Untersuchungshaft: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zwei Verletzte Jugendlicher in Untersuchungshaft

Ein Jugendlicher in Schotten soll zwei Männer verletzt haben und sitzt nun in Untersuchungshaft. Es besteht Wiederholungsgefahr. Mehr

06.03.2019, 09:42 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Untersuchungshaft

1 2 3 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Terrorismus in Frankreich Untersuchungshaft für drei Verdächtige des Straßburg-Anschlags

Die Männer sollen die Pistole beschafft haben, mit der ein Attentäter im Dezember in Straßburg Passanten angegriffen hatte. Den Verdächtigen, die zu einer Familie gehören, wird Beihilfe zu einer „terroristischen Unternehmung“ vorgeworfen. Mehr

02.02.2019, 04:00 Uhr | Gesellschaft

Überlastetes Gericht Angeklagter in Babymordprozess kommt aus Untersuchungshaft frei

Seit Mai 2016 wartet ein Mordverdächtiger auf ein Urteil. Über die lange Untersuchungshaft beschwert er sich erfolgreich in Karlsruhe. Nun ordnet ein Gericht in der Pfalz an, dass er auf freien Fuß kommt. Mehr

31.01.2019, 14:10 Uhr | Gesellschaft

Verhinderter Anschlag Terrorverdächtige Iraker sitzen in Untersuchungshaft

Sie sollen einen islamistisch motivierten Anschlag geplant haben: Zwei der drei gestern in Schleswig-Holstein festgenommenen Iraker sind nun in Untersuchungshaft. Mehr

31.01.2019, 10:00 Uhr | Politik

Vorwurf Totschlag Bekannter französischer Rapper MHD in Untersuchungshaft

Der Rapper soll im vergangenen Juli bei der Auseinandersetzung zweier Gangs beteiligt gewesen sein, bei der ein junger Mann starb. MHD, der mit vollem Namen Mohamed Sylla heißt, bestreitet die Vorwürfe. Mehr

18.01.2019, 12:38 Uhr | Gesellschaft

Anklage in sechs Fällen Frankfurter soll Kinder auf den Philippinen missbraucht haben

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat Anklage gegen einen 53 Jahre alten Mann erhoben. Der Beschuldigte soll auf den Philippinen gleich mehrere Kinder missbraucht haben. Mehr

10.01.2019, 14:32 Uhr | Rhein-Main

Renault-Chef Carlos Ghosn kommt offenbar aus Untersuchungshaft frei

Ein Gericht in Tokio lehnt eine weitere Verlängerung der Untersuchungshaft von Carlos Ghosn ab. Jetzt steht der Renault- und ehemalige Nissan-Chef wohl vor der Haftentlassung. Doch das könnte von kurzer Dauer sein. Mehr

20.12.2018, 07:34 Uhr | Wirtschaft

Gericht auf der Krim Untersuchungshaft für neun ukrainische Soldaten

Nach der Konfrontation an der Meerenge von Kertsch hat das Gericht auf der Krim angeordnet, neun Marinesoldaten für zwei Monate in Gewahrsam zu nehmen. Weitere Besatzungsmitglieder sollen bis Mittwoch angehört werden. Mehr

27.11.2018, 15:53 Uhr | Politik

„Revolution Chemnitz“ Haftbefehle gegen acht mutmaßliche Rechtsterroristen

Wie handlungsfähig sind Polizei und Verfassungsschutz in Sachsen? Nach der Festnahme von acht mutmaßlichen Mitgliedern einer rechtsterroristischen Gruppe kritisieren Grüne und Linke die Behörden. Und auch die AfD schaltet sich in die Debatte ein. Mehr

02.10.2018, 18:43 Uhr | Politik

Untersuchungshaft Stadler zieht mit Haftbeschwerde in die zweite Instanz

Audi-Chef Rupert Stadler sitzt seit inzwischen drei Monaten in Untersuchungshaft. Nun unternimmt er einen weiteren Versuch frei zu kommen. Seine berufliche Zukunft bleibt unklar. Mehr

19.09.2018, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Gründer in Untersuchungshaft Verhaftung im Fall P&R

Immer mehr verdichten sich die Anzeichen, dass es im Fall des Container-Vermieters P&R nicht mit rechten Dingen zuging. Nun erfolgte die erste Verhaftung. Mehr

13.09.2018, 12:42 Uhr | Finanzen

Nach Festnahme in Berlin Terrorverdächtiger Islamist kommt in Untersuchungshaft

Der am Dienstag in Berlin festgenommene Magomed-Ali C. soll einen Sprengstoffanschlag vorbereitet haben – mit Unterstützung eines in Frankreich inhaftierten Islamisten. Nun wurde C. dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Mehr

