Softwareunternehmen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mehr als 100 Milliarden Dollar Der dritte Mann mit sehr viel Geld

Seinen Reichtum machte der Franzose Bernard Arnault durch Luxusgüter. Nun besitzt er ein Vermögen von über 100 Milliarden Dollar und gehört damit ab sofort zu einem sehr erlesenen Klub. Mehr

19.06.2019, 16:37 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Softwareunternehmen

   
Sortieren nach

Globale Internet-Strategie Nun könnte Berlin was fürs Internet leisten

Ein Expertenrat der UN, angeführt von Melinda Gates und Jack Ma, schlägt vor, wie globale Internet-Probleme zu lösen sind. Die Regierungen müssen sich bewegen. Für Deutschland ist das eine Chance. Mehr Von Wolfgang Kleinwächter

18.06.2019, 15:14 Uhr | Feuilleton

Gemeinsamer Appell Gegen Benachteiligung HIV-infizierter Menschen im Beruf

Es sind namhafte Unternehmen wie SAP, Deutsche Bank, die Bahn oder Daimler: Viele Arbeitgeber haben an diesem Mittwoch eine Deklaration gegen Diskriminierung von HIV-Positiven in der Arbeitswelt unterzeichnet. Mehr

12.06.2019, 15:11 Uhr | Beruf-Chance

Millionenschaden für Großstadt Ein Hacker erpresst Baltimore – immer noch

Die amerikanische Metropole muss sich nach wie vor gegen eine Cyber-Erpresser wehren. Ein Fachmann sagt, was diejenigen tun müssen, die sich nicht schützen können. Mehr

12.06.2019, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Neuer Vergleich Amazon ist die wertvollste Marke der Welt

Wer die Liste der größten Markenwerte der Welt ansieht, entdeckt einen klaren Trend – und eine Botschaft auch für Deutschland. Mehr

11.06.2019, 11:05 Uhr | Aktuell

Keanu Reeves spielt mit Microsoft stellt neue Xbox vor

Microsoft stellt in Los Angeles kurz vor der E3 Videospielmesse die neueste Generation seiner Xbox vor. Bei der Präsentation ist auch Schauspieler Keanu Reeves dabei. Ihm wurde ein Charakter im Spiel „CyberPunk“ gewidmet. Mehr

11.06.2019, 09:40 Uhr | Wirtschaft

Österreichische Kanzlerin Warum in politischen Krisen Frauen so gefragt sind

Wie in Österreich erhalten vor allem in politischen Krisensituationen Frauen die Chance, an die Macht zu gelangen. Nachhaltig ist dieser Erfolg aber nicht. Mehr Von Sebastian Scheffel

04.06.2019, 16:04 Uhr | Politik

Künstliche Intelligenz Bosch jagt die Weltspitze

Auf den großen KI-Konferenzen präsentieren sich die Forschungsabteilungen der Digitalkonzerne. Bosch hat kräftig aufgeholt, einige der großen sogar schon überholt. Doch ein KI-Professor meint, zur absoluten Spitze fehle noch ein bisschen etwas. Mehr Von Gustav Theile

04.06.2019, 11:44 Uhr | Wirtschaft

Kolumne: „Frag den Mohr“ Wieso ist die Deutsche Bank noch im Dax?

Jahrelange Ertragsschwäche und Abertausende Gerichtsverfahren spielen keine Rolle. Die Deutsche Börse schaut auf andere Kriterien. Mehr Von Daniel Mohr

31.05.2019, 15:20 Uhr | Finanzen

Amerika gegen China Geteilte Welt

Zwischen Amerika und China tobt ein neuer Kalter Krieg um die wirtschaftliche Vorherrschaft. Immer mehr deutsche Unternehmen müssen sich zwischen den beiden Wirtschaftsmächten entscheiden. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Winand von Petersdorff

26.05.2019, 08:28 Uhr | Wirtschaft

Technische Analyse Warum Alphabet mit Problemen zu kämpfen hat

Für den Google-Mutterkonzern ist nicht alles so rosig, wie es scheint. Ist der Aufwärtstrend der Aktie passé? Mehr Von Wieland Staud

24.05.2019, 15:15 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Siemens, Bosch und SAP prüfen Geschäftsbeziehungen mit Huawei

Im Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten und China gerät die deutsche Wirtschaft immer stärker in die Schusslinie. „Die Entflechtung der chinesischen und westlichen Wirtschaft läuft längst“, sagt ein Fachmann der F.A.Z. Mehr

24.05.2019, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Neue Dax-Aufsichtsräte Die deutsche Wirtschaft bedient sich im Silicon Valley

