsteuer an, und mit einem Steuersatz von bis zu 6,5 Prozent auf die Bemessungsgrundlage nicht zu knapp. Bald soll es neue Regelungen geben. Mehr Von Heinrich Fleischer

06.06.2019, 12:08 Uhr | Finanzen

Defizitverfahren im Juli? Haushaltsstreit zwischen EU und Italien spitzt sich zu

Abermals streiten Rom und Brüssel über den italienischen Haushalt. Dieses Mal scheint die Auseinandersetzung aber eine höhere Eskalationsstufe zu erreichen. Mehr

29.05.2019, 20:08 Uhr | Wirtschaft

Schrittweise Steuererhöhung Müssen Raucher bald mehr zahlen?

Über 70 Prozent des Kaufpreises einer Packung Zigaretten landen bisher im Bundeshaushalt, Finanzminister Scholz will die Tabaksteuer nun weiter anheben. Doch es ist nicht die Tabakbranche, die den Plan kritisch sieht. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

17.05.2019, 18:36 Uhr | Wirtschaft

Wegen Steuersenkungen EU-Finanzminister sorgen sich um Griechenland

Nach Jahren des Sparens verkündet Griechenlands Premierminister Tsipras wieder größere Steuersenkungen. Was vor allem die griechischen Rentner freuen dürfte, treibt den EU-Finanzministern die Sorgenfalten auf die Stirn. Mehr

16.05.2019, 21:48 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Wann Vermieter Steuern sparen

Wer Immobilien vermietet, muss die Einkünfte versteuern. Es gibt für Vermieter aber auch Möglichkeiten dabei einiges an Geld zu sparen. Mehr Von Martina Ortmann-Babel

09.05.2019, 15:47 Uhr | Finanzen

Vorbild Österreich Söder will Steuersenkungen in Milliardenhöhe

Manche möchten Unternehmen verstaatlichen – Markus Söder will die Unternehmenssteuern deutlich senken. Und nimmt sich dafür Österreichs Kanzler Kurz zum Vorbild. Mehr

03.05.2019, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Finanzminister Hartwig Löger Österreichs Steuersenker

Im Schatten von Kanzler Kurz: Der Finanzminister und ehemalige Versicherungskaufmann Hartwig Löger saniert den Haushalt des Landes. Trotzdem gibt es Zweifel daran, wie marktfreundlich er ist. Mehr Von Christian Geinitz

02.05.2019, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Hilfe in schwerer Zeit

Die Kosten der privaten Lebensführung sind nur in Ausnahmefällen steuerlich absetzbar. Eine Ausnahme bilden insbesondere die sogenannten außergewöhnlichen Belastungen. Diese sind jedoch nicht für jeden Steuerzahler gleich. Mehr Von Alexander Hahn

29.04.2019, 13:21 Uhr | Finanzen

Antwort auf „Gelbwesten“ Macron will Einkommensteuer „deutlich“ senken

„Regieren bedeutet, die Wut der Bürger zu akzeptieren.“ Frankreichs Präsident kündigt Zugeständnisse an die „Gelbwesten“ an: Steuersenkungen, höhere Renten und Dezentralisierung. Die Franzosen sollen aber auch länger arbeiten. Mehr Von Christian Schubert

25.04.2019, 23:21 Uhr | Politik

Der Steuertipp Die Tücken der Abgeltungsteuer

Wenn ausländische Unternehmen Geschäfte ausgliedern, können für Anleger Steuern fällig werden – es sei denn, bestimmte Kriterien werden erfüllt. Ein Finanzgericht hat diese neu definiert. Anleger sollten genau hinschauen. Mehr Von Bernd Schmitt

23.04.2019, 07:41 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp Augen auf beim Wohnungsverkauf!

Erst nach zehn Jahren ist der Gewinn aus dem Wohnungsverkauf steuerfrei. Das trifft nicht zu, wenn die Wohnung zeitweilig selbst genutzt wurde. Doch da gilt es, einiges zu beachten. Mehr Von Jürgen Lindauer

17.04.2019, 14:02 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp Steuern sparen mit den Kassenbeiträgen der Kinder

Wer für seine volljährigen Kinder Krankenversicherungsbeiträge bezahlt, sollte das sicherheitshalber unmittelbar tun. Dann klappt es auch mit dem Absetzen. Mehr Von Uwe Nowotnick

11.04.2019, 10:56 Uhr | Finanzen

„Große nationale Debatte“ Franzosen fordern Steuersenkungen – außer für Reiche

Nach den „Gelbwesten“-Prostesten wollte der französische Präsident wissen, was die Bürger bewegt. Nun sind die Ergebnisse der „großen nationalen Debatte“ da. Es geht vor allem um den Geldbeutel. Mehr

08.04.2019, 13:11 Uhr | Politik

Der Steuertipp Verluste mit Wertpapieren geltend machen

Gewinne besteuern, Verluste ignorieren: Der Bundesfinanzhof erteilt dem Rosinenpicken der Finanzverwaltung bei der Abgeltungsteuer eine Absage. Mehr Von Bernd Schmitt

06.04.2019, 10:33 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5 ... 28 ... 56  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z