Boeing 737: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Interne Erkenntnisse Boeing-Pilot erkannte schon 2016 Probleme bei 737 Max

Die Probleme der Boeing 737 Max waren dem Flugzeughersteller offenbar schon vor der Zulassung der Maschine bekannt. Der technische Chefpilot beklagte sich offenbar schon vor langer Zeit über Defizite mit dem Stabilisierungssystem. Mehr

19.10.2019, 08:59 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Boeing 737

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Vom Typ 737 NG Fluglinien ziehen Boeing-Maschinen wegen Rissen aus dem Verkehr

Der Airbus-Rivale Boeing kommt nicht aus den Negativ-Schlagzeilen heraus: Nach den Abstürzen zweier Flugzeuge des Typs 737 Max gibt es nun auch mit dem Vorgängermodell Probleme. Mehr

10.10.2019, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Nach Abstürzen Unfallermittler kritisieren Boeing und FAA wegen 737-Max-Risiken

Boeing und die Luftfahrtaufsicht FAA sind von unrealistischen Annahmen zur Reaktion der Piloten bei Problemen ausgegangen. So lautet der Vorwurf amerikanischer Unfallermittler nach zwei Abstürzen des Flugzeugtyps 737 Max. Mehr

27.09.2019, 07:59 Uhr | Wirtschaft

Wegen Boeing 737 Max Ryanair muss seinen Flugplan einschränken

Die Lieferung neuer Flugzeuge vom Typ Boeing 737 Max verzögert sich. Das trifft auch den Billigflieger Ryanair: Er will vorübergehend sogar einige Stützpunkte schließen. Mehr

16.07.2019, 10:41 Uhr | Wirtschaft

Keine Starts bis November American Airlines streicht weitere Boeing-737-Max-Flüge

Seit zwei Abstürzen im März bleibt die Boeing 737-Max auch bei American Airlines am Boden. Nun streicht die Fluggesellschaft zahlreiche weitere Flüge mit diesem Flugzeugtypen. Mehr

14.07.2019, 23:14 Uhr | Wirtschaft

Nach Abstürzen der 737 MAX Boeing kündigt 100 Millionen Dollar für Hinterbliebene an

Bei zwei Abstürzen der Boeing 737 Max in diesem März und im Oktober vergangenen Jahres sterben 346 Menschen. Nun kündigt der Flugzeugbauer an, die Hinterbliebenen entschädigen zu wollen. Mehr

03.07.2019, 19:01 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Luftfahrtbehörde Neues Problem bei der Boeing 737 Max entdeckt

Die schlechten Nachrichten für Boeing reißen nicht ab: Für eine Wiederzulassung der Unglücksjets vom Typ 737 Max müssen zusätzliche Auflagen erfüllt werden. Mehr

27.06.2019, 12:22 Uhr | Wirtschaft

737 Max Briten wollen 200 Exemplare der Boeing-Unglücksmaschine kaufen

„Ich würde nicht zögern, morgen in eine 737 MAX einzusteigen“, sagt der Chef der British-Airways-Muttergesellschaft IAG und will 200 Maschinen abnehmen. Zwei Flugzeuge des Typs waren abgestürzt. Mehr

18.06.2019, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrtbehörde Boeing 737 Max darf noch in diesem Jahr wieder starten

Amerikas Luftfahrtbehörde FAA will das Flugverbot für die Boeing 737 Max vor Jahresende aufheben. Nach zwei Abstürzen mit 346 Toten hatte Boeing die Software korrigiert. Mehr

12.06.2019, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Nach Empfehlung von Trump Ryanair erfindet neuen Namen für die Boeing 737 Max

Der Vorschlag kam von Donald Trump: Boeing soll die 737 Max einfach umbenennen. Ryanair leistet jetzt Folge: Das Flugzeug soll nun „737 Gamechanger“ heißen – und gut für das Klima sein. Mehr Von Timo Kotowski

06.06.2019, 18:48 Uhr | Wirtschaft

Zehn 737-Max-Flugzeuge Boeing verliert die nächste milliardenschwere Bestellung

Doppelter Rückschlag für Boeing: Das Unternehmen verliert eine Milliarden-Bestellung und weitere Teile des Pannenflugzeugs 737 Max sind fehlerhaft. Wann wird das Flugverbot wieder aufgehoben? Mehr

03.06.2019, 17:23 Uhr | Wirtschaft

Flugzeuge haben Flugverbot Boeing 737 weist weitere Mängel auf

Der Flugzeughersteller Boeing untersucht derzeit alle Flugzeuge des Typs 737 Max, gemeinsam mit der Bundesluftfahrtbehörde. Innerhalb nur eines Jahres stürzten zwei Maschinen des Typs ab, dabei kamen alle Passagiere ums Leben. Mehr