In den Aufsichtsräten der Dax-Unternehmen fehle es an Tech-Expertise, heißt es seit langem. Zuletzt haben gleich mehrere aber Spitzenmanager aus dem Silicon Valley in ihr Kontrollgremium geholt. Mehr Von Tillmann Neuscheler

22.05.2019, 07:10 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensführung Viele Aufsichtsräte sind falsch besetzt

Aufsichtsratsmitglieder sind häufig zu alt und falsch ausgebildet für die digitalen Herausforderungen. Für schnellere Entscheidungen sollten sie Informationen in Echtzeit bekommen. Mehr Von Matthias Brauer und Carsten Linz

20.05.2019, 16:30 Uhr | Finanzen

HPE kauft Cray Milliardenübernahme in der Supercomputerbranche

Die Konkurrenz aus Amerika und China ist groß: Der Computerhersteller HPE rüstet sich durch den Kauf eines Pioniers auf dem Gebiet. Mehr

19.05.2019, 16:13 Uhr | Wirtschaft

„Storytelling und KI“ Erträumen Androiden bald unsere Geschichten?

Eine Fachtagung zum Medieneinsatz Künstlicher Intelligenz gibt Entwarnung: Allzu smart sind die Geschichtenerzähler aus dem Computer noch nicht, eher auf dem Niveau elektrischer Schafe. Mehr Von Oliver Jungen

17.05.2019, 20:37 Uhr | Feuilleton

Ergebnisse aus New York Wie Geld zu Heu wird

Durchaus befriedigend, einige Rekorde inklusive: Die wichtigen Ergebnisse im Überblick aus den New Yorker Abendauktionen mit Impressionismus und Moderne und mit Nachkriegskunst und Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Mehr Von Anne Reimers

17.05.2019, 16:29 Uhr | Feuilleton

KI, Streaming und Bildsensoren Microsoft und Sony verbünden sich

Die beiden Rivalen wollen künftig gemeinsam an Cloud-Anwendungen arbeiten und auch in den Bereichen KI und Streamen von Spielen kooperieren. Das ist vor allem ein Zeichen an Amazon. Mehr

17.05.2019, 08:06 Uhr | Wirtschaft

Tech-Konferenz „Rise of AI“ „Wir sind noch im Mittelalter der Künstlichen Intelligenz“

Wie geht der Fortschritt der Computer weiter? Auf einem Szenetreffen in Berlin diskutieren sie über die Macht Chinas, neue Hoffnungen und warnen vor Übertreibungen. Mehr Von Gustav Theile, Berlin

16.05.2019, 18:20 Uhr | Wirtschaft

Nach Christchurch-Attentat Digitalkonzerne gegen Gewalt im Internet

Führende Internetkonzerne und politische Staatschefs gegen Hass und Gewalt im Netz: Mit dem „Appell von Christchurch“ verpflichten sich große Online-Plattformen zu schärferen Regeln im Umgang mit Livestreams. Mehr Von Michaela Wiegel

15.05.2019, 21:17 Uhr | Politik

PC-Spiele und das Militär Der Krieg auf dem Heimcomputer

Herumballern und Killen steht bei Computerspielen häufig an erster Stelle. Das ist kein Wunder, denn das Militär stand von Anfang an Pate. Doch es gibt auch Gegenbeispiele. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jochen Koubek

12.05.2019, 21:37 Uhr | Wissen

Die Vermögensfrage Diese Fonds sind ihr Geld wert

Es müssen nicht immer börsennotierte Indexfonds sein. Es gibt auch viele Fondsmanager, die richtig gute Arbeit machen und dem Anleger bessere Renditen liefern. Eine Auswahl. Mehr Von Daniel Mohr

12.05.2019, 08:27 Uhr | Finanzen

Software Eve Text an der Wand von Geisterhand

Wer nicht hören kann, muss lesen. Deutsche Software erstellt automatisch Untertitel für Vorträge und Debatten. Wir haben das ausprobiert. Mehr Von Michael Spehr

11.05.2019, 09:30 Uhr | Technik-Motor

Generalprobe zur Eishockey-WM Augenöffner gegen Amerika

Gut gespielt, aber doch verloren. Das deutsche Eishockey-Nationalteam unterliegt im letzten Testspiel vor der WM dem Titelaspiranten aus Amerika und gewinnt Erkenntnisse. Mehr

07.05.2019, 21:23 Uhr | Sport

Attraktivität von Unternehmen Was Talente anzieht

In Deutschland gibt es tausende Weltmarktführer – viele haben Schwierigkeiten, Programmierer zu finden. Denn die lassen sich von großen Namen locken. Das muss nicht so bleiben. Mehr Von Jonas Jansen

07.05.2019, 06:59 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z