Bank of Ireland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abtreibungsgesetz in Irland Eine Frage von Leben und Tod

Das Referendum zum umstrittenen Abtreibungsgesetz spaltet Irland. Das zeigt sich besonders im konservativsten Ort des Landes. Mehr

25.05.2018, 06:22 Uhr | Politik

Bilder und Videos zu: Bank of Ireland

Alle Artikel zu: Bank of Ireland

1 2
   
Sortieren nach

Nach der Finanzkrise Irische Bank verdient wieder Geld

Die Bank of Ireland musste im Zuge der Finanzkrise mit Steuergeldern vor dem Kollaps gerettet werden. Nun schreibt sie erstmals wieder schwarze Zahlen. Mehr

27.02.2015, 15:20 Uhr | Wirtschaft

Europäische Aktien Die Hausse wird nach großen Kursgewinnen müde

Europäische Aktien haben in den vergangenen Monaten beträchtliche Zuwächse erzielt. Besonders viel Freude hatten Anleger mit Aktien von Fiat, Morphosys und Alcatel-Lucent. Doch am Horizont türmen sich dunkle Wolken auf. Mehr Von Gerald Braunberger, Daniel Mohr

14.03.2014, 13:25 Uhr | Finanzen

Seit der Finanzkrise Irische Bank verdient wieder Geld

Infolge der Finanzkrise hat Irland viele Milliarden Euro in seine Banken gesteckt. Nun macht die Bank of Ireland erstmals wieder Gewinn. Mehr

03.03.2014, 12:21 Uhr | Wirtschaft

Finanzkrise Irland holt sich Staatsgelder von der Bank of Ireland zurück

Irland verlässt voraussichtlich Ende kommender Woche als erstes Euro-Land den Rettungschirm, mit dem das Land vor der Pleite bewahrt wurde. Irland untermauert den Ausstieg mit dem Verkauf von Anteilen an der Bank of Ireland. Mehr

04.12.2013, 14:30 Uhr | Wirtschaft

Finanzmarktausblick Europas Banken schwimmen in billigem Geld

Nach guten Arbeitsmarktdaten könnte Amerikas Notenbank ihre Anleihekäufe doch schon im Dezember drosseln. Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt. Mehr Von Hanno Mußler

11.11.2013, 07:42 Uhr | Finanzen

Europa Wetten auf eine Erholung in Irland

Die Renditen der Staatsanleihen Irlands halten sich auf dem zuletzt erreichten Niveau. Wetten auf eine Erholung in Irland haben die Renditedifferenz zwischen griechischen und irischen Staatsanleihen auf ein Rekordniveau getrieben. Mehr

21.09.2011, 16:55 Uhr | Finanzen

Medienschau Keine Einigung im amerikanischen Schuldenstreit in Sicht

Dialog Semiconductor wächst deutlich und profitabel, Ryanair steigert Umsatz und Ergebnis, Atoss Software wächst zweistellig, ING verkauft lateinamerikanisches Versicherungsgeschäft, Saint-Gobain kauft in Großbritannien zu, Verkauf der von Bank of Ireland? Suzuki liebäugelt angeblich mit Fiat, Pfleiderer erwartet 2012 Gewinn, Übernimmt Ameritrade E*Trade? Keine Einigung im amerikanischen Schuldenstreit in Sicht, Nutzung der EZB-Einlagenfazilität steigt, Bonds für den Wiederaufbau Japans? Mehr

25.07.2011, 07:19 Uhr | Finanzen

Kursgewinne Investoren erleichtert über irischen Stresstest

Nach dem irischen Bankenstresstest folgt die Erleichterung: Die Kapitalmärkte haben am Freitag mit Kursgewinnen reagiert. Der Aktienkurs der Bank of Ireland, des größten irischen Kreditinstituts, stieg um bis zu 45 Prozent. Mehr

01.04.2011, 16:20 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Irische Banken brauchen 24 Milliarden Euro

