Silvia Neid: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutschlands Nationaltrainerin Frau Allez-Maximal

Martina Voss-Tecklenburg arbeitet bei ihrer ersten Fußball-WM als Bundestrainerin mit Ruhe, Akribie und Mut zu konsequenten Umstellungen. Bei ihren Spielerinnen kommt das an – aus mehreren Gründen. Mehr

17.06.2019, 06:28 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Silvia Neid

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Trainerin Voss-Tecklenburg Das Flaggschiff wieder auf Kurs bringen

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg kann frischen Eroberergeist einspeisen in die verjüngte Frauen-Nationalmannschaft: Bei ihrem Debüt bildet gleich WM-Favorit Frankreich den Maßstab. Mehr Von Alex Westhoff

28.02.2019, 16:36 Uhr | Sport

3:1 gegen Österreich DFB-Frauen bescheren Hrubesch Startrekord

In der WM-Vorbereitung siegen die deutschen Fußball-Frauen über Österreich – es ist der sechste Sieg im sechsten Spiel für den Bundestrainer. Damit überholt er die bisherige Rekordhalterin. Mehr

06.10.2018, 16:11 Uhr | Sport

Aus für Steffi Jones Der Neid-Faktor im deutschen Frauenfußball

Die einstige Frauenfußball-Bundestrainerin Silvia Neid wird offenbar zur wichtigen Ratgeberin in der Entscheidung um die Nachfolge von Interimscoach Horst Hrubesch. Sie gibt hohe Ziele vor. Mehr Von Alex Westhoff, Frankfurt

15.03.2018, 09:12 Uhr | Sport

Entlassung der Bundestrainerin Die Krise ist nicht nur das Werk von Jones

Der DFB zieht die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt: Steffi Jones ist nicht mehr Bundestrainerin der Frauen-Mannschaft. Einen Nachfolger gibt es auch schon – zumindest für zwei Spiele. Mehr Von Daniel Meuren

13.03.2018, 16:23 Uhr | Sport

Frauenfußball Schicksalsspiel für Jones

Bundestrainerin Steffi Jones steht gegen Frankreich mächtig unter Druck. Denn die Teilnahme an der WM-Endrunde 2019 ist in Gefahr – und plötzlich scheint etwas möglich, was es im deutschen Frauenfußball noch nie gab. Mehr Von Daniel Meuren, Harsewinkel

24.11.2017, 16:15 Uhr | Sport

Frauenfußball Genug der Worte

Der deutsche Frauenfußball schlittert immer tiefer in die Krise. Die 2:3-Niederlage gegen Island war ein Tiefpunkt und gefährdet die Teilnahme an WM und Olympia. Kann Steffi Jones noch einen Ausweg finden? Mehr Von Daniel Meuren, Wiesbaden

22.10.2017, 12:27 Uhr | Sport

Bundestrainerin Steffi Jones „Ich will deutsche Tugenden 2.0“

Die Europameisterschaft in den Niederlanden ist unbefriedigend verlaufen für die deutschen Fußballfrauen. Vor dem ersten WM-Qualifikationsspiel gegen Slowenien spricht Bundestrainerin Steffi Jones über Lehren aus der EM und neuen Führungsstil. Mehr Von Daniel Meuren

15.09.2017, 21:15 Uhr | Sport

Aus der DFB-Frauen „Die Deutschen hatten Angst, etwas zu verlieren“

Überraschend schieden die DFB-Frauen schon im EM-Viertelfinale aus. Welttrainer Ralf Kellermann spricht über Steffi Jones, Langeweile und die Annäherung an den Männerfußball. Mehr Von Daniel Meuren

31.07.2017, 17:07 Uhr | Sport

Frauenfußball Die Chefin muss lernen

Der DFB entschied sich mit Steffi Jones bewusst für eine Novizin als Nachfolgerin von Silvia Neid. Eine Trainerleistung ohne Fehl und Tadel durfte niemand erwarten. Mehr Von Daniel Meuren, Rotterdam

30.07.2017, 18:33 Uhr | Sport

EM-Aus für DFB-Frauen Kontrollverlust der Supermacht

Nach dem EM-Aus der deutschen Fußballfrauen herrscht Fassungslosigkeit. Die Spielerinnen stärken der Bundestrainerin den Rücken, doch DFB-Präsident Grindel hält sich bedeckt. Mehr Von Daniel Meuren, Rotterdam

30.07.2017, 13:55 Uhr | Sport

Deutsche Fußballfrauen vor EM Einmal frisch durchgekehrt

Mit der neuen Bundestrainerin Steffi Jones soll das Spiel der deutschen Fußballfrauen offensiver, moderner und mutiger werden. Bei der EM in den Niederlanden ist der nächste Titel Pflicht. Mehr Von Alex Westhoff

