Virtuelle Realität: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tiny-House-Bewegung Zwei Zimmer, Küche, Bad – und das auf 15 Quadratmetern

Die Mainzer Architektenkammer eröffnet ihre „Wochen der Baukultur“ mit der ans Bauhaus angelehnten Wohnmaschine. Doch lässt sich die Wohnungsnot mit den Tiny Houses bewältigen? Mehr

15.06.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Virtuelle Realität

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

3D in der Elbphilharmonie Aus der Tiefe des Raums

Die Elbphilharmonie strebt jetzt dank spezieller Technik zu jedem nach Hause. Dort entstand eine 360-Grad-Videoaufnahme mit passendem 3D-Ton. Mehr Von Wolfgang Tunze

13.06.2019, 09:52 Uhr | Technik-Motor

Nach Verlustanzeige Aktienkurs von Staramba fällt weiter

Nachdem der Avatar-Spezialist Staramba am Dienstag den Verlust der Hälfte des Grundkapitals, vermeldete, blieb die Aktie zunächst vom Handel ausgesetzt. Seitdem hat sich der Kursverfall beschleunigt. Mehr Von Martin Hock

05.06.2019, 14:08 Uhr | Finanzen

Staramba Die Hälfte des Grundkapitals ist weg

Die Nachrichten rund um den Avatar-Spezialisten Staramba waren in den vergangenen zwölf Monaten selten positiv: Am Dienstag meldet das Unternehmen den Verlust der Hälfte des Grundkapitals. Mehr Von Martin Hock

04.06.2019, 14:57 Uhr | Finanzen

Nach Verlustanzeige Aktienkurs von Staramba fällt weiter

Nachdem der Avatar-Spezialist Staramba am Dienstag den Verlust der Hälfte des Grundkapitals, vermeldete, blieb die Aktie zunächst vom Handel ausgesetzt. Seitdem hat sie den Kursverfall beschleunigt. Mehr Von Martin Hock

04.06.2019, 14:57 Uhr | Finanzen

Ultraschnelles Netz Jedes zweite Industrieunternehmen setzt auf 5G

Die Hälfte der deutschen Unternehmen plant laut einer Umfrage den Einsatz der superschnellen Mobilfunkgeneration 5G. Ein eigenes Netz wollen aber die wenigsten betreiben. Mehr

15.05.2019, 11:52 Uhr | Wirtschaft

PC-Spiele und das Militär Der Krieg auf dem Heimcomputer

Herumballern und Killen steht bei Computerspielen häufig an erster Stelle. Das ist kein Wunder, denn das Militär stand von Anfang an Pate. Doch es gibt auch Gegenbeispiele. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jochen Koubek

12.05.2019, 21:37 Uhr | Wissen

Digitalisierung der Hochschule Wettlauf um die Universität 2.0

Autonomie statt Ablehnung: Eine Tagung zeigt die Diskurslinien der Hochschul-Digitalisierung – in einem ehemaligen Kloster, in dem auch eine Klinik untergebracht ist, die Online-Süchtige behandelt. Mehr Von Christian Füller

10.05.2019, 15:01 Uhr | Feuilleton

Netzkonferenz re:publica Das Universum, vom Neuland aus gesehen

Warum nur die digitale Welt verändern, wenn die analoge doch auch taumelt? Auf der Netzkonferenz re:publica ist zumindest schnell ausgemacht, wer für die Miseren aller Art verantwortlich sein soll. Mehr Von Julia Bähr

09.05.2019, 10:44 Uhr | Feuilleton

Cloud, KI und mehr Die Transformation der Tech-Riesen

Microsoft, Facebook, Apple, Amazon, Google erfinden sich neu. Weil sie das können. Und weil sie das müssen. Mehr Von Alexander Armbruster und Roland Lindner

05.05.2019, 07:55 Uhr | Wirtschaft

Karriere in der digitalen Welt Kreative Selbstzerstörung

Mit Blick auf die Digitalisierung sollen sich alle neu erfinden. Für wie viel Unsicherheit das sorgt, zeigen Seminare wie das „Disrupt Yourself Camp“. Ein Besuch in Hamburg. Mehr Von Deike Uhtenwoldt

02.05.2019, 16:40 Uhr | Beruf-Chance

Belgien feiert Bruegel „Wir sind kein Museum, wir sind ein Erlebnis“

Gerade eine Handvoll der Gemälde Pieter Bruegel des Älteren befinden sich heute noch in Belgien. Also feiert das Land den flämischen Meister mit Ausstellungen, die vor allem digital bestechen. Mehr Von Ursula Scheer, Brüssel

