Apple: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rechtsstreit Jetzt greift Qualcomm auch die neuesten iPhones an

Apple und Qualcomm liefern sich einen heftigen Patentstreit. In China will der Chipkonzern jetzt auch den Verkauf der neuesten iPhone-Modelle unterbinden. Apple verkauft seine Geräte dort indes munter weiter. Mehr

13.12.2018, 15:31 Uhr | Wirtschaft
Apple

Kaum einem Unternehmen ist in den letzten Jahrzehnten ein so erfolgreicher Aufbau einer Kultmarke gelungen wie dem US-Technologieunternehmen Apple aus Cupertino. Seit September 2011 wird es von der Financial Times Global 500 mit kurzen Unterbrechungen als wertvollstes Unternehmen der Welt geführt.

Apple und sein Visionär Steve Jobs

Gegründet wurde Apple im Jahr 1976 von den drei jungen Computerliebhabern Steve Wozniak, Steve Jobs und Ronald Wayne. Letzter verließ das Unternehmen zwar bereits nach kurzer Zeit wieder, doch auf ihn geht das heute weltberühmte Firmenlogo zurück, während Wozniak mit dem Apple I den ersten Personal Computer überhaupt entwickelte. In den folgenden Jahren war es Steve Jobs, dessen innovative Ideen zum Macintosh führten, dem ersten großen Bestseller von Apple. Nach Meinungsverschiedenheiten mit Firmenchef John Sculley verließ Jobs das Unternehmen im Streit und kehrte erst 1999 zurück. Dies war der Startschuss für Apples rasanten Aufstieg, zunächst mit hochwertigen Computern wie dem iMac und dem iBook und dem eigenen Betriebssystem Mac OS X.

Apple im neuen Jahrtausend

Ab 2001 glänzte Apple immer wieder mit innovativen Produkten wie dem iPod, digital käuflicher Musik im iTunes Music Store und schließlich dem iPhone und dem iPad. 2011 trat Steve Jobs nur wenige Monate vor seinem Krebstod als CEO zurück. Seine Nachfolge trat Tim Cook an.

Alle Artikel zu: Apple

1 2 3 ... 41 ... 83  
   
Sortieren nach

Urteil gegen Apple iPhones stehen in China weiter in den Läden

War das Urteil in China nun eine große juristische Niederlage für Apple? Der Konzern verkauft seine Smartphones jedenfalls munter weiter. Experten sagen: Hinter dem Verdikt steht eigentlich etwas anderes. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Thiemo Heeg und Bastian Benrath

11.12.2018, 22:09 Uhr | Wirtschaft

Neuer Bezahldienst Apple Pay kassiert jetzt auch in Deutschland ab

Fast jeder, der möchte, kann nun mit seinem Handy bezahlen. Doch wie sicher ist diese Methode und warum sollte man das eigentlich machen? Mehr Von Franz Nestler

11.12.2018, 18:16 Uhr | Finanzen

Apple Pay-Kommentar Mobiles Bezahlen setzt sich jetzt durch – oder nie

Wer möchte, kann mit seinem Handy oder seiner smarten Uhr jetzt an der Supermarktkasse oder beim Weihnachtseinkauf zahlen. Ob die Menschen das wollen, ist die große Frage des nächsten Jahres. Mehr Von Franz Nestler

11.12.2018, 17:50 Uhr | Finanzen

Bezahlsender für Fußball Wenn Livesport zur Kampfzone wird

Der Streamingdienst Dazn ist zu einem großen Konkurrenten für konventionelle Anbieter von Sport-Übertragungen geworden. Vor allem der Bezahlsender Sky gerät unter Zugzwang – und hat Ärger mit den Fußballklubs. Mehr Von Michael Ashelm und Henning Peitsmeier

11.12.2018, 14:50 Uhr | Wirtschaft

Gericht urteilt Die meisten iPhones dürfen in China nicht mehr verkauft werden

Ein chinesisches Gericht hat ein landesweites Verkaufsverbot für zahlreiche iPhones verhängt. Hintergrund ist ein Patentstreit zwischen zwei amerikanischen Unternehmen – der in China ausgetragen wird. Mehr

10.12.2018, 17:50 Uhr | Wirtschaft

Bekannter Bezahldienst Oberste EU-Marktwächterin beäugt Apple Pay

Margrethe Vestager prüft, ob die großen Internetkonzerne zu mächtig sind. Sie untersucht nicht nur Apple. Mehr

10.12.2018, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Rekord an der Wall Street Eigene Aktien kaufen – beliebt, aber umstritten

In diesem Jahr werden amerikanische Unternehmen eine Rekordsumme für Aktienrückkäufe ausgeben. Doch Experten sehen darin eher ein schlechtes Zeichen. Mehr Von Martin Hock

