Astronauten: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

DJ aus dem All Völlig losgelöst von der Erde

Galaktische Musik: Im August soll von der Internationalen Raumstation erstmals ein DJ-Set gestreamt werden. Verkündet wird die Neuigkeit beim Auftakt des World Club Dome Festivals. Mehr

08.06.2019, 12:15 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Astronauten

1 2 3 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Arbeit an der ISS Klempner im All

Auf der Internationalen Raumstation wird die kosmische Strahlung mit einer besonderen Teilchenkamera erforscht. Damit sie weiter funktioniert, ist Hilfe aus Aachen nötig. Mehr Von Jan Hattenbach

30.05.2019, 08:04 Uhr | Wissen

Video-Filmkritik „High Life“ Ein letztes Bild vom Schwarzen Loch

Der Weltraum ist zu groß, das Innere des Raumschiffs zu klein, und trotzdem finden die Menschen im Film „High Life“ schreckliche Wahrheiten über Lust und Gewalt heraus. Mehr Von Dietmar Dath

29.05.2019, 11:13 Uhr | Feuilleton

Alexander Gerst Astro-Alex: Kein Held und auch kein Superstar

„Ich bin ein ganz normaler Mensch“ sagt der Mann, der länger als jeder andere Deutsche im All war. So wie er seine Vorbilder hatte, hoffe er, dass andere sich von ihm inspirieren lassen. Mehr

19.05.2019, 05:00 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Sprinter Republica mit Astro-Alex

Die Digitalkonferenz Republica endet heute mit einem Gast, der zu irdischen Themen die nötige Distanz mitbringt. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Felix Hooß

08.05.2019, 06:25 Uhr | Aktuell

Nasa-Bildband Rüttelnde Raketen gehören immer noch dazu

Leistungsschau im All: Ein exzellent ausgestatteter Bildband zeichnet die ersten sechzig Jahre der amerikanischen Luft- und Raumfahrtbehörde Nasa nach. Mehr Von Günter Paul

15.04.2019, 22:09 Uhr | Mondlandung

Alternative Energieversorgung ISS bereit für den Notfall

Raumfahrer führten Wartungsarbeiten von sechseinhalb Stunden an der ISS-Außenhülle durch. Eine alternative Energieversorgung wurde für den Roboterarm installiert. Er soll auch dann noch arbeiten können, wenn die regulären Versorgungssysteme ausfallen. Mehr

09.04.2019, 16:53 Uhr | Wissen

Musks Raumfrachter angedockt Taxi, bitte!

Elon Musks Dragon-Kapsel ist erfolgreich an der ISS angekommen. Damit könnte er Amerika zurück in eine eigene bemannte Raumfahrt führen. Mehr Von Horst Rademacher, San Francisco

03.03.2019, 12:51 Uhr | Gesellschaft

Das Weingut Kruger-Rumpf Lieber Bauhaus als Barock im Glas

Größe schützt vor Qualität nicht: Das Weingut Kruger-Rumpf verkauft mehr Wein als jeder andere Betrieb an der Nahe – und man hätte nichts dagegen, das volle Sortiment im Keller zu haben. Die Kolumne Geschmackssache. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

08.02.2019, 12:57 Uhr | Stil

Alpinisten als Höhlenforscher Mit Nähgarn in die Unterwelt

Der Alpenverein ist nicht nur in den Bergen aktiv. In der Frankfurter Sektion gibt es eine Höhlengruppe. Die Mitglieder sehen sich als Forscher und Naturschützer. Der Abstieg in die Tiefe ist aber immer auch ein Abenteuer. Mehr Von Sascha Zoske

01.02.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Autos 1969 Über die Grenzen der Welt hinaus

Technik und Motor blickt im Januar traditionell auf die Autos vor 50 Jahren zurück. Was kam damals auf den Markt, und was hat die Welt bewegt? Die wichtigsten europäischen Neuheiten des Jahres 1969. Mehr Von Boris Schmidt und Dieter Günther

13.01.2019, 14:56 Uhr | Technik-Motor

Die Zukunft des Reisens Machen wir schon bald Urlaub auf dem Mond?

