Hackerangriff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mark Zuckerberg „Facebook löscht täglich 1 Million Fake-Konten“

Der Chef und Gründer des sozialen Netzwerks berichtet in München über Erfolge im Kampf gegen Wahlmanipulation, Propaganda und Hass im Internet. Er fordert aber auch klarere staatliche Regeln. Mehr

15.02.2020, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Hackerangriff

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Von der Leyens Handy FDP erwägt Klage vor dem Verfassungsgericht

Ein Untersuchungsausschuss fordert die Daten des Handys von Ursula von der Leyen, im Ministerium werden sie trotzdem gelöscht. Die FDP will vor das Bundesverfassungsgericht ziehen. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

17.01.2020, 14:41 Uhr | Politik

Allianz-Umfrage Immer mehr Unternehmen sehen Hackerangriffe als größte Bedrohung

Die Angst vor Cyberattacken wächst: Mittlerweile werden IT-Gefahren als das größte Geschäftsrisiko eingestuft, wie eine Umfrage der Allianz unter Unternehmen zeigt. Doch eine andere Gefahr rückt auf. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

14.01.2020, 08:06 Uhr | Wirtschaft

Erpresserbrief Hacker-Angriff auf Alsfelder Stadtverwaltung

Abermals ist eine hessische Stadt von Hackern heimgesucht worden. Das jüngste Ziel war die Alsfelder Stadtverwaltung. Die Systeme wurden vorsorglich vom Netz genommen. Mehr Von Inga Janović

02.01.2020, 16:53 Uhr | Rhein-Main

Häufung von Cyberangriffen Warum Hacker an Weihnachten zuschlagen

An der Uni, bei Gericht und in Behörden: Schadsoftware legt zur Zeit die Arbeit an vielen Orten in Deutschland lahm. Vor allem zu Weihnachten schlagen die Hacker gerne zu. Mehr Von Bastian Benrath

20.12.2019, 11:35 Uhr | Wirtschaft

Gefahr durch Cyberattacken Angriffe rund um die Uhr

Mehr als 300.000 Schadprogramme werden in Deutschland täglich in Umlauf gebracht. Die meisten Hacker verfolgen finanzielle Interessen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie hat dazu Empfehlungen veröffentlicht. Mehr Von Inga Janovic

20.12.2019, 06:01 Uhr | Rhein-Main

IT-Systeme heruntergefahren Stadt Frankfurt weiter offline

Auch am Donnerstag sind die Online-Serviceleistungen der Stadt Frankfurt nicht erreichbar. In den Ämtern ist zudem kein Publikumsverkehr möglich. Mehr Von Tobias Rösmann

19.12.2019, 09:33 Uhr | Rhein-Main

Hackerangriff Tausende Gießener Studenten und Beschäftigte müssen Passwörter abholen – persönlich

Noch immer ist die Seite der Universität Gießen wegen eines Hackerangriffs offline. Nun sollen die E-Mailkonten neue Passwörter erhalten und Tausende Menschen müssen dafür Schlange stehen. Mehr

17.12.2019, 11:55 Uhr | Rhein-Main

Computervirus Hacker-Angriff schränkt Betrieb im Klinikum Fürth ein

Ein Computervirus befällt das IT-System eines Krankenhauses. Was bedeutet das für die Patienten? Mehr

13.12.2019, 14:29 Uhr | Wirtschaft

„Langwieriger Prozess“ Universität Gießen möglicherweise wochenlang offline

Wie lange werden die Internetseiten der Justus-Liebig-Universität Gießen nicht erreichbar sein? Das wüsste Uni-Präsident Mukherjee auch gerne. Die Rede ist von einer unbekannten Variante einer Schadsoftware. Mehr

11.12.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Immer noch offline Hochschule vermutet Hackerangriff

Nach einem IT-Sicherheitsvorfall am 8. Dezember ist die Universität Gießen offline. Das Ausmaß des Schadens wird geprüft. Die Studenten haben gemischte Meinungen zu dem Vorfall. Mehr Von Wolfram Ahlers

10.12.2019, 07:07 Uhr | Rhein-Main

Polizei vermutet Hackerangriff Universität und Klinikum Gießen „komplett offline“

Die Computersysteme an der Justus-Liebig-Universität in Gießen sind vollständig ausgefallen. Die Polizei schließt einen Hackerangriff nicht aus. Die Patientenversorgung sei aber nicht beeinträchtigt, heißt es. Mehr Von Wolfram Ahlers

