Italien-Reisen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sizilien Granita, Sorbet und Halbgefrorenes

Die Sizilianer haben das Speiseeis zwar nicht erfunden, aber eine beeindruckende Vielzahl von Sorten und Rezepten entwickelt. Eine Verkostungstour quer über die Insel. Mehr

26.04.2019, 09:11 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: Italien-Reisen

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Kloster-Konditorei in Palermo Süßer die Nonnen nie buken

Dolce vita auf Sizilianisch: Die Konditorei des Klosters Santa Caterina in Palermo bewahrt als letzte eine sündhafte Tradition. Mehr Von Andreas Rossmann

16.04.2019, 15:11 Uhr | Reise

Reisetipps für die Toskana Ein Wochenende im malerischen Florenz

Die Hauptstadt der Toskana hat vor allem eines zu bieten: Kunst. Doch bei einem Städtetrip in die Stadt der Rennaissance- Kultur lässt sich viel mehr entdecken, als nur die David- Statue von Michelangelo und den pittoresken Dom. Mehr

14.04.2019, 10:18 Uhr | Reise

Puccini in Lucca Hausbesuch beim Operngott

Giacomo Puccini war ein Genie mit allzu menschlichen Seiten. Davon aber will man bei der Apotheose des Komponisten in seiner Heimatstadt Lucca nichts wissen. Mehr Von Franz Lerchenmüller

11.04.2019, 19:22 Uhr | Reise

Mailand Leonardos verlorene Wasserstraßen

Mailands Hafen bildete einst das wirtschaftliche Herz der Metropole. Nun wollen Bewohner die Wasserstraßen, die die Stadt umgeben, wieder schiffbar machen. Mehr Von Helmut Luther

23.03.2019, 14:16 Uhr | Reise

Val Müstair Bartgeier mögen kein Après-Ski

Das Val Müstair im Engadin ist eines der letzten fast unberührten Refugien in den Alpen. Der Spaß ist hier die Stille. Doch damit könnte es bald vorbei sein. Mehr Von Gerhard Fitzthum

21.03.2019, 06:39 Uhr | Reise

Traumziele der Algorithmen New York, Rio, Eschborn

Fahr doch mal nach Eschborn, schlug mir das Internet vor. Wie wär’s mit Eschborn? Immer wieder. Aber warum? Also bin ich hingefahren. Mehr Von Tobias Rüther

11.12.2018, 07:19 Uhr | Reise

Golf von Neapel Wenn Kaviar vorm Auge klebt

Landschaft und Kultur müssen leider draußen bleiben – eine Segelkreuzfahrt im Golf von Neapel. Mehr Von Andreas Schlüter

09.10.2018, 07:04 Uhr | Reise

Gegen die Verschwendung Kocht Suppe, die Deutschen kommen!

Reichhaltiges Essen ist der Inbegriff einer Kreuzfahrt. Doch vieles davon landet im Müll. Die Reederei Costa bemüht sich, der Verschwendung etwas entgegenzusetzen. Das ist nicht immer ganz einfach. Mehr Von Angelika Bucerius

13.09.2018, 06:14 Uhr | Reise

Wildcampen in Schweden Stell dich nicht so hin

In Schweden darf jeder wild campen. Wer vom „Allemansrätten“ Gebrauch macht, lernt viel über Skandinavien und dass es eigentlich ganz einfach ist, sich in der Wildnis ordentlich zu benehmen. Mehr Von Lea Hampel

19.08.2018, 09:19 Uhr | Reise

Ferragosto Die wunderbare Wandlung der Hera zur Madonna

Hitze, Schweiß und Göttinnen zwischen Paestum und Capaccio – der magische Feiertag Ferragosto, erlebt im Süden Italiens. Mehr Von Andreas Schlüter

18.08.2018, 20:48 Uhr | Reise

Landschaftskunst auf Sizilien Unter den Dünen aus Beton

Vor fünfzig Jahren wurde Gibellina auf Sizilien durch ein Erdbeben zerstört. Dann entstand das größte Landschaftskunstwerk Europas. Heute ist es fast vergessen. Mehr Von Kolja Reichert

05.08.2018, 08:31 Uhr | Reise

70 Jahre Costa-Kreuzfahrten Tanz zwischen den Kontinenten

Vor siebzig Jahren fand die erste Costa-Kreuzfahrt von Genua über Rio de Janeiro nach Buenos Aires statt. Die Verbindung zwischen Europa und Südamerika hat noch heute Bestand – erst recht an Bord. Mehr Von Peggy Günther