Der exklusivste Fensterblick der Welt ist nicht mehr nur Profis vorbehalten: Gleich mehrere Unternehmen wollen in Kürze erste Gäste in ihren Space-Hotels empfangen – für einen wahren Schnäppchenpreis pro Nacht. Mehr Von Sibylle Anderl

27.12.2018, 21:51 Uhr | Mondlandung

Kampf gegen Vermüllung Wie Airbus-Ingenieure im Weltall aufräumen wollen

Weltraumschrott ist ein wachsendes Risiko für die Raumfahrt. Ein aktuelles Projekt zeigt Wege, um die Gefahr einzudämmen. Doch die Hürden für einen Einsatz sind hoch. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

22.12.2018, 17:34 Uhr | Mondlandung

Astronaut nach Rückkehr Gerst macht „Liegestütze unter dem Weihnachtsbaum“

Nach seiner Rückkehr von der ISS freut Astronaut Alexander Gerst auf Weihnachten mit der Familie – auch wenn er keine Geschenke besorgen konnte. Der Deutsche spricht auch schon wieder über seine Zukunft im All. Mehr

22.12.2018, 13:03 Uhr | Gesellschaft

Rückkehr aus dem All So schwerwiegend sind die Weltall-Auswirkungen auf Alexander Gerst

„Astro-Alex“ ist wieder zurück auf der Erde, seine Mission ist aber noch nicht beendet. Neben Experimenten muss sich sein Körper wieder anpassen. Kreislauf, Muskeln, Knochen, Augen – im All hat sich viel verändert. Mehr

21.12.2018, 03:59 Uhr | Gesellschaft

Astro-Alex auf der Erde Er ist wieder da

Er ist nicht nur erster deutscher Kommandant auf der ISS, Alexander Gerst ist auch ein echter Held. Kurz vor Weihnachten kehrt er zu den Erdlingen zurück – und hat eine wichtige Botschaft. Mehr Von Johanna Dürrholz

20.12.2018, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Deutscher Raumfahrer Alexander Gerst wieder zurück auf der Erde

Alexander Gerst ist sicher auf der Erde zurück. Ein Rettungsteam holt den deutschen Astronauten und seine Kollegen aus ihrer Sojus-Raumkapsel. Zuvor waren sie wie geplant in der kasachischen Steppe aufgeschlagen. Mehr

20.12.2018, 07:29 Uhr | Gesellschaft

Astro-Alex landet auf der Erde „Das wird ein heißer Ritt“

Ähnlich wie beim Flugzeug sind Start und Landung das Gefährlichste an einem Weltraumflug. Was erwartet Alexander Gerst und seine beiden Kollegen, die heute Nacht auf die Erde zurückkehren? Der Manager ihrer Mission im Interview. Mehr Von Johanna Dürrholz

19.12.2018, 20:18 Uhr | Gesellschaft

Zwischenwahlen Republikaner siegt in Florida

Senator Bill Nelson hat die Niederlage gegen seinen republikanischen Herausforderer Rick Scott eingestanden. Damit sind die Neuauszählungen in Florida beendet. Auch in Georgia gab sich die demokratische Kandidatin geschlagen. Mehr

19.11.2018, 02:53 Uhr | Politik

Ryan Gosling in Interview „Ich wäre ein schlechter Astronaut“

Der Schauspieler Ryan Gosling steigt in seinem neuen Film „Aufbruch zum Mond“ als Neil Armstrong in eine Rakete. Im Interview spricht er über den Reiz dieser Figur, die Einsamkeit im Weltall und Filme, bei denen die Chemie nicht stimmte. Mehr Von Christian Aust

01.11.2018, 20:13 Uhr | Mondlandung

Initiative für Frauen im All Die Astronautin

Schon als Kind wollte Suzanna Randall ins All fliegen. Jetzt könnte sie es tatsächlich schaffen. Als erste Frau aus Deutschland. Denn sie gehört zu den letzten zwei Anwärterinnen der privaten Initiative „Die Astronautin“. Mehr Von Bettina Weiguny

22.10.2018, 06:20 Uhr | Mondlandung

Künstliche Intelligenz Supercomputer fährt in zwei Tagen alle Straßen Amerikas ab

Die Grafikkarten von Nvidia bilden eine wichtige Grundlage für das autonome Fahren. Der Gründer erklärt in München seine Vision. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

12.10.2018, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Nach Unfall mit Sojus-Kapsel Russland setzt Raketenstarts aus

Es sollte ein Routinestart zur Raumstation ISS werden, doch dann kam es zu einem Zwischenfall, der fast in einer Katastrophe endete. Die Sojus-Kapsel mit zwei Mann an Bord musste notlanden. Mehr

