Claus Kleber: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Claus Kleber

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Skandal um Deutschlands Beste Idioten! Täter, ich hasse euch!

Bei der Sendung Deutschlands Beste wurde systematisch die Reihenfolge der Kandidaten manipuliert. Jetzt hat das ZDF seinen eigenen ADAC-Skandal. Hat der Betrug Konsequenzen? Mehr Von Michael Hanfeld

13.07.2014, 18:41 Uhr | Feuilleton

WM-Berichterstattung Sportjournalisten oder Fußballfans?

ARD und ZDF suchen bis zum letzten Spieltag nach ihrer WM-Form: Woher es kommt, dass uns der Auftritt des Fernsehens in Brasilien selten so viel Spaß macht wie der Fußball, der dort gespielt wird. Mehr Von Michael Hanfeld

11.07.2014, 15:53 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Deutschlands Beste“ Wir brauchen Helmut Schmidt!

Johannes B. Kerner verspricht ein „Stimmungsbild der Deutschen“. Seine Sendung ist eine Zumutung. Ein Machtwort des wichtigsten Deutschen bleibt die letzte Hoffnung. Mehr Von Frank Lübberding

03.07.2014, 05:53 Uhr | Feuilleton

Claus Kleber twittert Crazy? Wozu? Obama besser?

Claus Kleber hat Twitter für sich entdeckt und tippt dort wirres Zeug. Einblicke in das aufregende Leben eines ZDF-Moderators. Mehr Von Stefan Niggemeier

20.06.2014, 16:32 Uhr | Feuilleton

Echtzeitjournalismus Dr. Seltsam ist heute online

In der Krim-Krise sieht man: Der Echtzeitjournalismus ist schneller als die Reaktionszeit für einen Atomangriff. Er setzt auf die Semantik der Eskalation und wird dadurch selbst zur Waffe. Mehr Von Frank Schirrmacher

28.03.2014, 09:49 Uhr | Feuilleton

Sport-Sonntagsfrage (7) Soll man Doping freigeben?

Seit Jahren verdirbt uns das Doping-Phänomen die Freude am Hochleistungssport. Was also tun? Weiter dagegen ankämpfen wie gegen eine unheilbare Krankheit? Oder einfach freigeben? Mehr

12.08.2013, 18:53 Uhr | Sport

Im Gespräch: ZDF-Intendant Thomas Bellut „Die goldenen Jahre sind vorbei“

Der ZDF-Intendant hält nichts von einer „wilden Verjüngung“ der Zuschauerschaft. Er will alle Altersgruppen versorgen: Für die Jüngeren gibt es die Champions-League-Spiele, für die Älteren „Frontal 21“. Mehr

28.06.2013, 23:20 Uhr | Rhein-Main

Pannen beim heute journal Wie kleine Tricks die Botschaft vergrößern

Zum wiederholten Mal hat des ZDF journalistisch gepatzt. Aktuell geht es um das heute journal und den Vorwurf einer Hoeneß-Manipulation in einem CSU-Film. Immerhin: Claus Kleber entschuldigt sich. Mehr Von Michael Hanfeld

13.05.2013, 19:27 Uhr | Feuilleton

Verwandtenaffäre Seehofer spricht von Treibjagd

Mit scharfen Worten kritisiert CSU-Chef Horst Seehofer den medialen Umgang mit der Verwandtenaffäre. 36 Abgeordnete aller fünf Fraktionen im bayerischen Landtag wehren sich in einer Erklärung gegen eine pauschale Verunglimpfung als Abzocker-Bude. Mehr

13.05.2013, 14:18 Uhr | Politik

Panne bei Lotto-Ziehung In der Trommel fehlten zwei Kugeln

Nicht alle Kugeln hatten eine Chance: Bei der Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch gab es einen Fehler. Es mussten neue Gewinnzahlen bekanntgegeben werden. Mehr Von Alfons Kaiser

03.04.2013, 23:51 Uhr | Gesellschaft

Fernsehen Claus Kleber bleibt dem ZDF treu

Der Nachrichtenmann Claus Kleber wird auch in den kommenden fünf Jahren das „heute-journal“ moderieren. Vor zehn Jahren führte Kleber zum ersten Mal durch die Sendung. Mehr

01.02.2013, 13:44 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Frühkritik: Sandra Maischberger Der Mann im Mond

Der Mond, Marktwirtschaft und Demokratie, China und der Iran waren die Themen bei Maischberger. Sie passen sogar zwischen zwei Buchdeckel. Mehr Von Frank Lübberding

14.11.2012, 08:30 Uhr | Feuilleton

Wahlnachtsfernsehen Als könnten die Bilder nicht für sich sprechen

Das Übererklären machte ein bisschen müde in dieser langen Wahlnacht im deutschen Fernsehen. Nicht, wenn es um die komplexen Verhältnisse ging, sondern wenn Bilder für sich hätten stehen können oder Technik einfach nur hätte genutzt werden müssen. Mehr Von Tobias Rüther

