Maria Höfl-Riesch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mathias Berthold verlässt DSV Privatcoach statt Teamchef

Er formte Sieger aus einem Team der Hoffnungslosen. Nun will er sich „beruflich neu orientieren“: Cheftrainer Mathias Berthold verabschiedet sich aus dem deutschen Skiverband. Mehr

21.03.2019, 15:12 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Maria Höfl-Riesch

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Felix Neureuther vor WM-Slalom „Mit einem Lächeln am Start stehen“

Die Atmosphäre genießen – Felix Neureuther will in seinem letztem WM-Rennen dem Erfolgsrezept von Viktoria Rebensburg folgen. Eine Sorge ist er schon mal los. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Åre

17.02.2019, 08:18 Uhr | Sport

Kommentar zur Kombination Kein Verlust

Eine einstige Paradedisziplin für Alleskönner stirbt bei der Ski-WM in diesem Jahr wohl ihren Tod. Die besten Skifahrer der Welt haben keine Lust mehr auf die Kombination. Mehr Von Achim Dreis

08.02.2019, 11:14 Uhr | Sport

Ski alpin bei Olympia Lindsey Vonn und die Sucht nach Aufmerksamkeit

Lindsey Vonn ist eine der besten Skifahrerinnen der Welt. Sie sucht das Rampenlicht und will es auf und abseits der Piste allen zeigen. Vor allem den Männern. Mehr Von Michael Eder, Pyeongchang

16.02.2018, 19:33 Uhr | Sport

Abschied von Tina Maze Bärenkräfte neu sortiert

Der Auftakt zur alpinen Saison beginnt mit einem Abschied: Tina Maze hat in allen alpinen Disziplinen Triumphe gefeiert – jetzt hat sie genug von der Piste. Ihrem Sport gehen damit allmählich die Gesichter aus. Mehr Von Achim Dreis, Sölden

22.10.2016, 10:02 Uhr | Sport

Maria Höfl-Riesch im Gespräch „Irgendwas muss man verändern“

Die Wintersport-Saison neigt sich dem Ende zu. Es ist viel passiert im Weltcup-Winter. Maria Höfl-Riesch spricht im FAZ.NET-Interview über die vielen verletzten Stars und die Leistungen der Deutschen. Mehr Von Achim Dreis

12.03.2016, 07:48 Uhr | Sport

Ski alpin Rebensburg greift an

Nach ihrem jüngsten Erfolgen wagt sich Viktoria Rebensburg auch an den Slalom und startet in der Super-Kombination. Der Blick auf den Gesamt-Weltcup erklärt, warum sie ihre Abneigung überwindet. Mehr Von Achim Dreis

12.02.2016, 15:27 Uhr | Sport

Maria Höfl-Riesch im Gespräch „Ich hatte Plateauschuhe – echt schlimm“

Maria Höfl-Riesch beendete im März 2014 ihre Karriere als Skirennläuferin – trotzdem ist sie im Winter noch immer sehr gefragt. Wir haben mit ihr über Freizeit, Stil, Modesünden und ihre größte Schwäche gesprochen. Mehr Von Bernd Steinle

03.02.2016, 08:55 Uhr | Stil

Viktoria Rebensburg Ein Sieg über alle Selbstzweifel

Drei lange Jahre musste Viktoria Rebensburg auf den elften Weltcuperfolg ihre Karriere warten. In Flachau dominiert sie den Riesenslalom nun wieder so wie einst, als sie das Maß aller Dinge war. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Flachau

17.01.2016, 14:26 Uhr | Sport

Ski alpin Die Krise der deutschen Slalom-Damen

Neue Techniktrainer, alte Probleme: Beim letzten Rennen des Jahres werden Lena Dürr und Maren Wiesler Siebzehnte. Immerhin ist die Stimmung im Team nun besser. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Lienz

29.12.2015, 19:23 Uhr | Sport

Wahl zur Sportlerin des Jahres Kein Star in Sicht

Bei allem Respekt vor den individuellen Leistungen der deutschen Sportlerinnen: Kaum eine der Weltmeisterinnen und Weltcup-Siegerinnen hat neben dem Erfolg auch über den Wettkampf hinaus ein bisschen Strahlkraft. Mehr Von Daniel Meuren

20.12.2015, 11:05 Uhr | Sport

Ski-alpin-Saison Lindsey Vonn ist die große Unbekannte

Lindsey Vonn gilt als beste Skirennfahrerin der Gegenwart. Doch zuletzt reihte sich auf fast schon bizarre Weise eine Verletzung an die andere. Nun ist sie wieder fit – und jagt einen besonderen Rekord. Mehr Von Bernd Steinle

27.11.2015, 12:52 Uhr | Sport

Mentaltrainerin im Gespräch „Gut ist, wenn er sich fühlt wie ein Adler“

Nach dem Sieg von Severin Freund bei der Ski-WM in Falun, wollen die deutschen Skispringer auch den Teamwettbewerb (17 Uhr) gewinnen. Im FAZ.NET-Interview spricht Mentaltrainerin Antje Heimsoeth über Erfolgsfaktoren, Konflikte und die perfekte Flugposition. Mehr Von Marc Heinrich