09.12.2018, 13:33 Uhr | Finanzen

Kommentar zu Gesichtserkennung Angst vor der Überwachung

Der zunehmende Einsatz von Gesichtserkennung macht sogar Tech-Konzernen Angst. Vor allem, wenn sie der Staat nutzt. Mehr Von Jonas Jansen

08.12.2018, 12:29 Uhr | Wirtschaft

Warnung der Konkurrenz Wie Microsoft Google noch mächtiger macht

Microsoft bestätigt, dass der hauseigene Browser Edge künftig mit Google-Technologie betrieben wird. Ein Konkurrent kritisiert das scharf. Mehr

07.12.2018, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Huawei-Finanzchefin verhaftet Eine Demütigung für Peking

Die Verhaftung der Finanzchefin des chinesischen Technologiekonzerns Huawei erfolgt just an dem Tag, an dem Chinas Präsident Xi Jinping mit Amerika über eine Einigung im Handelsstreit verhandelt. Peking wird das nicht vergessen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

06.12.2018, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Verhaftete Huawei-Managerin Die Frau zwischen den Handelskriegsfronten

Die verhaftete Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou hat einen sehr berühmten Vater. Dennoch könnte sie schon bald in einer amerikanischen Gefängniszelle landen. Ist das Zufall? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

06.12.2018, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Wertvollstes Unternehmen Microsoft holt Apple ein

Nach vielen Jahren wird der Softwarekonzern Microsoft wieder kurzzeitig zum wertvollsten Unternehmen der Welt - und lässt den Rivalen Apple für einige Minuten hinter sich. Mehr Von Roland Lindner, New York

28.11.2018, 11:50 Uhr | Finanzen

Handelsstreit mit China Trump droht Zölle auf iPhones an

Der amerikanische Präsident legt im Streit mit China nach. Apple könnte das nächste Opfer sein. Der Aktienkurs gibt nach. Vom obersten Gericht Amerikas droht das nächste Ungemach: Hat Apple seine Marktmacht missbraucht? Mehr

27.11.2018, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Aufschwung für Cannabis Hanfhändler im Goldrausch

Die Legalisierung von Marihuana gerät zum Riesengeschäft. Dort tummeln sich Kiffer, Investoren und Scharlatane, die vom „green rush“ profitieren. Mehr Von Christian Gottwalt

26.11.2018, 07:38 Uhr | Wirtschaft

Protektionismus und Brexit „Wir sind nur eine mittelgroße Insel vor der Küste Europas“

Edward Bonham Carter ist Fondsmanager und hat eine berühmte Schwester, die nicht nur bei Harry Potter mitspielte. Im Interview erklärt er, warum er den Brexit gelassen sieht. Und warum Fondsmanager Gedichte lesen sollten. Mehr Von Dennis Kremer

25.11.2018, 11:51 Uhr | Finanzen

Aktienkurs auf Talfahrt Wirecard kämpft mit Tech-Krise und altem Schmuddelimage

Die Aktie des Münchner Zahlungsverkehrsanbieters Wirecard geht auf Talfahrt. Die Krise von Tech-Werten belastet das Unternehmen. Doch auch das alte Schmuddelimage macht Probleme. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

24.11.2018, 14:43 Uhr | Finanzen

Nervöse Anleger Der Eine-Billion-Dollar-Verlust

Apple, Amazon, Facebook und Google haben an der Börse deutlich an Wert verloren. Die Summen sind riesig. Und Gründe dafür gibt es gleich mehrere. Mehr Von Alexander Armbruster und Martin Hock

23.11.2018, 15:11 Uhr | Finanzen

Angst vor Spionage Washington will, dass Deutschland Huawei meidet

Amerika hat Angst vor chinesischer Spionage – und warnt jetzt auch andere Länder. Sie sollen beim Ausbau ihrer Netze auf Technologie aus China verzichten. Mehr

23.11.2018, 08:46 Uhr | Wirtschaft

Auch im iPhone-Geschäft Apple-Zulieferer Foxconn leitet harte Sparmaßnahmen ein

Das chinesische Unternehmen Foxconn, bekannt für seine Rolle als wichtiger Apple-Zulieferer, muss sparen – auch das iPhone-Geschäft soll um fast 1 Milliarde Dollar eingedampft werden. Mehr

21.11.2018, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Kalifornien In der Stadt der Tech-Milliardäre gibt es nun eine Obdachlosensteuer

In San Francisco haben Tausende von Menschen kein Zuhause. Eine neue Unternehmenssteuer soll ihnen jetzt helfen. Prominente Vertreter der Wirtschaft haben heftig darüber gestritten. Mehr Von Roland Lindner, New York

19.11.2018, 06:26 Uhr | Wirtschaft

Eltern verbieten Handys Warum Silicon-Valley-Eltern ihre Kinder vom Smartphone fernhalten

Im Silicon Valley achten Eltern streng darauf, dass ihr Nachwuchs möglichst wenig Zeit vor Smartphones, Tablets und Computern verbringt. Die Angst der Tech-Community vor verkümmernden Kinderseelen treibt seltsame Blüten. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

