Cristiano Ronaldo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Juventus Turin Cristiano Ronaldo bekommt einen neuen Trainer

Am Samstag erhielt Juventus noch den Meisterpokal mit Massimo Allegri. Dennoch trennen sich die Wege von Trainer und Klub. Superstar Cristiano Ronaldo und die deutschen Nationalspieler Sami Khedira und Emre Can müssen sich an neue Übungen gewöhnen. Mehr

17.05.2019, 15:16 Uhr | Sport
Allgemeine Infos über Cristiano Ronaldo

Mit Superlativen und zahllosen Auszeichnungen wie dem Ballon d'Or überhäuft, gilt Stürmerstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid derzeit als einer der besten Fußballspieler der Welt. 2009 schrieb er erstmals Fußballgeschichte mit einer Rekordtransfersumme von 94 Millionen Euro, die Real Madrid für ihn an Manchester United überwies und die alle bisherigen Dimensionen sprengte.

Bis dorthin war es ein langer Weg für Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro, der 1985 in bescheidenen Verhältnissen auf der portugiesischen Insel Madeira geboren wurde. Mit 12 Jahren wechselte er in die Jugendabteilung von Sporting Lissabon, wo er 2002 sein Debüt in der ersten Mannschaft gab.

Schon ein Jahr später wurde er von Manchester United entdeckt und auf die Insel geholt, um die Nachfolge von David Beckham im Mittelfeld anzutreten. Dort blieb er sechs Jahre, bis zum erneuten Wechsel nach Madrid. In seiner Karriere konnte er sich bisher dreimal die englische Meisterschaft und zweimal die spanische Meisterschaft sichern, sowie viermal die Champions League.

Die Krönung: Europameister mit Portugal
Für die portugiesische Nationalmannschaft entwickelte sich CR7 sich nach seinem Debüt 2003 zur unverzichtbaren Stütze und zum Torgaranten. 2016 feierte Cristiano Ronaldo mit dem Gewinn der Europameisterschaft seinen bisher größten Erfolg im Nationaltrikot. Auch bei der Fußball-WM 2018 ruhen die Hoffnungen Portugals auf Cristiano Ronaldo, der die Mannschaft mit seiner einzigartigen Torgefährlichkeit zum Titel schießen soll.

Alle Artikel zu: Cristiano Ronaldo

1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Fußball-Star des FC Barcelona Einer wie Messi wird nie wiederkommen

Nicht erst seit der Gala im Hinspiel gegen Liverpool verzückt Lionel Messi die Fußballwelt. Im Guinness-Buch steht sein Name viel Male. Was macht den Star des FC Barcelona zu solch einem besonderen Fußballspieler? Mehr Von Paul Ingendaay

07.05.2019, 06:48 Uhr | Sport

Messi-Gala gegen Liverpool „Der beste Fußballer der Welt ist Argentinier“

Barcelona nähert sich mit großen Schritten dem Champions-League-Finale. Gegen Jürgen Klopps Liverpool macht Lionel Messi wieder einmal den Unterschied. Vor dem 31-Jährigen verbeugen sich selbst seine Gegner. Mehr

02.05.2019, 13:52 Uhr | Sport

Klopps Liverpool bei Barça Wie werden wir bloß mit Messi fertig?

Der FC Liverpool will wieder ins Finale der Champions League. Dafür muss das Team von Jürgen Klopp den FC Barcelona ausschalten. Die Engländer beschäftigt deswegen vor dem Hinspiel vor allem eine Frage. Mehr Von Marcus Erberich, Brighton

01.05.2019, 16:15 Uhr | Sport

Ajax schmeißt Juventus raus Ein Erfolg, der um die Welt geht

Erst Titelverteidiger Real Madrid, jetzt Mitfavorit Juventus Turin mit Superstar Cristiano Ronaldo: Das Fußball-Märchen der jungen Wilden von Ajax Amsterdam in der Champions League begeistert Europa. Mehr

