USA-Reisen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Welterfolg des Jumbojets Legende mit Buckel

Vor 50 Jahren stellte Pan Am die erste Boeing 747 in Dienst. Es wurde ein Welterfolg. Erst der Jumbojet ermöglichte vielen Menschen das Fliegen. Fast sechs Milliarden Menschen sind inzwischen mit der 747 abgehoben. Mehr

25.01.2020, 12:20 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: USA-Reisen

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Kaliforniens Winzer Macht Wein, nicht Krieg!

Der cleverste Traubenverkäufer Amerikas, die unpatriotischste Spätburgunder-Liebhaberin an der Pazifikküste und zwei Ex-GIs mit deutschen Erweckungserlebnissen: Kaliforniens Winzerschaft ist so schillernd, wie es seine Weine sind. Drei Proben aufs Exempel. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

10.01.2020, 20:05 Uhr | Reise

Geschäftsmodell Wintersport Globalisierter Schnee

Statt unabhängiger Bergbahnen kontrollieren zunehmend börsennotierte Konzerne den Wintersportmarkt. Stirbt damit die Vielfalt, oder sichert der Einstieg der Konzerne den Fortbestand der Branche in Zeiten des Klimawandels? Mehr Von Christoph Schrahe

02.01.2020, 20:14 Uhr | Reise

Kochen in Poughkeepsie Die CIA empfiehlt

In Poughkeepsi, der Industriestadt im Hudson Valley, werden die besten Köche der Welt ausgebildet. Das färbt jetzt auch auf die Stadt ab. Mehr Von Steffi Hentschke

25.12.2019, 14:38 Uhr | Reise

Detroits Auferstehung Eine Stadt kehrt zurück

Es ist noch nicht lange her, da glich Detroit einer Geisterstadt. Zwei Milliardäre sorgen jetzt mit ihrem Einsatz für neuen Glanz und eine Spur von Leben. Mehr Von Freddy Langer

28.11.2019, 14:48 Uhr | Reise

Las Vegas verstehen Hölle über der Wüste

Gehört diese Stadt auf die Couch? Können sich 42 Millionen Besucher jedes Jahr irren? Und was hat Hans Klok damit zu tun? Nachdenken über Las Vegas. Mehr Von Stefan Nink

12.10.2019, 15:12 Uhr | Reise

Am Fuße der Rocky Mountains Alle fliegen auf Denver

Denver liegt auf dem gleichen Breitengrad wie San Francisco – und boomt seit Jahren. An den den vielen Sonnenstunden allein liegt es nicht. Mehr Von Pia Volk

17.08.2019, 15:18 Uhr | Reise

Austin in Texas Was sehr seltsam ist, bleibt selten lange ungeklärt

Keine andere Stadt in Amerika wächst so schnell wie Austin in Texas, und keine andere ist so stolz auf ihre Eigenwilligkeit. Doch ausgerechnet die eigene Erfolgsgeschichte bedroht dieses kostbare Gut. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

22.06.2019, 08:43 Uhr | Reise

Texas Lustig ist das Kuhhirtenleben

Ausritt im Gänsemarsch, Liederabend mit Herzschmerz am Lagerfeuer: Auf einer Dude Ranch in Bandera, der Welthauptstadt des Wilden Westens, geht es zünftig zu. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

13.06.2019, 06:11 Uhr | Reise

Irlands Westen Immer der Nase nach ins Moor

Spaziergänge im Westen Irlands zu Megalithgräbern, Luftpionieren, und dem Ort, an dem sich der Urknall der Telekommunikation ereignete. Mehr Von Elsemarie Maletzke

24.05.2019, 06:38 Uhr | Reise

„Colorama“ Verweile doch! Du bist so schön

„Colorama“ nannte Kodak die riesigen Panoramen, mit denen das Unternehmen in New Yorks Central Station vierzig Jahre lang seine Farbfilme bewarb. Nun gibt es sie in einem Buch. Von Freddy Langer Mehr

12.02.2019, 11:36 Uhr | Reise

Ans Ende der Welt Gibt es ein Leben nach Kap Hoorn?

Der Kapitän ist ein Seeteddybär, der Gletscher ein Krawallbruder und die Berberitze eine verzauberte Indianer-Julia: Logbuch einer Fahrt mit Magellan, Pigafetta, Darwin und der Ventus Australis ans Ende der Welt. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

09.02.2019, 13:38 Uhr | Reise

Holzschnitzen in Oberammergau Fürchtet euch nicht!

