Taiwan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

China und Taiwan Diplomatisches Inselhüpfen

Die Salomonen brechen die Beziehungen zu Taiwan ab und erkennen China an. Kritiker sagen, das Land sei „erpresst“ worden. Und Abgeordnete warnen vor den Folgen für die Demokratie. Mehr

16.09.2019, 21:11 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Taiwan

1 2 3 ... 12 ... 24  
   
Sortieren nach

„Flaneur“-Festival Die Jungen wollen mit China nichts zu tun haben

Im Haus der Kulturen der Welt wurde eine Zeitschrift „aufgeführt“: Das Flaneur-Festival ist ein gelungenes, medienpolitisches Experiment. Mehr Von Jannik Schäfer

06.09.2019, 12:39 Uhr | Feuilleton

Waffendeal Peking will amerikanische Unternehmen sanktionieren

China protestiert gegen Amerikas Lieferung von Kampfflugzeuge an den Nachbarn Taiwan. Der ökonomische Streit zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt könnte daher auch politisch eskalieren. Mehr

21.08.2019, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Demonstranten in Hongkong Wie eine Sozialarbeiterin Spenden für Demonstranten sammelt

Seit Wochen demonstrieren Hongkonger gegen die Regierung in Peking. Dabei sind die meist jungen „Frontkämpfer“ auf Spenden für Essen, U-Bahn-Tickets, Gasmasken und Flugtickets für die Flucht angewiesen. Mehr Von Friederike Böge, Hongkong

20.08.2019, 07:15 Uhr | Politik

Für Samstagmorgen China ruft für Ostküste höchste Warnstufe wegen Taifuns „Lekima“ aus

Nachdem der Taifun „Lekima“ bereits über Taiwan hinweggefegt ist, hat China für die Ostküste die höchste Warnstufe ausgerufen. Flüge wurden ausgesetzt. Mehr

09.08.2019, 16:46 Uhr | Gesellschaft

Ein Toter Taifun „Lekima“ fegt über Taiwan

Heftige Regenfälle, rund 3000 Haushalte ohne Strom: Ein Taifun wütet über Taiwan, ein Mann stirbt. „Lekima“ soll am Samstag das chinesische Festland erreichen. Mehr

09.08.2019, 08:14 Uhr | Gesellschaft

Taiwan Gas und Wasserlecks nach Erdbeben

Taiwan wurde am Donnerstag von einem Erdbeben der Stärke 6,0 erschüttert. Das führte zu zu Gas- und Wasserlecks und Stromausfällen in zahlreichen Gebäuden. Mehr

08.08.2019, 06:15 Uhr | Gesellschaft

Für Schiffsverkehr gesperrt Chinas Marine hält Manöver vor Taiwans Küste ab

Während sich Peking in Bezug auf die ersten Manöver vor Taiwan seit den neunziger Jahren bedeckt hält, vermuten Beobachter neben der Demonstration von Stärke noch einen anderen Grund. Mehr Von Friederike Böge, Peking

30.07.2019, 20:28 Uhr | Politik

Präsidentenwahl in Taiwan Bürgermeister fordert Staatschefin heraus

Mehr Nähe oder Abgrenzung zu China, ist die Frage, die Präsidentenwahlen in Taiwan entscheiden kann. Die China-kritische Amtsinhaberin muss sich dabei mit einem Annäherungs-Freund auseinandersetzen. Mehr

15.07.2019, 09:55 Uhr | Politik

Waffenverkäufe an Taiwan China verhängt Sanktionen gegen amerikanische Firmen

Kampfpanzer und Flugabwehrraketen wollen die Vereinigten Staaten an die Inselrepublik Taiwan liefern. China sieht das als „schweren Verstoß“ gegen Grundregeln des internationalen Rechts und droht mit Strafen. Mehr

12.07.2019, 13:52 Uhr | Politik

Hongkong und China Ein Land – zwei Systeme

Auf der großen weltpolitischen Bühne handelt China mit strategischer Geduld. Wenn es aber um „nationale“ Fragen geht, reagiert die Führung in Peking immer wieder irrational. Mehr Von Peter Sturm

10.07.2019, 10:35 Uhr | Politik

Rüstungsexporte an Taiwan Amerikanische Panzer gegen Pekings Drohgebärden

Das Pentagon genehmigt den Verkauf von mehr als hundert Panzern und Luftabwehrraketen an Taiwan. Peking kritisiert das Geschäft scharf – doch Taipeh darf sich sogar Hoffnung auf mehr machen. Mehr Von Friederike Böge, Peking

