https://www.faz.net/-gqe-99zce

Übernahme von Unitymedia : Wird Vodafone zu mächtig?

In Köln steht die Zentrale von Unitymedia. Bild: dpa

Vodafone möchte Unitymedia kaufen. Das dürfen sie nur, wenn die Fusion dem Verbraucher nicht schadet. Tut sie das?

          4 Min.

          Vodafone und Liberty sind sich handelseinig, jetzt müssen sie die Kartellwächter überzeugen. Wegen der Größe des Zusammenschlusses wird sich aller Voraussicht nach in Brüssel entscheiden, ob und unter welchen Voraussetzungen die Kabel-Fusion wettbewerbsrechtlich durchgehen kann. Zwar ist theoretisch eine Rückverweisung an das Bundeskartellamt denkbar. Die Chancen dafür gelten aber als sehr gering, weil neben Deutschland mehrere osteuropäische Landesgesellschaften in den Deal einbezogen sind.

          Helmut Bünder

          Wirtschaftskorrespondent in Düsseldorf.

          Mit der Kommission hat Vodafone gute Erfahrungen gemacht: Brüssel hatte 2013 bereits die damalige Übernahme des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland frei gegeben – und zwar ohne Auflagen, weil sich die Geschäftsfelder von Vodafone und des Kabelunternehmens praktisch nicht überschnitten.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung

          : blackweek20

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Düsseldorf (September 2020)

          Sucharit Bhakdi : Der bittere Mediziner

          Sucharit Bhakdi war einmal ein angesehener Professor. Heute befeuert er die Querdenker und behauptet, dass die Deutschen in einer Diktatur lebten. Ein Besuch in Kiel.
          Hier soll Impfstoff abgefüllt werden: im Werk des Impfstoffherstellers IDT Biologika in Dessau-Roßlau

          Wer? Wann? Wo? : Was Sie über die Corona-Impfung wissen müssen

          Bald soll es losgehen mit der Impfung: Kann man sich aussuchen, welchen Impfstoff man bekommt? Wie wirken mRNA-Vakzine? Was ist mit Nebenwirkungen? Und muss man sich aktiv um einen Impftermin kümmern? Die wichtigsten Fragen und Antworten.