Jan Ullrich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jan Ullrich

  1 2 3 4 5 ... 23 ... 47  
   
Sortieren nach

Laufräder von Lightweight Die Kunst, Atome richtig anzuordnen

Lightweight - dem Namen haftet Elitäres an, fast ehrfürchtig wird er genannt. In Handarbeit gefertigt, sind die Laufräder aus Karbon nicht für Jedermann erschwinglich. Doch wo und wie entstehen diese teuren Laufräder? Mehr Von Susanne Braun

24.01.2015, 08:34 Uhr | Technik-Motor

Deutsches Radsport-Team Die Botschaft aus der Botschaft

Das neue deutsche Team Giant-Alpecin präsentiert sich in großem Rahmen. Der Radsport wird wieder salonfähig in Deutschland – aber die Vergangenheit bleibt allgegenwärtig. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

07.01.2015, 19:17 Uhr | Sport

Kienle und Kittel im Gespräch „Ein positiver Test wäre das Ende für mein Leben“

Am Sonntagabend werden die deutschen Sportler des Jahres gekürt – wir haben unsere Favoriten dagegen schon gefunden: Im F.A.S.-Interview sprechen Triathlet Sebastian Kienle und Radprofi Marcel Kittel über ihr Jahr 2014, falsche und richtige Signale im Kampf gegen Doping und GPS-Ortung für Spitzensportler. Mehr

21.12.2014, 13:48 Uhr | Sport

Das Spiel mit der Gesundheit Volkssport Doping

Deutschland plant ein scharfes Anti-Doping-Gesetz für Profis. Doch sie sind nur die Spitze des Eisbergs. Geschluckt und gespritzt wird überall - auch ganz unten. Die Verbreitung ist flächendeckend. Mehr Von Michael Eder

16.10.2014, 11:57 Uhr | Sport

Rad-WM Land der Radfahrer kommt wieder in Tritt

Die Doper-Generation um Jan Ullrich hatte fast jedes Interesse der Deutschen am Profi-Rennsport zerstört. Ihre Nachfolger kämpfen um Aufmerksamkeit - und den WM-Titel im Straßenrennen. Mehr Von Michael Eder

28.09.2014, 11:51 Uhr | Sport

Radsport-Sponsor Alpecin Waschen, legen, fahren

Haarshampoo-Hersteller Alpecin steigt als Sponsor beim Radrennstall Giant-Shimano mit den deutschen Stars Kittel und Degenkolb ein. Überhaupt herrscht wieder Bewegung im Radsport. Mehr Von Rainer Seele

24.09.2014, 15:52 Uhr | Sport

Rad-WM Ullrichs Erbe

Jens Voigt ist als letzter Vertreter einer skandalösen deutschen Generation von Radprofis abgetreten. Die neue Garde will die alten Sünder abhängen. Und wirklich: Kurz vor der Radsport-WM nähert sich die ARD wieder an. Doch wie gut sind die verlorenen Söhne wirklich? Mehr Von Rainer Seele

23.09.2014, 11:37 Uhr | Sport

Tour de France Kittel gewinnt auch in Paris

Tour der deutschen Rekorde: Sprinter Marcel Kittel ist auch auf der letzten Etappe der Frankreich-Rundfahrt der Schnellste und sorgt für seinen vierten und den siebten deutschen Etappensieg bei dieser Tour. So viele wie nie zuvor. Mehr

27.07.2014, 19:49 Uhr | Sport

Tour de France Alexander der Dubiose

Ach, Doping, ein leidiges Thema. Alexander Winokurow wischt es am liebsten kurzerhand weg. Der ehemalige Radprofi sitzt als Teamchef von Astana wieder fest im Sattel – und auch als glorreicher Vertreter Kasachstans. Mehr Von Rainer Seele

27.07.2014, 11:02 Uhr | Sport

Tour de France Die Marcel-Kittel-Show

Der deutsche Radprofi Marcel Kittel gewinnt seine nächste Etappe. Vorjahressieger Chris Froome stürzt und verletzt sich an Oberschenkel und Handgelenk. Der frühere Sieger Andy Schleck steigt aus. Mehr

08.07.2014, 18:11 Uhr | Sport

Nach Unfall Schweizer Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ullrich

Bis zu sechs Monate Gefängnis drohen Jan Ullrich für seine mutmaßliche Trunkenheitsfahrt. Im Kanton Thurgau hat die Staatsanwaltschaft mit der Untersuchung des Unfalls begonnen. Mehr

26.05.2014, 12:28 Uhr | Gesellschaft

Unfall Jan Ullrich fuhr doch unter Alkoholeinfluss

Der frühere Radprofi Jan Ullrich hat in der Schweiz einen Unfall verursacht. Nun gibt der Tour-de-France-Sieger zu: Er war zu schnell. Und Alkohol war auch im Spiel. Mehr