03.06.2019, 12:13 Uhr | Wirtschaft

Zum Jubiläum Boeing wünscht Airbus „100 Jahre Erfolg“

Sie sind die beiden größten Konkurrenten im Luftraum und liefern sich seit Jahren einen erbitterten Konkurrenzkampf: In einer Videobotschaft anlässlich des 50. Geburtstags von Airbus zeigt sich Boeing jetzt aber überraschend herzlich. Mehr

29.05.2019, 17:55 Uhr | Wirtschaft

Umstrittener Flugzeugtyp Darf die Boeing 737 Max ab Sommer wieder starten?

Nach dem Software-Update soll die Boeing 737 Max 8 bald wieder fliegen dürfen. Amerikas Aufsichtsbehörde hat aber noch keinen Zeitplan – und warnt, es könnte auch noch lange dauern. Ungemach droht dem Flugzeughersteller derweil aus China. Mehr

23.05.2019, 06:29 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Auf die nächsten siebzig Jahre?

Mit dem Grundgesetz ist es so eine Sache. Es soll vor Krisen schützen, aber nicht das Leben bestimmen. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble warnt deswegen vor zu viel Einfluss. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Johannes Pennekamp

23.05.2019, 06:14 Uhr | Aktuell

Boeing 737 MAX Flugsimulator hatte Probleme

Ob die fehlerhafte Software zur Pilotenausbildung bei den Abstürzen eine Rolle spielte, ist unklar. Jedenfalls räumt Boeing ein, dass es Parallelen gab. Mehr

19.05.2019, 04:09 Uhr | Wirtschaft

Software-Update fertiggestellt Boeing 737 MAX bald wieder in der Luft?

Die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA muss das Update und die Trainingspläne für 737-MAX-Piloten nur noch genehmigen. Nach zwei Abstürzen waren Maschinen dieses Typs weltweit aus dem Verkehr gezogen worden. Mehr

17.05.2019, 10:30 Uhr | Wirtschaft

Software-Update abgeschlossen Ist die Boeing 737 Max nun „eines der sichersten Flugzeuge“?

Zwei Monate nach dem Absturz einer Boeing 737 Max hat der amerikanische Flugzeughersteller das Update seiner Steuerungs-Software abgeschlossen. Ein Ende des Flugverbots für die Maschinen bedeutet das allerdings zunächst nicht. Mehr

16.05.2019, 22:23 Uhr | Wirtschaft

Algorithmensicherheit Von Logik umgebracht oder gerettet

Flugzeugabsturz, Börsencrash, Strahlentherapiefehler, Gebäudekollaps: Was tun wir gegen Risiken durch Software? Eine Möglichkeit: Wir bringen Maschinen die Kultur mathematischer Beweise bei. Mehr Von Dietmar Dath

16.05.2019, 06:15 Uhr | Feuilleton

Unglücksflieger Boeing wusste seit 2017 von Problem bei 737 Max

346 Menschen starben bei zwei Abstürzen von Boeing-737-Max-Flugzeugen. Nun wird bekannt, dass das Unternehmen schon lange vor den Tragödien von den Problemen der Flieger wusste. Mehr

06.05.2019, 04:01 Uhr | Wirtschaft

Mehrere Verletzte Landeanflug endet im Fluss

Im Landeanflug auf den Militärflughafen von Jacksonville geriet die Maschine mit 143 Menschen an Board am Freitagabend in ein Gewitter. Bei der Landung rutschte die Boeing in einen Fluss. Mehrere Menschen wurden verletzt. Mehr

04.05.2019, 11:08 Uhr | Gesellschaft

21 Verletzte in Florida Boeing rutscht nach Landung in Fluss

Bei einem schwerem Unwetter ist ein Flugzeug vom Typ Boeing 737 auf einem Militärflughafen in Florida nach der Landung in einen Fluss gerutscht. Alle 136 Passagiere und die Crew konnten aus der Maschine gerettet werden. Mehr

04.05.2019, 10:48 Uhr | Gesellschaft

Komplexitätsforscher „Es gibt Irrtümer, die sich die Menschheit nicht leisten kann“

Wird die Welt zu kompliziert? Der Komplexitätsfachmann Joe Norman spricht im Interview über Gentechnik, Flugzeugabstürze, selbstfahrende Autos – und darüber, warum Trump mit seiner Meinung manchmal richtig liegt. Mehr Von Winand von Petersdorff

03.05.2019, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Boeing Steuerungssystem MCAS schon früher im Visier der Behörden

