Impfstoff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Impfen gegen Masern Eine Pflicht, drei Impfungen

Seit die Bundesregierung die Masern-Impfpflicht beschlossen hat, diskutieren Befürworter und Kritiker diese Entscheidung. Zumal ein Impfstoff alleine derzeit kaum zu haben ist. Mehr

09.09.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Impfstoff

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Geschlechtskrankheiten Hoffnung auf Chlamydien-Impfstoff

Geschlechtskrankheiten scheinen erneut auf dem Vormarsch. Zumindest bei der verbreiteten Chlamydien-Infektionen könnte bald eine Impfung helfen. Mehr Von Nicola von Lutterotti

04.09.2019, 16:15 Uhr | Wissen

Zweiklassen-Medizin? Grippostatisch

Im vergangenen Winter gerieten Ärzte in eine Zwickmühle: Der empfohlene Grippe-Impfstoff wurde von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet. Wer sich für Patientenschutz entschied, kämpft nun gegen Rückzahlungsforderungen. Mehr Von Nicola von Lutterotti

20.03.2019, 10:34 Uhr | Wissen

Krankmeldungen Zahl der Grippefälle steigt

Neben echten Grippen haben derzeit viele Arbeitnehmer mit Infekten zu kämpfen. Die Arztpraxen füllen sich mit Patienten. Droht eine Krankheitswelle? Mehr Von Patricia Andreae und Lisa Albrecht

19.02.2019, 14:52 Uhr | Rhein-Main

Kassen verbessern Grippeschutz Grippeimpfung – worauf warten Sie?

Die Grippeimpfung hat es in Deutschland noch immer schwer. Sätze wie „Ich gehöre nicht zur Risikogruppe, ich überstehe das schon!“ sitzen tief. Dabei wäre genau jetzt der richtige Zeitpunkt, sich impfen zu lassen. Mehr Von Lucia Schmidt

07.11.2018, 06:15 Uhr | Gesellschaft

Krebs und Infektionen Neuartige Impfstoffe als Ziel

An neuen Impfstoffen gegen Krebs forscht Biontech schon. Nun nimmt die Mainzer Firma auch Infektionskrankheiten ins Visier. Eine amerikanische Universität eröffnet ihr ein großes Netzwerk. Mehr Von Thorsten Winter

06.11.2018, 16:01 Uhr | Rhein-Main

Skandal um Tetanus-Impfstoffe Xi Jinping unter Druck

Der jüngste Skandal um einen verunreinigten Tetanus-Impfstoff empört China und bringt die Regierung in Bedrängnis. Staats- und Parteichef Xi reagiert – auf unübliche Weise. Mehr Von Friederike Böge, Peking

24.07.2018, 12:03 Uhr | Politik

Minderwertige Impfstoffe Neuer Impfskandal erschüttert China

Abermals haben Hunderttausende Kleinkinder minderwertige Impfstoffe erhalten. Chinas Eltern werfen den Behörden Versagen vor. Sogar der Ministerpräsident gerät unter Druck, und an der Börse fallen Aktienkurse. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

23.07.2018, 06:28 Uhr | Finanzen

Minister rät zur Impfung Schon mehr Grippe-Impfstoff geliefert als vor einem Jahr

Menschen ab 60, Schwangere, Immunschwache und medizinisches Personal sollten sich gegen Grippe impfen lassen, wie Experten meinen. Auch Hessens Fachminister rät zu dem kleinen Pieks. Mehr

26.09.2017, 14:26 Uhr | Rhein-Main

Ärzte schlagen Alarm Wenn Antibiotika und Impfstoffe fehlen

Der Präsident der hessischen Ärztekammer spricht von einer Katastrophe: Immer öfter können Arzneimittel nicht geliefert werden. Ersatz-Medikamente wirken oft schlechter. Mehr Von Ingrid Karb

16.05.2017, 14:59 Uhr | Rhein-Main

Malaria-Impfstoff Im Doppelpack gegen den Feind

Alle Impfstoffkandidaten gegen Malaria gingen bisher baden. Da kommen plötzlich deutsche Infektiologen und erreichen mit einem neuen Konzept erstklassige Ergebnisse. Mehr Von Hildegard Kaulen

15.02.2017, 14:58 Uhr | Wissen

Grippeimpfung Abstand halten und Hände waschen

Sollen sich Schwangere gegen Grippe impfen lassen? Die Bilanz nach der Schweinegrippe ist durchaus positiv, doch was heißt das schon? Was es zu beachten gilt. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

01.10.2016, 08:25 Uhr | Wissen

Mikrobiologie Der gewickelte Impfstoff

Die Escherichia-coli-Bakterien wirken auf dem ersten Blick eher harmlos. Doch Forscher der University at Buffalo sehen darin echte „Arbeitspferde“ der Mikrobiologie mit einzigartigen Vorteilen für Impfungen. Ein Durchbruch in der Medizin? Mehr

