WHO: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Italien Erster Europäer mutmaßlich am Coronavirus gestorben

Die WHO warnt vor einer weiteren Ausbreitung der Lungenkrankheit außerhalb Chinas: Während die Fallzahlen dort sinken, meldet Südkorea einen sprunghaften Anstieg der Infektionen. Passagiere der „Diamond Princess“ sind in Berlin gelandet. Mehr

22.02.2020, 06:50 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: WHO

1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Umstrittenes Wehenmittel Warum Misoprostol kein Contergan im Kreißsaal ist

Ist das Medikament Misoprostol, das die Geburt einleiten soll, gefährlich? Jüngste Berichte über das Wehenmittel haben Schwangere eher verunsichert als aufgeklärt. Das Problem liegt vor allem in der Anwendung. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

19.02.2020, 12:54 Uhr | Wissen

Fakten zur Epidemie Was Sie jetzt über das Coronavirus wissen sollten

Was wissen wir über das Coronavirus, was ist nur Vermutung oder gar Gerücht? Hier fassen wir für Sie zusammen, welche Fakten zu dem Virus vorliegen, wie tödlich es wirklich ist und wie sich eine Erkrankung nachweisen lässt. Mehr Von Lucia Schmidt

18.02.2020, 17:46 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus-Epidemie Zweifel an einer Trendwende

Immer hörbarer spekuliert Peking über ein Abflauen der Coronaseuche, doch der neueste Bericht des Seuchenzentrums gibt keine Sicherheit. Dazu kommen neue Hinweise über eine mögliche Übertragung des Virus durch die Luft. Mehr Von Joachim Müller-Jung

18.02.2020, 17:02 Uhr | Wissen

Ausbreitung der Epidemie Mehr als 70.000 Coronavirus-Infizierte in China

Die neuesten Zahlen lagen zwar leicht höher als am Vortag, aber deutlich unter denen von Freitag und Samstag. Die Weltgesundheitsorganisation warnt dennoch vor vorschnellem Optimismus. Unterdessen ist ein WHO-Expertenteam in Peking eingetroffen. Mehr

17.02.2020, 05:34 Uhr | Gesellschaft

Das neue Coronavirus Die Krankheit X hat nun einen Namen

Dass sich ein unbekannter Erreger weltweit verbreitet, damit war zu rechnen. Nur geschieht es im Fall des Coronavirus viel schneller als erwartet. Mehr Von Kai Kupferschmidt

16.02.2020, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Trotz Rückgangs Keine Entwarnung bei Coronavirus

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus in China steigt weiter an - allerdings weniger rasant als bisher. Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnte unterdessen vor vorschnellem Optimismus. Mehr

16.02.2020, 13:13 Uhr | Gesellschaft

Wegen Coronavirus Post liefert keine Pakete mehr nach China

Wegen Flugausfällen und Problemen bei der Zustellung vor Ort nimmt die Deutsche Post keine Pakete nach China mehr an. Briefe mit Ziel in die Volksrepublik bearbeitet das Unternehmen zunächst noch, doch ist mit Verspätungen zu rechnen. Mehr

15.02.2020, 11:28 Uhr | Gesellschaft

Olympia in Tokio Es gibt keinen Plan B

Womöglich tragen weit mehr Japaner als vermutet das Coronavirus in sich. Die Organisatoren für die Olympischen Spiele 2020 sehen dennoch keinen Grund für einen Notfallplan. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

14.02.2020, 17:45 Uhr | Gesellschaft

China Zahl der Virusfälle steigt weiter

Fast 1500 Menschen sind in China an dem Virus gestorben. Mit der neuen Einstufung der Fälle gibt es wieder einen sprunghaften Anstieg der Infektionen. Was kann bei der Rückreisewelle nach den Neujahrsferien in China passieren? Mehr

14.02.2020, 06:33 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus in China 44 Prozent mehr Infizierte – an einem Tag

Im Epizentum der Epidemie ist die offizielle Zahl der Neuinfektionen sprunghaft gestiegen. Das zeigt vor allem eins: Die Statistik war schon lange fragwürdig. Auch die politische Krisenbewältigung schreitet voran: Der Parteichef von Hubei wurde geschasst. Mehr Von Friederike Böge, Peking

13.02.2020, 08:40 Uhr | Gesellschaft

MWC in Barcelona abgesagt Die Show fällt aus

Zuletzt hatten immer mehr Konzerne wegen der Coronavirus-Gefahr ihre Teilnahme an Mobile World Congress in Barcelona abgesagt. Nun haben die Veranstalter Konsequenzen gezogen. Mehr Von Thiemo Heeg und Hans-Christian Rößler