09.07.2019, 19:48 Uhr | Politik

Weltverband Aiba Der Geldhahn für die Boxer ist zu

Der Boxverband Aiba hat ohne Olympia keine Zukunft. Und beim IOC ist er radikal in Ungnade gefallen. Daher ist es keine Überraschung, wenn die Vollversammlung den Boxern nun vorerst die Tür weist. Mehr Von Evi Simeoni

26.06.2019, 09:31 Uhr | Sport

Einfluss Pekings auf Taiwan Tausende demonstrieren gegen prochinesische Medien

Die nationale Sicherheit müsse vor gezielten Falschmeldungen geschützt werden, fordern Protestler in Taiwan. Aber auch das Verschweigen bestimmter Nachrichten ist ein Thema. Mehr

23.06.2019, 16:17 Uhr | Politik

Bilderbücher von Jimmy Liao Du bist einsam, aber nicht allein

Bilderbücher für Erwachsene: Ist das ein Witz? Nicht, wenn sie von Jimmy Liao stammen. Der Taiwaner, jetzt zu Besuch in Deutschland, zeigt die Magie unserer modernen Welt – und die Verlorenheit ihrer Bewohner. Mehr Von Jörg Thomann

20.06.2019, 22:31 Uhr | Stil

Nach 30 Jahren Verteidigungsminister rechtfertigt Chinas Gewalt auf Tiananmen

Die Erinnerung an niedergewalzten Proteste von 1989 will Chinas Regierung möglichst unterdrücken. Nun äußert sich der Verteidigungsminister. Auch in Sachen Taiwan und Handelsstreit gibt er sich knallhart. Mehr

02.06.2019, 07:54 Uhr | Politik

Gleichgeschlechtliche Ehen „Vielleicht wollen meine Eltern mich nun nicht mehr zur Ehe mit einem Mann überreden“

Taiwan hat als erstes asiatisches Land die gleichgeschlechtliche Ehe erlaubt. Dutzende Paare wollten zu den ersten gehören, die sich das Ja-Wort gaben. Mehr

24.05.2019, 13:33 Uhr | Gesellschaft

Erster Staat in Asien Taiwan erlaubt Ehe für alle

Taiwans Parlament hat die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare geöffnet – gerade noch rechtzeitig: Ein Zeitlimit des Obersten Gerichts wäre bald abgelaufen. Doch nicht nur die Gegner der Homo-Ehe sind unzufrieden. Mehr Von Klaus Bardenhagen, Taipeh

17.05.2019, 14:30 Uhr | Politik

Nach Unfallserie Taiwans Regierung plant Todesstrafe für Alkohol am Steuer

Die Regierung in Taiwan will nach einer Reihe tödlicher Unfälle das Strafrecht verschärfen. Wer sich betrunken ans Steuer setzt und Menschen überfährt, muss künftig mit der Todesstrafe rechnen. Mehr

28.03.2019, 15:37 Uhr | Gesellschaft

Börse in Südkorea Der Handelskrieg belastet mehr als Nordkorea

In Südkorea schaut man nicht vorrangig auf die Bedrohung aus dem Norden. Der Handelskonflikt zwischen den Vereinigten Staaten und China belastet die Aktienkurse der Tech-Konzerne mehr. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

20.03.2019, 14:23 Uhr | Finanzen

Aktienanlage Chinesen zocken, Neuseeländer sind cool

Welches Volk hält seine Aktien wirklich lang? Die Deutschen sind es nicht, die Amerikaner nicht – und die Asiaten schon gar nicht. Mehr Von Martin Hock

19.02.2019, 19:25 Uhr | Finanzen

Streit um „Taiwan“ Neuseeländisches Flugzeug darf nicht in China landen

Verweigerte China einem Flugzeug die Landeerlaubnis, weil die Fluggesellschaft in ihren Unterlagen das Wort Taiwan verwandte? Neuseeland führt deshalb seit Tagen eine hitzige Debatte. Mehr Von Friederike Böge, Peking

12.02.2019, 06:20 Uhr | Politik

China und Taiwan Wer soll hier eigentlich mit wem wiedervereinigt werden?

