Gefängnis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wegen Russland-Affäre Pelosi will Trump „im Gefängnis“ sehen

Amerikas Oppositionschefin Nancy Pelosi wartet auf eine Abwahl von Donald Trump im November 2020: Dann nämlich könnte Anklage gegen den derzeit durch die politische Immunität geschützten Präsidenten erhoben werden. Mehr

06.06.2019, 19:47 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Gefängnis

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Brasilien Dutzende Tote in Gefängnissen in Manaus

Grausige Nachrichten aus etlichen Gefängnissen in Brasilien: Am Sonntag werden 15 Häftlinge tot aufgefunden, am Montag 40 weitere Insassen. Sie sollen erstickt worden sein. Mehr

28.05.2019, 04:31 Uhr | Gesellschaft

Früherer Salafistenprediger Sven Lau kommt aus Gefängnis frei

Der frühere Salafistenprediger Sven Lau kommt auf Bewährung vorzeitig frei. Der zuständige Senat gehe davon aus, dass er keine Straftaten mehr begehe, sagte ein Sprecher des Düsseldorfer Oberlandesgerichts. Mehr

16.05.2019, 11:33 Uhr | Politik

Ein Jahr nach Festnahme Puigdemont besucht JVA in Neumünster

Bei seinem Besuch will Kataloniens ehemaliger Präsident 100 Bücher katalanischer Autoren in deutscher Übersetzung spenden. Die Anstaltsleiterin bestätigte den Termin, wollte sich aber nicht weiter dazu äußern. Mehr

22.03.2019, 15:38 Uhr | Politik

Acht Jahre Gefängnis Haftstrafe für tödliche Feuerattacke auf zwei Obdachlose

Nachdem er zwei Obdachlose mit Benzin übergossen und angezündet hatte, ist ein Mann nun zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Eines der Opfer starb später an seinen schweren Verletzungen. Mehr

05.03.2019, 15:01 Uhr | Gesellschaft

Seelsorge im Gefängnis Lichtblick hinter Gittern

Christina Ostrick ist Pastorin in einem der größten Gefängnisse Deutschlands. Fast 850 Männer sind in der JVA Tegel inhaftiert. Es sei nie zu spät für eine neue Richtung im Leben, sagt sie. Mehr Von Franziska Pröll

30.01.2019, 07:19 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z.-Leser helfen Ein Kinderbuch über das Leben im Gefängnis

Monika Osberghaus und Thomas Engelhardt haben ein Kinderbuch über das Leben hinter Gittern verfasst. Doch nicht nur Kinder können beim Lesen des Buches viel lernen. Mehr

27.01.2019, 13:29 Uhr | Rhein-Main

Zwölf Verletzte Wieder Feuer in Gefängnis von Kleve

Gut zwei Monate nach dem tödlichen Brand im Gefängnis von Kleve ist dort abermals ein Feuer ausgebrochen. Zwölf Vollzugsmitarbeiter mussten verletzt ins Krankenhaus. Mehr

26.11.2018, 16:13 Uhr | Gesellschaft

Blasphemie-Fall in Pakistan Asia Bibi aus dem Gefängnis entlassen

Asia Bibi ist frei – befindet sich aber weiterhin in Pakistan. Zuerst war das Todesurteil gegen die Christin aus Pakistan aufgehoben worden. Ihr Anwalt hatte bereits verlauten lassen, sie säße in einem Flugzeug. Mehr

08.11.2018, 07:28 Uhr | Politik

NRW-Opposition über Kleve „Ein unfassbarer Polizei- und Justizskandal“

Ein syrischer Bürgerkriegsflüchtling starb nach einem Zellenbrand in Kleve – er saß wegen einer Verwechslung zwei Monate lang unschuldig im Gefängnis. Die Opposition in Nordrhein-Westfalen fordert Aufklärung. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

02.10.2018, 17:46 Uhr | Politik

Empörung in Südafrika Nashorn-Schmuggler darf Gefängnis vorzeitig verlassen

Ein Gericht in Südafrika hatte einen Nashorn-Schmuggler zu 40 Jahren Haft verurteilt – die hohe Strafe galt damals als Durchbruch. Doch nun darf der Thailänder das Gefängnis bereits nach sechs Jahren verlassen. Mehr

17.09.2018, 20:04 Uhr | Gesellschaft

Brasilien Martin Schulz besucht Lula im Gefängnis

Überraschungsauftritt: Knapp fünf Wochen vor der Wahl in Brasilien stärkt der ehemalige SPD-Chef dem ehemaligen Präsidenten den Rücken. Er vertraue Lula und hoffe, dass er noch rechtzeitig freikomme, so Schulz. Mehr

31.08.2018, 05:17 Uhr | Politik

Folter in Russland Bei der Erziehungsarbeit überzeugt nur ein Argument

Ein Video, auf dem ein Häftling gefoltert wird, entsetzt ganz Russland. Menschenrechtler fordern, den Strafvollzug endlich wirksam zu regulieren – und auf diese Weise Willkür und Bestechlichkeit einzudämmen. Mehr Von Kerstin Holm