18.11.2018, 14:20 Uhr | Gesellschaft

Jetzt kommt die „Fangst“ Todeskreuz in den Tech-Aktienkursen

Um 20 Prozent ist der Aktienkurs von Apple in den vergangenen Wochen fallen, und das ist kein Einzelfall: Nun alarmiert die Börsianer ein anderes Signal. Mehr Von Gerald Braunberger

16.11.2018, 10:04 Uhr | Finanzen

Bezahlte Artikel? Facebooks fragwürdige PR-Methoden

Facebook lässt Agenturen Artikel schreiben, um sie auf rechten Nachrichtenseiten zu plazieren, schreibt die „New York Times“. Das soziale Netzwerk bestreitet die Vorwürfe. Mehr Von Gustav Theile

15.11.2018, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Amerikanischer Aktienmarkt Apple belastet wieder die Wall Street

Kursverluste bei Apple haben am Mittwoch auf den amerikanischen Börsen gelastet. Der Dow Jones knüpfte damit an seine jüngste Verlustserie an. Mehr

15.11.2018, 07:58 Uhr | Finanzen

Wall Street Pampers statt iPhones

An den amerikanischen Aktienmärkten gehen Anleger in die Defensive. Apple ist weniger gefragt, dafür Procter&Gamble oder McDonald’s. Mehr Von Norbert Kuls, New York

14.11.2018, 08:23 Uhr | Finanzen

Mobiles Bezahlen Wer bald Apple Pay nutzen kann

In Amerika gibt es Apple Pay schon seit vier Jahren – in Deutschland soll der Dienst „bald“ kommen. Heißt es. Doch der Kreis derer, die das Bezahlsystem dann nutzen können, wird eher klein sein. Das liegt auch am Widerstand der Banken. Mehr Von Thomas Klemm

13.11.2018, 17:28 Uhr | Finanzen

Zulieferer senken Prognosen Die Apple-Angst geht an der Börse um

Innerhalb von 24 Stunden haben zwei Apple-Zulieferer ihre Jahresprognose kassiert und verweisen auf geringere Bestellungen ihres größten Kunden. Die Börse interpretiert dies und der Kurs der Apple-Aktie fällt. Was machen langfristig denkende Anleger? Mehr Von Christoph Scherbaum

13.11.2018, 14:01 Uhr | Finanzen

Talfahrt in New York Apple fällt an der Börse in Ungnade

Die Sorgen der Anleger werden größer: Amerikas Börsen sind am Montag wieder massiv unter Druck geraten. Ein iPhone-Zulieferer löste mit einer Gewinnwarnung eine Talfahrt der Apple-Aktie aus. Mehr

13.11.2018, 13:52 Uhr | Finanzen

Wall Street Eine Cash Machine namens Warren Buffett

Investmentgurus an der Börse kommen und gehen. Nur Warren Buffett bleibt. Was ist das Geheimnis des milliardenschweren Finanzprofis? Mehr Von Norbert Kuls, New York

13.11.2018, 07:31 Uhr | Finanzen

Batteriefabrik-Kommentar Behalten Sie das Geld, Herr Altmaier!

Deutschland braucht eine Batteriezell-Fabrik für Elektroautos – das sagen viele Leute. Die Bundesregierung will dafür Geld geben. Das kann böse enden. Mehr Von Patrick Bernau

12.11.2018, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Apple und Google Pay Für die Banken wird es eng

Die Internetgiganten machen mit ihren mobilen Bezahlangeboten Nägeln mit Köpfen und hängen die traditionen Banken zunehmend ab. Der Kampf um die Kunden ist entbrannt. Mehr Von Franz Nestler

11.11.2018, 17:28 Uhr | Finanzen

Paypal und Co. Banken spüren wachsende Konkurrenz aus dem Internet

Nahezu jeder große amerikanische Internetkonzern bietet Finanzdienstleistungen an oder plant es. Sie drängen nun mit voller Kraft nach Deutschland – was heißt das für die traditionellen Banken? Mehr Von Franz Nestler und Tim Kanning

11.11.2018, 16:29 Uhr | Finanzen

Touchscreen Apple hat Probleme mit dem iPhone X und MacBook Pro

Der Touchscreen reagiert nicht oder er agiert, ohne berührt zu werden, diese Fehlfunktion haben manche iPhone- X-Modelle. Und beim MacBook Pro gibt es Speicherprobleme. Mehr

10.11.2018, 08:45 Uhr | Wirtschaft

Neue Partnerschaft Apple verkauft mehr Produkte über Amazon

Weihnachten steht vor der Tür und der iPhone-Hersteller weitet sein Angebot beim größten Onlineverkäufer der Welt deutlich aus: Künftig kann man auch die neuesten Versionen vieler Apple-Produkte bei Amazon bestellen. Mehr

10.11.2018, 03:10 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 41 ... 83  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z