AT&T: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Buch über Cyberkriminalität Geht auch ohne Darknet

Nimmt die Cyberkriminalität in beunruhigendem Maße zu oder wird sie übertrieben dämonisiert? Cornelius Granig versucht das Geflecht zu entwirren, verheddert sich aber im Darknet. Mehr

13.08.2019, 17:20 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: AT&T

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Deutsche Telekom Amerika ist das Zugpferd

Die Deutsche Telekom verdient mehr. Treiber ist aber nicht der Heimatmarkt, sondern das Geschäft in den Vereinigten Staaten. Doch gegen die Expansionspläne dort gibt es Klagen. Mehr

08.08.2019, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Neues Geschäftsfeld im Blick Amazon am Apparat

Amazon soll Interesse am Prepaid-Anbieter Boost Mobile haben. Damit würde der Konzern Zugriff auf das Netz von T-Mobile und Sprint bekommen. Denkbar ist aber noch eine andere Variante. Mehr Von Jonas Jansen

31.05.2019, 17:27 Uhr | Wirtschaft

In Amerika Amazon schielt aufs Mobilfunkgeschäft

Die amerikanischen Mobilfunker Sprint und T-Mobile US wollen fusionieren. Um das genehmigt zu bekommen, müssen sie Geschäftsbereiche verkaufen. Davon könnte der Onlinehändler Amazon profitieren. Mehr Von Jonas Jansen

31.05.2019, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Zunächst große Hürde genommen Fusion von T-Mobile und Sprint wohl doch gefährdet

Zwei Behörden müssen der Fusion des amerikanischen Tochterunternehmens der Telekom mit dem Wettbewerber Sprint zustimmen: Die eine gibt grünes Licht – daraufhin steigt der Aktienkurs. Die andere ist offenbar dagegen – der Kurs fällt. Mehr Von Roland Lindner, New York und Gustav Theile

21.05.2019, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Streaming-Geschäft Disney bestimmt jetzt über Videodienst Hulu

Im Herbst will Disney zunächst in Amerika mit einem eigenen Streamingdienst an den Start gehen. Schon jetzt behauptet sich die Filmfabrik in der Branche mit der Übernahme der operativen Führung von Hulu. Mehr

14.05.2019, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Letzte Staffel „Game of Thrones“ Fulminant auf der Leinwand – kraftlos an der Börse

85 Milliarden Dollar hat der Telekommunikationsanbieter AT&T für die Produktionsfirma der Serie „Game of Thrones“ hingeblättert. Seitdem hat die Serie keineswegs an Popularität verloren – die AT&T-Aktie bleibt eine Enttäuschung. Mehr Von Antonia Mannweiler

13.04.2019, 10:49 Uhr | Finanzen

Nach 28 Jahren Chef von „Game of Thrones“-Sender HBO hört auf

Richard Plepler verlässt den Bezahlsender nach fast 30 Jahren im Chefsessel. Unter ihm wurde das Unternehmen mit Serien wie „The Sopranos“ oder „Sex and the City“ weltberühmt. Mehr

01.03.2019, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Stabiler als Aktienkurse? Immer mehr Anleger interessieren sich für Dividenden

Auf der Suche nach „Dividendenaristokraten“ ist die DZ Bank fündig geworden. Zu ihren Favoriten zählen Aktien von BASF, Bayer und Siemens. Das Bankhaus Metzler setzt auf einen anderen Ansatz – und kombiniert Dividenden mit Wertsicherung. Mehr Von Gerald Braunberger

22.02.2019, 20:51 Uhr | Finanzen

Phil Mickelson greift an Wie ein Golfprofi Tiger Woods übertrumpfen will

Golf-Altstar Phil Mickelson spielt mit 48 Jahren wieder auf höchstem Niveau. Hinter dieser Leistungssteigerung steckt eine spezielle Methode. Nun kommt es zu einem besonderen Duell. Mehr

14.02.2019, 06:14 Uhr | Sport

Arbeiten für das höhere Ziel Die Firma ist kein Karnevalsverein

Managementberater haben den „Purpose“ entdeckt. Dieser höhere Sinn oder Zweck des Unternehmens soll die Mitarbeiter motivieren. Das könnte ein Irrtum sein. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Stefan Kühl

28.01.2019, 06:34 Uhr | Wirtschaft

5G auf der CES Warten auf die Revolution

Der neue Mobilfunkstandard ist ein beherrschendes Thema auf der CES. Produkte sind noch Mangelware. Doch wenn es nach den Versprechen der Vorstandschefs geht, wird 5G bald Drohnen durchs Land fliegen lassen. Mehr Von Roland Lindner, New York