15.08.2018, 17:42 Uhr | Feuilleton

Amerikas Gefängnisse Zu arm, um frei zu sein

Jede Nacht sitzen Hunderttausende Amerikaner allein deshalb im Gefängnis, weil sie keine Kaution stellen können. Ihr Weg in die Freiheit: ein Schuldgeständnis. Mehr Von Andreas Ross, Tulsa

02.08.2018, 08:25 Uhr | Politik

Asylkompromiss der Union Staatssekretär: Transitzentren sind keine Gefängnisse

Der Asylstreit in der Union hat die Bundesregierung bis an den Abgrund getrieben. Im Kern geht es um Asylbewerber, die sich bereits in einem anderen EU-Staat registriert haben. Doch wie viele davon gibt es überhaupt? Mehr

04.07.2018, 06:52 Uhr | Politik

Streit um linkes Kulturzentrum Mietvertrag ohne Ausstiegsklausel

Der Streit um das frühere Gefängnis Klapperfeld spitzt sich zu. Die CDU fordert die Auflösung des Mietverhältnisses. Doch das ist offenbar nicht so einfach. Mehr Von Katharina Iskandar

28.06.2018, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Trumps Ex-Wahlkampfchef Paul Manafort muss ins Gefängnis

Er war einer der engsten Mitarbeiter von Trump: Nun muss der ehemalige Wahlkampfmanager wegen mutmaßlicher Geldwäsche und Steuerhinterziehung ins Gefängnis – bisher war er unter Auflagen auf freiem Fuß. Mehr

15.06.2018, 17:59 Uhr | Politik

Nach Korruptionsprozess König Felipes Schwager muss ins Gefängnis

Unter anderem wegen der Veruntreuung von sechs Millionen Euro Steuergeldern muss der Schwager des spanischen Königs Felipe innerhalb von fünf Tagen seine Haftstrafe antreten – und das für fast sechs Jahre. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

13.06.2018, 14:01 Uhr | Gesellschaft

Platz knapp Deutsche Gefängnisse stoßen an ihre Grenzen

Vollbelegung oder Überbelegung? In allen Bundesländern wird es eng in den Gefängnissen, Vollzugsbeamte sprechen von Überlastung. Mehr Häftlinge können auch mehr Angriffe aufs Personal bedeuten. Mehr

25.04.2018, 04:06 Uhr | Politik

Häftlingsaufstand Sieben Tote bei Meuterei in amerikanischem Gefängnis

In einem Gefängnis in Bishopville, South Carolina, sind bei einem Häftlingsaufstand sieben Gefangene ums Leben gekommen. 17 weitere wurden verletzt. Der Aufstand dauerte fast acht Stunden. Mehr

16.04.2018, 15:04 Uhr | Gesellschaft

Papst Franziskus zu Ostern Füßeküssen im Gefängnis

Für Christen beginnen mit dem Gründonnerstag die heiligsten Tage des Jahres. Papst Franziskus hat die Osterfeierlichkeiten eröffnet – und zwar im Gefängnis. Mehr

29.03.2018, 20:49 Uhr | Gesellschaft

Landgericht urteilt neu Kölner Raser müssen doch ins Gefängnis

Bei einem illegalen Autorennen stirbt eine Radfahrerin. Die beiden Raser werden zu Bewährungsstrafen verurteilt. Dem Bundesgerichtshof reicht das nicht. Mehr

22.03.2018, 14:50 Uhr | Gesellschaft

14 Kräfte für 1200 Inhaftierte Beirat für Gleichstellung muslimischer Gefängnis-Seelsorger

Die Zahl der muslimischen Seelsorger in hessischen Gefängnissen steigt. Im Gegensatz zu ihren christlichen Kollegen arbeiten sie auf Honorarbasis. Das will der Landesausländerbeirat ändern. Mehr

04.03.2018, 17:44 Uhr | Rhein-Main

Gefängnis wird geräumt „Da ist jeder auch nur ein Mensch“

Während Frankfurt sich auf die größte Evakuierung der Nachkriegsgeschichte vorbereitet, wird es in Koblenz schon am Samstag ernst: Dort liegt ein Gefängnis in der Sperrzone für eine spektakuläre Bombenentschärfung. Die Häftlinge müssen umziehen. Mehr

31.08.2017, 16:33 Uhr | Gesellschaft

Studenten besuchen Gefängnis „Ich bin Heiko und hier wegen Totschlag“

Mainzer Jurastudenten besuchen regelmäßig Häftlinge im Untersuchungsgefängnis Rohrbach. Die Gefangenen freuen sich über die Abwechslung. Und die Studenten lernen etwas, das ihnen keine Vorlesung vermitteln kann. Mehr Von Tim Niendorf, Mainz/Wöllstein

15.06.2017, 21:59 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z