Bahamas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Riesiger Drogenfund Kokain im Wert von einer Milliarde Dollar sichergestellt

Ein Containerschiff vollgeladen mit Kokain wurde auf seinem Weg nach Europa in Philadelphia gestoppt. Es handelt sich um den größten Drogenfund in der Geschichte Amerikas. Mehr

19.06.2019, 09:37 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Bahamas

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Lenny Kravitz im Interview „Ich mag keine Handys bei Konzerten“

Fans können Lenny Kravitz bei seiner aktuellen Tour sehen – er sieht nur ihre Handys. Im Interview spricht er auch über die Vorzüge der digitalen Welt und verrät, was seine Träume mit seiner Musik zu tun haben. Mehr Von Johanna Dürrholz

06.07.2018, 16:22 Uhr | Gesellschaft

Rettungsaktion in Thailand „Das muss sehr gut durchdacht werden, sonst gibt es Tote“

Die Apnoe-Taucherin Anna von Boetticher schult Bundeswehr-Kampfschwimmer. Selbst für Elitesoldaten wäre es so gut wie unmöglich, die Jugendlichen aus der Höhle in Thailand zu holen, sagt sie. Ein paar Hobby-Taucher aus Großbritannien könnten es aber schaffen. Mehr Von Sebastian Eder

04.07.2018, 11:22 Uhr | Gesellschaft

Golf auf den Bahamas Die andere Rückkehr des Tiger Woods

Zehnmal schon versuchte der Star des Golfs ein Comeback. Nun ist es wieder soweit. Auf den Bahamas kehrt Tiger Woods zurück. Und doch ist diesmal alles anders. Mehr Von Wolfgang Scheffler

30.11.2017, 12:21 Uhr | Sport

Route und Stärke des Sturms „Irmas“ Wege sind unergründlich

Jüngsten Modellen zufolge könnte Miami von „Irma“ verschont bleiben. Dafür sind wohl Gebiete betroffen, in die Menschen geflohen sind. Evakuierungspläne werden geändert, doch den Planern läuft die Zeit davon. Mehr Von Horst Rademacher, San Francisco

10.09.2017, 11:02 Uhr | Gesellschaft

Viele Inseln verwüstet Zehntausende auf der Flucht vor „Irma“

Hurrikan „Irma“ hat sich leicht abgeschwächt, bleibt aber „extrem gefährlich“ – und nimmt Kurs auf Florida. Das Auswärtige Amt rät Touristen dort dringend, sich in Sicherheit zu bringen. Unterdessen steigt die Zahl der Todesopfer. Mehr

08.09.2017, 12:48 Uhr | Gesellschaft

Amerikanische Behörden warnen „Irma wird in Florida wirklich zerstörerisch sein“

Nachdem der Rekordsturm „Irma“ mehrere Karibikinseln verwüstet hat, zieht der Hurrikan nun über die Dominikanische Republik und Haiti in Richtung Florida. Die Amerikaner sind alarmiert und erwarten das Schlimmste. Mehr

07.09.2017, 15:55 Uhr | Gesellschaft

Leichtathletik-WM Wie eine Deutsche die Sprint-Welt elektrisiert

Die deutsche Frauen-Staffel ist bei der Leichtathletik-WM in London eine Sensation. Gina Lückenkemper wird besonders beobachtet. Dabei hat sie ein etwas skurriles Erfolgsrezept. Mehr Von Michael Reinsch, London

12.08.2017, 14:05 Uhr | Sport

Technologiekonzern Warum zahlt Apple so wenig Steuern?

Der Technologiekonzern Apple macht Milliardengewinne. Aber der deutsche Staat profitiert davon kaum. Dafür gibt es gute Gründe. Mehr Von Patrick Bernau

28.06.2017, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Chaos-Festival Influencer lügen nicht

Rapper Ja Rule wollte ein Festival der Superlative organisieren. Bezahlte „Influencer“ machten Werbung, Follower kauften Tickets für bis zu 12.000 Dollar – und saßen dann teilweise ohne Verpflegung auf einer verwüsteten Insel fest. Mehr Von Florian Siebeck, Los Angeles

29.04.2017, 14:44 Uhr | Stil

Belize Die Kreuzfahrtgesellschaftsinsel Harvest Caye

Die Insel Harvest Caye liegt vor Belize und doch in einer ganz anderen Welt: Zu Gast auf einer Kreuzfahrt-Insel. Mehr Von Thomas Lindemann

