Brasilien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Brasiliens Präsident Bolsonaro „Der Amazonas gehört uns, nicht euch“

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro will den Amazonas-Regenwald wirtschaftlich nutzen. Widerspruch aus Europa verbittet er sich – und nennt Zahlen zur Abholzung „Lügen“. Mehr

20.07.2019, 12:32 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Brasilien

   
Sortieren nach

Weltmeisterin Moellhausen Die Welt mit dem Degen berühren

Sie bezeichnet Fechten nicht als Sport, sondern als Kunst. Ein Gefecht empfindet sie als Tanz. Gewinnen will sie trotzdem. Nathalie Moellhausen holt Degen-Gold für Brasilien. Mehr Von Achim Dreis

19.07.2019, 14:07 Uhr | Sport

Ungewöhnlicher Inhalt Brasilianer finden Kokain im Waschmittel

Als sie die Boxen öffneten, waren jeweils zwei Pakete mit einer Substanz darin, die verdächtig nach Kokain aussahen. Deshalb ist dann ein Kunde zur Polizei gegangen, die dann den Inhalt überprüft hat, berichteten die Behörden. Mehr

17.07.2019, 20:44 Uhr | Gesellschaft

Schwimm-WM in Südkorea Stamms verrückter Wasserball-Sieg

Marko Stamm führt die deutschen Wasserballer trotz Fußverletzung ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft. Ausruhen kann sich der Torjäger noch nicht. Ein wichtiges Vorrundenspiel steht noch an. Mehr

17.07.2019, 13:11 Uhr | Sport

Brasilianischer Raubbau Kahlschlag im Regenwald

Erst kamen die Straßen, Holzfäller, Goldsucher und Rinderzüchter. Dann kamen Eisenbahnlinien und Soja-Farmer. Jetzt kommt Präsident Bolsonaro. Mehr Von Tjerk Brühwiller

16.07.2019, 14:49 Uhr | Politik

Fünf Jahre nach Titel in Rio Was machen die Weltmeister von 2014 heute?

Absturz in die dritte Liga, Besitzer einer Dönerbude, Jugendcoach oder Herausgeber eines Style-Magazins – der Weg der Sieger von Rio ist abwechslungsreich wie spannend. Ein Überblick fünf Jahre danach. Mehr

13.07.2019, 14:33 Uhr | Sport

Deutscher Dialekt in Brasilien Hunsrückisch im Süden Lateinamerikas

„Keesbaum“ und „iiberscheen“ sind Worte eines deutschen Dialekts, der so nur in Brasilien gesprochen wird. Forscher wollen nun mehr über diese besondere Mundart herausfinden. Mehr Von Paula Doenecke

12.07.2019, 21:11 Uhr | Stil

Katastrophe in Brasilien Bergbauriese Vale muss für alle Dammbruch-Schäden aufkommen

Nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien ist der Bergbaukonzern Vale erstmals zur Wiedergutmachung verurteilt worden. Eine genaue Summe bezifferte das Gericht allerdings nicht. Mehr

10.07.2019, 08:09 Uhr | Wirtschaft

Vater des Bossa Novas Adeus João Gilberto

Der Komponist und Gitarrist starb am Wochenende und hinterlässt dutzende Alben mit weltberühmten Hits, wie "The Girl from Ipanema". Zuletzt lebte der Musiker in Rio de Janeiro. Dort findet die Trauerfeier statt. Mehr

09.07.2019, 12:35 Uhr | Feuilleton

Nach Triumph bei Copa América Brasiliens Trainer kritisiert wütenden Messi scharf

„Er sollte mehr Respekt haben“: Der brasilianische Fußball-Nationalcoach Tite freut sich mit seiner Mannschaft über den Gewinn der Südamerika-Meisterschaft – und hat eine klare Meinung zum Verhalten des argentinischen Stars. Mehr

08.07.2019, 11:37 Uhr | Sport

Finale der Copa America Darum läuft es für Brasilien ohne Neymar besser

Die Seleção steht bei der Copa America im eigenen Land im Finale – und das, obwohl der Star des Teams verletzt nicht dabei sein kann. Doch auch so steht Neymar bei den brasilianischen Spielen im Mittelpunkt. Mehr

07.07.2019, 19:15 Uhr | Sport

Politischer Vorstoß Mit Bäumen die Welt retten? Träumt weiter!

