https://www.faz.net/-guw-a9xa8

Leserdiskussion : Was halten Sie vom Wirrwarr um den Oster-Lockdown?

Ostern im Corona-Jahr 2021 Bild: dpa

Erst Zwangsruhe, dann doch nicht: Der Corona-Beschluss sollte das Osterfest in diesem Jahr verändern. Doch nun herrscht noch mehr Verwirrung. Wie empfinden Sie die Maßnahmen? Die Diskussion zur Nachlese.

          1 Min.

          Verwerfen Sie nun Ihre Oster-Pläne – oder hatten Sie ohnehin nichts geplant? In der Nacht auf Dienstag haben Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten einen verschärften Lockdown vom 1. bis 5. April beschlossen. Der Beschluss hat im Anschluss für Verwirrung gesorgt und wurde – inmitten unserer Live-Diskussion – rückgängig gemacht (lesen Sie hier). Wir hatten unsere Leserinnen und Leser vorher gefragt: Halten Sie die Maßnahmen für gerechtfertigt – oder für übertrieben? Die vielen Beiträge können Sie hier nachlesen.

          Wir danken Ihnen für die zahlreiche und konstruktive Teilnahme.

          Bleiben Sie gesund,

          Ihre F.A.Z.-Redaktion

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Franziska Brantner bei einem Wahlkampfbesuch im Freiburger Stadtteil St. Georgen.

          Chance auf Direktmandate : Wie die Grünen um Erststimmen kämpfen

          Noch vor wenigen Wochen haben die Grünen darauf gehofft, bei der Wahl Dutzende Direktmandate zu erringen. Ihre Chancen sind zwar gesunken, doch aufgeben will die Partei nicht.
          Markus Söder beim Parteitag der CSU in Nürnberg

          CSU-Chef im Wahlkampf : Markus Söder, der Antibayer

          Ganz Deutschland, so sagen es die Umfragen, hätte lieber Markus Söder als Armin Laschet zum Kanzler. Ganz Deutschland? Nein, die Bayern mögen ihn nicht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.