21.12.2016, 10:40 Uhr | Reise

Golf-Comeback Tiger Woods ärgert sich über „dumme Fehler“

Bei seinem Comeback liegt Golf-Star Tiger Woods bei seinem eigenen Einladungsturnier nach der ersten Runde auf dem vorletzten Platz, erkennt aber den Weg zur Besserung. Mehr

02.12.2016, 09:04 Uhr | Sport

Comeback der Golf-Legende Der große Hype um den Neustart des Tigers

Nach mehr als 15 Monaten Pause spielt Tiger Woods wieder bei einem Golf-Turnier mit. Zuvor spricht der amerikanische Star über seine schwere Zeit – und die neuen Ziele. Mehr

01.12.2016, 14:37 Uhr | Sport

Hurrikan „Matthew“ in Amerika Obama ruft Ausnahmezustand für Florida aus

Der Hurrikan „Matthew“, der möglicherweise gefährlichste Sturm seit 24 Jahren, hat auf Haiti bereits 140 Menschen das Leben gekostet. Jetzt steuert das Unwetter auf Florida zu. Mehr

06.10.2016, 22:50 Uhr | Gesellschaft

Bahamas-Leaks Frühere EU-Kommissarin Kroes soll Briefkastenfirma unterhalten haben

Die ehemalige EU-Wettbewerbskommissarin hat einem Bericht zufolge den Verhaltenskodex der EU-Kommission verletzt. Sie selbst spricht von einem „Versehen“. Mehr

22.09.2016, 05:02 Uhr | Politik

Bahamas Traumziel in Nöten

Die Bahamas sind immer noch ein Synonym für ein sorgenloses Leben. In den vergangenen Jahren war dies zumindest für seine Bewohner immer weniger der Fall. Mehr Von Martin Hock

01.09.2016, 14:54 Uhr | Finanzen

Panama Papers Auch viele Deutsche nutzten Briefkastenfirmen

Mehrere tausend Deutsche sollen die Briefkastenfirmen von Mossack Fonseca genutzt haben. Sechs der sieben größten deutschen Kreditinstitute haben über tausend Briefkastenfirmen gegründet oder sie für ihre Kunden verwaltet. Mehr

04.04.2016, 21:38 Uhr | Wirtschaft

Britischer Musiker Hot-Chocolate-Frontmann Errol Brown gestorben

Songs wie You Sexy Thing oder It Started With a Kiss machten die britische Gruppe Hot Chocolate weltbekannt. Jetzt ist ihr Gründer Errol Brown im Alter von 71 Jahren auf den Bahamas gestorben. Mehr

06.05.2015, 21:15 Uhr | Feuilleton

Steueroasen Lieber auf die Bahamas als in die Schweiz

Die Schweiz wird als Steuerparadies immer ungemütlicher. Und auch Andorra und Monacos Tage sind gezählt. Zugkräftiger sind da die Bahamas - oder Bulgarien. Mehr Von Martin Hock

09.02.2015, 14:33 Uhr | Finanzen

Reich für die Insel Das sind die Inseln der Superreichen

Immer mehr Multimillionäre leisten sich den Luxus einer eigenen Insel oder kaufen dort Immobilien. Die Preise für diese Traumorte steigen. Mehr Von Kerstin Papon

24.10.2014, 10:04 Uhr | Finanzen

Leichtathletik-Staffel Über die Bahamas nach Peking

Bei den World Relays auf den Bahamas sichern sich die deutschen Damen über vier Mal 100 Meter ihr WM-Ticket für Peking 2015. Die Herren sind beim jamaikanischen Weltrekord chancenlos. Mehr Von Michael Reinsch, Nassau

25.05.2014, 14:36 Uhr | Sport

Bahamas Das Paradies ist ein Privatgrundstück

Wo kommt die Karibik ihrem Ideal am nächsten? Strände so weiß wie frisch gewaschene Leintücher. Und ein Meer, das sich zwischen Türkis und Lapislazuli nicht entscheiden mag. Vielleicht ist das Abaco-Archipel auf den Bahamas dieser Ort. Vielleicht ist er nur eine Illusion. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

25.03.2014, 11:30 Uhr | Reise

Konto-Affäre Linssen will im Vorstand der RAG-Stiftung bleiben

Den Posten als CDU-Schatzmeister gibt Helmut Linssen auf, nachdem er wegen Konten in Steueroasen ins Kreuzfeuer geriet. Seine Ämter bei der RAG-Stiftung will er aber offenbar behalten. Mehr

07.02.2014, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Geldanlagen auf den Bahamas Linssen hört als CDU-Schatzmeister auf