Wie einfach hätten Sie die Weltrettung gerne? Das Schweizer Rezept, weltweit eine Milliarde Hektar Wald aufzuforsten ist eine gute Idee. Realität und Politik aber zeigen uns den Mittelfinger: Träumt weiter! Mehr Von Joachim Müller-Jung

07.07.2019, 15:41 Uhr | Feuilleton

Ärger bei Copa America Messi sieht Rot und ist nicht mehr zu halten

Argentinien holt bei der Copa America Platz drei, verliert aber seinen Star durch eine unberechtigte Rote Karte. Danach erhebt ein wütender Lionel Messi schwere Vorwürfe. Der Konter folgt prompt. Mehr

07.07.2019, 10:39 Uhr | Sport

João Gilberto Erfinder des Bossa Nova ist tot

Mit Songs wie „Chega de Saudade“ revolutionierte er die brasilianische Musik und feierte Welterfolge. Gestorben ist João Gilberto mit 88 – und in Armut. Mehr

07.07.2019, 07:25 Uhr | Feuilleton

Chef des größten Braukonzerns Der sparsame Bierverkäufer

Carlos Brito ist seit 30 Jahren im Biergeschäft. Er gilt als aggressiver Verkäufer. Jetzt plant der Chef des weltgrößten Braukonzerns AB Inbev den Börsengang seiner Asiensparte – und setzt für diesen Markt auf eine zentrale Konzernidee. Mehr Von Tillmann Neuscheler

03.07.2019, 21:03 Uhr | Wirtschaft

Brasilien Wer wählte den Präsidenten?

Nacho Doce, ein Reuters-Fotograf in Brasilien, hat den Bundesstaat Maranhao bereist und dort die Lebensumstände der Bewohner des brasilianischen Hinterlandes kurz vor der Präsidentschaftswahl 2018 dokumentiert. Mehr

03.07.2019, 19:54 Uhr | Fotografie

Beachvolleyball-WM Bikini passt auch zu langen Hosen

Bei empfindlich kühleren Temperaturen ziehen Ludwig/Kozuch genau wie vier weitere deutsche Frauen-Teams direkt in die K.o.-Runde der Beachvolleybal-WM ein. Dort warten schwierige Aufgaben. Mehr Von Achim Dreis

02.07.2019, 22:52 Uhr | Sport

Copa America Der große Traum nach Brasiliens Trauma

Bei der WM verpasste Brasilien den Auftritt im berühmten Maracanã. Bei der Copa America steht noch das Halbfinale gegen Argentinien dazwischen – und das ausgerechnet in einem Stadion, in dem die Brasilianer ein Debakel erlebten. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

02.07.2019, 18:13 Uhr | Sport

Erfolgsmodell EU Wider Trumps Wild-West-Politik

Ohne Trumps destruktive Handelspolitik würde die EU momentan nicht ein Abkommen nach dem anderen abschließen. Doch in dem jüngsten Deal mit den Mercosur-Staaten gibt es auch einen Wermutstropfen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

30.06.2019, 15:16 Uhr | Wirtschaft

Freihandelsabkommen EU und Südamerika rücken näher aneinander

EU-Kommissionspräsident Juncker spricht von einem „historischen Moment“. Die EU und die Mercosur-Staaten haben ein Freihandelsabkommen abgeschlossen. Fast 20 Jahre dauerten die Verhandlungen. Mehr

28.06.2019, 20:36 Uhr | Wirtschaft

Dani Alves bei Copa America Ein Altstar im Brasiliens Machtzentrum

Eigentlich war er schon abgeschrieben. Nun aber ist Dani Alves Kapitän der brasilianischen Fußball-Nationalelf bei der Copa America im eigenen Land. Und er hat etwas, das dem verletzten Neymar fehlt. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

27.06.2019, 20:39 Uhr | Sport

WM-Viertelfinale in Frankreich Wie sich im Frauenfußball die Kräfte verschieben

7:1 endete das WM-Achtelfinale der Frauen: In allen acht Duellen spielte ein europäisches Team gegen eines von einem anderen Kontinent. Nur die Amerikanerinnen kamen weiter. Und die Dominanz könnte noch zunehmen. Mehr Von Daniel Meuren, Rennes

27.06.2019, 16:57 Uhr | Sport

Gay-Pride-Parade in Brasilien Gegen Homophobie und für Vielfalt und Respekt

Die Gay-Pride-Parade in Brasilien gilt als die größte der Welt. Mehr

24.06.2019, 09:12 Uhr | Gesellschaft

Copa America Messi und Argentinien quälen sich ins Viertelfinale

Mit dem ersten Sieg im dritten Spiel entgeht Argentinien doch noch einer Blamage bei der Copa America. Im Spiel gegen Gaststarter Qatar holen Messi und Co. glanzlos drei Punkte. Im Halbfinale könnte der große Klassiker warten. Mehr

23.06.2019, 23:20 Uhr | Sport

Polit-Doku bei Netflix Wohin steuert Brasilien?