17.07.2017, 18:14 Uhr | Sport

Kader-Bekanntgabe DFB-Frauen ohne verletzte Popp zur EM

Kurz vor Start der Mission EM-Titelverteidigung muss Bundestrainerin Steffi Jones eine schlechte Nachricht verkraften. Stürmerin Alexandra Popp fällt aus. Mehr

30.06.2017, 14:46 Uhr | Sport

Frauenfußball Deutsch-französische Königinnenklasse

Die Viertelfinals der Champions League im Frauenfußball sind wegweisend. Die Duelle der besten Vereinsteams aus Deutschland und Frankreich geben Hinweise für die EM im Sommer. Mehr Von Daniel Meuren

23.03.2017, 15:53 Uhr | Sport

Auszeichnung der Fifa Cristiano Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer des Jahres

Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal zum FIFA-Weltfußballer gewählt worden. Der Portugiese setzte sich gegen seinen ewigen Rivalen durch. Auch eine Deutsche darf sich freuen Mehr

09.01.2017, 19:31 Uhr | Sport

Frauenfußball-Nationalelf Mehr Spielfreude dank Steffi Jones

Der Olympiasieg hat im deutschen Frauenfußball so manche Defizite überdeckt: Die neue Bundestrainerin packt diese nun an. Unter Steffi Jones soll es mit dem DFB-Team vor allem in eine Richtung gehen. Mehr Von Daniel Meuren

25.10.2016, 12:59 Uhr | Sport

DFB-Frauen Steffi Jones glückt Heimdebüt

Deutschlands Fußball-Frauen landen bei der Länderspiel-Premiere gegen Österreich einen verdienten Erfolg. Auf dem Weg zur Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden gibt es aber noch einiges zu tun. Mehr

22.10.2016, 16:51 Uhr | Sport

Kommentar Ein neuer Stil für die Fußballfrauen

Der Olympiasieg der Fußballfrauen ist erst vier Tage alt – und scheint so weit entfernt. Die neue Bundestrainerin Steffi Jones will vieles anders machen als Silvia Neid und zeigt das auch gleich. Mehr Von Daniel Meuren

24.08.2016, 20:00 Uhr | Sport

Silber für Fußball-Männer „Sehen Sie mich weinen?“

Nach Gold für die Fußballfrauen reicht es für die deutschen Männer bei Olympia nach der dramatischen Final-Niederlage „nur“ zu Silber. Der scheidende Trainer Horst Hrubesch ist glücklich – obwohl er keine Medaille bekommt. Mehr

21.08.2016, 11:40 Uhr | Sport

Frauenfußball-Olympiasieg Nur kein Neid

Zum Abschied als Bundestrainerin gewinnt Silvia Neid Olympia-Gold und geht als vollendete Größe des Frauenfußballs. Schwächephasen und harte Kritik hat sie in ihrer Karriere überstanden – mit einem besonderen Erfolgsrezept. Mehr Von Daniel Meuren

20.08.2016, 11:17 Uhr | Sport

Das war die Nacht in Rio Legende Bolt, Gold im Maracana und ein verweigerndes Pferd

Die deutschen Fußball-Frauen gewinnen am 14. Wettkampftag in Rio im Maracana erstmals Olympia-Gold. Die Hockey-Frauen freuen sich über Bronze. Nur die Aufholjagd der Handball-Männer bleibt ohne Happy-End. Die große Show des Tages liefert mal wieder ein alter Bekannter. Mehr

20.08.2016, 07:52 Uhr | Sport

Olympia-Gold für Fußballfrauen Und wieder erfüllt sich ein deutscher Traum im Maracana

Beim 2:1 über Schweden im olympischen Finale dominiert das deutsche Team lange Zeit – auch wenn es zum Schluss noch einmal dramatisch wird. Am Ende gelingt der krönende Abschluss für Trainerin Neid dennoch. Mehr Von Christoph Becker, Rio de Janeiro

20.08.2016, 01:04 Uhr | Sport

Deutsche Fußballfrauen Rückwärts ins Finale

Als Königinnen des Minimalismus ziehen die deutschen Fußballfrauen ins olympische Endspiel ein. Schweden, der Gegner am Freitag im Maracanã, hat das destruktive Spiel perfektioniert. Mehr Von Daniel Meuren

17.08.2016, 14:36 Uhr | Sport

Frauenfußball bei Olympia Däbritz schießt Deutschland ins Finale

Mit der bisher besten Turnierleistung haben die deutschen Fußballfrauen das olympische Finale erreicht. Gegen das Team aus Kanada siegt die Elf von Trainerin Neid 2:0. Im Endspiel wartet allerdings nicht der Gastgeber. Mehr

16.08.2016, 23:09 Uhr | Sport

Das bringt der Tag in Rio Große Spiele stehen bevor

In Fußball, Hockey, Beachvolleyball und Tischtennis spielen deutsche Sportler an diesem Dienstag um Medaillen. Zudem turnt Hambüchen und auch die Kanuten paddeln aussichtsreich. Mehr

16.08.2016, 07:07 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z