Thomas Morgenstern: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wirtschaftsverbände Die Suche nach Rezepten für den Osten läuft

Das starke Wahlergebnis der AfD alarmiert die Wirtschaft: Fachleute empfehlen mehr Geld für Digitales. Die SPD hat eine andere Idee. Mehr

02.09.2019, 20:05 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Thomas Morgenstern

1 2 3  
   
Sortieren nach

Tournee-Sieger Kamil Stoch Der doppelte Traum vom Fliegen

Kamil Stoch geht als Titelverteidiger in die Vierschanzentournee. Dabei sprang er in einen erlauchten Kreis. Doch der Pole hat noch einen anderen Traum vom Fliegen. Mehr Von Klaus-Eckhard Jost, Oberstdorf

30.12.2017, 13:02 Uhr | Sport

Österreichs Skispringer Der Absturz der fast unschlagbaren Super-Adler

Noch vor einem Jahr waren Österreichs Skispringer die gefeierten Superstars bei der Vierschanzentournee. Vor dem Abschluss in Bischofshofen befinden sie sich im Sturzflug – und sind bestenfalls noch Randfiguren. Mehr Von Georg Micheel, Innsbruck

05.01.2016, 12:24 Uhr | Sport

Skisprung-Trainer Schuster „Wir sind wieder salonfähig“

Die Vierschanzentournee beginnt am Montag mit dem Qualifikationsspringen in Oberstdorf: Bundestrainer Werner Schuster spricht über die gestiegene Wertschätzung seines Teams, Vorzeigespringer Severin Freund und die besondere Vorbereitung auf den Saison-Höhepunkt. Mehr

28.12.2015, 13:19 Uhr | Sport

Skispringen Morgenstern dankt Familie, Ärzten und Fans

Die Genesung des schwer gestürzten Skispringers Thomas Morgenstern schreitet weiter voran. Österreichs Cheftrainer hält dem 27-Jährigen die Tür zu Olympia offen. Mehr

13.01.2014, 14:07 Uhr | Sport

Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee Diethart fliegt allen davon

Ein 21 Jahre alter Österreicher gewinnt die Vierschanzentournee. Mit seinem Flug ins Glück beim vierten Springen in Bischofshofen sichert sich Thomas Diethart auch eindrucksvoll den Gesamtsieg. Mehr Von Marc Heinrich

06.01.2014, 18:56 Uhr | Sport

Neujahrsspringen Diethart ist der nächste Österreicher

Thomas Diethart überrascht beim Neujahrsspringen die etablierten Kollegen. Freund scheidet nach dem ersten Sprung aus. Wellinger rettet als Fünfter die deutsche Bilanz. Mehr Von Marc Heinrich, Garmisch-Partenkirchen

01.01.2014, 17:11 Uhr | Sport

Skispringen Morgensterns kurzes Glück

Erst ein Sieg, dann ein schwerer Sturz: Thomas Morgenstern trägt als Erinnerung an einen denkwürdigen Weltcup auch Schnittwunden im Gesicht davon. Mehr Von Marc Heinrich

15.12.2013, 18:07 Uhr | Sport

Spaß im Sport „Gut gemacht, Sackgesicht!“

Humor ist, wenn man trotzdem Sport macht: Jonathan Briefs hat als „Humorberater“ den österreichischen Skispringern das Fliegen erleichtert und Felix Neureuther den Spaß am Skifahren zurückgegeben. Ein Gespräch über gute Laune, gute Leistung und gezielte Provokation. Mehr

19.03.2013, 11:21 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Zu Silber gerechnet

Die deutschen Skispringer landen bei der WM in Val di Fiemme im Teamwettbewerb auf dem zweiten Platz. Nur die Österreicher springen weiter. Zunächst hatte es geheißen, Deutschland wäre Dritter. Doch die Jury korrigiert nachträglich das Ergebnis der Norweger. Mehr

02.03.2013, 19:37 Uhr | Sport

Neujahrsspringen Mit dem Helikopter zum Sieg

Während die Österreicher stolpern und die Deutschen kein Spitzenresultat aufweisen, dominieren die Norweger - allen voran Anders Jacobsen. Mehr Von Marc Heinrich, Garmisch-Partenkirchen

01.01.2013, 19:09 Uhr | Sport

Skispringen Perfekter Start für Freund

Skispringer Severin Freund hat überraschend den Weltcup-Auftakt in Lillehammer gewonnen. Noch im Sommer hatte ihn eine Bandscheibenoperation in der Vorbereitung zurückgeworfen. Für Aufsehen sorgte zudem ein Nachwuchsspringer aus Ruhpolding. Mehr

24.11.2012, 19:20 Uhr | Sport

Mittelstandsanleihen Vorsichtige Bonitätsnoten von Scope

Die Rating-Agentur Scope legt erstmals unbeauftragte Bonitätsnoten für Mittelstandsanleihen vor. Sie betrachtet die Anlageklasse mit Vorsicht. Mehr

