Preiserhöhung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Unzufriedene Kunden Die Bahn erhöht die Preise nicht – wenn die Steuer sinkt

Deutsche Bahn-Kunden könnten in diesem Jahr gleich zweimal profitieren. Zum einen werden Tickets durch die Steuersenkung günstiger. Außerdem testet der Konzern ein neues Finanzinstrument – Anleger können auf höhere Zinsen hoffen. Mehr

05.09.2019, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Preiserhöhung

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Grüne zum F.A.S.-Bericht „Bundesregierung muss ihre Bahnblockade-Politik endlich aufgeben“

Teurere Tickets, um nötige Investitionen zu finanzieren, forderte der Bahn-Beauftragte der Regierung in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Die Grünen halten davon nichts – stattdessen solle die Regierung investieren. Mehr

27.01.2019, 13:47 Uhr | Wirtschaft

Teure Grundversorgung Auf Verbraucher kommen Rekordstrompreise zu

Das Jahr 2019 beginnt für viele Verbraucher mit höheren Strompreisen. Über die Hälfte der Grundversorger heben ihre Preise an oder haben Erhöhungen angekündigt. Auch Gas wird deutlich teurer. Mehr Von Christian Siedenbiedel

18.01.2019, 09:42 Uhr | Finanzen

Preiserhöhung bei RMV Das Glas ist halb voll

Die Preiserhöhung beim Rhein-Main-Verkehrsverbund von 1,5 Prozent könnte bei manchen für Unverständnis sorgen. Doch auch Lokführer und Busfahrer arbeiten nicht für umsonst. Ein Kommentar Mehr Von Hans Riebsamen

02.01.2019, 16:18 Uhr | Rhein-Main

Preiserhöhung Post macht Pakete teurer

DHL-Pakete bis fünf Kilo werden teurer: Von Januar kosten sie in der Filiale 50 Cent mehr. Mit der Preiserhöhung will die Deutsche Post die ausufernden Kosten des Paketversands eindämmen. Mehr

28.12.2018, 11:09 Uhr | Finanzen

Preiserhöhung verschoben Französische Regierung geht auf „Gelbwesten“ zu

Als Reaktion auf die Proteste der „Gelbwesten“ ist die französische Regierung zum Einlenken bereit. Nach einem Moratorium für die Ökosteuer legt sie nun auch die Erhöhung der Strom- und Gaspreise auf Eis. Mehr

04.12.2018, 13:13 Uhr | Politik

Inflation in der Türkei Erdogan will „Opportunisten“ für Preiserhöhungen bestrafen

Für den türkischen Präsidenten Erdogan ist an der Krise allein das Ausland Schuld. Deshalb will er steigende Preise jetzt bestrafen. Und nicht mit McKinsey zusammenarbeiten. Mehr

06.10.2018, 16:58 Uhr | Finanzen

Express-Sendung wird teurer Post erhöht abermals die Preise

Der Post bricht ihr Gewinn weg – deshalb dreht sie kräftig an der Preisschraube. Diesmal trifft es die Geschäftskunden. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

21.09.2018, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Nach Trump-Kritik Pharmakonzerne verzichten auf höhere Preise in Amerika

Arzneimittel sind in Amerika extrem teuer. Nachdem Donald Trump die Branche unter Druck setzte, reagieren nun auch deutsche Unternehmen. Der Profitverzicht könnte auf die Forschung durchschlagen. Mehr

29.07.2018, 09:15 Uhr | Wirtschaft

Medikamentenkosten Pfizer verzichtet nach Trump-Kritik auf Preiserhöhungen

Der amerikanische Präsident wettert auf Twitter gegen steigende Medikamentenpreise bei Pfizer. Einen Tag später gibt der Pharmakonzern nach. Mehr

11.07.2018, 03:35 Uhr | Wirtschaft

Preiserhöhung beim Versand Die Kunden der Post schlagen Alarm

Die geplante Preiserhöhung belastet die Portokasse der Großversender jeden Monat mit 12 Millionen Euro. Ein neuer Rabatt würde helfen, könnte aber den Wettbewerb behindern. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

17.10.2017, 13:47 Uhr | Wirtschaft

Ticketpreise Bus- und Bahnfahren wird teurer – ein wenig

Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket - Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten verschiedene Namen. Überall gleich ist: Jedes Jahr wird es teurer. Dieses Mal gibt es aber eine Ausnahme. Mehr

