Oldenburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Basketball-Playoffs Bamberg vor Aus, München und Alba im Halbfinale

Dem einstigen Serienmeister Brose Bamberg droht eine Bruchlandung in den Playoffs der Basketball-Bundesliga. Gegen den Außenseiter Rasta Vechta gibt es die zweite Niederlage. Hauptrundensieger München und Berlin indes jubeln. Mehr

26.05.2019, 20:48 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Oldenburg

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Patientenmordprozess Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Niels Högel

Zudem soll die besondere Schwere der Schuld festgestellt werden, sodass der ehemalige Krankenpfleger nicht vorzeitig aus der Haft entlassen werden kann. Nach Überzeugung der Anklage ist Niels Högel für mehr als 90 Morde verantwortlich. Mehr

16.05.2019, 17:51 Uhr | Gesellschaft

Basketballprofi Mahalbasic „Ich wollte Basketballer werden und wurde Söldner“

Der Österreicher Rasid Mahalbasic über seine pralle Vita als Riesen-Talent, das voll vor die Wand fährt und sich wieder aufrappelt, seine Odyssee durch Europa – und warum er just in Oldenburg heimisch geworden ist. Mehr Von Michael Reinsch

16.05.2019, 12:44 Uhr | Sport

Wettbewerbsverzerrung? „Bodenlos und unverschämt“

Mit Absicht verloren, um den Nordkonkurrenten in den Abstieg zu treiben? Die Oldenburger Basketballer setzen sich gegen Bremerhavens Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung zur Wehr. Mehr

13.05.2019, 13:06 Uhr | Sport

Basketball-Bundesliga Oldenburg untermauert seine Position

Die Oldenburger Basketballer festigen mit einem Sieg in Ulm ihren zweiten Tabellenplatz in der Basketball-Bundesliga. Schlecht sieht es für Jena aus. Mehr

27.04.2019, 21:04 Uhr | Sport

Basketball-Bundesliga „In Ulm kann man in Ruhe reifen“

Der Ulmer Basketball-Macher Thorsten Leibenath über ein ausgefeiltes Nachwuchskonzept, den Schmerz, Talente gehen zu sehen, und die stärkste Nationalmannschaft, die es je gab. Mehr Von Michael Reinsch

27.04.2019, 15:20 Uhr | Sport

Mord an 100 Patienten Gutachter sieht Patientenmörder der Lüge überführt

Niels Högel ist wegen Mordes an 100 Patienten an den Kliniken in Delmenhorst und Oldenburg angeklagt. Er soll vor Gericht bewusst gelogen haben. Ein Gutachter sagt: „Er weiß, was er gemacht hat.“ Mehr

04.04.2019, 14:52 Uhr | Gesellschaft

Weiterbildung für Pädagogen Die Lehrer und die Politik

Was tun, wenn sich Schüler rassistisch oder demokratiefeindlich äußern? Politische Bildung für Lehrer hilft – aber in der Praxis sieht es oft düster aus. Mehr Von Carolin Wilms

12.03.2019, 09:02 Uhr | Beruf-Chance

Basketball-Bundesliga Erste Niederlage für Bayern-Basketballer

Die Siegesserie des FC Bayern ist gestoppt. Im 20. Saisonspiel kassiert der Titelverteidiger seine erste Niederlage – die Entscheidung fällt 3,8 Sekunden vor Ablauf der Uhr. Mehr

14.02.2019, 21:42 Uhr | Sport

Gericht in Oldenburg VW muss Dieselauto zurücknehmen

Ein Dieselfahrer hat geklagt – und Recht bekommen. VW muss sein Dieselauto zurücknehmen, trotz Softwareupdate. Das Gericht meint, der Autobauer habe arglistig getäuscht. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

05.02.2019, 19:13 Uhr | Wirtschaft

Fraport Skyliners Hoffen auf die Wende

Nach dem Überraschungserfolg über den Rangzweiten sieht die Realität für die Fraport Skyliners nach zuvor acht Pflichtspielniederlagen nacheinander wieder erträglicher aus. Insbesondere Larson und Holder machen Mut. Mehr Von die.

29.01.2019, 07:25 Uhr | Rhein-Main

Prozess gegen Patientenmörder Zeugen nannten Högel „Rettungs-Rambo“

In Zeugenaussagen berichten Polizeibeamten von weiteren Details im Fall Högel. Demnach habe eine Pflegerin es als auffällig empfunden, dass Högel sich vor Dienstbeginn die Patientenzimmer überprüft habe – doch ihr wurde empfohlen zu schweigen. Mehr

04.01.2019, 15:10 Uhr | Gesellschaft

Chefermittler zu Patientenmord „Am Ende ging es Högel nur darum, zu töten“

Der Chefermittler im Fall Högel sagt vor Gericht aus. In dem ehemaligen Krankenpfleger sieht er einen notorischen Lügner ohne Mitgefühl und Empathie. Vor einem Mord habe Högel eine „freudige Erwartungshaltung“ gehabt. Mehr