02.05.2019, 11:34 Uhr | Feuilleton

Zukunftsforscher im Gespräch „Nur noch fürs Firmen-Fitness-Programm ins Büro“

Verschicken wir bald digitale Geschmacksmuster unseres Essens und schreiben Texte per Gedankensteuerung? Für Heiko von der Gracht ist das keine allzu ferne Vorstellung – ganz im Gegenteil. Mehr Von Benjamin Fischer

01.05.2019, 14:32 Uhr | Beruf-Chance

Ehemaliger RTL-Chef Thoma „Netflix wird scheitern“

Helmut Thoma war von 1984 bis 1998 RTL-Chef und hat offenbar kein Faible für Netflix & Co. Das klassische Fernsehen dagegen habe Potential für eine große Zukunft, prophezeit er. Mehr

26.04.2019, 14:27 Uhr | Wirtschaft

Wirrwarr an der Wall Street Tweeter oder Twitter?

Durcheinander wegen ähnlicher Namen haben an der Wall Street fast schon Tradition: Nun verwechselte eine Software das Unternehmen für Unterhaltungselektronik Tweeter mit dem Kurznachrichtendienst Twitter. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.04.2019, 10:56 Uhr | Finanzen

Virtual Reality im Museum Der Mönch am Pixelmeer

Mit einer 3-D-Show will die Alte Nationalgalerie neue Besuchergruppen für die Kunst Caspar David Friedrichs erschließen. Aber ist das dabei vermittelte Sehen nicht der falsche Ansatz? Mehr Von Andreas Kilb

20.04.2019, 11:50 Uhr | Feuilleton

Nintendo „Labo-VR-Kit“ Mit Pappe in die Virtuelle Realität

Mit dem Selbstbau-Kit „Labo VR“ liefert Nintendo die eigene Virtual-Reality Brille. Wie sich die Pappmodelle im Einsatz schlagen, zeigt unser Kurztest. Mehr

11.04.2019, 17:25 Uhr | Technik-Motor

Software als Antrieb Warum Autohersteller Computerspezialisten suchen

18 Milliarden Euro wollen allein die deutschen Autohersteller innerhalb der nächsten drei Jahre in die Digitalisierung stecken. Davon profitieren vor allem IT-Fachkräfte. Mehr Von Martin Gropp

04.04.2019, 14:49 Uhr | Beruf-Chance

Jugendthriller „Die Gescannten“ So überwacht sich jeder selbst

Wenn Menschen im Überwachungsapparat überflüssig werden: In einem Jugendthriller beschreibt Martin Schäuble als Robert M. Sonntag die Herrschaft Künstlicher Intelligenz. Mehr Von Fridtjof Küchemann

02.04.2019, 14:21 Uhr | Feuilleton

Mobilfunkstandard der Zukunft Die 5G-Auktion ist schon jetzt ein Milliardengeschäft

Vier Telekom-Unternehmen bieten für die neuen Mobilfunkfrequenzen. Die Auktion wird noch Wochen dauern – doch eine wichtige Marke ist nun überschritten. Mehr

28.03.2019, 07:36 Uhr | Wirtschaft

Lichter-Fest Natur pur, Film konkret

Regional, national, international: Das zwölfte Lichter Filmfest geht an verschiedenen Orten in Frankfurt mit 100 Lang- und Kurzfilmen an den Start. Mehr Von Eva-Maria Magel

25.03.2019, 20:30 Uhr | Rhein-Main

Gespräch mit einem Roboter Sophia, warum siehst du aus wie eine Frau?

Ist das Künstliche Intelligenz oder ein Automat vom Jahrmarkt? Kann es wirklich denken? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht und mit dem zurzeit angesagtesten Roboter der Welt gesprochen. Mehr Von Ursula Scheer

19.03.2019, 10:59 Uhr | Feuilleton

Ausstellung in der Schirn Die Evolution frisst ihre Kinder

Eine übermäßige Perversion, von der man sich als Besucher nicht abwenden kann: Nathalie Djurberg spielt in der Schirn mit Urängsten, Hans Berg untermalt tonal. Mehr Von Stefan Trinks

12.03.2019, 11:35 Uhr | Feuilleton

Fitness für den Geist 600 Quadratmeter für die Seele

Ob CrossFit, Skitouren gehen oder Klettern – Bewegung steht hoch im Kurs. Fürs mentale Wohl hingegen finden wir kaum Platz. Das soll sich ändern: In Wien gibt es jetzt das erste Fitnesscenter für die Seele. Mehr Von Doris Neubauer, Wien

11.03.2019, 06:34 Uhr | Stil

Virtuelle Zeitreisen Wanderer, kommst du nach Luxemburg

Virtuelle Reisen sind nicht neu. In Luxemburg ist man nun aber real und virtuell zugleich unterwegs – im Hier und Jetzt und im Damals. Mehr Von Ursula Scheer

09.03.2019, 08:28 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 8 ... 17  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z