21.05.2014, 15:28 Uhr | Gesellschaft

Jan Ullrich Ehemaliger Radstar in Unfall verwickelt

Wirbel um Jan Ullrich: Der ehemalige deutsche Radstar und Tour-de-France-Sieger von 1997 ist in einen Unfall verwickelt. Er bestreitet Alkoholeinfluss. Mehr

21.05.2014, 08:51 Uhr | Sport

Radeln in den Dolomiten Vier Pässe für ein Halleluja

Ein Rad ist keine Luxuskarosse. Ein Radurlaub kann trotzdem luxuriös sein - und strapaziös dazu. Wie das unter einen Hut passt, erlebt man in den Dolomiten. Mehr Von Georg Weindl

22.04.2014, 17:14 Uhr | Reise

Boris Becker Zurück in seiner Welt

Es ist die Tennis-Überraschung des Jahres: Boris Becker wird Trainer des Serben Novak Djokovic. Mit 46 Jahren erhält er damit die Chance, seinem Leben wieder einen Inhalt zu geben. Mehr Von Christian Eichler

18.12.2013, 17:11 Uhr | Sport

Dopingprozess Freispruch für Stefan Schumacher

Gedopt ja, betrogen nein. Radprofi Stefan Schumacher ist im Strafprozess freigesprochen worden. Das Gericht folgte seiner Argumentation. Für Schumachers ehemaligen Teamchef Holczer ist das Urteil eine Niederlage. Mehr

29.10.2013, 13:20 Uhr | Sport

Radsport Klöden hört auf

Im Alter von 38 Jahren steigt Andreas Klöden vom Rad. Der zweimalige Zweite der Tour de France stand lange Jahre im Schatten seines Freundes Jan Ullrich. Er verabschiedet sich ohne ein Statement zu Doping. Mehr Von Rainer Seele

24.10.2013, 13:50 Uhr | Sport

Doping Es lebe der Sport

Immer höher, schneller, weiter: Doping hat eine lange Tradition – weil das Publikum, Politik und Sponsoren Siegertypen und Höchstleistungen wünschen. Mehr Von Günter Bannas

05.08.2013, 09:19 Uhr | Politik

Hansjörg Kofink im Gespräch „Das konnte man alles wissen“

Der Name des ehemaligen Trainers Hansjörg Kofink ist eng verbunden mit dem Widerstand gegen das Anabolika-Doping der siebziger Jahre. Im F.A.Z.-Interview spricht er über Vertuschung von Fakten, Ächtung von geständigen Athleten und die Ignoranz der Politik. Mehr

04.08.2013, 19:30 Uhr | Sport

Rudolf Scharping Zabels Freund

Rudolf Scharping und Erik Zabel zelebrierten ihre Beziehung als Männerfreundschaft. Diese ist nun belastet, aber Scharpings Imprägnierung gegen unangenehme Wahrheiten funktioniert noch. Mehr Von Evi Simeoni

04.08.2013, 12:33 Uhr | Sport

Doping im Radsport Zabel gibt umfangreiches Doping zu

„Epo, Cortison, dann sogar Blutdoping“: Erik Zabel legt nun doch ein Geständnis über umfangreiches Doping während seiner aktiven Karriere ab. Bislang hat er nur zugegeben, während der Tour 1996 kurz Epo genommen zu haben. Mehr

28.07.2013, 19:15 Uhr | Sport

Doping-Untersuchung in Frankreich Eine Rüge für die Fußball-Bundesliga

Der französische Senat schießt in seiner Doping-Untersuchung nur gegen den Radsport scharf. Die Fußballstars werden verschont. Allerdings findet sich auch eine Rüge für die Bundesliga im Bericht wieder. Mehr Von Evi Simeoni

26.07.2013, 10:35 Uhr | Sport

Doping bei der Tour 1998 UCI kritisiert Offenlegung der Namen

Nach der Nennung von Namen in den Doping-Enthüllungen in Frankreich gibt es Kritik vom Radsport-Weltverband. Auch Erik Zabel meldet sich zu Wort. Und Lance Armstrong fordert ein Ende der Doping-Vergangenheitsbewältigung. Mehr

25.07.2013, 12:31 Uhr | Sport

Doping bei der Tour 1998 Positive Epo-Proben von Ullrich, Zabel und Pantani

Auf 238 Seiten arbeitet die Untersuchungskommission des französischen Senats die Doping-Vergangenheit auf. Das Ergebnis ist für den Radsport verheerend: Ob Ullrich, Zabel oder Pantani - bei der Tour de France 1998 wurde flächendeckend mit Epo gedopt. Mehr

24.07.2013, 14:34 Uhr | Sport

Tour de France Costa holt sich zweiten Etappensieg

Der Portugiese Rui Costa gewinnt auch in Le-Grand-Bornand. Der deutsche Profi Andreas Klöden wird Zweiter. In der Gesamtwertung verändert sich nichts. Chris Froome radelt souverän dem Tour-Sieg entgegen. Mehr

19.07.2013, 17:25 Uhr | Aktuell
  1 2 3 4 5 ... 23 ... 47  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z