17.04.2019, 13:48 Uhr | Sport

8,5-Prozent-Plus für Ajax Juventus-Aktie bricht nach Champions-League-Aus ein

Bis zu 24 Prozent hat die Juventus-Aktie am Mittwoch an Wert verloren. Der Kurs der Ajax-Aktie legte dagegen deutlich zu. Auch die BVB-Anleger sind betroffen. Mehr

17.04.2019, 12:09 Uhr | Finanzen

Pressestimmen zu Juventus-Aus „Ajax versenkt das Phänomen Ronaldo“

Die Presse in Italien urteilt hart über das Champions-League-Aus von Juventus Turin. Selbst Superstar Ronaldo kann gegen ein furioses Ajax Amsterdam nicht helfen. Zur Zukunft von Trainer Allegri gibt es bereits eine Entscheidung. Mehr

17.04.2019, 11:25 Uhr | Sport

Champions-League-Aus Die doppelten Schmerzen des Cristiano Ronaldo

Juventus Turin kaufte Ronaldo für sehr viel Geld, um endlich wieder die Champions League zu gewinnen. Der Traum platzt völlig überraschend im Duell mit Ajax Amsterdam – und der Frust beim Star sitzt tief. Mehr Von Tobias Rabe

17.04.2019, 08:23 Uhr | Sport

Turin unterliegt Amsterdam Furioses Ajax schmeißt Ronaldo und Juve raus

Selbst ein Treffer des Superstars hat Turin im Viertelfinale der Champions League nicht geholfen. Weil die Mannschaft aus Amsterdam einfach nicht aufzuhalten war. Juventus verliert 1:2, Ajax jubelt über einen riesigen Erfolg. Mehr

16.04.2019, 22:59 Uhr | Sport

Solskjaer in Barcelona Der Bayern-Schreck braucht ein neues Fußball-Wunder

Im legendären Finale der Champions League 1999 gegen die Münchner schoss Ole Gunnar Solskjaer Manchester United zum Titel. Nun kehrt er nach Barcelona zurück – und braucht wieder ein besonderes Comeback. Mehr

16.04.2019, 14:39 Uhr | Sport

Eurogoals: FAZ.NET mit DAZN Debakel für Tuchel – Klopp ohne Ausrutscher

Liverpool gewinnt Topspiel. Enttäuschung für Barcelona ohne Messi. Juve verliert und ist noch nicht Meister. Paris erlebt eine schwarze Nacht. Eintracht-Gegner Benfica in Torlaune. Sehen Sie Europas Fußball-Wochenende im Video. Mehr Von Tobias Rabe

15.04.2019, 08:57 Uhr | Sport

Champions League „Gruselige Bilder“ von Messi sorgen Barça

Ronaldo sorgt dafür, dass Juve auf dem Weg ins Champions-League-Halbfinale ist. Der andere große Star des Fußballs muss in Manchester einen harten Schlag einstecken – und sieht aus wie ein schwer getroffener Boxer. Mehr

11.04.2019, 12:46 Uhr | Sport

1:1 in Amsterdam Juventus und Ronaldo sind noch nicht durch

Ajax Amsterdam spielt abermals mutig gegen einen großen Gegner: Juventus Turin hat aber dennoch nach dem 1:1 im Hinspiel des Viertelfinals der Champions League die bessere Ausgangsposition. Mehr

10.04.2019, 23:04 Uhr | Sport

Ajax im Aufwind Das Amsterdamer Überfallkommando

Mutig und attraktiv: Ajax Amsterdam hält wieder die Fackel des holländischen Fußballs hoch und hofft auf den Beginn einer neuen Ära. Jetzt wartet Juventus Turin – und lässt unangenehme Erinnerungen wach werden. Mehr Von Bertram Job

10.04.2019, 16:59 Uhr | Sport

Sorge bei Juventus Turin Große Hysterie um Ronaldos Verletzung

Ein Fußballer zieht sich eine Verletzung zu und muss vom Platz. So weit, so normal. Doch nicht bei Cristiano Ronaldo. Die Reaktionen auf sein Aus im Spiel der Portugiesen arten in riesige Aufregung aus – vor allem in Italien. Mehr

