Softbank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zehn Interessenten Bekommt Loewe nach der Insolvenz eine neue Chance?

Beim Insolvenzverwalter des Fernsehgeräteherstellers Loewe haben laut einem Zeitungsbericht zehn Interessenten aus der Branche angeklopft. Sie wollen auf den Mythos der Marke setzen. Mehr

06.07.2019, 16:09 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Softbank

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Google-Schwesterunternehmen Renault und Nissan wollen mit Waymo Robotertaxis bauen

Die französisch-japanische Auto-Allianz von Renault und Nissan setzt in der Entwicklung autonom fahrender Autos auf das Google-Schwesterunternehmen Waymo. Mehr

20.06.2019, 15:58 Uhr | Wirtschaft

Hauptversammlung Wirecard-Aktionäre rechnen mit ihrem Vorstand ab

Der in die Schlagzeilen geratene Zahlungsabwickler Wirecard muss seinen Investoren auf der Hauptversammlung erklären, womit er Geld verdient. Mehr Von Henning Peitsmeier

18.06.2019, 16:15 Uhr | Finanzen

Selbstfahrender SUV Uber und Volvo treiben autonomes Fahren voran

Uber arbeitet zusammen mit Volvo an Roboterautos. Zehntausende Fahrzeuge sollen produziert werden und auch in der Flotte des Fahrdienstes zum Einsatz kommen. Doch der Markt ist heiß umkämpft. Mehr

13.06.2019, 13:47 Uhr | Wirtschaft

Zusammen mit Axa Größtes amerikanisches Versicherungs-Start-up startet in Deutschland

Das Insurtech Lemonade wagt den Markteintritt in Europa und hat sich dafür Deutschland ausgesucht. An seiner Seite weiß das amerikanische Start-up einen mächtigen Verbündeten. Mehr Von Philipp Krohn

11.06.2019, 14:50 Uhr | Finanzen

Internet-Zahlungsdienstleister So viel trauen Analysten der Wirecard-Aktie zu

Der auf Internetzahlungen spezialisierte Dienstleister Wirecard hat die Vorwürfe zu seinen Bilanzen hinter sich gelassen: Der Aktienkurs steigt und das Geschäft an asiatischen Märkten nimmt gerade erst Fahrt auf. Mehr Von Markus Frühauf

30.05.2019, 15:13 Uhr | Finanzen

Streit mit Amerika Jetzt teilt der Huawei-Gründer aus

Amerika hat Huawei zuletzt einen Schlag nach dem anderen verpasst. Chef Ren Zhengfei reicht es: In einem denkwürdigen Interview rechnet er mit Amerika und dessen Präsidenten ab – und nimmt einen Konkurrenten in Schutz. Mehr

27.05.2019, 09:26 Uhr | Wirtschaft

Trump in Japan „Wo ist Toyota?“

Die Beziehungen japanischer Unternehmen zur amerikanischen Regierung sind nicht mehr ungetrübt. Donald Trump versucht sich in Japan dennoch als Verkäufer auf der Suche nach Investoren – für Beschwerden ist er allerdings nicht empfänglich. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

27.05.2019, 06:20 Uhr | Wirtschaft

Druck aus Amerika Immer mehr Unternehmen beenden Zusammenarbeit mit Huawei

Amerika will die Zusammenarbeit mit Huawei deutlich einschränken. Unternehmen überall auf der Welt ziehen die Konsequenzen: Sie verbannen Huawei-Produkte aus ihrem Sortiment. Dieser will jetzt schnell ein eigenes Betriebssystem starten. Mehr

22.05.2019, 14:44 Uhr | Wirtschaft

Getyourguide Deutsches Start-up bekommt eine halbe Milliarde von Investoren

Kleine Erlebnisse, großes Geschäft: Ein Berliner Unternehmen will sich zur Plattform für Ausflüge, Eintrittskarten und Stadtführungen mausern. Und hat mächtige Konkurrenz. Mehr Von Timo Kotowski

16.05.2019, 15:23 Uhr | Wirtschaft

Fahrdienstvermittler Uber Der Börsengang des Jahres

Uber geht am nächsten Freitag an die Börse. Es wird ein Spektakel – doch Privatanleger sollten sehr vorsichtig sein. Mehr Von Dennis Kremer

05.05.2019, 14:02 Uhr | Finanzen

Bürochat-App Slack plant Börsengang mit Direktplatzierung

Spotify hat es vorgemacht: Das Chatprogramm Slack will sich direkt und ohne Banken als Zwischenhändler an der Börse platzieren. Das Unternehmen könnte mit über sieben Milliarden Dollar bewertet werden. Mehr

27.04.2019, 11:07 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Sprinter 10.000 Tonnen Mehl für Nordkorea

Kim trifft erstmals auf Putin, Macron stellt im zweiten Anlauf seine Antworten auf die „Gelbwesten“-Proteste vor – und Wirecard präsentiert seine Quartalszahlen. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Patrick Bernau

25.04.2019, 07:34 Uhr | Aktuell

Deutsche Unternehmen Begehrte Ziele

Der Einstieg internationaler Investoren in deutsche Konzerne ist eine gute Nachricht für den Standort. Doch das Spiel auf der großen Bühne hat auch seinen Preis. Mehr Von Sven Astheimer