28.05.2012, 23:29 Uhr | Finanzen

Skisprungtrainer Schuster „Bisschen Professionalität reicht nicht“

Unter Werner Schusters Führung ist die deutsche Skispringer-Mannschaft im Aufschwung. Richtig zufrieden kann der Bundestrainer vor dem Skifliegen am Wochenende aber nicht sein. Mehr

12.01.2012, 08:44 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Sieger Schlierenzauer

Gregor Schlierenzauer gilt als Jahrhundert-Talent. Viele sportliche Ziele gibt es für den Skispringer aus Österreich nach dem Sieg bei der Vierschanzentournee nicht. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Bischofshofen

06.01.2012, 19:18 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Beachtung sogar vom Flaggschiff

Die Skispringer Österreichs erfüllen seit Jahren die Sehnsucht nach Helden. Ab 16.30 Uhr kommt beim Abschlussspringen der Vierschanzentournee wohl eine weitere Großtat hinzu. Dennoch genießen die Alpinen noch mehr Aufmerksamkeit. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Bischofshofen

05.01.2012, 17:30 Uhr | Sport

Gregor Schlierenzauer Tiroler Traum-Tournee

Der österreichische Cheftrainer Alexander Pointner fürchtet nicht, dass seinen besten Mann etwas aus der Erfolgsspur bringen wird. Gregor Schlierenzauers Gesamtsieg steht für viele schon fest. Es bleibt eine Frage. Mehr Von Klaus-Eckhard Jost, Innsbruck

03.01.2012, 11:48 Uhr | Sport

Skispringen Das Geheimnis der „Super-Adler“

Alexander Pointner bringt Österreichs Skispringern das Fliegen und das Siegen bei. Beim Auftakt der Vierschanzentournee wurde die Erfolgsgeschichte fortgesetzt - und auch vor dem Neujahrsspringen sind die Erwartungen groß. Mehr Von Klaus-Eckhard Jost, Oberstdorf

31.12.2011, 15:47 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Österreicher siegen überlegen

Österreichs Skispringer waren beim ersten Springen der Vierschanzentournee das Maß der Dinge. Auch die Deutschen durften bei schwierigen Bedingungen in Oberstdorf insgesamt zufrieden sein. Bis auf Martin Schmitt. Mehr

30.12.2011, 18:31 Uhr | Sport

Qualifikation in Oberstdorf Aus der Flugbahn

Die Oberstdorfer Schanze liegt den deutschen Springern, auch wenn Freund und Freitag bei wechselndem Wind die Qualifikation verpatzen. Immerhin hat Martin Schmitt sein Fluggefühl wiedergefunden. Mehr Von Klaus-Eckard Jost, Oberstdorf

29.12.2011, 18:20 Uhr | Sport

Freitag siegt in Harrachov Und plötzlich Siegspringer

Die Stimmung bei den deutschen Skispringern steigt rapide: Zwei Wochen vor der Vierschanzentournee gewinnt Richard Freitag in Harrachov, Severin Freund wird Dritter. Mehr

11.12.2011, 17:26 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Wie ein amerikanischer Boxer

Von Petter Northug, dem letzten Weltmeister von Oslo, bis Thomas Morgenstern: Die nordische Ski-WM bringt Stars und Helden hervor. Die deutschen Kombinierer dürfen sich zumindest als Gewinner fühlen. Mehr Von Christiane Moravetz, Oslo

07.03.2011, 10:00 Uhr | Sport

Skispringen Tränen nach dem Titel

Der deutsche Hoffnungsträger Michael Uhrmann springt bei der Nordischen Ski-WM an einer Medaille vorbei und erklärt anschließend seinen Rücktritt. Gold am traditionsreichen Holmenkollen geht nach Österreich: Gregor Schlierenzauer siegt vor Thomas Morgenstern. Mehr Von Christiane Moravetz

03.03.2011, 20:28 Uhr | Sport

WM in Oslo Deutsche Skispringer gewinnen Bronze im Team

Platz drei bei der WM in Oslo: In der Besetzung Martin Schmitt, Michael Neumayer, Michael Uhrmann und Severin Freund holen die Deutschen auf der Normalschanze Bronze. Top-Favorit Österreich gewinnt, Gastgeber Norwegen sichert sich Silber. Mehr Von Christiane Moravetz, Oslo

27.02.2011, 16:20 Uhr | Sport

Skispringen in Oslo Morgenstern erstmals Weltmeister - Freund Siebter

Mit der Medaille für Severin Freund wird es beim Springen von der Normalschanze nichts. Platz sieben ist aber keine Enttäuschung. Jubel gibt es bei Gesamtweltcup-Gewinner Thomas Morgenstern: Der Österreich wird erstmals Einzel-Weltmeister. Mehr

26.02.2011, 16:58 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z