Arbeitslose: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

An der Grenze der Möglichkeiten So viele Grüne wie nie

Die Grünen stehen derzeit weit oben in der Wählergunst – und das schlägt sich auch in der Mitgliederzahl nieder. Immer mehr Menschen wollen Mitglieder der Partei werden. Doch das bringt die Organisation an ihre Grenzen. Mehr

25.06.2019, 11:33 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Arbeitslose

   
Sortieren nach

Anders als Männer Frauen trauen sich am Jobmarkt wenig zu

Laut einer neuen Studie bewerben sich Frauen – anders als Männer – besonders häufig für Berufe, die unter ihrer beruflichen Qualifikation liegen. Das birgt großes Potenzial. Mehr Von Joel Hunold

24.06.2019, 19:30 Uhr | Beruf-Chance

Bafin-Präsident im Gespräch „Die Banken müssen reagieren“

Die Zinsen fallen auf immer neue Tiefstände. Schon länger ist die Ertragslage der Banken schwach. Der Präsident der Finanzaufsicht Felix Hufeld kritisiert im Interview: die Institute handelten viel zu langsam. Mehr Von Markus Frühauf und Hanno Mußler

23.06.2019, 16:27 Uhr | Finanzen

Bürgermeisterwahl in Istanbul „Alles wird sehr gut“

Die Stimmung der Parteianhänger bei der Bürgermeisterwahl in Istanbul könnte kaum unterschiedlicher sein. Während sich die Oppositionsanhänger siegessicher geben, ist bei der Regierungspartei eher Tristesse angesagt. Mehr Von Christian Meier, Istanbul

23.06.2019, 14:29 Uhr | Politik

Die Vermögensfrage Mit der Heirat die Finanzen regeln

Nach dem Gang vor den Traualtar lohnt sich ein Finanzcheck. Denn häufig lassen sich Versicherungen und Steuern sparen. Was es dabei zu beachten gilt? Ein Überblick. Mehr Von Barbara Brandstetter

23.06.2019, 08:28 Uhr | Finanzen

Milliarden-Versprechen So teuer könnte eine grüne Bundesregierung werden

Mehr Klimaschutz, mehr Geld für Kinder und Arbeitslose: Die Pläne der Grünen kosten Milliarden. Zur Kasse bitten will die Partei dafür nicht zuletzt ihre eigenen Wähler. Mehr Von Julia Löhr und Manfred Schäfers, Berlin

22.06.2019, 09:31 Uhr | Wirtschaft

Nach Mord an Lübcke „Man muss mit weiteren Anschlägen rechnen“

Morde an Politikern sind eine neue Dimension rechter Gewalt. Der Rechtsextremismusforscher Fabian Virchow erklärt im Interview, wie gut vernetzt die rechtsextreme Szene ist und wie man sie bekämpft. Mehr Von Philip Eppelsheim

21.06.2019, 06:18 Uhr | Politik

Hartz IV auf Französisch So drängt Paris Arbeitslose zum Arbeiten

Frankreich will seine Arbeitslosenversicherung reformieren: Besserverdiener bekommen weniger Leistungen und Kurzzeitverträge sollen besteuert werden. Es drohen bereits erste Proteste. Mehr Von Christian Schubert, Paris

20.06.2019, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Wer soll das bezahlen? Kabinett beschließt Gesetz für höhere Löhne in der Pflege

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz für höhere Löhne in der Alten- und Krankenpflege auf den Weg gebracht – doch die Finanzierung lässt der Entwurf offen. Die Pflegekassen warnen vor einem gewaltigen Anstieg der Beiträge. Mehr

19.06.2019, 11:05 Uhr | Wirtschaft

Vorsorge nach der Scheidung Halbe Millionäre sind in Wahrheit arme Schlucker

Ein Drittel aller Ehen geht in die Brüche. Finanziell stellt das für Hausfrauen und Mütter oft eine große Herausforderung dar. Mit diesen Strategien können Sie sich am besten absichern. Mehr Von Volker Looman

18.06.2019, 06:31 Uhr | Finanzen

Handballtrainer Gislason Von Arbeitsagentur „nicht vermittelbar“

Wegen seines Abschieds vom THW Kiel und der Handball-Bundesliga hat sich Trainer Gislason pflichtschuldig bei der Arbeitsagentur gemeldet. Doch die konnte mit dem 59-Jährigen nichts anfangen. Mehr

13.06.2019, 09:21 Uhr | Sport

Amerikanische Fußballfrauen Ausgebootete Spielerin übt harsche Kritik

„Sie ist nicht die Anführerin“: Unmittelbar vor dem Start der Mission Titelverteidigung sorgt die ehemalige Torhüterin Hope Solo im Lager der amerikanischen Fußball-Spielerinnen für Aufregung. Droht nun Ungemach? Mehr

