Jamie Dimon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Die Vermögensfrage Lohnt die Geldanlage in Ackerland und Wälder?

Die niedrigen Zinsen und Ängste vor der Zukunft treiben Sparer in scheinbar sichere, aber ungewohnte Anlagen. Das Ackerland kann eine hohe Rendite abwerfen, wird es zu Bauland. Bei Wäldern ist mehr Vorsicht geboten. Mehr

04.05.2019, 08:03 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Jamie Dimon

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

JP-Morgan-Chef Dimon Ein Banker, so hart wie Trump

Jamie Dimon führt die größte amerikanische Bank JP Morgan. Nun wirbt er für einen Ausbau des Sozialstaats – und nährt wieder mal Gerüchte um eine Präsidentschaftskandidatur. Mehr Von Norbert Kuls

11.04.2019, 15:33 Uhr | Wirtschaft

Bankenumfeld An der Börse ist das Fusionsfieber schon wieder verflogen

An der Börse rückt neben der möglichen Fusion der Deutschen Bank mit der Commerzbank langsam auch wieder das Tagesgeschäft der Geldhäuser stärker in den Blick. Vor allem ein Geschäftsbereich bereitet der Branche große Sorgen. Mehr Von Tim Kanning

22.03.2019, 07:57 Uhr | Finanzen

Blockchain-Technologie Bitcoin-Gegner JP Morgan plant eigene Digitalwährung

Einst verachtete Chef Jamie Dimon die Digitalwährung. Jetzt will er damit für Unternehmen Währungshindernisse aus dem Weg räumen. Was genau hat das Geldinstitut vor? Mehr Von Franz Nestler

15.02.2019, 15:30 Uhr | Finanzen

JP-Morgan-Kommentar Schlechte Vorzeichen für die Deutsche Bank

Ganze 31 Milliarden Dollar hat die größte amerikanische Bank im vergangenen Jahr verdient. Abermals zeigt sich, wie groß der Unterschied zur Konkurrenz ist. Mehr Von Tim Kanning

16.01.2019, 07:38 Uhr | Wirtschaft

Rekord-Ergebnis JP Morgan verdient 31 Milliarden Dollar

Amerikas größte Bank verdient in einer Woche so viel wie die Deutsche Bank im Jahr. Auch der Mitbewerber Wells Fargo steigert durch einen Sparkurs den Gewinn. Analysten sind aber von beiden Geldhäusern enttäuscht. Mehr

15.01.2019, 16:21 Uhr | Finanzen

Zehn Jahre nach „Lehman“ Was ist die größte Gefahr für das Finanzsystem?

Durch den Zusammenbruch der Bank Lehman Brothers eskalierte die Finanzkrise im Jahr 2008. Was droht heute? Der Chef der größten amerikanischen Bank gibt eine Antwort. Mehr

20.09.2018, 15:58 Uhr | Finanzen

„Unfair und unnötig“ Konzernchefs kritisieren Trumps Einwanderungspolitik

Dutzende Chefs von großen Unternehmen wie Apple und JP Morgan wehren sich gegen die Skepsis des amerikanischen Präsidenten gegenüber Ausländern. Seine Politik könne der Wirtschaft „erheblichen Schaden zufügen“. Mehr

24.08.2018, 07:46 Uhr | Wirtschaft

Jamie Dimon Der König der Wall Street

Der Vorstandschef von JP Morgan sitzt nach Rekordzahlen fester im Sattel denn je. Strafen gegen die Bank und Kritik haben ihn nicht zu Fall bringen können. Mehr Von Norbert Kuls, New York

17.07.2018, 13:55 Uhr | Finanzen

JP-Morgan-Kommentar Diese Bank spielt in einer anderen Liga

Kürzlich wurde das Gerücht gestreut, JP Morgan erwäge, die Deutsche Bank zu übernehmen. Die neuen Geschäftszahlen zeigen: Warum sollten die Amerikaner das tun? Mehr Von Gerald Braunberger

13.07.2018, 17:11 Uhr | Finanzen

Kryptoanlagen Wie die Finanzwirtschaft über Bitcoin & Co. lästert

Die Kritik an Kryptoanlagen wird immer massiver. Warren Buffett ist kein Einzelfall. Doch die Finanzindustrie schießt mit ihrer Art von Kritik deutlich über das Ziel hinaus. Mehr Von Franz Nestler

09.05.2018, 12:23 Uhr | Finanzen

Amerikas größte Bank Hohe Banken-Gewinne in Amerika

Die Deutsche Bank macht Verlust, die in den Vereinigten Staaten machen Gewinn. Dieser Freitag zeigt: Der Unterschied der Deutschen Bank zu den amerikanischen Konkurrenten wächst weiter. Mehr

13.04.2018, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Bitcoin-Szene Internet-Alchemie