09.12.2019, 10:05 Uhr | Rhein-Main

Hacker-Affäre in NRW Gefährliche Groteske für Peter Biesenbach

In der Affäre um ihr vermeintlich gehacktes Datennetz musste schon die CDU-Politikerin Christina Schulze Föcking als Ministerin abtreten. Nun muss auch der Justizminister von NRW um sein Amt bangen. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

27.11.2019, 20:16 Uhr | Politik

Elektrohändler Hackerangriff auf Conrad

Datensätze von knapp 14 Millionen Kunden waren mehrere Monate lang aus dem Internet heraus zugänglich. Vergleichbare Fälle gibt es immer wieder. Mehr Von Bastian Benrath

20.11.2019, 11:56 Uhr | Wirtschaft

Hackerangriff im Sport Bolls Daten ausgespäht

Bei dem Hackerangriff auf die Wada vor drei Jahren sind auch Daten deutscher Sportler ausgespäht worden. Die Ermittler schreiben den Angriff der Hackergruppe „Fancy Bear“ zu. Mehr

15.11.2019, 18:00 Uhr | Sport

IT-Sicherheit So surfen Sie sicher im Netz

Phishing, Viren und Trojaner: Wer im Netz unterwegs ist, muss vorsichtig sein. Wie man private Daten schützt und den gefährlichsten Fallen aus dem Weg geht. Mehr Von Michael Spehr

23.10.2019, 15:00 Uhr | Technik-Motor

Laut Bericht von Microsoft Iranischer Hackerangriff zielte auf amerikanische Wahl 2020 ab

Eine iranische Hackergruppe soll zahlreiche E-Mail-Konten angegriffen haben, die teilweise mit den amerikanischen Wahlen nächstes Jahr in Verbindung stehen. Die Gruppe soll Verbindungen zur iranischen Regierung haben. Mehr

04.10.2019, 21:50 Uhr | Politik

Neues zur Russland-Affäre Wie viel vertuscht die Trump-Regierung?

Das Weiße Haus wollte nicht nur das Protokoll des Telefonats von Donald Trump mit dem ukrainischen Präsidenten besonders gut unter Verschluss halten. Auch andere Gespräche mit ausländischen Regierungschefs sollten verborgen werden, sagen Insider. Mehr Von Frauke Steffens

28.09.2019, 09:51 Uhr | Politik

Nationalratswahl Skandale, Themen, Bündnisse: Der Wahlkampf in Österreich

Am Sonntag wählen die Österreicher einen neuen Nationalrat. Die vorgezogene Wahl verkürzte den Wahlkampf, der dafür aber umso ereignisreicher ausfiel. Ein Überblick. Mehr Von Nadine Graf

27.09.2019, 15:06 Uhr | Politik

Digitalisierungsstrategie Die Commerzbank mobilisiert die letzten Reserven

Um bei der Digitalisierung den Anschluss nicht zu verpassen, verkauft die Commerzbank die Perle im Konzern und kauft die Comdirect. Für den Posten des Finanzvorstands sind zwei Kandidaten im Gespräch. Mehr Von Hanno Mußler

25.09.2019, 08:37 Uhr | Wirtschaft

ÖVP-Dateien veröffentlicht Die Bonanza der Kurz-Gegner

Woche für Woche werden Interna der ÖVP publiziert, die offenbar durch einen Hackerangriff gewonnen wurden. Es geht dabei um viel Geld, das die frühere österreichische Kanzlerpartei für ihre Kampagnen ausgibt. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

12.09.2019, 20:33 Uhr | Politik

Große Störung in Hessen Softwarefehler legt Netz lahm

Eine schwere Störung hat das Telefonnetz in Hessen in Mitleidenschaft gezogen. Grund dafür war eine Softwarepanne. Doch die Betreiber warnen auch vor gezielten Angriffen. Mehr Von Tim Niendorf

19.07.2019, 16:26 Uhr | Rhein-Main

Datenleck Hackerangriff könnte British Airways 205 Millionen Euro kosten

Weil Hacker Daten von 500.000 Kunden der Fluggesellschaft erbeuteten, verhängt die britische Datenschutzbehörde eine Millionenstrafe. Das Unternehmen will sich juristisch wehren. Mehr