11.06.2019, 09:26 Uhr | Sport

Fachkräfte-Einwanderungsgesetz Einwanderung für die Sozialsysteme

Ausländische Fachkräfte sind nötig, um versprochene Sozialausgaben zu finanzieren. Arbeitsplätze, die unbesetzt bleiben oder wegen technologischer Schwäche gar nicht entstehen, erwirtschaften keine Rentenbeiträge. Mehr Von Dietrich Creutzburg

08.06.2019, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Jens Südekum Der Ökonom der Mächtigen

Egal, ob es um Trumps Zölle geht, um niedrige Zinsen oder abgehängte Regionen: Jens Südekum weiß Rat. Immer mehr Politiker wollen ihn hören. Wer ist dieser Mann? Mehr Von Patrick Bernau

07.06.2019, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Terrorprozess in Düsseldorf Das Rizin für die Bombe war schon hergestellt

An diesem Freitag beginnt in Düsseldorf der Terrorprozess gegen Sief Allah H. und dessen Ehefrau. Das Paar soll vor einem Jahr kurz davor gestanden haben, einen Anschlag mit einer selbstgebauten „Bio-Bombe“ zu verüben. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

07.06.2019, 06:54 Uhr | Politik

Finanzminister Bruno Le Maire „Wir brauchen einen europäischen Kapitalismus“

Frankreichs Finanzminister fordert ein neues Wirtschaftssystem mit sozialen Werten. Im Interview erklärt Le Maire, wie er sich das neue Modell vorstellt – und warum Staatsbeteiligungen dabei keineswegs eine Garantie für Erfolge sind. Mehr Von Christian Schubert, Paris

05.06.2019, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Detroit im Wandel Comeback-City

Detroit war verarmt und bankrott. Nun rappelt sich die frühere Autostadt wieder auf – dank IT. Mit dem Fortschritt kommt jedoch auch die Gentrifizierung. Mehr Von Martin Gropp, Detroit

05.06.2019, 06:17 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv „Die SPD-Respektrente ist verantwortungslos“

Die Grundrente für Geringverdiener ist das Wunschprojekt der SPD. Doch die Arbeitgeberverbände werfen Hubertus Heil falsche Berechnungen vor. Mehr Von Kerstin Schwenn

04.06.2019, 17:05 Uhr | Wirtschaft

Analyse zur Arbeitszeit Weniger Wachstum, weniger Überstunden

Die deutsche Wirtschaft wächst langsamer, das spüren auch die Arbeitnehmer. Doch eine Folge daraus dürfte manch einer gar nicht so schlimm finden. Mehr

04.06.2019, 11:17 Uhr | Beruf-Chance

Bundessozialgericht Hoffnung auf richtungsweisende Entscheidung über Honorarkräfte

Selbständige Ärzte und Pfleger überbrücken Engpässe in Kliniken und Pflegeheimen. Ob dies weiterhin erlaubt sein wird, oder eine Scheinselbständigkeit vorliegt, entscheidet nun das Bundessozialgericht. Mehr

02.06.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

1,95 Millionen Kinder In Deutschland leben weniger Kinder von Hartz IV

Fast 2 Millionen Kinder lebten 2018 von Hartz-IV-Leistungen. Das waren 4 Prozent weniger als 2017. Im Osten ist der Anteil der betroffenen Kinder höher als im Westen, am höchsten aber ist er in einem westdeutschen Bundesland. Mehr

01.06.2019, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Starker deutscher Arbeitsmarkt

Erstmals seit Jahrzehnten ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland in einem Mai gestiegen. Müssen wir uns Sorgen machen? Mehr Von Britta Beeger

29.05.2019, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt in Hessen Zahl der Arbeitslosen im Mai leicht gestiegen

Der hessische Arbeitsmarkt zeigt sich im Mai robust. Dennoch ist die Zahl der Erwerbslosen leicht gestiegen. Mehr

29.05.2019, 11:12 Uhr | Rhein-Main

7000 Arbeitslose mehr Die Arbeitslosenzahl in Deutschland steigt

In Deutschland gibt es im Mai überraschend mehr Arbeitslose. Experten hatten einen Rückgang erwartet. Grund für den Anstieg ist neben der schwächeren wirtschaftlichen Entwicklung auch ein Sondereffekt. Mehr

29.05.2019, 10:12 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Zeitung 28.01.1929 Die Stempelgänger

In deutschen Städten reihen sich Erwerbslose in Schlangen, um Unterstützungsgelder zu erhalten – Tendenz steigend. Es muss mehr gegen die steigende unverschuldete Arbeitslosigkeit getan werden. Mehr

28.05.2019, 16:17 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z