Gewinn- und Umsatzwarnung bei Logitech, Barry Callebaut wächst profitabel, GM verkauft Anteile an Delphi für 3,8 Milliarden, Ally kommt Milliarden-Börsengang näher, Tepco lehnt Finanzhilfen und Verstaatlichung ab, Toyota erhöht in den Vereinigten Staaten die Preise, EZB akzeptiert alle irischen Staatspapiere als Sicherheit, Österreich mit höherem Haushaltsdefizit 2010, Chinas Einkaufsmanagerindex etwas höher, Japans Kfz-Absatz fällt im März deutlich, weitere Leitzinserhöhung in Vietnam Mehr

01.04.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Finanzminister Michael Noonan Wir können uns keine halben Sachen mehr leisten

Die irischen Banken brauchen abermals Geld. Irlands Finanzminister kündigt in einem Gastbeitrag für die F.A.Z. den „totalen Umbruch“ des irischen Bankensektors an. Die beiden vom Staat geretteten Marktführer sollen die Säulen des künftigen Bankensystems bilden. Mehr Von Michael Noonan

31.03.2011, 21:29 Uhr | Wirtschaft

Stresstest belegt Kapitalschwäche Irischen Banken fehlen 24 Milliarden Euro

Die irischen Banken brauchen nach Angaben der Zentralbank in den kommenden Monaten weitere 24 Milliarden Euro, um ihre Stabilität zu sichern. Vier Finanzinstitute brauchen Unterstützung. Mehr Von Marcus Theurer und Stefan Ruhkamp

31.03.2011, 20:09 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Irische Bankenaktien vor Stresstest-Ergebnissen vom Handel ausgesetzt

Die amerikanische Börsenaufsicht SEC will dass Gläubiger beim Forderungsverkauf Teile des Kreditrisikos behalten müssen. Barclays erwägt den Umzug ins Ausland, Buffetts Kronprinz tritt zurück und der Bundesverband Solar fordert wieder mehr Geld für Sonnenenergie. Mehr

31.03.2011, 09:30 Uhr | Finanzen

Medienschau Klage gegen Ernst & Young wegen Lehman-Pleite in Vorbereitung

Adobe übertrifft die Erwartungen, Merck droht angeblich ein Millionen-Bußgeld, Bilfinger Berger trennt sich vom Australien-Geschäft. Stark warnt vor den Folgen der lockeren Geldpolitik, die Bank of Japan lässt diese erwartungsgemäß unverändert. Mehr

21.12.2010, 07:41 Uhr | Finanzen

Aus dem Kunstmarkt Aktuelle Meldungen

Kein Stein bleibt zurück: Die Sotheby's-Auktion mit Schmuck der Dutchess of Windsor in London hat acht Millionen Pfund gebracht (Taxe 3/4 Millionen Pfund): Kein einziges der zwanzig Lose blieb unverkauft.... Mehr

04.12.2010, 06:15 Uhr | Feuilleton

35 Milliarden Euro für Irlands Banken Viel Geld und wenig Antworten

Europa will mit bis zu 35 Milliarden Euro die irischen Banken vor dem Kollaps bewahren. Doch viele Fragen sind bisher ungeklärt. Für Politiker wird es schwer zu erklären, warum Steuerzahler immer mehr Milliarden für die Banken berappen sollen. Mehr Von Marcus Theurer, London

02.12.2010, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Finanzhilfen an Dublin Verhandlungen über Irland-Rettung vor Abschluss

Noch am Wochenende sollen die Verhandlungen über die Finanzhilfen an Dublin und die damit verknüpften Reformauflagen abgeschlossen werden. Unterdessen stufte die Ratingagentur Standard & Poor's die Bonität der irischen Banken ab. Mehr Von Werner Mussler, Marcus Theurer und Bettina Schulz

26.11.2010, 19:46 Uhr | Wirtschaft

Euro-Rettungsschirm Irland-Krise spitzt sich weiter zu

Irland gilt als Testfall für den EU-Rettungsschirm. Doch überwiegt die Skepsis. Die Kurse irischer Banken sacken weiter und die Risikoprämien vor allem für spanische und portugiesische Papiere steigen. Mehr Von Bettina Schulz und Marcus Theurer

24.11.2010, 06:00 Uhr | Finanzen

Marktbericht Schuldenkrise schickt Dax ins Minus

Geopolitische Sorgen im Zusammenhang mit Korea und die europäische Schuldenkrise haben dafür gesorgt, dass der Aktienindex Dax am Dienstag im Minus schloss. Er rutschte 1,7 Prozent auf 6705 Zähler ab. Verlierer waren vor allem VW und die Deutsche Post. Mehr

23.11.2010, 18:11 Uhr | Finanzen

Internationaler Finanzmarkt Kapital für Irlands Staat und Banken

Nachdem nun Irland aus dem Euro-Rettungsschirm gestützt werden wird, stellt sich an den Finanzmärkten eine neue Frage: Ob das Geld aus dem Rettungsfonds auch für Portugal und Spanien reichen würde? Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt. Mehr Von Bettina Schulz

22.11.2010, 07:58 Uhr | Finanzen

Irische Banken Im Teufelskreis des Misstrauens

Im Mittelpunkt der Sorgen um Irland stehen die Geldinstitute des Landes. Große Kunden fürchten um ihre Einlagen und ziehen Geld ab. Die Eigenkapitalquoten sind gering. Letzte Zuflucht bleibt der Tropf der EZB. Mehr Von Marcus Theurer, London

18.11.2010, 20:14 Uhr | Wirtschaft

Irland Im Land der leeren Häuser

Die Bauwut der Immobilienbarone machte Irland erst zum Wirtschaftswunder und dann zum Krisenfall für den Euro. Das Land hat hart dafür gebüßt. Jetzt kommt alles noch viel schlimmer. Mehr Von Marcus Theurer

23.10.2010, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Kapitalmarkt Irland steht vor einer Bewährungsprobe

Dublin ist mit hohen Belastungen der verstaatlichten Anglo Irish Bank konfrontiert. Mit Sorge verfolgen indes Investoren, wie sich die irischen Banken unabhängig vom Staat refinanzieren wollen. Mehr Von Bettina Schulz, London

16.08.2010, 21:01 Uhr | Finanzen

Medienschau Griechenland hofft auf Milliardenhilfen Anfang Mai

Kreise - Eon redet mit drei Bietern über amerikanische Tochter, Hertz bietet für Wettbewerber Thrifty, Air Liquide: Umsatz wächst um fünf Prozent, Kontron: Umsatz- und Ergebnisrückgang, Bank of Ireland plant Kapitalerhöhung, Sky-Deutschland: Siebte Kapitalerhöhung möglich, Swire Properties will bei Börsengang Milliarden erlösen - Kreise, Presse: Nielsen kehrt an Börse zurück, chinesische Konzerne planen Milliarden-IPOs in Hongkong, konservative holen Zwei-Drittel-Mehrheit in Ungarn Mehr

26.04.2010, 09:12 Uhr | Finanzen

Medienschau Britische GfK-Konsumstimmung sinkt

Honeywell erhöht Gewinnprognose, Applied Materials erhöht Umsatzprognose, HHLA: Angespanntes Umfeld nach schwachem Jahr, Ericsson: 1,3 Milliarden-Dollar-Auftrag aus Indien, Aareal Bank rechnet ab 2012 mit normalisierten Immobilienmärkten, SMA Solar: Nachfrage hält an, Roth & Rau nach Gewinneinbruch optimistisch, Fresenius SE will Rechtsform in KGaA ändern, Grammer peilt für 2010 Gewinne an, Daimler verschärft angeblich sein Sparprogramm, britische GfK-Konsumstimmung sinkt, Abwrackprämie in Großbritannien läuft aus, Irland kauft Banken faule Kredite zu hohen Abschlägen ab, Obama will Ölbohrungen vor der Küste genehmigen Mehr

31.03.2010, 07:14 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z