11.10.2018, 15:05 Uhr | Wissen

Als erster Deutscher Gerst übernimmt ISS-Kommando

Mit einem Glockenläuten löste Alexander Gerst seinen amerikanischen Kollegen Feustel ab. Der erste Deutsche, der das Kommando auf der internationalen Raumstation ISS übernimmt, hat noch große Pläne für die Raumfahrt. Mehr

03.10.2018, 17:35 Uhr | Gesellschaft

Fraktur Im Merkelmodus

Auch wenn Deutschland in den Modusmodus geschaltet hat – den Königsmodus erreicht nur der Potus. Mehr Von Berthold Kohler

29.09.2018, 08:48 Uhr | Politik

Relaxsessel Im Sessel liegen wie Juri Gagarin

Paul Verhaert ließ sich von den Raumfahrern vor 50 Jahren zu einem Sessel inspirieren. Um das goldene Jubiläum der Raumfahrt zu feiern, hat ihn der Hersteller Jori nun in einer Sonderedition aufgelegt. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

18.09.2018, 16:37 Uhr | Stil

Astro-Meteorolgie Die Wetterkarte vom Braunen Zwerg

Eine dicke Wolkendecke aus Wasserstoff und heftige Regengüsse von flüssigem Eisen, das sind die Wetterverhältnisse, die auf Luhman 16B in sechs Lichtjahren Entfernung herrschen. Mehr Von Jan Hattenbach

17.09.2018, 17:26 Uhr | Wissen

Eröffnungsfilm in Venedig Apollos längster Atemzug

Damien Chazelles Astronautendrama „First Man“ eröffnet die Filmfestspiele von Venedig als Männlichkeitsmeditation. Die Ära weltweiter Sozialbeben der sechziger Jahre bleibt außen vor. Mehr Von Dietmar Dath, Venedig

30.08.2018, 14:18 Uhr | Mondlandung

Zum Ende der „Big Bang Theory“ Physik ist, wenn man trotzdem lacht

Als die Serie „The Big Bang Theory“ über vier verschrobene Wissenschaftler begann, traf sie den Zeitgeist haargenau. Nun nähert sie sich dem Ende – das zynischen Fans gar nicht blutig genug sein kann. Mehr Von Nina Rehfeld

30.08.2018, 06:19 Uhr | Feuilleton

MTV Video Music Awards Starke Frauen räumen ab

Zehnfach nominiert kam Rapperin Cardi B zu den MTV Video Music Awards. Die Preise musste sie sich dann mit anderen starken Frauen teilen. Für Misstöne sorgt das Gedenken an Aretha Franklin. Mehr

21.08.2018, 09:15 Uhr | Gesellschaft

Tragikomödie bei Arte Im Weltall hört dich keiner reden

Bildpoesie mit Stummfilmcharakter: In dem Arte-Film „Wir sind alle Astronauten“ finden Menschen ganz ohne Worte zueinander. Das ist bezaubernd und manchmal zum Brüllen komisch. Mehr Von Heike Hupertz

20.08.2018, 20:19 Uhr | Feuilleton

Für Tierbeobachtung Antenne erfolgreich an ISS montiert

Zwei Kosmonauten haben ein deutsch-russisches Projekt zur Tierbeobachtung entscheidend vorangebracht. In einem mehr als siebenstündigen Einsatz montierten sie eine Antenne an der Außenhülle der ISS. Mehr

16.08.2018, 09:21 Uhr | Gesellschaft

Amerikas Raumfahrtpläne Mit privaten Raumschiffen ins All

Derzeit kommen amerikanische Astronauten nur mit russischen Sojus-Kapseln ins All. Das soll sich bald ändern. Doch die Nasa schafft das nicht allein. Mehr Von Manfred Lindinger

07.08.2018, 15:25 Uhr | Wissen

So wird der WM-Tag Ein Ball aus dem All und der alte Ronaldo

1432 Tage nach dem deutschen WM-Triumph von Rio hebt sich der Vorhang für die 21. Fußball-WM im Luschniki-Stadion von Moskau. Putin erwartet zahlreiche Ehrengäste. Dabei soll ein Brite für Stimmung sorgen. Mehr

14.06.2018, 08:41 Uhr | Sport

Alexander Gerst auf der ISS Mann und Maus im All

Alexander Gerst ist an Bord der Internationalen Raumstation ISS eingetroffen. Nun kann er sich erst mal von den Strapazen des langen Fluges erholen. Doch zuerst wartet noch das Sicherheitsbriefing. Mehr Von Manfred Lindinger

08.06.2018, 18:16 Uhr | Mondlandung
1 2 3 ... 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z