Computerspiele: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Verbraucherschutz Nintendo & Co. nutzen Lücke aus

Gefällt einem Videospieler das heruntergeladene Spiel aus dem E-Shop nicht, bleibt er trotzdem auf den Kosten sitzen. Ist das rechtens? Mehr

16.02.2020, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Computerspiele

1 2 3 ... 14 ... 29  
   
Sortieren nach

Netzrätsel Alles so schön bunt

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: ein Browserspiel für Tüftler. Mehr Von Jochen Reinecke

16.02.2020, 08:00 Uhr | Wissen

Das Videospiel „Disco Elysium“ Meine Krawatte nennt mich Bratuschka

Was ist das für ein blitzgescheites und komisches Videospiel, in dem Gewalt vor allem Wortgewalt ist? In „Disco Elysium“ muss ein abgehalfterter Cop mit Amnesie einen Mord aufklären. Ein Blick in sein Tagebuch. Mehr Von Axel Weidemann

15.02.2020, 17:09 Uhr | Feuilleton

„Sonic the Hedgehog“ im Kino Der Gesellschaft den Igel vorhalten

Triumph der Geschwindigkeit und Witz, irgendwo zwischen Schleichwerbung, Flatulenzen und Popkulturreferenzkonfetti: Das Videospiel „Sonic the Hedgehog“ gibt’s jetzt auch als Film. Mehr Von Axel Weidemann

13.02.2020, 15:08 Uhr | Feuilleton

„Idle Miner Tycoon“-Studio Ubisoft übernimmt Berliner Videospielentwickler

100.000 Euro am Tag verdient Kolibri Games mit seinen Handyspielen für Zwischendurch. Nun greift der Marktführer zu. Es ist eine der größten Übernahmen aller Zeiten in der deutschen Videospielbranche. Mehr Von Bastian Benrath

03.02.2020, 16:13 Uhr | Wirtschaft

„Through the Darkest of Times“ Es lässt sich nicht alles wegballern

Jörg Friedrich hat das Videospiel „Through the Darkest of Times“ mitentwickelt. Es geht um Widerstand gegen das NS-Regime, den Holocaust und alternative Geschichtsverläufe. Mehr Von Daniel Bosch und Jakob Saß

29.01.2020, 07:52 Uhr | Feuilleton

Softwarekonzern Microsoft setzt sich Klimaziele

Der Softwarekonzern will bis 2030 „CO2-negativ“ sein – und künftig auch von seinen Lieferanten verlangen, klimafreundlicher zu werden. Mehr Von Roland Lindner, New York

16.01.2020, 19:26 Uhr | Wirtschaft

Nach China-Kritik Özil aus Computerspiel gelöscht

Seit Mesut Özil den Umgang mit den Uiguren angeprangert hat, steht der Fußball-Profi mächtig unter Beschuss. Nun wurde er aus einem bekannten Computerspiel entfernt. Der Hersteller ist ein chinesisches Unternehmen. Mehr

19.12.2019, 08:22 Uhr | Sport

Neues „Star Wars“-Videospiel Das kann eben nicht Jedi

In fröhlicher Wut mit dem Lichtschwert in den Abgrund schlittern: Mit dem Videospiel „Star Wars Jedi: Fallen Order“ versucht „Electronic Arts“ an den Erfolg einstiger Titel anzuknüpfen. Lohnt sich der Sternenkriegerkampf als Weihnachtsgabe? Mehr Von Axel Weidemann

14.12.2019, 08:40 Uhr | Feuilleton

Computerspiel aus Mainz „Anno 1800“ erhält Entwicklerpreis

Das Unternehmen Blue Byte aus Mainz erhält den Deutschen Entwicklerpreis für das Computerspiel „Anno 1800“. Drei Jahre lang hatten bis zu 100 Mitarbeiter an dem siebten Ableger der berühmten Spielereihe gearbeitet. Mehr Von Alexander Davydov

13.12.2019, 06:57 Uhr | Rhein-Main

Das Videospiel „Legend of Zelda“ Drück doch endlich die Schultertaste!