Ist Bitcoin das Versprechen auf eine Zukunft ohne mächtige Banken und gängelnde Staaten – oder das jüngste Spekulationsobjekt der Finanzmärkte? Einblicke in eine unbekannte Szene. Mehr Von Philipp Krohn und Franz Nestler

04.12.2017, 06:22 Uhr | Finanzen

Jamie Dimon Top-Banker würde nur auf eine Amtszeit Trumps wetten

Die Spekulationen darüber, wie lange Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten bleiben wird, nehmen nicht ab. Der Chef der größten Bank gibt nun eine Prognose ab. Und äußert sich auch über Angela Merkel. Mehr

23.11.2017, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Gescheiterte Sondierungen JP Morgan-Chef: Merkels Schwäche ist schlecht für uns alle

Jamie Dimon, CEO der Großbank JP Morgan, hat sich besorgt über das Scheitern der Sondierungsgespräche geäußert. Auch zu einem möglichen Ende der Amtszeit Trumps äußerte er sich. Mehr

22.11.2017, 23:08 Uhr | Wirtschaft

Reine Spekulation EZB-Vize: Der Bitcoin ist eine Art Tulpe

Die Europäische Zentralbank betrachtet die Digitalwährung Bitcoin derzeit nicht als ernsthafte Konkurrenz zu ihrer eigenen Währung Euro und zieht Vergleiche. Mehr

22.09.2017, 20:41 Uhr | Finanzen

Kryptowährung JPMorgan-Chef Dimon: Bitcoin ist Betrug

An der Kryptowährung Bitcoin scheiden sich die Geister: Nun hat der Chef der Großbank JPMorgan klar Stellung bezogen und droht gar seinen Mitarbeitern. Auch China plant, gegen Bitcoin vorzugehen. Mehr

13.09.2017, 06:21 Uhr | Finanzen

Trump löst Beratergremien auf Das Ende der Weltklassegruppe

Hat Trump aus freien Stücken zwei mit Top-Managern besetzte Beratergremien aufgelöst? Nicht wirklich, er war nur schneller als die Wirtschaftsbosse. Mehr Von Roland Lindner, New York

17.08.2017, 18:37 Uhr | Wirtschaft

Goldman und JP Morgan Trump-Wahl macht Banker reicher

Der rasante Kursanstieg von Bankaktien nach der Wahl Donald Trumps hat einige der bekanntesten Wall-Street-Manager reicher gemacht. Es geht um einen hohen Millionenbetrag. Mehr Von Roland Lindner, New York

24.07.2017, 19:11 Uhr | Finanzen

JP Morgan Sieben Milliarden Dollar Gewinn in drei Monaten

„Lieblingsbanker“ von Obama und Finanzminister-Kandidat unter Trump: Jamie Dimon ist trotzdem in der Wirtschaft geblieben. Wie bloß schafft sein Geldhaus so immense Gewinne? Mehr

14.07.2017, 16:31 Uhr | Wirtschaft

Trennbankensystem Vorteil Goldman Sachs

Donald Trump spricht darüber, Großbanken zu zerschlagen. Das gefällt sogar linksliberalen Politikern. Spekuliert wird aber auch über eine ganz andere Folge so einer Regelung. Mehr Von Gerald Braunberger und Alexander Armbruster

02.05.2017, 12:28 Uhr | Wirtschaft

Trumps Zeitplan stockt Wall Street verliert die Geduld mit den Bankaktien

Trump will die Regulierung für die Finanzbranche lockern. Das freut die Banken. Bislang ist er mit seiner Agenda aber nicht weit gekommen. Die Anleger werden langsam ungeduldig. Mehr Von Norbert Kuls, New York

15.04.2017, 18:50 Uhr | Finanzen

Jamie Dimon Seine Bank verdient 6,5 Milliarden in drei Monaten

Amerikas Banken sind wieder Geldmaschinen im wahrsten Sinne des Wortes. Drei Institute melden nun die nächsten Milliarden-Einnahmen. An ein Technologieunternehmen kommen sie trotzdem nicht heran. Mehr

13.04.2017, 16:40 Uhr | Wirtschaft

Vor Treffen mit Beratergremium Tesla-Chef kündigt Widerstand gegen Trumps Einreisedekret an

Uber-Chef Kalanick will Trump nicht mehr beraten. Elon Musk dagegen nimmt am Treffen im Weißen Haus teil - und kündigt Widerstand der prominenten Berater gegen Trumps Einreisedekret an. Mehr

03.02.2017, 09:47 Uhr | Wirtschaft

Trumps Personalpolitik „Die Nominierung eines Rassisten ist völlig inakzeptabel“

Donald Trump stößt mit seinen Personalentscheidungen auf Widerstand. Ein ehemaliger Präsidentschaftskandidat erhebt schwere Vorwürfe gegen den künftigen Chefstrategen im Weißen Haus. Mehr

17.11.2016, 04:14 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z