Der CDU-Schatzmeister tritt zurück. Es sei im Interesse der Partei und meiner Familie, sagt Helmut Linssen. Zuvor war er wegen privater Finanz-Transaktionen in Mittelamerika unter Druck geraten.   Mehr Von Günter Bannas, Berlin

06.02.2014, 19:11 Uhr | Politik

Auswertung von Steuer-CD CDU-Schatzmeister hortete Geld in Briefkastenfirma

Der CDU-Schatzmeister und frühere NRW-Finanzminister, Helmut Linssen, hat laut einem Medienbericht jahrelang Geld in einer Briefkastenfirma verborgen. Das soll bei der Auswertung einer Steuer-CD herausgekommen sein. Mehr

04.02.2014, 12:56 Uhr | Wirtschaft

Disney-Kreuzfahrt Die Reise mit der Maus

Für manche Kinder ist es wie Weihnachten und Geburtstag zugleich: Eine Kreuzfahrt mit der Disney Magic auf die Bahamas ist ein gelenkter Traum in perfekter Kulisse. Mehr Von Verena Mayer

23.12.2013, 11:34 Uhr | Reise

Bahamas Dutzende Flüchtlinge aus Haiti ertrunken

Auf dem Weg in die Vereinigten Staaten ist ein Segelboot mit Flüchtlingen aus Haiti gekentert. Die amerikanische Küstenwache konnte 110 Überlebende bergen. Wie viele Menschen an Bord waren, ist unklar. Mehr

27.11.2013, 11:27 Uhr | Gesellschaft

Bahamas Extremtaucher stirbt nach Rekordversuch

Drei Minuten und 38 Sekunden unter Wasser waren zu lang: Der Extremtaucher Nicholas Mevoli ist bei dem Versuch ums Leben gekommen, ohne Hilfsmittel 72 Meter tief zu tauchen wollte. Mehr

18.11.2013, 14:53 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET Frühkritik: Günther Jauch Vom Nutzen alter Bücher

Günther Jauch bemühte sich in seiner Sendung, die Geheimnisse um die Steueroasen zu lüften. Bisweilen hilft aber auch ein Blick in die Literatur. Mehr Von Frank Lübberding

08.04.2013, 07:09 Uhr | Feuilleton

Steuerparadiese Was ist faul mit den Inseln?

Steuerparadiese finden sich oft auf Inseln im Mittelmeer oder in der Karibik. Das Geschäftsmodell ist nicht totzukriegen. Daran ändert auch Zypern nichts. Mehr Von Dyrk Scherff

26.03.2013, 10:32 Uhr | Finanzen

Reformen in Griechenland Die verkehrte Welt der Weltbank

Griechenland hat sich auf dem Internationalen Index des Geschäftsklimas nach oben gearbeitet. Aber was bedeutet das eigentlich? Das Beispiel eines anderen rasanten Aufsteigers zeigt Schwierigkeiten. Mehr Von Michael Martens

26.01.2013, 20:21 Uhr | Politik

Weihnachten daheim No, du fröhliche!

Wie eine Reiseredakteurin das Weihnachtsfest verbringt? Sie bleibt natürlich zu Hause – und genießt die Leere der menschenverlassenen Stadt. Mehr Von Andrea Diener

21.12.2012, 11:41 Uhr | Gesellschaft

Unter karibischer Sonne Anne, Mary und ich

Auf Parrot Cay, einer Insel des britischen Überseegebiets Turks und Caicos, kann man luxuriös Urlaub machen. An die Geschichte der Insel, die einst Piratinnen Unterschlupf bot, erinnert kaum noch etwas. Mehr Von Andrea Diener

12.12.2012, 16:20 Uhr | Reise

Fünfzig Jahre James Bond Die Venus des Agenten

James Bond ist eigentlich Jamaikaner. Hier musste er sein erstes Abenteuer bestehen, als er Jagd auf Dr.No machte. Und hier lässt sich sein Geist noch immer wunderbar beschwören - wenn da nicht das Problem mit Ursula wäre. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

31.10.2012, 18:54 Uhr | Reise

Steuerstreit mit der Schweiz Finanzämter lehnen Selbstanzeigen ab

Die Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern bei den Finanzämtern steigt. Doch oft kommen sie zu spät und schützen nicht mehr vor Strafe. In Nordrhein-Westfalen akzeptieren Finanzämter in den Schweizer Fällen oft keine Selbstanzeigen mehr. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin

16.08.2012, 08:53 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z