09.01.2019, 16:12 Uhr | Wirtschaft

5G-Netze weltweit Das Wettrennen um den besten Mobilfunk

In Deutschland startet 5G im kommenden Frühjahr mit der Versteigerung der Frequenzen. China und Amerika sind schon erheblich weiter. Kein Wunder: Dort ist die Technologie wirklich Chefsache. Mehr Von Winand von Petersdorff, Christian Geinitz, Thiemo Heeg, Hendrik Ankenbrand

04.12.2018, 15:53 Uhr | Wirtschaft

Vor Aussage im Kongress Google gesteht Fehler beim Datenschutz ein

An diesem Mittwoch muss sich Google vor dem amerikanischen Kongress zum Datenschutz äußern. Dabei wird der Digital-Konzern Versäumnisse zugeben, wie aus einem Schreiben hervorgeht. Mehr

26.09.2018, 10:46 Uhr | Wirtschaft

Digitalisierung im Fahrstuhl Bitte einsteigen! Es erwartet Sie: Ein Computer am Seil

Schindler, Otis und Kone: Die Namen hat jeder im Aufzug schon mal gelesen. Die Digitalisierung verändert die Konzerne. Sie sammeln Daten bei jeder Fahrt. Dadurch ist die Wartung der Anlagen per Smartphone mittlerweile Standard. Mehr Von Uwe Marx

20.09.2018, 19:10 Uhr | Wirtschaft

Emmy-Anwärter Netflix Der Thronanspruch könnte eine Zäsur ankündigen

In Amerika wird wieder der Emmy vergeben, der „Fernseh-Oscar“. Bei den Nominierungen liegt der Videodienst Netflix vorn. Wirtschaftlich erfolgreich ist er. Aber hat er auch das beste Programm? Mehr Von Nina Rehfeld

14.09.2018, 15:26 Uhr | Feuilleton

Huawei aus China Dieser Mann ist der Apple-Schreck

Unter Mao durfte Richard Yu als Kind nicht zur Schule gehen. Nun hat der Chef des Smartphoneherstellers Huawei das iPhone hinter sich gelassen. Wie hat er das geschafft – trotz amerikanischer Wirtschaftsbarrieren? Mehr Von Hendrik Ankenbrand

03.08.2018, 18:08 Uhr | Wirtschaft

Tech-Konzern Börse erschreckt: Der Netflix-Aktienkurs fällt um 15 Prozent

Der amerikanische Online-Videodienst Netflix hat weniger neue Abonnenten hinzugewonnen als gedacht. Es gibt einen Grund, warum die Anleger so deutlich darauf reagieren. Mehr

17.07.2018, 09:16 Uhr | Finanzen

Internet-Revolution Können Superhelden die Kinos retten?

Online-Videodienste wie Netflix wirbeln die Kinobranche auf. Das ist eine gewaltige Herausforderung nicht nur für die traditionellen Hollywoodstudios. Mehr

16.07.2018, 09:23 Uhr | Wirtschaft

Regierung legt Berufung ein Kartellrechtsstreit mit AT&T eskaliert

Amerikas Mobilfunkgigant AT&T sichert sich in einem vielbeachteten Kartellrechtsprozess den milliardenschweren Kauf von Time Warner. Doch die Regierung will das Urteil anfechten – auch wegen Trumps Vorlieben. Mehr

13.07.2018, 04:43 Uhr | Wirtschaft

Gefahr für den Präsidenten Wird Cohen Trump verraten?

Donald Trumps früherer Anwalt hat angedeutet, dass er mit den Behörden zusammenarbeiten könnte. Das wäre schlecht für den Präsidenten – Michael Cohen war jahrelang sein Mann fürs Grobe. Mehr Von Frauke Steffens, New York

04.07.2018, 13:57 Uhr | Politik

Appell des Bertelsmann-Chefs Rettet die europäische Kreativbranche vor den Tech-Konzernen!