Betreutes „Legend of Zelda“-Spielen mit Erkenntnisgewinn: Über die Wiederauflage von „Link’s Awakening“ und die ansteckende Freude des Weitermachens. Mehr Von Tilman Spreckelsen

29.11.2019, 07:47 Uhr | Feuilleton

Computerspiel „The Legend of Zelda: Link's Awakening“

„The Legend of Zelda: Link’s Awakening“ ist der vierte Teil der The-Legend-of-Zelda-Reihe. Mehr

28.11.2019, 15:02 Uhr | Feuilleton

Google Stadia im Test Spielen ohne Konsole

Mit Google Stadia spielen Kunden fast ohne Hardware. Der Dienst funktioniert im Grunde gut – er hat aber einige Tücken, die man kennen sollte. Mehr Von Bastian Benrath

26.11.2019, 10:35 Uhr | Technik-Motor

Google startet Stadia Revolution im Anmarsch

Ab heute können sich Gamer für Googles neue Videospiel-Plattform Stadia registrieren. Der Tech-Riese streamt Spiele vollständig aus der Cloud. Das dürfte den Markt aufmischen. Mehr Von Bastian Benrath

19.11.2019, 08:05 Uhr | Wirtschaft

50 Millionen Euro im Jahr Computerspiel-Branche erhält langfristig Förderung

Lange war unklar, ob die Gaming-Branche weiter gefördert wird. Im neuen Haushaltsentwurf ist das nun vorgesehen. Die Bundesregierung lässt sich das einiges kosten. Mehr

15.11.2019, 10:42 Uhr | Wirtschaft

Videospiel „Death Stranding“ Weltuntergangsreise mit Kind

Trekking-Simulator oder visionär? Das Videospiel „Death Stranding“ will sich als überdisziplinärer Meilenstein einer neuen Unterhaltungsindustrie verstanden wissen. Es ist groß, rätselhaft und nervenaufreibend. Mehr Von Axel Weidemann

07.11.2019, 20:09 Uhr | Feuilleton

Hideo Kojima im Gespräch Bloß Leute abzuballern, ist doch armselig

Für die Videospielszene ist Hideo Kojima so etwas wie die Mischung aus Spielberg und Coppola. Fans warteten Jahre auf sein neues Werk „Death Stranding“. Hier spricht er über Urängste, Einsamkeit – und warum er keine multiplen Enden mag. Mehr Von Axel Weidemann

30.10.2019, 07:58 Uhr | Feuilleton

Über die Gamifizierung Terror als Spiel

Warum modelliert ein antisemitischer Attentäter seine Morde nach dem Vorbild von Ego-Shootern? Die abgründige politische Dimension der „Gamifizierung“, der Übertragung von Computerspielen auf die Realität, ist noch nicht annähernd begriffen. Mehr Von Mark Siemons

28.10.2019, 17:39 Uhr | Feuilleton

Anschlag von Halle Der Hass der Egoshooter

Virtuelle Orden und Battlegrounds: Haben Computerspieler ein Problem mit Rechtsextremismus und der Verherrlichung von Attentätern? Eine Recherche. Mehr Von Morten Freidel

17.10.2019, 21:36 Uhr | Politik

Fifa 20 Mit Zielscheibe ins Tor

Fifa 20 flankt auch in der neuen Saison wieder frische Pässe auf die Spielekonsole. In der Standardversion, Champions-Variante oder im Ultimate-Paket. Lohnt sich der Kauf? Mehr Von Holger Appel

16.10.2019, 16:37 Uhr | Technik-Motor

Hearthstone-Videospiel Gamer aus Hongkong wird für ein Jahr gesperrt

Nach dieser Aktion wird der Gamer „Blitzchung“ für ein Jahr gesperrt. Mehr

15.10.2019, 09:16 Uhr | Feuilleton

Terroranschlag von Halle Wirbel um Seehofer-Äußerungen zur Videospiele-Szene

Nach dem Anschlag in Halle drängt der Bundesinnenminister auch darauf, Computerspiele-Spieler genauer in den Blick zu nehmen. Die Kritik folgt prompt. Mehr

13.10.2019, 17:46 Uhr | Wirtschaft

Gaming-Branche Wie bringt man Videospiele an die Nutzer?

Eine Spielidee allein reicht nicht: das Game schnell an die Nutzer zu bringen und mit deren Feedback ständig weiter zu entwickeln ist ein Schlüssel zum Erfolg in der Spieleindustrie. Mehr

11.10.2019, 15:35 Uhr | Wirtschaft

Sonys Spielekonsole Playstation 5 kommt Ende 2020

Es ist noch etwas hin, aber die Fans wird die Nachricht jetzt schon freuen. Sony bringt seine Playstation 5 zur Vorweihnachtszeit - 2020. Mehr Von Marco Dettweiler

09.10.2019, 10:55 Uhr | Technik-Motor

Lesbarkeit von Videospielen Niemand sagt dir, wie du sprintest

Menschen, die auf Tasten starren: Der Youtuber „Razbuten“ zeigt in einem pfiffigen Beitrag, wie blutige Anfänger mit Videospielen umgehen, welche Fehler sie machen und warum das oft an den Spielen selbst liegt. Mehr Von Axel Weidemann

08.10.2019, 14:10 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 14 ... 29  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z