13.06.2018, 22:41 Uhr | Reise

Mailand entdeckt sich neu Über dem Pflaster liegt der Sand

Wind aus der Sahara, ein neuer Kunsttempel und die Geheimnisse einer alten Dame: Mailand entdeckt sich selbst neu. Mehr Von Niklas Maak

28.05.2018, 20:23 Uhr | Reise

Mit Kindern in Rom Die erstaunlichste Stadt des Universums

Asterix-Fans unter sich: Wenn eine Horde von zehn Jungen bei einer Familienstudienreise die Ewige Stadt erkundet, ist das Tempo hoch. Mehr Von Stefanie Bisping

20.04.2018, 17:06 Uhr | Reise

Osterprozession auf Sizilien Im Tränental der Melodien

Die einen sind gerührt, die anderen erschöpft: Die Osterprozession in Trapani bringt die sizilianischen Männer an ihre Grenzen – und zum Weinen. Mehr Von Andreas Schlüter

30.03.2018, 17:28 Uhr | Reise

Italiens Basilikata Hinter Eboli sind noch die alten Götter am Werk

Den Namen dieser Stadt auszusprechen, brächte Unglück: Ist das nur ein Aberglaube? Und das mit der kaputten Fensterscheibe nur Zufall? Auf Geistersuche in der Basilikata, dem rauhen Süden Italiens. Mehr Von Andreas Schlüter

03.02.2018, 14:10 Uhr | Reise

Italien Alle Wege führen durch Rom

Immer auf der Höhe der Mahlzeit: Wer Rom kennt und trotzdem was Neues sehen möchte, findet bei Localike Rom eine gute Adresse Mehr Von Simon Strauss

17.10.2017, 14:24 Uhr | Reise

Reisen mit Kindern Ähm, sind wir noch auf dem Schiff?

Rom? Cannes? Barcelona? Ganz nett. Aber das Beste auf einer Mittelmeerkreuzfahrt mit kleinen Kindern ist: die Schnitzeljagd an Bord. Mehr Von Andreas Lesti

01.10.2017, 12:00 Uhr | Reise

Welsangeln im Po-Delta Der Waller mag es ein bisschen dreckig

Einmal einen Riesenwels zu fangen, Europas größten Süßwasserfisch, ist das Ziel vieler Angler. Die vielleicht besten Chancen hat man im Delta des Po. Mehr Von Helmut Luther

17.08.2017, 16:06 Uhr | Reise

Frankreich Drei Sterne über dem Meer

In Eugénie-les-Bains betreibt der Koch Michel Guérard sein Restaurant. Für alle, die bleiben wollen, gibt es Zimmer im Hotel – oder ein einsames Strandhaus Mehr Von Niklas Maak

11.07.2017, 14:51 Uhr | Reise

Italienurlaub Abwechslung wird auch überbewertet

Drei Generationen machen Adria-Urlaub: Wie Lignano zur zweiten Heimat der Familie wurde, weil man hier alles kennt – und weshalb das sehr schön ist. Mehr Von Stefanie Bisping

20.04.2017, 14:11 Uhr | Reise

Italien Im Refugium des furchterregenden Tatzelwurms

Das Vigiljoch hoch über Meran ist das Rückzugsgebiet erholungsbedürftiger Städter - und scheuer Fabelwesen. Daran ändert auch das einzige Luxusresort nichts. Mehr Von Helmut Luther

05.02.2017, 17:30 Uhr | Reise

Umbrien Herbei, oh ihr Gläubigen

In den mittelalterlichen Städten in Umbrien feiern die Menschen Weihnachten mit lebenden Krippenfiguren – wenn die Darsteller nicht gerade anderswo gebraucht werden. Mehr Von Elsemarie Maletzke

24.12.2016, 19:02 Uhr | Reise

Italien Kaminglimmen mit Alpenglut

Hier muss man nichts müssen, hier kann man einfach nur sein. Warum das in der Adler Mountain Lodge zu Füßen des Langkofels ein tagesfüllendes Programm ist, zeigt der Selbsttest unserer Autorin. Mehr Von Franziska Horn

09.11.2016, 19:00 Uhr | Reise
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z