Die Filmemacherin Petra Costa porträtiert ihr politisch gespaltenes Heimatland in einer Netflix-Doku auf so persönliche wie erhellende Weise. Sie warnt vor dem Ende der Demokratie. Mehr Von Oliver Jungen

19.06.2019, 19:34 Uhr | Feuilleton

Fußball-WM der Frauen Marta schießt Brasilien mit Rekordtor ins Achtelfinale

Danke eines Tors ihrer Kapitänin gegen Italien zieht Brasilien in die nächste Runde ein. Mit ihrem 17. WM-Treffer entthront Marta auch einen Deutschen als besten WM-Torschützen. Eine Australierin trifft gleich vierfach. Mehr

18.06.2019, 23:43 Uhr | Sport

Fußball-WM der Frauen Brasilien ist in die Jahre gekommen

Der großen Marta und den Brasilianerinnen droht der frühe Abschied von der ganz großen Bühne. Das Team ist das älteste der WM. Gegen Italien droht ein weiterer Rückschlag. Mehr Von Daniel Meuren

18.06.2019, 18:20 Uhr | Sport

Korruption in Brasilien Schmutzige Operation „Autowäsche“

Der größte Korruptionsskandal in Brasiliens Geschichte nimmt eine neue Wendung – war die Anklage gegen Lula da Silva ein abgekartetes Spiel? Mehr Von Tjerk Brühwiller, Sao Paulo

17.06.2019, 20:02 Uhr | Politik

Bolsonaro in der Kritik Proteste gegen Rentenreform

Präsident Jair Bolsonaro will die staatlichen Finanzen auf Vordermann bringen und die Wirtschaft beleben. Dafür soll unter anderem das Rentenalter angehoben und die Bildungsausgaben begrenzt werden. Mehr

16.06.2019, 12:25 Uhr | Politik

Nach 16 Jahren Bolsonaro entschuldigt sich für sexistische Äußerungen

Erst durch Zwang hat sich Brasiliens Präsident dazu durchgerungen, sich bei einer Abgeordneten zu entschuldigen. Der rechtsradikale Politiker hatte die Frau übel beleidigt. Mehr

14.06.2019, 17:17 Uhr | Politik

Neues Gesetz In Brasilien ist Homophobie jetzt ein Verbrechen

Brasiliens Oberstes Gericht hat entschieden: Angriffe auf Homosexuelle werden in Zukunft bestraft. Tätern drohen nicht nur saftige Geldstrafen, sondern bis zu drei Jahre Haft. Nicht alle Richter sind mit dieser Entscheidung einverstanden. Mehr

14.06.2019, 14:33 Uhr | Politik

Fußball-Transferticker FC Bayern will Entscheidung von Sané

Draxler möchte in Paris bleiben +++ Lewandowski hofft auf Backup beim FC Bayern +++ Rebic nach Madrid oder Mailand +++ Dortmund gibt Sturmjuwel ab +++ Buffon zieht es nach Portugal +++ Alle Infos im Transferticker. Mehr

12.06.2019, 08:02 Uhr | Sport

Neymars Kaufrausch Ich bin der Star – und das zeige ich euch

Neymar ist ein Prototyp des Hochmuts und der primitiven Zurschaustellung von Reichtum. Der Kaufrausch als Statussymbol – warum nicht? Jetzt allerdings hat sich gezeigt, dass dies auch Tücken haben kann. Mehr Von Michael Eder

10.06.2019, 14:49 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Siege für England und Brasilien, Australien patzt

Zwei Mitfavoriten starten erfolgreich in die Frauenfußball-WM. England besiegt die Schottinnen. Bei Brasiliens Sieg stellt eine Spielerin einen Altersrekord auf. Die Australierinnen erleben indes einen Fehlstart. Mehr

09.06.2019, 21:02 Uhr | Sport

Vorwurf der Vergewaltigung Nike ist „besorgt“ wegen Anschuldigungen gegen Neymar

Die Vergewaltigungsvorwürfe gegen Neymar wirken sich jetzt auch auf seine Werbepartner aus. Der Sportartikelhersteller Nike ist besorgt. Neymar wollte seine Unschuld beweisen. Und hat nun noch mehr Ärger. Mehr Von Michael Ashelm

07.06.2019, 17:13 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z