28.02.2015, 11:23 Uhr | Sport

Deutscher Alpindirektor Maier „Felix ist Dreh- und Angelpunkt“

Felix Neureuther hat nach Durchgang eins Medaillenchancen beim Riesenslalom. Im F.A.Z.-Interview spricht DSV-Alpindirektor Wolfgang Maier über das Sozialsystem Neureuther und die Lücke hinter Maria Höfl-Riesch. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

13.02.2015, 14:16 Uhr | Sport

Tina Maze Der Preis der Vielseitigkeit

Tina Maze siegt sich müde bei der alpinen Ski-WM. Die Slowenin mutet sich ein Mammutprogramm zu. Als einzige Rennläuferin der absoluten Weltspitze könnte sie in jedem Wettbewerb eine Medaille holen. Auch am Abend (19 Uhr) im Riesenslalom. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Vail

12.02.2015, 19:10 Uhr | Sport

Ski-Star Lindsey Vonn Verlobt mit der Piste

Lindsey Vonn begegnet dem Trubel der Heim-WM in ihrem Wohnort Vail gelassener als früheren Großereignissen. Das liegt auch an ihren überstandene Verletzungen. Doch in der Abfahrt erwarten alle den WM-Titel von ihr – auch sie selbst. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Vail

06.02.2015, 10:03 Uhr | Sport

Wintersport im Fernsehen Wohl dem Zuschauer, der draußen nicht mitfrieren muss

Wer macht das bessere Wintersportprogramm im Fernsehen? ARD, ZDF oder Eurosport? Beim Hin-und-her-Schalten zeigt sich, dass jeder seine Spezialdisziplin hat. Wir vergeben heute mal die Haltungsnoten. Mehr Von Jochen Hieber

24.01.2015, 09:28 Uhr | Feuilleton

Slalom in Kühtai Shiffrin gewinnt und überholt Höfl-Riesch

Auch im vierten Slalom der Weltcup-Saison schafft es keine einzige deutsche Fahrerin zumindest in die Top 15. Die Norm für die alpine Ski-WM rückt für viele in weite Ferne. Diese Sorgen hat die 19 Jahre alte Mikaela Shiffrin nicht. Mehr

29.12.2014, 15:04 Uhr | Sport

Sportler des Jahres 2014 Harting ist der richtige Mann

Ist Robert Hartings Wahl zum Sportler des Jahres wirklich ein „Armutszeugnis“, wie Maria Höfl-Riesch behauptet? Nein. Der Diskuswerfer ist ein Mann des Jahres, ganz sicher im Sport, vielleicht sogar darüber hinaus. Mehr Von Christoph Becker

22.12.2014, 19:23 Uhr | Sport

Gala in Baden-Baden Höfl-Riesch: Hartings Wahl ein „Armutszeugnis“

Diskus-Europameister Robert Harting wird zum dritten Mal „Sportler des Jahres“. Ganz recht ist ihm die Wahl nicht. Bei der Ehrung entschuldigt Harting sich. Maria Höfl-Riesch nutzt gar noch drastischere Worte. Mehr

22.12.2014, 06:29 Uhr | Sport

Wahl in Baden-Baden Höfl-Riesch, Harting und die Weltmeister

Keine Überraschung bei der Wahl zu Deutschlands Sportlern des Jahres: Die Fußball-Weltmeister sind die beste Mannschaft, Robert Harting gewinnt abermals - und bei den Frauen ist es wieder eine Sport-„Rentnerin“. „ Mehr

22.12.2014, 00:45 Uhr | Sport

Ski alpin In der Komfortzone auf Rang fünf

Felix Neureuther ist mehr denn je das Gesicht des deutschen Skirennsports - und Fritz Dopfer die ideale Ergänzung. Die deutschen Männer geben nach Jahren der Frauen-Dominanz wieder den Ton an. Beim Riesenslalom in Alta Badia fahren sie auf Rang fünf und acht. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Alta Badia

21.12.2014, 11:04 Uhr | Sport

Lindsey Vonn Ein perfektes Comeback

Nur zwei Rennen braucht Lindsey Vonn, um nach langer Pause wieder ganz oben zu stehen. Nach dem Sieg in Lake Louise spricht die Amerikanerin vom glücklichsten Tag meines Lebens. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

07.12.2014, 17:46 Uhr | Sport

IOC-Reformpaket Olympische Verjüngungskur

Thomas Bach will die Olympische Bewegung zukunftsfähig machen. Darum präsentiert der IOC-Präsident er im Kreis von Sportlern seine Agenda 2020. Unter den 40 Reform-Vorschlägen findet sich nicht nur ein eigener TV-Kanal. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

18.11.2014, 17:43 Uhr | Sport

Weltcup in Levi Slalom-Damen so schlecht wie lange nicht

Ohne Maria Höfl-Riesch läuft es nicht: Barbara Wirth landet beim ersten Weltcup-Slalom in Levi als beste DSV-Athletin auf Platz 24. So schlecht waren die deutschen Frauen beim Torlauf seit 14 Jahren nicht mehr. Mehr

15.11.2014, 14:55 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z