07.11.2012, 11:37 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Frühkritik zur Wahl in Amerika Die Sendezeit totschlagen

Sandra Maischberger perfektioniert die hohe Kunst des Senioren-Interviews, Markus Lanz zeigt sich hoffnungslos überfordert, Claus Kleber twittert über seine Krawatte: Die Wahlnacht bei ARD und ZDF. Mehr Von Frank Lübberding

07.11.2012, 07:57 Uhr | Feuilleton

Deutscher Fernsehpreis Eine Show, in der Kinder Tiere kochen

Olaf Schubert und Oliver Welke machen aus dem Deutschen Fernsehpreis eine Satire-Show: eine noch nie gesehene Selbstironie des ZDF. Das Gedenken an den verstorbenen Dirk Bach fiel etwas knapp aus. Mehr Von Michael Hanfeld

03.10.2012, 12:44 Uhr | Feuilleton

Bettina Wulffs Verleger Knalleffekt

Der Medienhype um Bettina Wulffs Werk Jenseits des Protokolls war lange geplant. So was können ihre Verleger Jund und Kuhn. Mehr Von David Klaubert

15.09.2012, 21:59 Uhr | Gesellschaft

Syrische Kriegsbilder Die Toten Syriens, ihre Bilder und unsere Verantwortung

Wem hilft es, wenn Fernsehnachrichten das Grauen des syrischen Bürgerkriegs zeigen? Durch die Veröffentlichung schrecklicher Gewaltszenen lässt sich das Blutvergießen nicht stoppen. Mehr Von Charlotte Klonk

16.08.2012, 16:20 Uhr | Feuilleton

Interview mit Ahmadineschad Die Wut kommt immer zu spät

Es ist nicht leicht, einen Gesprächstermin bei Mahmud Ahmadineschad zu bekommen. Aber will man ihm überhaupt die Bühne eines Interviews geben? Mehr Von Christiane Hoffmann, Teheran

17.06.2012, 10:20 Uhr | Politik

Gundula Gause Eine Frau für die Langstrecke

Der Bob ist ihr Markenzeichen, die Religion ihr Anliegen. Seit fast 20 Jahren sehen die Zuschauer des heute-journals Gundula Gause. Eine Begegnung. Mehr Von Constanze Kleis

20.05.2012, 02:00 Uhr | Rhein-Main

Auf einen Espresso Spielen wir alle Theater?

Eine interessante Diskussion mit den Volontären unserer Redaktion: Warum sind Politiker wie Hannelore Kraft deshalb erfolgreicher sind als Norbert Röttgen? Mehr Von Carsten Knop

18.05.2012, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Röttgen in der Kritik „Seehofer hat vielen in der CDU aus dem Herzen gesprochen“

Unionsfraktionschef Kauder hat Verständnis für den Wutausbruch des CSU-Vorsitzenden Seehofer. Mit Blick auf den CDU-Spitzenkandidaten in NRW, Norbert Röttgen, sagt Kauder in der F.A.Z., dieser müsse als Bundesumweltminister jetzt „vollen Einsatz“ bei der Energiewende zeigen. Mehr

15.05.2012, 19:31 Uhr | Politik

Politiker in den Medien Die Kunst der klaren Rede

Warum reden Politiker öffentlich, vor allem im Fernsehen, stets so, dass wir sie nicht verstehen? Marietta Slomka plädiert in einer Preisrede für Klartext. Wenig später lieferte Horst Seehofer ihn. Mehr

14.05.2012, 18:26 Uhr | Feuilleton

heute show Auf einen Gag mit Brüderle

Oliver Welke macht’s möglich: Der Fußball-Moderator präsentiert mit der heute show die schonungsloseste Polit-Satire im deutschen Fernsehen und verleiht damit ausgerechnet dem ZDF ein Stück Coolness. Mehr Von Stefan Locke

05.05.2012, 21:52 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Fernsehkritik Zwischen Größenwahn und Opferrolle

In seinem spektakulären ZDF-Interview spulte der iranische Staatspräsident Ahmadineschad fast nur die üblichen Verschwörungstheorien ab. Dennoch wurde deutlich: Die Aussichten auf Entspannung sind schlecht. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

20.03.2012, 11:05 Uhr | Politik

Dokumentation Machtfaktor Erde Ground Zero des Klimawandels?

Angela Andersen und Claus Kleber gehen dem Machtfaktor Erde in einem rasanten Wechsel der Schauplätze auf den Grund. Dabei kommt manches zu kurz, aber nicht alles. Mehr Von Jan Wiele

11.11.2011, 16:50 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z