26.03.2019, 16:29 Uhr | Sport

Fußball in Südamerika Durch die Klub-WM zurück auf die Weltkarte

Die Klub-WM ist die einzige Möglichkeit für südamerikanische Traditionsvereine, sich mit den Weltbesten aus Europa zu messen. Bei der Erweiterung der Klub-WM auf 24 Mannschaften wittern Vereine wie Flamengo ihre Chance. Mehr Von Tobias Käufer, Bogotá

26.03.2019, 12:39 Uhr | Sport

EM-Qualifikation mit Portugal Ein ganz bitterer Abend für Ronaldo

Nach einer längeren Pause kehrt der Star in Portugals Elf zurück. Doch sportlich läuft es in der EM-Qualifikation alles andere als rund für den Europameister. Und im Duell mit Serbien leidet auch Ronaldo persönlich vor aller Augen. Mehr Von Tobias Rabe

26.03.2019, 12:12 Uhr | Sport

EM-Qualifikation Sorge um Ronaldo nach Portugals Remis gegen Serbien

Bitterer Abend für Portugal: Gegen Serbien kommen die Südeuropäer wieder nicht über ein Remis hinaus und müssen eine Verletzung von Cristiano Ronaldo hinnehmen. Besser läuft es bei Frankreich und England. Mehr

26.03.2019, 00:27 Uhr | Sport

Leihmutterschaft Kind auf Bestellung

Das Geschäft mit Leihmutterschaften boomt, doch in Deutschland ist die Dienstleistung verboten. Wird sich das in naher Zukunft ändern? Mehr Von Katrin Hummel

23.03.2019, 14:53 Uhr | Gesellschaft

EM-Qualifikation Das verpatzte Comeback des Cristiano Ronaldo

Rund neun Monate nach seinem letzten Spiel im Nationaltrikot bleibt der Portugiese beim 0:0 gegen die Ukraine erfolglos. Frankreich und England gewinnen souverän. Eine schlechte Nachricht kommt von einem Bayern-Profi. Mehr

23.03.2019, 10:35 Uhr | Sport

„Cojones“-Geste Ronaldo wird mit gleichem Maß gemessen wie Simeone

Der obszöne Vergleich zwischen Diego Simeone und Cristiano Ronaldo geht unentschieden aus. Wie der Atlético-Trainer muss auch der Juve-Star eine fünfstellige Geldsumme zahlen. Mehr

21.03.2019, 16:38 Uhr | Sport

„Ein einzigartiges Projekt“ Ronaldo kümmert sich um Menschen mit Haarausfall

Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo will Menschen mit Haarausfall helfen und eröffnet eine Klinik für Transplantationen. Zwar hat er selbst keine Probleme mit der Haarpracht – die Nöte der Betroffenen sind ihm dennoch bekannt. Mehr

19.03.2019, 15:43 Uhr | Stil

Provokation von Fußball-Star Verfahren gegen Ronaldo eingeleitet

Weil der Profi von Juventus Turin seine Gala in der Champions League mit einer obszönen Geste bejubelte, droht Cristiano Ronaldo nun eine empfindliche Strafe. Die Aktion war eine Retourkutsche. Mehr

18.03.2019, 13:37 Uhr | Sport

Rückkehr zu Real Madrid Darum ist Zidane der mutigste Trainer der Welt

Kaum einer hatte es für möglich gehalten. Zinedine Zidane kommt als Trainer zurück zu Real Madrid? Jetzt? Im Ernst? Er erhält mehr Geld und mehr Macht. Aber seine eigentlich Motivation ist eine andere. Mehr Von Paul Ingendaay

17.03.2019, 11:54 Uhr | Sport

Champions League Messis imposante Antwort auf Ronaldo

Cristiano Ronaldo schoss Juventus im Alleingang in der Champions League ins Viertelfinale. Das kann Lionel Messi auch. Gegen Lyon zeigt er eine Gala. Und doch ist bei ihm vieles anders als bei Ronaldo. Mehr