Chinas Drohungen gegenüber Taiwan rufen dort Trotz hervor – aber die Identitätsfrage ist auf der Insel eine heikle Angelegenheit. Mehr Von Friederike Böge, Taipeh/Hualien

02.02.2019, 14:52 Uhr | Politik

Isolierung Taiwans Schalten Sie den Leuchtturm an

Taiwan appelliert im Streit mit China um die Anerkennung seiner Unabhängigkeit an die internationale Gemeinschaft – diese verhält sich jedoch weitgehend zurückhaltend. Amerika setzte kürzlich ein starkes Zeichen der Unterstützung. Mehr Von Friederike Böge, Taipeh

22.01.2019, 23:09 Uhr | Politik

„Gezielte Kampagne“ Taiwan bittet Verbündete um Schutz vor Peking

Nachdem die chinesische Regierung angekündigt hatte, eine Wiedervereinigung mit Taiwan mit allen Mitteln durchsetzen zu wollen, bittet die taiwanesische Präsidentin um internationale Hilfe. Mehr

05.01.2019, 21:35 Uhr | Politik

China und Taiwan Brüderliche Grüße

Die „Wiedervereinigung“ mit Taiwan gehört zu Chinas „Kerninteressen“. Peking wirft Taiwan „Separatismus“ vor. Bei Lichte besehen, richtet sich dieser Vorwurf aber an die Volksrepublik. Mehr Von Peter Sturm

02.01.2019, 20:45 Uhr | Politik

Chinesische Kriegsrhetorik Droht ein Krieg um Taiwan?

Staatspräsident Xi Jinping will die Wiedervereinigung notfalls mit Gewalt erzwingen. Das schürt die Ängste vor einem großen Krieg in Fernost. Zu Recht? Eine Analyse. Mehr Von Lorenz Hemicker

02.01.2019, 15:32 Uhr | Politik

Konflikt um Status des Landes Xi droht Taiwan mit gewaltsamer „Wiedervereinigung“

China betrachtet Taiwan als abtrünnigen Landesteil. Jetzt erhöht Präsident Xi in einer Rede den Druck: Peking werde „keinen Raum für separatistische Aktivitäten“ lassen – und notfalls nicht auf den Einsatz von Gewalt verzichten. Mehr

02.01.2019, 09:44 Uhr | Politik

Taiwan Willkommen im Wohnzimmer

Taiwans Kultur ist zu neuem Selbstbewusstsein erwacht – und emanzipiert sich von seinem großen Nachbarn. Nur noch acht Prozent der Einwohner fühlen sich weiterhin als Chinesen. Mehr Von Gina Thomas, Kaohsiung

22.11.2018, 13:34 Uhr | Feuilleton

Taiwan Ursache für Zugunglück gefunden

Vor zwei Wochen ist ein Zug mit 150 km/h entgleist, 18 Menschen sind bei dem Unglück gestorben. Nun hat der Hersteller nach eigenen Angaben den Grund entdeckt. Mehr

02.11.2018, 11:10 Uhr | Gesellschaft

China und Amerika Die Bereitschaft zur Selbstbeherrschung ist gering

Der Ton zwischen Washington und Peking wird rauher. Beide Seiten überziehen sich mit Vorwürfen – halten sich aber eine Hintertür offen. Mehr Von Friederike Böge, Peking

25.10.2018, 22:50 Uhr | Politik

Studenten aus Taiwan Schweinshaxe, Shopping und Studium

Taiwan ist ein kleines Land – mit vielen jungen Menschen, die sich um ein Studium in Deutschland bemühen. Wie sie unsere Unis sehen, wovon sie träumen und was sie werden wollen. Mehr Von Klaus Bardenhagen, Taipeh

25.10.2018, 10:42 Uhr | Beruf-Chance

18 Tote und viele Verletzte Dramatisches Zugunglück in Taiwan

Bei einem Eisenbahnunfall im Osten des Landes, sind am Sonntag nach offiziellen Angaben mindestens 160 Menschen verletzt worden. Bei dem Unglück waren fünf von acht Waggons von der Strecke abgekommen. Mehr

21.10.2018, 13:37 Uhr | Gesellschaft

Chinas neue Blüte Xi Jinpings großer Traum

China kündigt ein „Großes Wiederaufblühen“ und die Planung einer „gemeinsamen Zukunft“ der Menschheit an. Ein historischer Moment sei gekommen. Worauf steuert die Weltmacht zu? Mehr Von Mark Siemons

19.10.2018, 15:07 Uhr | Feuilleton

Ansprache zum Nationalfeiertag Taiwans Präsidentin wirft China Destabilisierung vor

Seit fast 70 Jahren ist Taiwan von China abgespalten, erklärte aber nie seine Unabhängigkeit. China sieht die Insel daher nur als abtrünnige Provinz und übt Druck auf Taiwan aus. Präsidentin Tsai findet dafür jetzt deutliche Worte. Mehr

10.10.2018, 13:06 Uhr | Politik
1 2 3 ... 12 ... 24  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z