23.08.2018, 15:50 Uhr | Politik

Diesel-Affäre Inhaftierter Porsche-Manager kommt frei

Motorenchef Jörg Kerner war nach einer Diesel-Razzia festgenommen worden. Nun ist er wieder auf freiem Fuß – unter strengen Auflagen. Mehr

23.07.2018, 12:59 Uhr | Wirtschaft

Fast fünf Wochen im Gefängnis Audi-Chef Stadler legt Beschwerde gegen Untersuchungshaft ein

Wegen der Diesel-Affäre sitzt Rupert Stadler seit Mitte Juni in einem Augsburger Gefängnis. Seit seiner Festnahme hat sich in dem Verfahren wenig getan. Nun versucht er, freizukommen. Mehr

19.07.2018, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Sindelfingen Nachbarin von erstochener Seniorin in U-Haft

Wasser dringt aus einer Hochhauswohnung in Sindelfingen. Rettungskräfte entdecken darin eine erstochene Seniorin. Nun steht die Nachbarin der Frau unter dringendem Tatverdacht. Mehr

17.07.2018, 11:20 Uhr | Gesellschaft

Folge des Abgas-Skandals Rupert Stadler bleibt in Untersuchungshaft

Der beurlaubte Audi-Vorstandsvorsitzende darf weiter nicht auf freien Fuß. Ihm stehen erst einmal mehrere Vernehmungstermine bevor. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

26.06.2018, 14:39 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Rupert Stadler bleibt hinter Gittern

Der einstige Audi-Chef hatte den Ermittlern Kooperation signalisiert, doch die Verhöre verlaufen schleppend. Dem Autohersteller droht eine saftige Geldstrafe. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg, Rüdiger Köhn, München und Marcus Jung

22.06.2018, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Eritreer mit Messer verletzt Jugendlicher muss nach Messerattacke in Untersuchungshaft

Ein 17 Jahre alter Jugendlicher muss nach einer Messerattacke auf einen jungen Eritreer in U-Haft. Anlass für den Ausraster war ein Streit um eine Bagatelle. Mehr

13.06.2018, 16:52 Uhr | Rhein-Main

Toter Säugling in Kiel Vater von getötetem Mädchen in Untersuchungshaft

Die Kieler Polizei kontrolliert eine Wohnung und entdeckt einen schwer verletzten Säugling. Die Reanimation bleibt erfolglos. Nun steht der Vater des Mädchens unter Tatverdacht. Mehr

28.04.2018, 16:56 Uhr | Gesellschaft

In Untersuchungshaft Bankangestellter soll Überfall vorgetäuscht haben

Selbstbedienung statt Banküberfall? Ein 51 Jahre alter Angestellter eines Kreditinstituts in Osthessen sitzt in Untersuchungshaft, weil er eine Straftat vorgetäuscht haben soll. Das ist aber nicht alles. Mehr

24.04.2018, 11:31 Uhr | Rhein-Main

Diesel-Ermittlungen Porsche-Manager in Untersuchungshaft

Nach der Großrazzia bei Porsche gibt es neue Details aus den Ermittlungen: Ein Porsche-Mitarbeiter sitzt in Untersuchungshaft. Nach Informationen von FAZ.NET handelt es sich bei dem Verdächtigen um Motorenchef Jörg Kerner. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

20.04.2018, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Razzia in Rotlichtmilieu Drei Verdächtige in Untersuchungshaft

In zwölf Bundesländern wurde am Mittwochmorgen eine Razzia im Rotlichtmilieu durchgeführt. In Hessen kamen drei Beschuldigte in Untersuchungshaft. Mehr

19.04.2018, 09:34 Uhr | Rhein-Main

Ruhrgebiet Männer-Gruppe soll mehrfach Schülerinnen vergewaltigt haben

Die Täter gingen brutal vor: Mädchen wurden unter einem Vorwand in eine Falle gelockt, dann kam es zu erzwungenen sexuellen Handlungen. Zwei der Verdächtigen sind auf der Flucht. Mehr

14.02.2018, 18:24 Uhr | Gesellschaft

Vorwurf versuchter Mord Mann nach Verfolgungsjagd in Untersuchungshaft

Nach einer Verfolgungsjagd sitzt ein Vierundvierzig jähriger in Untersuchungshaft. Mehr

14.11.2017, 11:08 Uhr | Rhein-Main

Separatisten vor Gericht Untersuchungshaft für katalanische Parlamentspräsidentin angeordnet

Mehrere Mitglieder des katalanischen Parlamentspräsidiums stehen in Madrid vor Gericht. Ihre Strategie: sich von den Ereignissen der vergangenen Wochen zu distanzieren. Doch das scheint der spanischen Richterin nicht zu genügen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Barcelona

09.11.2017, 21:58 Uhr | Politik
1 2 3 ... 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z