Dublin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

EU-Wahl Pro-europäische Regierungspartei in Irland vorn

Irlands Regierungschef warnt nach dem Rücktritt von Theresa May vor einer „sehr gefährlichen“ Phase. Bei der Europawahl hat er offenbar Rückenwind bekommen. EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber verspricht, Europa vor Nationalisten zu verteidigen. Mehr

25.05.2019, 07:12 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Dublin

1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Junger Wetterforscher Mehlhaufen mit Mehrwert

Tüfteln macht ihm noch mehr Freude, seitdem er Preise einheimst. Abiturient Max will Wettervorhersagen präzisieren. Auslöser war ein Unwetter in der Eifel. Mehr Von Felix Geisbüsch, Megina-Gymnasium , Mayen

21.05.2019, 10:01 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Keine gute Nacht für Schwulenfeinde

Von Künstlern über Kommentatoren bis hin zu Fanclubs: Der Eurovision Song Contest ist bei Homosexuellen sehr beliebt – und bietet der queeren Subkultur eine Bühne. Über die Geschichte einer überraschenden Allianz. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

13.05.2019, 19:05 Uhr | Gesellschaft

Studium Luftverkehrsmanagement Beim nächsten Flughafen soll alles besser werden

Ein Exot unter 20.000 Studiengängen: Luftverkehrsmanagement kann man studieren – in der Hoffnung, dass sich Fälle wie der BER nicht wiederholen. Mehr Von David Metzmacher

08.04.2019, 21:31 Uhr | Beruf-Chance

Reise durch Nordirland Über die unsichtbare Grenze

Die meisten Irland-Touristen bereisen nur den Süden. Dabei gibt es alles, was den Charme der Insel ausmacht, auch im Norden – und vielleicht sogar ein bisschen mehr. Mehr Von Anke Schipp

07.04.2019, 11:58 Uhr | Reise

Merkel in Dublin zum Brexit „Ich weiß, was es bedeutet, wenn Mauern fallen“

Angela Merkel und der irische Regierungschef Varadkar hoffen nach wie vor auf einen geregelten Brexit – doch an der britischen Grenze bangen viele Iren um eine Rückkehr der Gewalt in die ehemalige Bürgerkriegsregion. Mehr

04.04.2019, 20:08 Uhr | Politik

Ringen um Brexit „Das undisziplinierteste Kabinett in der Geschichte“

Die Uneinigkeit des britischen Parlaments verschafft der Regierung zwar Luft. Doch das Brexit-Problem wird damit nicht gelöst. Auch das Schicksal von Premierministerin May ist nach wie vor ungeklärt – die Stimmung im Kabinett ist schwierig. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

02.04.2019, 06:59 Uhr | Brexit

Grabschändung in Dublin Schädel von 800 Jahre alter Mumie aus Krypta gestohlen

In Dublin ist in der St.Michan-Kirche eine Mumie enthauptet und ihr Kopf gestohlen worden. Die Kirche ist berühmt, weil Bram Stoker bei einem Besuch der Krypta zu „Dracula“ inspiriert wurde. Mehr

26.02.2019, 14:35 Uhr | Gesellschaft

Nordirland-Konflikt Der irische Frieden und das europäische Wetter

In Nordirland fühlen sich gerade die Katholiken von London im Stich gelassen und hoffen auf Brüssel. Bedeutet Brexit Bürgerkrieg oder kommt das Karfreitagsabkommen ohne die EU aus? Mehr Von Andreas Ross, Belfast und Dublin

20.02.2019, 19:30 Uhr | Brexit

Personalwechsel in der EZB Die neue rechte Hand von Mario Draghi

Der Ire Philip Lane wird nächster Chefvolkswirt der EZB. Er gilt als hochkompetent, aber auch als „Taube“. Wie Draghi steht er für eine lockere Geldpolitik und Niedrigzinsen. Mehr Von Philip Plickert und Marcus Theurer, London

12.02.2019, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Spannungen in Nordirland Die Liebe in Zeiten des Brexits

Einst kämpfte Andrew Rawding als britischer Soldat im nordirischen Coalisland gegen Terroristen der IRA. Vor einiger Zeit kehrte er als Pfarrer zurück. Liebt eure Feinde, predigt er. Seine Gemeinde hört das nicht gern. Mehr Von Andreas Ross

09.02.2019, 08:15 Uhr | Politik

Brexit Dublin lehnt bilaterale Grenzgespräche mit London ab

Es werde keine separaten Gespräch geben, sagt Finanzminister Paschal Donohoe. Auch technischen Lösungen zur Grenzkontrolle erteilt er eine Absage. Mehr

04.02.2019, 13:11 Uhr | Brexit

Brexit Londoner Anwälte fürchten EU-Arbeitsverbot

Der Brexit verändert den Londoner Rechtsmarkt, viele Anwälte schaffen ihren eigenen Backstop und registrieren sich in Irland. Deutsche Kanzleien mit eigenem Büro in London sind dagegen noch optimistisch. Mehr Von Marcus Jung

