Dieselautos
Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Allgemeine Infos über Dieselautos

Im Jahre 1930 rollten beim Hersteller Packard die weltweit ersten Dieselautos vom Band. In Europa wird gegenwärtig nahezu jeder zweite Pkw von einem Dieselmotor angetrieben. In den vergangenen Jahren sahen sich Dieselautos jedoch immer lauter werdender Kritik ausgesetzt. Der Abgas-Skandal um VW hatte im Kontext vorgeschriebener Schadstoff-Grenzwerte Manipulationen zutage gefördert.

Motoren mit Diesel-Kraftstoff: ungebrochen große Vorteile gegenüber Benzinern
Dieselautos bieten ihren Fahrern ein hohes Drehmoment und liefern so eine höhere Leistung, selbst im niedrigen Drehzahlbereich. Hinzu kommt, dass der Dieselmotor nicht nur einen geringeren Verbrauch aufweist als der Ottomotor, sondern der Kraftstoff zugleich weniger kostet.

Die Anschaffungskosten der Fahrzeuge fallen allerdings höher als bei Benzinern aus. Was vor dem Hintergrund des Abgas-Skandals jedoch noch schwerer wiegt: Der Schadstoffausstoß ist höher als bei den Benzinmodellen, sogar noch höher als bisher angenommen. Viele in den letzten Jahren vom Band gelaufene Neuwagen überschreiten die vorgeschriebenen Grenzwerte mitunter deutlich.

Abgas-Skandal bei VW: Kommt das Dieselverbot?
In einigen großen Städten gilt seit 2018 ein Verbot von Dieselfahrzeugen, um die von der EU vorgegebenen Grenzen für die NO2-Belastung einhalten zu können. Dies bedeutet jedoch kein generelles Verbot von Dieselfahrzeugen, sondern beschränkt sich lediglich auf bestimmte Modelle und Stadtgebiete.

Mehr zum Thema

Alle Artikel und Videos zu:
Dieselautos

VIDEOS
Quelle: Reuters
1
/
first
prev
1
2345
...
next