08.07.2019, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Wichtiger Stresstest Üben gegen Angriffe aus dem Netz

Cybersicherheit ist ein ständiger Wettlauf und es schadet nicht, dafür ordentlich zu trainieren – das IT-Sicherheitslabor von Innogy ist eine gute Idee. Mehr Von Jonas Jansen

01.07.2019, 17:34 Uhr | Wirtschaft

Trainingszentrum gegen Hacking Innogy erprobt das „War Gaming“’

Es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis Hacker auch in die deutsche Stromversorgung vordringen. Für diesen Fall will Innogy Mitarbeiter von Energiefirmen mit Live-Rollenspielen schulen. Mehr

01.07.2019, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Laut Sicherheitsunternehmen Chinesische Hacker griffen angeblich Telekommunikationsnetze an

Chinesische Hacker sollen Telekommunikationsunternehmen in 30 Ländern angegriffen haben. Das berichtet ein Sicherheitsunternehmen. Auch Politiker könnten betroffen sein. Mehr

25.06.2019, 11:17 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitslücke bei Whatsapp Hacker installieren Überwachungssoftware

Bei Whatsapp haben Hacker eine Sicherheitslücke genutzt, um eine Überwachungssoftware auf Smartphones zu installieren. Der Messengerdienst teilte mit, die Lücke sei mit dem jüngsten Update geschlossen worden. Seine Kunden rief das Unternehmen auf, die App umgehend zu aktualisieren. Mehr

24.06.2019, 13:18 Uhr | Wirtschaft

Grund für Blackout unklar Argentinien und Uruguay haben wieder Strom

Auch Stunden nach dem flächendeckenden Stromausfall in Argentinien und Uruguay haben die Behörden keine Erklärung für den Blackout. Manche Betroffene fühlen sich an das Krisenland Venezuela erinnert. Mehr

17.06.2019, 06:49 Uhr | Gesellschaft

Millionenschaden für Großstadt Ein Hacker erpresst Baltimore – immer noch

Die amerikanische Metropole muss sich nach wie vor gegen eine Cyber-Erpresser wehren. Ein Fachmann sagt, was diejenigen tun müssen, die sich nicht schützen können. Mehr

12.06.2019, 13:59 Uhr | Wirtschaft

40 Millionen Dollar Abermals Hackerangriff auf große Bitcoin-Börse

Abermals sind von Hackern Bitcoin an einer wichtigen Börse gestohlen worden. Der Marktplatz Binance hat den Handel derzeit vorübergehend eingestellt. Mehr

08.05.2019, 14:03 Uhr | Finanzen

Gefahr aus dem Internet Warum der Hackerangriff auf Norsk Hydro Top-Manager alarmieren sollte

Hackerangriffe auf Unternehmen werden häufiger und die Attacken ausgefeilter. Viele Manager unterschätzen das noch. Dabei sieht manch einer die deutsche Industrie nur als eine Marionette in einem größeren Spiel. Mehr Von Jonas Jansen

25.04.2019, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Spur führt nach China Hackergruppe dringt in Systeme von Bayer ein

Eine Hackergruppe ist in die Systeme der Bayer AG eingedrungen. Im Verdacht steht eine Organisation, die im Auftrag des chinesischen Staats agieren soll. Mindestens drei weitere Unternehmen sind betroffen. Mehr

04.04.2019, 11:15 Uhr | Wirtschaft

Mueller-Bericht Diese Russland-Sache

Sex, Lügen und eigenartige Treffen: Viele Ergebnisse der Ermittlungen von Sonderstaatsanwalt Mueller lassen Donald Trump und seine Umgebung in einem eigenartigen Licht erscheinen. Mehr Von Andreas Ross

24.03.2019, 16:03 Uhr | Politik

Australien und Asien Angst vor Wahlmanipulation

In Australien wird Wochen vor dem Urnengang ein Hackerangriff auf Parteien und Parlament bekannt. Auch in mehreren anderen Ländern in der Region stehen Wahlen an. Facebook verstärkt seine Maßnahmen gegen Falschnachrichten. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

19.02.2019, 05:34 Uhr | Politik

BSI warnt Zahl der Hackerangriffe auf kritische Infrastruktur nimmt zu

Das Stromnetz und andere wichtige Infrastruktur sind immer häufiger Ziel von Cyberattacken. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vermutet ausländische Geheimdienste dahinter. Mehr

17.02.2019, 07:38 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z