Schon im vergangenen Jahr erwogen Inspektoren offenbar, ein Flugverbot gegen die Unglücksmaschine 737 Max zu verhängen. Auch damals ging es um das Stabilisierungssystem. Mehr

29.04.2019, 03:17 Uhr | Wirtschaft

Abstürze der 737 Max Eine Milliarde Dollar zusätzliche Kosten für Boeing

Das Flugverbot für sein umsatzstärkstes Flugzeug durchkreuzt sämtliche Gewinnpläne von Boeing. Ob und wann die Maschine wieder in die Luft zurückkehrt, ist offen. Mehr Von Roland Lindner, New York

24.04.2019, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Airbus-Chef „Unser Ziel ist das emissionsfreie Fliegen“

In etwa zehn Jahren will der neue Airbus-Chef Guillaume Faury das vollelektrische Fliegen in großem Maße anbieten. Bis dahin sieht er noch viel Optimierungspotential bei vorhandenen Flugzeugmodellen. Mehr Von Christian Schubert

20.04.2019, 02:44 Uhr | Wirtschaft

Nach Abstürzen Boeing kommt mit 737-Max-Tests voran

96 Flüge seien schon mit der neuen Steuerungssoftware absolviert worden, sagt Boeing-Chef Muilenburg. Bis die 737 Max wieder im regulären Betrieb abhebt dürfte aber trotzdem noch eine Weile dauern. Mehr

12.04.2019, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Absturz zweier 737 Max Boeing schreckt vor der Verantwortung zurück

Es ist höchste Zeit geworden, dass Boeing selbstkritischere Töne anschlägt. Viel zu lange flüchtete sich das Unternehmen nach den Abstürzen in Beschönigungen, die zeitweise an Pietätlosigkeit grenzten. Mehr Von Roland Lindner

10.04.2019, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Krisenkommunikation Blindlings in die Katastrophe

Ob Boeing, Hornbach oder FDP – wer harscher Kritik ausgesetzt ist, muss richtig kommunizieren. Doch gerade die geplant provokative Werbung, lässt Unternehmen trotz Krisenkommunikation in die Krise rutschen. Mehr Von Sven Astheimer

09.04.2019, 09:16 Uhr | Wirtschaft

Boeing 737 „Landshut“ Im Vorzimmer zur Hölle

1977 entführten Terroristen die Lufthansa-Maschine „Landshut“, um RAF-Häftlinge freizupressen. Heute wartet die ausgemusterte Boeing 737 in einem Hangar darauf, zum Museumsstück zu werden. Ein Besuch. Mehr Von Rüdiger Soldt

07.04.2019, 20:53 Uhr | Gesellschaft

Nach Flugzeugabstürzen Boeing drosselt 737-Max-Produktion

Das Flugzeug wird seit Wochen nicht mehr an Kunden ausgeliefert, jetzt gibt es auch in der Fertigung Einschnitte. Ein Airline-Chef beklagt, der Maschine hänge nun ein Stigma an. Mehr Von Roland Lindner, New York

06.04.2019, 04:00 Uhr | Wirtschaft

Auf Weg nach Spanien Zwei Eurowings-Maschinen kehren um

Aus technischen Gründen sind am Freitag zwei Boeing-Maschinen der Fluggesellschaft Eurowings umgekehrt und wieder in Deutschland gelandet. Eine sollte nach Mallorca fliegen, die andere nach Barcelona. Mehr

05.04.2019, 13:45 Uhr | Gesellschaft

Nach Flugzeugabstürzen Boeing gibt weiteres Softwareproblem zu

Boeing gesteht ein weiteres Softwareproblem ein. Das Unternehmen spricht von einer „geringfügigen Angelegenheit“. Die Luftfahrtbehörde stuft das Problem allerdings als entscheidend für die Flugsicherheit ein. Mehr

05.04.2019, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Flugzeugabsturz Piloten befolgten laut Untersuchungsbericht Boeing-Vorgaben

Die Piloten haben das Boeing-Handbuch vor dem Absturz in Äthiopien vollständig befolgt, heißt es im Untersuchungsbericht der äthiopischen Regierung. Deshalb sei Boeing jetzt in der Pflicht. Mehr

04.04.2019, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Nachbesserungsbedarf Boeing 737 MAX bleibt vorerst am Boden

Die äthiopische Regierung hat den amerikanischen Flugzeugbauer Boeing zu einer Überarbeitung des Steuersystems in Maschinen des Typs 737 MAX 8 aufgefordert. Dieses wird mit zwei Abstürzen in Verbindung gebracht in deren Folge mehrere hundert Menschen starben. Mehr

04.04.2019, 12:29 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z