Wie viel Engel lässt sich als Laie in zwei Tagen aus einem Holzklötzchen heraus schnitzen? Ein Selbstversuch. Mehr Von Freddy Langer

21.12.2018, 22:08 Uhr | Reise

Winona/Minnesota Überraschend schräg

Die kleine Ortschaft Winona war nur ein Zwischenstopp auf einer Reise durch Minnesota – aber was für einer! Von der Begegnung mit Kunstsammlern, Biertrinkern, Kanuverleihern und anderen Exzentrikern. Mehr Von Freddy Langer

12.12.2018, 17:31 Uhr | Reise

Traumziele der Algorithmen New York, Rio, Eschborn

Fahr doch mal nach Eschborn, schlug mir das Internet vor. Wie wär’s mit Eschborn? Immer wieder. Aber warum? Also bin ich hingefahren. Mehr Von Tobias Rüther

11.12.2018, 07:19 Uhr | Reise

Capital Region Gott segne unsere Einwanderer

Die Capital Region besteht nicht nur aus Kongress und Weißem Haus. Sie ist auch die Heimat wunderbar weltoffener Menschen, die ihre eigene Sicht der Dinge haben: Begegnungen mit einem anderen Amerika in Washington, Maryland und Virginia. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

21.11.2018, 06:52 Uhr | Reise

Amerikas Westküste Im gedopten Land

Im Bielefeld des Wilden Westens: Die schrägen Wunder Oregons – von der Küste bis zur Wüste. Mehr Von Oliver Maria Schmitt

06.11.2018, 14:07 Uhr | Reise

Neue Langstreckenflüge Die Welt wird wieder kleiner

Die Nonstopstrecke Singapur-New York kehrt zurück – kommt mit den neuen Flugzeugen ein Trend zum Ultralangstreckenflug? Mehr Von Andreas Spaeth

28.10.2018, 12:25 Uhr | Reise

Halve Maen Segeltörn in die Vergangenheit

Die Halve Maen im Hafen von Hoorn ist der Nachbau eines Schiffs aus dem siebzehnten Jahrhundert. Ihr berühmtester Kapitän war Henry Hudson – der mit dem Original einst Manhattan entdeckte. Mehr Von Burkhard Spinnen

04.10.2018, 13:54 Uhr | Reise

Rocky Mountains Vierzehntausend Fuß über den Dingen

Auch vom höchsten Gipfel der Rocky Mountains in Colorado ist nicht abzusehen, was Trump mit Amerikas Nationalparks vorhat. Mehr Von Barbara Schaefer

12.09.2018, 19:36 Uhr | Reise

Zum Broadway in Manhattan Die Vorstellung eines Lebens

Gespielt wird hier den ganzen Tag: Im sommerlich überhitzten New York konkurrieren die großen Broadway-Theater und die kleinen Bühnen mit den alltäglichen Dramen, die auf der Straße stattfinden. Eine Reise. Mehr Von Simon Strauß

15.08.2018, 21:48 Uhr | Reise

Musikstadt Nashville Erst hier lernt man den Parthenon wertschätzen

Nashville galt einmal als „das Athen der Südstaaten“ und hat sogar eine exakte Kopie des Parthenons erbaut. Doch heute werden die meisten Touristen von etwas anderem angezogen: der Musik. Mehr Von Timon Karl Kaleyta

11.08.2018, 18:30 Uhr | Reise

Günstig schlafen in New York Das Loft in der Schuhschachtel

Im Big Apple wohnen, für einen Appel und ein Ei? New York kann auch billig: Das Moxy New York Times Square liegt mitten in Manhattan und sieht auch noch gut aus dabei. Mehr Von Franziska Horn

19.07.2018, 08:13 Uhr | Reise

Sechzig Jahre Economy Class Ziehen Sie den Bauch ein!

Mit Einführung der Economyclass wurde vor sechzig Jahren die Luftreise erstmals für das breite Publikum erschwinglich. Richtig streng waren die Essensvorschriften. Doch sie ließen ein Schlupfloch für den Wettbewerb. Mehr Von Andreas Spaeth

01.07.2018, 10:10 Uhr | Reise

Wandern im Böhmerwald Aus der Welt der Waldeinsamkeiten

Der Böhmerwald ist der schönste Flecken Tschechiens, eine Landschaft voller Geschichten. Auch heute noch kann man dort die große Einsamkeit finden – trotz der Touristen. Mehr Von Richard Fraunberger

28.06.2018, 06:21 Uhr | Reise
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z