https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/neue-playstation-und-xbox-sind-es-die-letzten-ihrer-art-17040039.html

Playstation und Xbox : Kampf der Konsolen

Ein Playstation-Spieler lässt Fußballstars wie Ronaldo, Messi & Co. über den virtuellen Rasen flitzen. Bild: ZB

Kommende Woche bringen Sony und Microsoft neue Spielekonsolen auf den Markt. Trotz des rasanten Wachstums des Marktes könnten es die letzten sein.

          7 Min.

          Sieht aus wie ein Raumlüfter. Wie ein Architekturentwurf für ein teures Kulturzentrum. Wie ein Sturmsoldat aus dem Weltraumepos „Krieg der Sterne“, der sich mit einer Art-déco-Lampe vermählt hat. Die Gefühle im Internet schwappten hoch, als Sony im Sommer seine als Skulptur gestaltete Spielekonsole Playstation 5 enthüllte. Ein Internetnutzer sah Ähnlichkeiten mit der Tiara des Papstes. Japanische Fans verglichen die Playstation 5 mit dem Schnellzug „Azusa“.

          Bastian Benrath
          Redakteur in der Wirtschaft.
          Roland Lindner
          Wirtschaftskorrespondent in New York.
          Patrick Welter
          Korrespondent für Wirtschaft und Politik in Japan mit Sitz in Tokio.

          Nicht besser erging es zuvor Microsoft mit dem Design der neuesten Version seiner Spielekonsole Xbox. Sieht aus wie ein Kühlschrank, hieß es im Internet. Andere fanden, die „Series X“ habe Ähnlichkeiten mit einer Mülltonne. Eine Satirepublikation verglich den schwarzen Klotz mit einem Hochhaus im Stil des Brutalismus. Microsoft nahm den Spott mit Humor und hat jetzt, kurz vor der Markteinführung der Konsole, eine Marketingaktion daraus gemacht. Der Konzern ließ ein paar riesige Kühlschränke im Design der neuen Xbox herstellen. Einer davon wird an einen Xbox-Fan verlost, ein anderer wurde Snoop Dogg geschenkt, dem Rapper mit einer ausgeprägten Leidenschaft für Videospiele.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Der Schüler Heinz Petry ging seit 1941 auf die Adolf-Hitler-Schule in Königswinter.

          Hinrichtung mit 16 Jahren : Das kurze Leben des Heinz Petry

          Weil er 1945 für die Wehrmacht spionierte, wurde ein 16 Jahre alter Junge aus Euskirchen von den Amerikanern hingerichtet – noch drei Wochen nach Kriegsende.

          Russlandpolitik der SPD : Nah an Putin

          In Niedersachsen laufen viele Fäden der Russlandpolitik der SPD zusammen. Sie wähnt sich im Geiste Willy Brandts, hat aber viel mit Geschäften zu tun. Ein Beispiel: Sigmar Gabriel.
          Kapitalanalge
          Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
          Sprachkurse
          Lernen Sie Englisch
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Zertifikate
          Ihre Weiterbildung im Projektmanagement