31.07.2016, 23:49 Uhr | Wissen

Indonesien Infusionslösung als Impfstoff verkauft

An rund 30 Krankenhäuser in Indonesien hat ein Ehepaar gefälschte Impfmittel verkauft. Statt des Impfstoffes erhielten die Betroffenen wirkungslose Infusionslösungen. Mehr

29.06.2016, 17:46 Uhr | Gesellschaft

Pharmakonzern Sanofi will Impfstoff gegen Zika-Virus entwickeln

Als einer der ersten großen Pharmakonzerne hat Sanofi die Entwicklung eines Impfstoffs gegen das Zika-Virus gestartet. Ein zweiter Konzern könnte bald folgen. Mehr

02.02.2016, 12:46 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen Epidemie Amerika und Brasilien wollen Zika-Impfstoff entwickeln

Kann das sich immens schnell vermehrende Zika-Virus eingedämmt werden? Rasch soll nun ein Impfstoff entwickelt werden. Derweil setzen die Olympia-Organisatoren in Rio auf etwas anderes. Mehr

30.01.2016, 19:42 Uhr | Wissen

Grippeschutzimpfung Wenn das mal reicht

Zur Herstellung von Grippe-Impfstoffen braucht man immer noch Abermillionen von Hühnereiern. Das gefährdet die Versorgung im Fall einer Pandemie. Auch sonst hat das Verfahren Tücken. Dabei gäbe es Alternativen. Mehr Von Michael Brendler

07.01.2016, 11:15 Uhr | Wissen

HIV-Impfstoff Nur mal schnell die Welt retten

AIDS: Optimisten auf der Suche nach einem wirkungsvollen Impfstoff gegen den Erreger. Wie wollen sie schaffen, was bislang niemandem gelang? Mehr Von Sonja Kastilan

13.12.2015, 12:00 Uhr | Wissen

Unwirksame Grippeimpfstoffe Und immer wieder was Neues

Jedes Jahr kommt die Grippe. Und jedes Jahr stellt sich die Frage, gegen welche Stämme man impfen soll. Ein aktueller Blick nach Australien legt nahe: gegen möglichst viele. Mehr Von Michael Brendler

16.09.2015, 13:11 Uhr | Wissen

Guinea Wirksamer Ebola-Impfstoff gefunden

Ein Impfstoff gegen das tödliche Ebolavirus könnte schon bald zur Verfügung stehen. Das in Kanada entwickelte Mittel war in einem Feldversuch erfolgreich an 4000 Personen getestet worden. Mehr

01.08.2015, 10:21 Uhr | Gesellschaft

Kampf gegen die Seuche Ebola-Impfstoff erfolgreich getestet

Fieberhaft wird an Impfstoffen gegen das Ebola-Virus geforscht. Die WHO berichtet nun von einem großen Fortschritt. Ist das Wundermittel gegen die Seuche gefunden? Mehr

31.07.2015, 17:22 Uhr | Wissen

Mosquirix Erster Impfstoff gegen Malaria steht vor Zulassung

„Nicht befriedigend“, aber das Beste, was es nach 100 Jahren Forschung gebe: Der Impfstoff gegen Malaria eines britischen Unternehmens könnte bald schon auf den Markt kommen – und viele Menschenleben retten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

25.07.2015, 11:03 Uhr | Gesellschaft

Epidemie in Westafrika Medikament hilft noch drei Tage nach Ebola-Infektion

Ein neues Medikament hilft gegen Ebola - zumindest im Versuch mit Affen. Und auch ein neuer Impfstoff scheint Anlass zur Hoffnung zu geben. Mehr Von Christina Hucklenbroich

25.04.2015, 15:00 Uhr | Wissen

Antikörper gegen HIV Die nächste Angriffswelle?

Noch immer gibt es keinen Impfstoff gegen das Aids-Virus HIV. Jetzt keimt zumindest Hoffnung auf eine passive Immunisierung. Neue Antikörper attackieren die Viren. Könnte sein, dass das nicht ausreicht. Mehr Von Joachim Müller-Jung

09.04.2015, 20:50 Uhr | Wissen

Kampf gegen Ebola Erfolg bei Test von Impfstoff

Noch gibt es keinen Impfstoff gegen Ebola, doch „VRC 207“ könnte die Rettung sein. Die Versuchsergebnisse sind bislang vielversprechend. Es ist der erste Test eines Ebola-Impfstoffes an Menschen in Amerika. Mehr

27.11.2014, 05:14 Uhr | Wissen
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z