Eddy Merckx: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Eddy Merckx

  1 2 3
   
Sortieren nach

Tour de France Große Rad-Show - wie immer ohne Gewähr

Mark Cavendish ersprintet zum Abschluss der Tour de France seinen sechsten Etappensieg. Alberto Contador aber ist der Souverän. Ein Doping-Nachspiel ist nicht ausgeschlossen: Im Herbst sollen neue Analyseergebnisse vorliegen. Mehr Von Rainer Seele

26.07.2009, 17:44 Uhr | Sport

Tour de France Winokurow streitet ab: Habe nie gedopt

Polizei-Razzia, Rückzug einer gesamten Mannschaft und nur ein Thema: Doping! Die Tour de France wandelt mit dem tiefen Fall von Alexander Winokurow auf den Spuren der Skandal-Tour von 1998 und legt offen: Die Radprofis haben nichts gelernt. Mehr

25.07.2007, 16:46 Uhr | Sport

None "Je größer der Exzess, desto größer die Hingabe"

Am 17. Dezember 2001 machte sich Graeme Obree auf den Weg zu einer Farm, um das Pferd seiner Frau zu füttern. In den frühen Morgenstunden des nächsten Tages erwachte er in einem weißen Raum. "Die Krankenschwester fragte mich, ob ich wisse, warum ich hier sei." Er verneinte. Seine Frau war bei ihm. Mehr

31.03.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Radsport Zabel opfert seine Chance für Chef Petacchi

Erik Zabel war seine Rolle bei der 100. Auflage des Klassikers Mailand-San Remo von Anfang an bewusst. Er sollte den Spurt anziehen, um Team- und Sprinterkollege Alessandro Petacchi ganz nach vorne zu bringen. Doch den Italiener verließen auf der Zielgeraden die Kräfte. Mehr Von Hartmut Scherzer, San Remo

26.03.2007, 11:30 Uhr | Sport

Doping bei der Tour 1969 Rudi Altig war ein Bauernopfer

Schon bei der Tour de France 1969 platzte eine Doping-Bombe. Auch Rudi Altig wurde die Einnahme von Amphetaminen nachgewiesen - ein Ablenkungsmanöver der Tour-Chefs. Damals schimmerte, im Gegensatz zu heute, indes bei jeder Aussage der Protagonisten die Wahrheit durch. Mehr Von Evi Simeoni

20.03.2007, 14:15 Uhr | Sport

Radsport Ex-Weltmeister Museeuw gesteht Doping

Der frühere Straßenrad-Weltmeister Johan Museeuw hat zwei Jahre nach seinem Rücktritt mit einem Doping-Geständnis für Aufregung gesorgt. Ich habe Dinge getan, die ich nicht hätte tun sollen, sagte der populäre belgische Radfahrer. Mehr

24.01.2007, 15:15 Uhr | Sport

Doping Die Tour de France und ihre Doping-Skandale

Doping, Doping, immer wieder Doping. Die Geschichte der Tour de France ist seit ihrer ersten Auflage 1903 eine Ansammlung verbotener Substanzen. Der Medikamenten-Cocktail von FAZ.NET. Mehr

27.07.2006, 17:00 Uhr | Sport

Flandern-Rundfahrt Boonen gewinnt „Fahrt durch das Fegefeuer“

Radprofi Tom Boonen aus Belgien hat seinen Vorjahreserfolg wiederholt und die Flandern-Rundfahrt gewonnen. Der 24jährige Weltmeister gewann vor Hunderttausend Zuschauern nach 258 Kilometern vor seinem Landsmann Leif Hoste. Mehr

02.04.2006, 17:15 Uhr | Sport

None Im Windschatten des gelben Hemdes

Als ein "fast übersinnliches Erlebnis" hat es Eddy Merckx beschrieben - das Überstreifen das Gelben Trikots. Das kanariengelbe Hemd kennzeichnet den Führenden beim wichtigsten Radrennen der Welt, der Tour de France. Der Belgier Merckx, den sie den Kannibalen nannten, weil er seine Gegner förmlich ... Mehr

30.09.2005, 14:00 Uhr | Feuilleton

Tour de France Die Tour der Abschiede - auch für Walter Godefroot

Zeit der Abschiede bei der Tour de France: Lance Armstrong sagt adieu in Paris, Tour-Direktor Jean-Marie Leblanc übergibt die Geschäfte an einen anderen - und für T-Mobile-Teamchef Walter Godefroot ist es ebenfalls die letzte Tour. Mehr Von Rainer Seele, Le-Puy-En-Velay

23.07.2005, 17:16 Uhr | Sport

Die Tour - Etappe für Etappe Einmal Paris und zurück

Im Jubiläumsjahr beweisen die Macher bei der Tour de France Sinn für Geschichte: Der 3427,5 Kilometer lange Kurs führt über historische Etappenorte der Premiere von 1903. Tour-Chef... Mehr

11.07.2005, 18:03 Uhr | Sport

Tour de France Die Kunst, verlieren zu können

You can't do it forever. Man kann die Tour de France nicht ewig fahren. Für die meisten Rad-Legenden war der Abschied bitter. Lance Armstrong scheint mit dieser Tradition zu brechen. Mehr Von Hartmut Scherzer

