GDV: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: GDV

  1 2 3 4 ... 9  
   
Sortieren nach

Regionalklasse wird billiger Mehr als 5 Millionen Autofahrer profitieren

Knapp 5,5 Millionen Autofahrer können sich freuen: Die Aufschläge für ihre Regionalklasse sinken. Für 3,6 Millionen Versicherte wird es hingegen teurer. Wo die Schadensbilanz am schlechtesten ist. Mehr

30.08.2017, 13:51 Uhr | Finanzen

Rauchwarnmelder im Test Damit können Sie Ihr Leben retten

Vernetzte Rauchwarnmelder mit zentraler Steuerung heben den häuslichen Brandschutz auf ein neues Niveau. Aber wie kompliziert ist solch eine Anlage? Mehr Von Peter Thomas

21.08.2017, 16:04 Uhr | Technik-Motor

Krawalle in Hamburg G-20-Gewalt kostet Versicherer zwölf Millionen Euro

Nach den Krawallen in Hamburg müssen die deutschen Versicherer nach eigener Schätzung Schäden in Höhe von bis zu zwölf Millionen Euro begleichen. Rund ein Drittel der Summe entfällt auf angezündete oder demolierte Autos. Mehr

18.07.2017, 11:15 Uhr | Wirtschaft

Schäden beim G-20-Gipfel Wer zahlt bei Vandalismus?

Beim G-20-Gipfel in Hamburg wütet der Mob auf den Straßen, Autos gehen in Flammen auf. Wer zahlt eigentlich für die Schäden? Mehr Von Christoph Scherbaum

07.07.2017, 19:09 Uhr | Finanzen

Versicherer-Studie Fahrassistenzsysteme reduzieren Kfz-Schäden kaum

Technische Hilfsmittel sollen das Fahren auf den Straßen sicherer machen. Doch Parkhilfen, Spurhaltesysteme und Co. reduzieren laut einer Studie Kfz-Schäden kaum. Die Kosten für Verbraucher dürften in absehbarer Zeit nicht sinken. Mehr

13.06.2017, 12:16 Uhr | Finanzen

Neues Regelwerk So krisenfest sind Deutschlands Versicherer

Bis Montag müssen die 350 Versicherer in Deutschland zum ersten Mal ihre Quoten nach Solvency II offenlegen. Was heißt das – und was lernen Kunden daraus? Mehr Von Christian Siedenbiedel

17.05.2017, 22:35 Uhr | Finanzen

Lebensversicherung Jährliche Info lässt Verbraucher oft ratlos

Begriffswirrwarr, unzureichende Infos, unverständlich: Das jährliche Schreiben der Lebensversicherer über den Wert der Policen geht Verbraucherschützern zufolge häufig an den Bedürfnissen der Kunden vorbei. Mehr

03.04.2017, 09:44 Uhr | Finanzen

Keine Kündigungsmöglichkeit Versicherer sind keine Bausparkassen

Manch ein Manager aus der Assekuranz dürfte neidisch auf das Urteil des Bundesgerichtshofs zu Bausparverträgen blicken. Dass Versicherer Lebens- und Rentenpolicen kündigen, ist ausgeschlossen. Mehr

01.03.2017, 18:09 Uhr | Finanzen

Finanzielle Altersabsicherung Ist Riester doch noch zu retten?

Die Altersvorsorge mit staatlicher Förderung hat einen schlechten Ruf. Politiker schieben den Schwarzen Peter den Anbietern zu. Nun lässt ein Vorschlag aus der Branche aufhorchen. Mehr Von Philipp Krohn

26.02.2017, 12:06 Uhr | Finanzen

Versicherungsvertrieb Versicherungsmakler laufen Sturm gegen neue Regeln

Mit der Richtlinie für den Versicherungsvertrieb soll sich die Beratungsqualität verbessern. Doch der Berufsstand unabhängiger Vermittler befürchtet, marginalisiert zu werden. Mehr Von Philipp Krohn

19.12.2016, 10:59 Uhr | Finanzen

Restkreditversicherungen Policen mit schlechtem Ruf

Restkreditversicherungen sind anfällig für Schindluder. Verbraucherschützer wünschen sich deshalb mehr Transparenz. Mehr Von Philipp Krohn

29.11.2016, 10:40 Uhr | Finanzen

Teurer Schutz Die Wechselsaison in der Autoversicherung endet bald

Die meisten Policen in der Autoversicherung werden dieses Jahr ein gutes Stück teurer. Auch mit der neuen Telematik-Technik lässt sich nicht viel sparen. Mehr Von Philipp Krohn