14.03.2019, 13:50 Uhr | Sport

Champions League Ronaldos Provokation nach der großen Show

Der Star von Juve dreht das Duell mit Atlético durch drei Tore im Alleingang. Auch nach dem Spiel ist Cristiano Ronaldo kaum zu bändigen – und lässt sich zu einer Aktion hinreißen, die ein Nachspiel haben könnte. Mehr Von Tobias Rabe

13.03.2019, 11:04 Uhr | Sport

3:0 gegen Atlético Madrid Ronaldo dreht das Duell im Alleingang

Der Atlético-Traum vom Finale im eigenen Stadion platzt jäh. Nach dem 2:0-Sieg im Hinspiel scheiden die Spanier in Turin doch noch aus. Überragender Spieler des Abends ist der Star von Juventus. Mehr

12.03.2019, 23:03 Uhr | Sport

Rückkehr zu Real Madrid Zauberer Zidane wird zum Rätsel

Er galt als Notnagel und hatte mit Real Madrid riesigen Erfolg. Im Sommer aber verließ Zinedine Zidane den Klub. Nun ist der Trainer wieder da. Wird bei den „Königlichen“ alles wieder wie zuvor? Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid

12.03.2019, 18:11 Uhr | Sport

Juventus Turin Ronaldos Hilferuf vor dem drohenden Aus

Juventus Turin und Cristiano Ronaldo kämpfen gegen das Scheitern in der Champions League und einen Streik der Fans. Vor allem aber will der Star gegen Atlético Madrid seine ungewohnte Torflaute beenden. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

12.03.2019, 13:45 Uhr | Sport

Real Madrids Gareth Bale Beine aus Glas

Gareth Bale zeigt offen seinen Frust. Der Großverdiener von Real Madrid verlangt einen Stammplatz. Doch während seiner vielen Verletzungspausen profilieren sich andere. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid

27.02.2019, 18:38 Uhr | Sport

Kritik an Juventus-Star „So haben wir Ronaldo nie erlebt“

Juventus Turin ist souveräner Spitzenreiter in der italienischen Serie A und siegte auch beim FC Bologna. Dennoch ist die Kritik an Cristiano Ronaldo groß. Auch ein ehemaliger Mitspieler von ihm sorgt für Aufregung. Mehr

25.02.2019, 11:32 Uhr | Sport

Champions League in Madrid Eine obszöne Geste sorgt für viel Aufregung

Diego Simeone ist für seine wüsten Ausbrüche am Spielfeldrand berühmt wie berüchtigt. Auch beim Sieg über Juventus Turin wird der Trainer von Atlético Madrid ausfällig – und erklärt später den Grund. Mehr

21.02.2019, 11:43 Uhr | Sport

Juventus Turin Operation nach Herzproblemen bei Khedira

Mit Juventus Turin kehrt Cristiano Ronaldo nach Madrid zurück – zum Duell mit Atlético. Nicht dabei sein wird Sami Khedira. Der Deutsche wird den Italienern nach einer Operation fehlen. Mehr

20.02.2019, 13:34 Uhr | Sport

„Wie eine Kathedrale“ Warum fast ganz Spanien Torhüter Ter Stegen bejubelt

„Spektakulär“, „sensationell“: Der deutsche Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen wird derzeit mit Lob überhäuft. Das hat einen bestimmten Grund. Auch ein anderer deutscher Fußball-Profi begeistert im Ausland. Mehr

11.02.2019, 16:53 Uhr | Sport

Spektakel gegen Parma Ein Ronaldo reicht Juventus Turin nicht

Nach der Blamage im italienischen Pokal kassiert Juventus Turin auch in der Meisterschaft einen Rückschlag. Dabei gelingt Ronaldo ein Doppelpack. Einen Verlust muss aber auch der erste Verfolger hinnehmen. Mehr

03.02.2019, 13:43 Uhr | Sport
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z