03.01.2019, 16:39 Uhr | Gesellschaft

Fleisch-Skandal in Deutschland Die Verrohung des Schlachtens

Metzger aus Osteuropa sind überfordert, Tiere bluten bei Bewusstsein aus – und das unter den Augen amtlicher Veterinäre. Was sind die Folgen des Schlachthof-Skandals? Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

23.12.2018, 18:17 Uhr | Politik

Niels H. sagt aus Empathielos und eiskalt

Am zweiten Prozesstag beginnen die Richter damit, den wegen 100-fachen Mordes angeklagten Niels H. zu jeder einzelnen Tat zu befragen. Er selbst sagt: „Ich habe keine Erinnerung daran, dass ich eine Pause gemacht hätte.“ Mehr

21.11.2018, 14:36 Uhr | Gesellschaft

Wissenschaftliches Jahr Die Hochschul-Schnupperer

Erbkrankheiten erforschen, Baustoffe für Windparks entwickeln oder sich mit Walen und Robben in der Nordsee beschäftigen: Schon als frischgebackener Abiturient kann man an der Hochschule arbeiten – ehrenamtlich. Mehr Von Anna-Lena Niemann

15.11.2018, 09:47 Uhr | Beruf-Chance

Erfolgreiche Gießen 46ers Viel Heu im Speicher

Die Gießen 46ers sind flink, variabel und haben mit John Bryant einen Koloss, der mit seiner Masse und seiner Spielintelligenz nach wie vor Maßstäbe setzt. Mehr Von Jörg Daniels

09.11.2018, 07:31 Uhr | Rhein-Main

Mordserien in Krankenhäusern Staatsanwaltschaften erschweren Forschung

Eine Studentin forscht darüber, wie man Serienmorde in der Pflege verhindern kann. Dafür braucht sie Gerichtsurteile. Für die Staatsanwaltschaften ist eine Übersendung aber zu viel Aufwand. Mehr Von Jochen Zenthöfer

07.11.2018, 12:27 Uhr | Feuilleton

Prozessbeginn in Oldenburg Der schlimmste Serienmörder der Bundesrepublik

Wie konnte aus einem unauffälligen Krankenpfleger der schlimmste bekannte Serienmörder in der Geschichte der Bundesrepublik werden? Mit aller Kraft soll das in dem Prozess in Oldenburg herausgefunden werden. Mehr Von Reinhard Bingener, Oldenburg

30.10.2018, 18:03 Uhr | Gesellschaft

Pfleger Niels H. Mord in 100 Fällen

Von Dienstag an steht der Pfleger Niels H. wieder vor Gericht. Verhandelt wird die größte Mordserie der Nachkriegsgeschichte. Welche Konsequenzen wird er nach sich ziehen? Mehr Von Reinhard Bingener, Delmenhorst

27.10.2018, 08:40 Uhr | Gesellschaft

Neues Geständnis Früherer Pfleger Niels H. erinnert sich an weiteren Mord

Der frühere Pfleger Niels H. soll für den Tod von mindestens 99 Personen verantwortlich sein. Nach einem weiteren Geständnis H.s könnte sich die Zahl der Opfer noch erhöhen. Mehr

20.10.2018, 17:18 Uhr | Gesellschaft

Pedelec Rabeneick TX-E Urban Hart an der Grenze

Auf einer Runde von knapp 30 Kilometern machte das TX-E seinem Namen alle Ehre: Ein bocksteifes Rad von minimalistischem Schick für die städtische Mittel- und Kurzstrecke. Doch der Preis lockt. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

26.08.2018, 15:54 Uhr | Technik-Motor

Was Leser in Zügen erlebten „Toll, halber Urlaubstag weg“

Zug überbucht, keine Sitzplätze, stundenlanger Halt auf freier Strecke - solche Geschichten erzählen viele Bahnfahrer. Wir haben unsere Leser nach ihren Erfahrungen gefragt. Mehr

10.08.2018, 09:42 Uhr | Gesellschaft

Klimaanlage von Bus defekt Kollabierte Kinder ins Krankenhaus gebracht

Weil die Klimaanlage ihres Reisebusses ausgefallen war, sind mehrere Kinder auf einem Rastplatz in Niedersachsen kollabiert. Am Dienstag werden in Deutschland voraussichtlich an vielen Orten Hitzerekorde gebrochen. Mehr

31.07.2018, 09:05 Uhr | Gesellschaft

Zu stur zum Reiten Käuferin darf bockiges Pferd zurückgeben

Weil ihr das bereits gekaufte Reitpferd zu stur und bockig war, hat die Käuferin des Tieres beim Verkäufer auf eine Rückerstattung von 55.000 Euro geklagt. Das Gericht gab ihr Recht. Mehr

18.06.2018, 14:09 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z