28.01.2019, 18:05 Uhr | Brexit

Nach dem Brexit Wie das allein gelassene Irland Schutz sucht

Kein EU-Mitglied wird die Folgen des Brexits so stark spüren wie Irland. Das Land bemüht sich, die Auswirkungen abzufedern – und sucht den Kontakt nach Berlin. Mehr Von Johannes Leithäuser

12.01.2019, 14:43 Uhr | Politik

Irland und der Brexit Im permanenten Sorgenmodus

Das britische Austritts-Chaos betrifft die Iren unmittelbar. Viele befürchten, dass der Brexit den fragilen Frieden auf der Insel wieder gefährden könnte – und hoffen auf deutsche Vermittlung in London. Mehr Von Johannes Leithäuser, Dublin

08.01.2019, 19:51 Uhr | Politik

Passagierzahlen von Ryanair Lufthansa bleibt größte Fluggesellschaft Europas

Ryanair hat seine Passagierzahlen für das Jahr 2018 vorgelegt – sie sind trotz der vielen Streiks überraschend gut. Um Lufthansa vom Thron zu stoßen, reicht es aber nicht. Mehr

03.01.2019, 12:10 Uhr | Wirtschaft

Irlands boomende Wirtschaft Wenn der Aufschwung unheimlich wird

Irlands Wirtschaft floriert: Die Steuereinnahmen legen zu, die Immobilienpreise steigen rasant. Mancher glaubt, die Wirtschaft könnte überhitzen – genau wie vor der letzten Krise. Mehr Von Marcus Theurer, London

03.01.2019, 09:03 Uhr | Wirtschaft

Europapokal Uefa beschließt dritten Wettbewerb

Noch ein bisschen mehr Fußball: Die Uefa hat die Einführung eines weiteren Europapokalwettbewerbs beschlossen. In der Summe dürfen sich ab 2021 weitere 16 Klubs Europapokalteilnehmer nennen. Auch ein Bundesligaklub wird profitieren. Mehr

02.12.2018, 20:50 Uhr | Sport

Auslosung zu EM-Quali 2020 Gelassenes Schlussbild für das DFB-Team

Den Neuaufbau vorantreiben – und nebenbei die Qualifikation für die EM 2020 schaffen. Das sollte der deutschen Fußball-Nationalelf nach der Auslosung der Gruppen nicht allzu schwer fallen. Mehr Von Christian Kamp

02.12.2018, 17:35 Uhr | Sport

Vor dem Brexit Ein Schiff wird kommen

Viele Briten sind bereit, einen hohen Preis für den EU-Austritt zu zahlen. Sogar das Ende des irischen Friedensprozesses nehmen sie in Kauf. Was übrig bleibt, ist der Humor. Mehr Von Gina Thomas, London

27.10.2018, 08:22 Uhr | Feuilleton

Streiks und teures Kerosin Ryanair kappt Gewinnprognose

Der Billigflieger Ryanair senkt sein Gewinnziel für das laufende Jahr. Damit reagiert der Konzern auf die Streiks in ganz Europa und hohe Kerosinpreise. Das erbost vor allem die Aktionäre. Mehr

01.10.2018, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Kein Kommentar des Papstes Wer bin ich, über ihn zu urteilen?

Papst Franziskus schweigt zu den schweren Vorwürfen des einstigen Nuntius Viganò. Diesen sehen manche in der Kurie als Whistleblower – andere als einen Putschisten. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

28.08.2018, 15:10 Uhr | Politik

Papst Franziskus in Irland Die Skandale reisen mit

Die katholische Kirche in Irland ist gespalten. Konservative beklagen eine „schleichende Akzeptanz“ von Homosexualität – und sehen in ihr gar eine Ursache der Missbrauchsfälle. Kirchenkritiker boykottieren den Papst-Besuch. Mehr Von Matthias Rüb

25.08.2018, 20:58 Uhr | Politik

Land im Umbruch Irlands Premier sieht Kirche nicht mehr im Zentrum

Der irische Premierminister Varadkar will ein „neues Kapitel“ in der Beziehung zum Vatikan aufschlagen – und dessen Einfluss minimieren. Der Papst betet für die Missbrauchsopfer und verspricht Hilfe. Mehr

25.08.2018, 18:14 Uhr | Politik

Irland vor Papstbesuch Und erlöse uns von dem Bösen

Die meisten Iren sind katholisch und führen zwei Leben: ein öffentlich-frommes und ein privat-liberales. Viele wollen das doppelte Spiel nicht mehr. Nun kommt Papst Franziskus – es wird kein einfacher Besuch. Mehr Von Mona Jaeger, Dublin/Maynooth/Knock

24.08.2018, 06:55 Uhr | Politik
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z