04.07.2005, 12:10 Uhr | Sport

Rad „Wenn Ullrich gut ist, fahren die anderen 110 Prozent“

Ende 2005 wird T-Mobile-Teamchef Walter Godefroot von Olaf Ludwig beerbt. Im F.A.Z.-Interview spricht er über innerbetriebliche Verhältnisse, seinen Rücktritt und Deutschlands Vorzeigefahrer. Mehr

27.10.2004, 10:01 Uhr | Sport

Radsport Das war die Tour 2004

Armstrongs Dominanz, Ullrichs Schwäche, ein neues, feindseliges Publikum, Doping, Kritik, die keiner hören oder sehen soll - eine Bilanz der 91. Tour de France. Mehr Von Michael Reinsch, Paris

26.07.2004, 10:00 Uhr | Sport

Tour: 20. Etappe Belgier Boonen siegt beim Finale der Tour in Paris

Die 91. Tour de France endete auf den Champs Elysees mit einem Showdown der besten Sprinter. Danilo Hondo wurde Dritter, Erik Zabel Fünfter. Lance Armstrong holt seinen sechsten Gesamtsieg. Mehr

25.07.2004, 20:37 Uhr | Sport

Team T-Mobile Teamchef Godefroot kritisiert Jan Ullrich

Talent allein reicht nicht, sagt der Belgier über seinen Kapitän beim Team T-Mobile. Ullrich fehle der Killerinstinkt. Auch dessen Betreuer Rudy Pevenage kam bei der Abrechnung schlecht weg. Mehr

24.07.2004, 16:42 Uhr | Sport

Tour: 17. Etappe „Kannibale“ Armstrong schnappt Klöden den Sieg weg

Der Amerikaner hat auch die Königsetappe der Tour in den Alpen gewonnen. Im Spurt der Besten sah Andreas Klöden wie der sichere Sieger aus - bis Armstrong ihn noch abfing. Jan Ullrich wurde Dritter. Mehr

22.07.2004, 17:19 Uhr | Sport

Fernsehwoche, 10. - 16. Juli Haushalt, Hüftschwung, Wiegetritt

Kinder an der Macht, Merckx und Ocana in den Bergen, Popmusik und Sittlichkeit und ein Berliner Bulle in den Staaten - die Fernsehwoche zeigt, wann es sich lohnt einzuschalten. Mehr

09.07.2004, 17:54 Uhr | Feuilleton

Armstrong und Ullrich Die Aufsteiger aus Plano und Papendorf

Zum Tourstart verfolgen zwei Bücher die Lebenswege Jan Ullrichs und Lance Armstrongs. Beide Werke sind Heiligengeschichten, die an nichts weniger interessiert sind als an Aufklärung. Mehr Von Hannes Hintermeier

01.07.2004, 13:21 Uhr | Feuilleton

Zweiradkampf

Radsportler sind - unter dem Aspekt der philosophischen Fallhöhe - keinesfalls langweiliger als Fußballer oder Sikläufer, im Gegenteil: Man erwartet mehr von ihnen, weil sie die Leistungsfähigkeit des Körpers am weitesten von allen Athleten ausreizen. Wer eine Tour (einen Giro d'Italia, eine Spanien-Rundfahrt) ... Mehr

01.07.2004, 12:00 Uhr | Feuilleton

Tour 2004 Alle Sieger

Vom Franzosen Maurice Garin, der 1903 gewann, bis Lance Armstrong, der im vergangenen Jahr zum fünften Mal nacheinander Erster auf dem Champs Élysées war. Mehr

30.06.2004, 19:36 Uhr | Sport

Radsport An der "Muur" macht Wesemann sein Glück

Die Vorentscheidung fiel „an der Mauer“ von Geraardsbergen, den Sieg sicherte er sich im Spurt: Vierzig Jahre nach Rudi Altig hat Steffen Wesemann als zweiter Deutscher die Flandern-Rundfahrt gewonnen. Mehr Von Christian Eichler

04.04.2004, 17:46 Uhr | Sport

Radsport Erik Zabel und die Reliquien seines Sports

Er ist ein Star, und doch kommt er gegen die Medienübermacht eines Toursieges nicht an. Erik Zabel jagt mit Leidenschaft dem Erfolg nach. Ihn hält die Gewißheit in Schwung, daß eine Niederlage nicht Schwäche bedeutet. Mehr Von Michael Reinsch

19.03.2004, 15:37 Uhr | Sport

Radsport Sprudelnder Imagegewinn dank der radelnden Gerolsteiner Belegschaft

Das kleine Städtchen Gerolstein in der Eifel hat zwar einen sprudelnden Mineralbrunnen, ist aber in der Vergangenheit nicht besonders bekannt gewesen. Das hat sich geändert, seitdem ein Profiradteam als mobile Belegschaft den Namen Gerolsteiner in die Welt hinausträgt. Mehr Von Rainer Seele

22.01.2004, 18:30 Uhr | Sport

Tour de France: Der Sieger Überlebenskünstler Armstrong

Ob er diese Tour eher gewonnen oder eher überlebt habe, mußte sich Lance Armstrong fragen lassen. "Man muß überleben, um siegen zu können", antwortete er. Obwohl Jan Ullrich zurückkehrte, konnte er den Amerikaner nicht erreichen. Mehr Von Michael Reinsch, Paris

27.07.2003, 17:22 Uhr | Sport
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z