16.10.2017, 10:17 Uhr | Finanzen

Preiserhöhungen im neuen Jahr Das Flaschenbier wird teurer

Krombacher, Bitburger, Radeberger: Zahlreiche große Brauereien wollen im kommenden Jahr die Preise für Flaschenbier anheben. Aber offenbar sind noch nicht alle fest zu einem solchen Schritt entschlossen. Mehr

08.10.2017, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Japanischer Kurierdienst Die erste Preiserhöhung seit 1990

Arbeitskräftemangel und eine Flut von Bestellungen über das Internet setzen die japanischen Kurierdienste unter Druck. Marktführer Yamato reagiert nun mit höheren Preisen. Verliert Japan an Servicequalität? Mehr Von Patrick Welter, Tokio

16.03.2017, 08:12 Uhr | Wirtschaft

Preiserhöhung von 50 Prozent Evian ist „Mogelpackung des Jahres“

And the winner is...: Wenn es um die „Mogelpackung des Jahres“ geht, würden sich die Nominierten gerne wegducken. Sieger 2016 ist Danone mit einer Flasche Evian. Mehr

23.01.2017, 11:56 Uhr | Finanzen

Klamme Kassen Bus- und Bahnfahren wird teurer

Ob zur Arbeit, zum Einkaufen oder ins Kino: Ohne Busse und Bahnen geht für viele Menschen nichts. Nun steigen die Preise abermals deutlich stärker als die Inflation. Mehr

29.12.2016, 07:54 Uhr | Finanzen

IAB-Studie zu Mindestlohn Eher Preiserhöhungen statt Entlassungen

Durch den Mindestlohn gab es kaum Entlassungen, aber auch weniger Neueinstellungen, zeigt eine neue Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Die Firmen drehten dafür an anderen Stellschrauben. Mehr

17.08.2016, 16:41 Uhr | Wirtschaft

Enttäuschung Huch, nur 1,7 Millionen neue Netflix-Kunden 

Der beliebte Videodienst Netflix wächst langsamer als gedacht, und verliert 15 Prozent an der Börse. Am großen Ziel hält der Chef aber fest - und das hat es in sich. Mehr

19.07.2016, 09:40 Uhr | Wirtschaft

Nachträgliche Preiserhöhungen Achtung, Pauschalreise!

Der Urlaub ist schon gebucht und bezahlt, dann verlangt der Reiseanbieter kurz vor dem Flug noch einen Nachschlag. Diese Brüsseler Idee wird bald Gesetz. Mehr Von Dyrk Scherff

10.07.2016, 21:22 Uhr | Finanzen

Fahrpreise RMV kündigt Preiserhöhung ab 2017 an

Bald soll in Frankfurt eine Einzelfahrt mit Bus und Bahn zehn Cent mehr kosten. Der RMV hat eine Preiserhöhung für 2017 angekündigt. Auch in anderen Städten werden die Tickets teurer. Mehr

16.06.2016, 17:54 Uhr | Rhein-Main

Illegale Preisabsprachen Millionenbuße gegen Bierkartell

Mehrere Einzelhandelsketten wie Edeka und Netto haben ihre Preise für Bier abgesprochen. Insbesondere für die Marken Beck’s, Franziskaner und Hasseröder. Mehr

09.05.2016, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Stromversorger Versteckte Preiserhöhungen bei Strom und Gas sorgen für Kritik

Es kostet nicht viel Zeit, den Strom- oder Gasanbieter zu wechseln. Dennoch gehen nur wenige Kunden diesen Schritt. Warum ist das so? Mehr

27.03.2016, 15:09 Uhr | Finanzen

Bahn Einzeltickets im Nahverkehr werden teurer

Die Deutsche Bahn verlangt im Nahverkehr mehr Geld. Zwar ändert sich bei den Zeitkarten und Abonnements für Pendler nichts. Aber Gelegenheitskunden müssen für Einzelfahrscheine bald mehr bezahlen. Mehr Von Thiemo Heeg

01.10.2015, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Ab 2016 Post will Porto erhöhen

Anfang des Jahres erst hatte die Post die Preise für Standardbriefe erhöht. Ab 2016 könnte es wieder teurer werden, diesmal deutlich. Mehr

29.09.2015, 06:38 Uhr | Wirtschaft

Sonderzüge Deutsche Bahn verzichtet auf Preiserhöhungen

Die Bahn hat alle Hände voll zu tun, die Flüchtlinge in die Aufnahmezentren zu bringen. Trotz der gestiegenen Kosten steigen die Preise für Bahn-Reisende nicht. Mehr Von Thiemo Heeg

14.09.2015, 18:12 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z