Höhere Steuern, mehr Regulierung: Die Benachteiligung von Europas Kreativindustrie muss ein Ende haben. Wann fängt die Politik endlich an zu handeln? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Thomas Rabe

04.07.2018, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Fliegende Funkzellen Drohnen bringen Handyempfang in Hurrikan-Gebiete

In Katastrophengebieten kann die Frage, ob das Handy Empfang hat, über Leben und Tod entscheiden. Zwei amerikanische Telefonanbieter greifen dafür zu einem ungewöhnlichen Mittel. Mehr

24.06.2018, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Wer hat Angst vor Netflix? Fusionsfieber unter amerikanischen Medien

Nach der Übernahme von Time Warner durch den Telekom-Konzern AT&T klettern die Kurse weiterer Übernahmekandidaten. Am Siegeszug von Netflix dürfte sich zunächst aber nichts ändern. Mehr Von Norbert Kuls, New York

20.06.2018, 06:14 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Sprinter Leberwürste und Heilsbringer

Über allen Gipfeln! Warum Seehofer schmollt und wieso der Weltenretter aus dem Weißen Haus heute vielleicht schon seine nächste Twitter-Tirade startet, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Sebastian Reuter

13.06.2018, 06:30 Uhr | Aktuell

Kauf von Time Warner genehmigt Trump verliert ersten Kartellprozess

Ein Richter genehmigt die Übernahme von Time Warner durch AT&T – und versetzt damit dem amerikanischen Justizministerium eine schwere Schlappe. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.06.2018, 23:36 Uhr | Wirtschaft

Trumps Anwalt Michael Cohens riskante Geschäfte

Michael Cohen war jahrelang Trumps Mann fürs Grobe. Seinen Zugang zum Präsidenten versuchte er, zu Geld zu machen. Nicht nur gegenüber privaten Unternehmen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

20.05.2018, 11:19 Uhr | Politik

Trump-Anwalt Michael Cohen Der Mann fürs Grobe wird zur Gefahr

Nach Trumps Wahlerfolg machte Michael Cohen seine Beziehung zum Präsidenten zu Geld. Er ist nicht der einzige. Doch möglicherweise ging der Anwalt dabei weiter als die anderen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

11.05.2018, 11:30 Uhr | Politik

Novartis und AT&T Beraterverträge für Trumps Anwalt

Die Unternehmen erhofften sich offenbar, über Michael Cohen Einblicke in die Regierungspolitik zu bekommen. Wie beide bestätigten, war ihnen das mehrere hunderttausend Dollar wert. Mehr

10.05.2018, 15:05 Uhr | Politik

Kommentar zum Milliardendeal Das Amerika-Abenteuer der Telekom

Das Projekt Amerika war bei der Deutschen Telekom eigentlich schon beendet. Dank eines Kurswechsels mauserte sich T-Mobile aber zu einem erfolgreichen Telefonriesen – und ist jetzt in Übersee sogar heimischer als daheim. Mehr Von Helmut Bünder

02.05.2018, 13:12 Uhr | Wirtschaft

Jetzt also doch T-Mobile einigt sich auf Fusion mit Sprint

Eigentlich wurden die Gespräche vor fünf Monaten für beendet erklärt – nun kommt es doch zur Mega-Fusion: Telekom-Tochter T-Mobile und ihr amerikanischer Rivale Sprint schließen sich zusammen. Mehr Von Roland Lindner, Helmut Bünder

29.04.2018, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Mögliche Fusion T-Mobile verhandelt wieder mit Sprint

Die Tochtergesellschaften von Telekom und einem japanischen Technikkonzern sprechen offenbar abermals über einen Zusammenschluss. Ziel: Die beiden Marktführer angreifen. Mehr

11.04.2018, 08:30 Uhr | Wirtschaft

AT&T und Time Warner Trumps erster großer Kartellprozess

AT&T und Time Warner kämpfen vor Gericht gegen die amerikanische Regierung darum, fusionieren zu dürfen. Die Entscheidung könnte Signalwirkung für andere Transaktionen haben. Welche Rolle spielt dabei Trumps Wut auf CNN? Mehr Von Roland Lindner, New York

26.03.2018, 06:45 Uhr | Wirtschaft

Gegen Huawei Größter amerikanischer Einzelhändler wirft chinesische Handys raus

Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei jagt derzeit Samsung und Apple, aber auch der Politik Angst und Schrecken ein. Jetzt folgt ein herber Rückschlag auf dem amerikanischen Markt. Mehr

22.03.2018, 16:37 Uhr | Wirtschaft

Spionage mit Smartphones? Geheimdienste warnen vor chinesischen Handys

Der chinesische Handy-Riese Huawei will auch auf dem amerikanischen Markt Fuß fassen. Doch die amerikanischen Geheimdienste haben etwas dagegen. Mehr Von Stephan Finsterbusch

15.02.2018, 17:13 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema