Simon Schempp: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Biathlon-Weltcup Guter Abschluss fürs deutsche Team

Am letzten Tag des Weltcups in Soldier Hollow bestätigen die deutschen Biathleten abermals ihre ansteigende Form – passend zur kurz bevorstehenden WM in Schweden. Mehr

18.02.2019, 03:02 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Simon Schempp

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Künftig ohne Gewehr Fulminantes Finale von Björndalen

Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen zeigt bei seinem Abschiedsrennen auf Schalke eine starke Vorstellung. Gemeinsam mit Ehefrau Darja Domratschewa findet er einen Platz auf dem Podest. Mehr

30.12.2018, 12:35 Uhr | Sport

Nach langer Leidenszeit Biathletin Dahlmeier zurück im Weltcup

Beim Sprint in Nove Mesto gibt Laura Dahlmeier am Freitag ihr Comeback. Derweil wollen sich die Männer im Verfolgungsrennen steigern, im Sprint kamen sie nicht in die Top Ten. Mehr

20.12.2018, 22:18 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup „Ja, so langsam kommen die Deutschen“

Die deutschen Biathlon-Männer um Arnd Peiffer erleben in diesem Winter einen gelungenen Saisonstart, auch wenn es Baustellen gibt. Vom Prinzip Hoffnung leben derzeit dagegen die Frauen ohne Laura Dahlmeier. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

16.12.2018, 16:51 Uhr | Sport

Biathlon Halbherzige Kampfansage der Deutschen

Wer soll Martin Fourcade und Johannes Thingnes Bö stoppen? Vor dem ersten Einzelwettbewerb im Biathlon-Weltcup trauen sich die deutschen Herausforderer nicht wirklich die Offensive zu. Mehr Von Claus Dieterle, Pokljuka

05.12.2018, 12:29 Uhr | Sport

Deutsche Biathlon-Staffel Bronze am Ende der letzten Achterbahnfahrt

Die Männer-Staffeln im letzten Olympia-Rennen der Biathleten zeigen ein Strafrunden-Festival. Nur Schweden bleibt fehlerfrei und holt Gold vor Norwegen. Aber auch die Deutschen dürfen sich freuen. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

23.02.2018, 18:32 Uhr | Sport

Deutsches Biathlon-Team „Der beste Trainer der Welt“

Mark Kirchner wirkt bisweilen mürrisch. Doch die Biathleten sind von ihm begeistert. Und er hat in den vergangenen acht Jahren die großen vier entwickelt und jeden von ihnen zum Weltmeister gemacht. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

20.02.2018, 07:54 Uhr | Sport

Dramatik beim Biathlon „Das war ein Wahnsinnsrennen“

Was für eine Dramatik! Simon Schempp und der Franzose Martin Fourcade sprinten Seite an Seite dem Ziel im Biathlon-Massenstart entgegen. Dort muss am Ende das Foto-Finish entscheiden. Mehr

18.02.2018, 13:55 Uhr | Sport

Biathlon-Einzel der Männer Bö holt Gold – Deutsche ohne Medaillen

Nach bisher enttäuschenden Olympischen Spielen holt Johannes Thingnes Bö doch noch Biathlon-Gold für Norwegen. Der angeschlagene Favorit Martin Fourcade patzt. Auch die deutschen Männer verpassen die Medaillenränge. Mehr

15.02.2018, 15:05 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Roman Rees überrascht mit Platz vier

Während sich Martin Fourcade in Ruhpolding seinen fünften Saisonsieg sichert, feiert der Deutsche sein bislang bestes Weltcup-Ergebnis. Altmeister Ole Einar Björndalen hingegen verpasst die Olympia-Norm. Mehr

10.01.2018, 18:39 Uhr | Sport

Biathlon Laura Dahlmeier holt ersten Saisonsieg

Viertes Rennen, erster Sieg: Biathlon-Königin Laura Dahlmeier kommt immer besser in Fahrt. Bei den Männern ist Norweger Johannes Thingnes Bö erneut nicht zu schlagen. Simon Schempp wird Fünfter. Mehr

16.12.2017, 17:15 Uhr | Sport

Biathlon Schwacher Start für das deutsche Team

Für die deutschen Biathleten sind die Top-Plazierungen beim Auftakt in den Olympia-Winter in weiter Ferne. Den ersten Einzelsieg der Saison holt der Norweger Johannes Thingnes Bö. Mehr

30.11.2017, 21:02 Uhr | Sport

Biathlon-WM Auch Schempp spurtet zum WM-Titel

Nach dem Wintermärchen von Laura Dahlmeier gewinnen die Herren in ihrem Massenstart eine weitere deutsche Medaille. Simon Schempp behält am Schießstand die Nerven – und hinterlässt am Ende sogar seinen Trainer sprachlos. Mehr

19.02.2017, 16:24 Uhr | Sport

Biathlon-WM Deutsche Staffel geht bei Russlands Sieg leer aus

Bei der Biathlon-WM in Hochfilzen verpasst das deutsche Quartett eine Medaille knapp – zum ersten Mal seit sechs Jahren. Arnd Pfeiffer zeigt sich anschließend gönnerhaft. Mehr

18.02.2017, 17:27 Uhr | Sport

Biathlon-WM Fourcade entschuldigt sich bei Deutschen nach Eklat

Deutschland gewinnt Gold bei der Biathlon-WM – doch das interessiert niemanden. Nach dem Rennen kommt es zum Eklat. Nun meldet sich Martin Fourcade und bittet um Entschuldigung – aber nicht bei den Russen. Mehr

10.02.2017, 12:37 Uhr | Sport

Biathlon-WM Erst Gold für Deutschland – und dann ein Eklat

Die Deutschen starten mit Gold in der Mixed-Staffel optimal in die Biathlon-WM. Doch es gibt jede Menge Zündstoff ums russische Team. Nach dem Rennen kommt es zum Eklat. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

09.02.2017, 20:20 Uhr | Sport

Biathlon-WM Die Rauchzeichen von Hochfilzen

Deutsche hoffen auf eine Hauptrolle bei der Biathlon-WM. Schon in der Mixed-Staffel zum Auftakt der Rennen in Hochfilzen soll die erste Medaille her. Der Superstar stapelt derweil tief. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

09.02.2017, 13:30 Uhr | Sport

Doping im Biathlon Kongress beschließt WM-Entzug für Russland

Die WM 2021 wird definitiv nicht im sibirischen Biathlonzentrum Tjumen stattfinden. Ansonsten beschließen die Verantwortlichen nach dem Doping-Report über Russland aber nicht viel Substantielles. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

08.02.2017, 18:58 Uhr | Sport

Biathlon in Antholz Schempp führt deutsches Team zum Staffelsieg

Erster Staffelsieg seit fast zwei Jahren: Deutschlands Biathleten gewinnen mal wieder einen Teamwettbewerb. Bei den Frauen feiert Nadine Horchler ihren ersten Weltcupsieg vor der Weltcupführenden Laura Dahlmeier. Mehr

21.01.2017, 15:34 Uhr | Sport

Martin Fourcade Der Biathlon-Boss

Martin Fourcade eilt im Biathlon von Sieg zu Sieg. Selbst seine Gegner sind begeistert von der Leistung des Franzosen. Hat es je einen Besseren gegeben? Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

16.01.2017, 19:01 Uhr | Sport

Biathletin Franziska Preuß Das unverzichtbare Sorgenkind

Franziska Preuß ist perspektivisch die Nummer zwei im deutschen Biathlonteam - sofern sie gesund bleibt und das Vertrauen in ihren Körper nicht verliert. Doch es gibt immer diese blöden Geschichten. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

14.01.2017, 13:22 Uhr | Sport

Biathlon in Ruhpolding Die großen Vier

Der Bundestrainer schwärmt von seiner Biathlon-Staffel: „So eine Mannschaft hatten wir noch nicht.“ Doch hinter der ersten Garde tut sich eine gewaltige Lücke auf. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

11.01.2017, 17:52 Uhr | Sport

Biathlon Deutsche Festspiele in Oberhof

Das Thüringer Biathlon-Mekka feiert die deutschen Skijäger: Bei den Männern überholen Simon Schempp und Erik Lesser im Schlussspurt Superstar Martin Fourcade. Bei den Frauen meldet sich Laura Dahlmeier mit Rang zwei zurück. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

08.01.2017, 16:35 Uhr | Sport

Weltcup in Oberhof Kein Biathlon-Boykott

Zum Auftakt der Biathlon-Tage von Oberhof gewinnt ein Österreicher während der bisherige Dominator enttäuscht. Die Deutschen verpassen das Podium. Mehr Gesprächsstoff als das Rennen selbst aber bietet ein Athletentreffen vom Vorabend. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

05.01.2017, 18:28 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Martin Fourcade, der Unbezwingbare

Fast könnte man die Uhr danach stellen: Biathlon-Star Fourcade schafft wieder das Triple in Nove Mesto. Laura Dahlmeier, das weibliche Pendant zu Fourcade, zeigt auch: Dieser Winter ist ihre Saison. Mehr

18.12.2016, 18:24 Uhr | Sport
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z