26.11.2016, 10:48 Uhr | Finanzen

Versicherer im Dilemma Geldanlage - wie sie niemand empfiehlt

Versicherer investieren Kundengeld noch immer in kaum rentierliche Anleihen. Ein Umdenken innerhalb der Branche ist nur bei einzelnen zu erkennen. Mehr

07.11.2016, 13:34 Uhr | Finanzen

Neue GfK-Umfrage Versicherungskunden fürchten um Weitergabe ihrer Daten

Individualisierte Versicherungstarife haben ein Problem: Viele Kunden wollen für den eigenen Lebensstil belohnt werden. Bestrafungen für mangelnde Disziplin oder auch die Weitergabe ihrer Daten akzeptiert dagegen kaum jemand. Mehr Von Bettina Wolff

29.10.2016, 18:18 Uhr | Finanzen

Wegen niedriger Zinsen Lebensversicherer legen Kündigung nahe

Wer noch eine alte Lebensversicherung hat, kann sich über hohe Zinsen freuen. Manche Versicherung hätte die Kunden aber gerne los – und verschickt jetzt einen Brief. Mehr

23.10.2016, 18:52 Uhr | Finanzen

Versicherer im Kreditgeschäft In der Finanzwirtschaft verschwinden die Grenzen

Versicherer dringen in das Kreditgeschäft der Banken vor. Die sind froh, weil sie so Kapital sparen. Aber die Sorge geht um, dass viele Versicherer die Risiken nicht einschätzen können. Mehr Von Markus Frühauf

04.10.2016, 09:16 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz Provisionen vor Gericht

Verbraucherschützer haben ein Urteil gegen Versicherer erwirkt. Nun wird über dessen Bedeutung gestritten. Wurden den Versicherten tatsächlich Abschlusskosten doppelt in Rechnung gestellt? Mehr Von Philipp Krohn

10.09.2016, 13:13 Uhr | Finanzen

Abschlusskosten Versicherer verlangen zu hohe Provisionen

Versicherer setzen bestimmte Kosten für Lebensversicherungen doppelt an. Vor allem ein Versicherer hat in den letzten fünf Jahren kräftig zugelangt haben. Mehr

08.09.2016, 12:43 Uhr | Finanzen

Allensbach-Umfrage Generation Midlife-Angst

Den Deutschen zwischen 30 und 59 geht es wirtschaftlich so gut wie selten. Und doch fürchten sie sich immer mehr vor der Zukunft. Wovor genau zeigt eine neue Allensbach-Umfrage. Mehr

08.09.2016, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Kriminalität Alle drei Minuten ein Einbruch

Mehr als eine halbe Milliarde Euro Schaden entsteht durch die steigende Zahl von Einbrüchen. Viele könnten verhindert werden – wer sich schützen will, kann mit finanzieller Unterstützung rechnen. Mehr Von Philip Plickert

02.08.2016, 06:36 Uhr | Wirtschaft

Altersvorsorge Die Zahl der Riester-Verträge sinkt erstmals

Im ersten Quartal haben Sparer zum ersten Mal mehr Verträge gekündigt als neue abgeschlossen. Trägt die Rentendebatte dazu bei? Mehr Von Philipp Krohn

07.06.2016, 21:56 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Ohne Zins fehlt im Alter viel Geld

Die private Altersvorsorge braucht eine regelmäßige Verzinsung. Ohne Zins und Zinseszins geht die Rechnung einfach nicht auf. Wie die Niedrigzinspolitik zur Schicksalsfrage für die Generationen wird. Mehr Von Daniel Mohr

14.05.2016, 17:56 Uhr | Finanzen

Garantiezinssenkung Der nächste Nagel im Sarg der Lebensversicherung

Der Garantiezins war stets das Hauptverkaufsargument für Lebensversicherungen. 2017 soll er nun unter ein Prozent fallen. Das sorgt selbst in der Branche für Unmut. Mehr

02.05.2016, 17:36 Uhr | Finanzen

Kulturwandel in der Branche Versicherer belohnen weniger als früher

Nach Exzessen der Vergangenheit werden Incentivereisen für erfolgreiche Vermittler vorsichtiger eingesetzt. Dennoch gibt es auch innerhalb der Branche noch Kritik an den Belohnungsreisen. Mehr Von Philipp Krohn

28.04.2016, 15:13 Uhr | Finanzen

Digitaler Wettbewerb Über der Versicherungswirtschaft tobt ein Sturm

Die deutschen Versicherer stehen zunehmend in der Kritik. Sie trügen nicht ausreichend zur Absicherung bei, lautet ein Vorwurf. Zugleich bedroht sie der digitale Wettbewerb. Mehr Von Philipp Krohn, Berlin

07.04.2016, 11:21 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z