12.02.2020, 21:50 Uhr | Gesellschaft

Magenmittel Cytotec Geburtshilfe mit schweren Nebenwirkungen

Obwohl nur als Magenmittel zugelassen, wird Cytotec in vielen Kliniken zur Einleitung der Wehen benutzt – laut Berichten mit zum Teil schwerwiegenden Folgen für Mütter und ihren Neugeborenen. Mehr

12.02.2020, 11:56 Uhr | Wissen

Lungenkrankheit Zahl der Coronavirus-Opfer steigt auf über 1000

Während schon mehr als 1000 Menschen am Coronavirus gestorben sind, demonstriert Chinas Staatschef bei einem Auftritt Zuversicht. Ein Anwalt und ein Blogger, die über Missstände berichtet hatten, werden derweil von der Polizei abgeholt. Mehr

11.02.2020, 08:06 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus Kooperation statt Konkurrenz

Mehrere Organisationen und Wissenschaftler haben China Hilfe bei der Bekämpfung des Coronavirus angeboten. Doch die Zusammenarbeit ist nicht einfach. Der Virologe Ian Lipkin erklärt warum. Mehr Von Friederike Böge, Peking

10.02.2020, 12:18 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus China lässt WHO-Expertengruppe einreisen

Nach langen Verhandlungen können nun Experten der Weltgesundheitsorganisation in China das Virus erforschen. Die Zahl der Toten steigt stark – auf mehr als 900. Mehr

10.02.2020, 03:22 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus Flugzeug mit China-Rückkehrern in Berlin gelandet

Ein Flugzeug der Bundeswehr ist mit Rückkehrern aus Wuhan in Berlin gelandet. 20 Menschen kommen nun in Quarantäne – und werden auf das Coronavirus getestet. Mehr

09.02.2020, 16:08 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus Virus-Schutzausrüstung wird inzwischen weltweit knapp

Der WHO zufolge wird Virusschutzkleidung mittlerweile weltweit knapp. Die Weltgesundheitsorganisation fordert die Hersteller auf, „Engpässe“ zu beseitigen. Mehr

07.02.2020, 14:34 Uhr | Gesellschaft

Art Basel Hong Kong Abgesagt wegen Coronavirus

Die Kunstmesse hat schon seit Wochen mit Problemen zu kämpfen. Jetzt wurde die Art Basel Hong Kong wegen des Coronavirus gecancelt. Mehr Von Rose-Maria Gropp

07.02.2020, 14:13 Uhr | Gesellschaft

Spiele 2020 in Tokio Olympia und die große Sorge vor Corona

Im Sommer sollen die Olympischen Spiele in Tokio stattfinden. Doch die Ausbreitung des Coronavirus macht den Organisatoren zu schaffen. Schon jetzt hat die Krankheit konkrete Auswirkungen auf Wettbewerbe. Mehr Von Christoph Becker

07.02.2020, 08:32 Uhr | Sport

Wildtierhandel in China Lebende Pfauen und Füchse

Der Ausbruch des Coronavirus hängt wohl mit dem lukrativen Wildtierhandel in China zusammen. Es ist ein Milliardengeschäft. Auch das Sars-Virus trat 2002 zuerst bei Händlern von Wildtieren auf. Mehr Von Friederike Böge, Peking

07.02.2020, 07:57 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus und Fake News Virale Meute

Gefährliche Desinformation, das ist in Zeiten einer drohenden Pandemie die Pest. Was dagegen getan werden kann? Ein Vorschlag liegt schon mal auf dem Tisch. Mehr Von Joachim Müller-Jung

05.02.2020, 08:24 Uhr | Gesellschaft

Kampf gegen Coronavirus Chinas Abwehrschwäche

Während Pekings Forscher zügig reagierten, sieht die Behördenbilanz weniger rosig aus. Chronik eines durchwachsenen Krisenmanagements. Mehr Von Friederike Böge und Joachim Müller-Jung

04.02.2020, 22:21 Uhr | Gesellschaft

Kampf gegen das Coronavirus Ein Feind, der sich nicht in die Karten gucken lässt

Schon andere Epidemien haben gezeigt: Wenn die Bevölkerung verstanden hat, wie sich das Coronavirus verbreitet, lässt sich die Ausbreitung eindämmen. Der Grippe-Vergleich jedoch hinkt. Mehr Von Lucia Schmidt

04.02.2020, 12:25 Uhr | Gesellschaft

In den nächsten 20 Jahren WHO warnt vor drastischem Anstieg von Krebserkrankungen

Trotz Fortschritten bei der Therapie geht die Weltgesundheitsorganisation davon aus, dass es auf der ganzen Welt bis 2040 deutlich mehr Menschen an Krebs erkranken. Besonders gefährdet sei die Bevölkerung ärmerer Länder. Mehr

04.02.2020, 07:16 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z