24.04.2019, 21:50 Uhr | Wirtschaft

Aktienkurs haussiert Wirecard gewinnt neuen Investor aus Asien

Der Zahlungsabwickler Wirecard hat einen renommierten Technologieinvestor als Ankeraktionär gewonnen. Das kommt an der Börse gut an, der Aktienkurs gewinnt deutlich hinzu. Mehr

24.04.2019, 10:01 Uhr | Finanzen

Kurz vor Börsengang Uber erhält eine Milliarde Dollar für Roboterautos

Uber will mit Roboterautos vorankommen und schließt ein Bündnis mit Toyota und Softbank. Auf dem Gebiet hat der Fahrdienst viele Rückschläge erlitten. Die Konkurrenten scheinen deutlich weiter zu sein. Mehr Von Patrick Welter, Tokio und Roland Lindner, New York

19.04.2019, 19:07 Uhr | Wirtschaft

100 Milliarden Dollar So strebt Uber an die Börse

Der Fahrdienst startet mit der Vorlage seines Börsenprospekts den Countdown für sein Debüt an der Wall Street. Er sagt weitere Verluste voraus – und sorgt sich noch immer um seinen Ruf. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.04.2019, 02:41 Uhr | Finanzen

Statt George Clooney Kaffee-Klatsch mit Roboter

In Japan verkauft nun ein Roboter Kaffeemaschinen. Der Android „Pepper“ ist programmiert auf Plausch mit der wartenden Kundschaft. Ab Februar soll auch der Smalltalk-Roboter selbst zu kaufen sein, für gut 1300 Euro. Mehr

29.03.2019, 16:21 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z. Exklusiv Deutsche Wirtschaft meidet Start-ups

Wirtschaftsminister Altmaier wünscht sich ein deutsches Google. Doch Gründer finden hierzulande kaum Kapitalgeber – im Ausland dagegen schon. Das zeigt eine neue Studie der Unternehmensberatung EY. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

09.03.2019, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Nuro.ai Softbank-Fonds investiert fast eine Milliarde Dollar in Roboterautos

Autonome Autos begeistern – nicht nur die Passagiere, sondern auch die Investoren. Ein amerikanisches Roboterauto-Unternehmen kriegt jetzt viel Geld. Der Softbank-Fonds ist aber durchaus umstritten. Mehr

12.02.2019, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Immer mehr Hackerangriffe Selbst Interpol läuft den Cyberkriminellen hinterher

Die Attacken aus dem Netz nehmen zu. Doch Unternehmen und Behörden fällt es schwer zu reagieren. Auf dem Weltwirtschaftsforum äußert sich jetzt der Chef der internationalen Polizeiorganisation – und wählt deutliche Worte. Mehr Von Sven Astheimer und Carsten Knop, Davos

23.01.2019, 19:55 Uhr | Wirtschaft

Kommerziell erfolgreich Deutschlands Roboter sind stark

Wenn es um Hightech geht, ist Deutschland meist abgehängt. Aber Roboter bauen, das können wir. Sowohl in der Forschung als auch in der praktischen Anwendung liegen die Deutschen vorn. Mehr Von Patrick Bernau

13.01.2019, 09:29 Uhr | Wirtschaft

Schwaches Börsendebüt Softbank-Mobilfunksparte enttäuscht bei Börsenpremiere

Es war zwar die bislang größte Emission in Japan, aber das Börsendebüt von Software Corp. enttäuschte. Der schwache Börsenstart spiegelt die Sorgen der Investoren bezüglich der Aussichten für Softbanks Mobilfunkgeschäft wider. Mehr

19.12.2018, 09:19 Uhr | Finanzen

Vorliebe fürs Große Der größte Börsengang des Jahres

Japans Softbank bringt die eigene Mobilfunksparte an die Börse. Dahinter steckt der reichste Japaner. Mehr Von Sebastian Balzter

17.12.2018, 11:39 Uhr | Finanzen

Deutsches Ausnahmejahr Zahl der Börsengänge sinkt weltweit um ein Fünftel

Weltweit haben in diesem Jahr deutlich weniger Unternehmen den ersten Schritt aufs Börsenparkett gewagt als 2017. Zwei der weltweit fünf größten Börsengänge kam dabei aus Deutschland. Der größte des Jahres kommt aber erst noch kurz vor Weihnachten. Mehr

12.12.2018, 10:48 Uhr | Finanzen

Fifa-Präsident Infantino „Das sprengt die Dimension Blatter“

Eitles Machtgehabe, Desinformation und Intransparenz treiben neue Blüten bei der Fifa. Nun positionieren sich die Gegner von Präsident Gianni Infantino. Sie haben ein ganz konkretes Ziel. Mehr Von Michael Ashelm

19.11.2018, 12:15 Uhr | Sport

Vor geplantem Börsengang Uber wächst kaum noch und macht größere Verluste

Seit seiner Gründung 2009 macht Uber Verluste. Mehr als eine Milliarde Dollar sind es in diesem Quartal. Gleichzeitig steigen die Umsätze kaum noch. Der Uber-Chef gerät unter Druck. Mehr

15.11.2018, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Börsengang in Asien Softbank-Mobilfunksparte plant milliardenschweren Börsengang

Japans Telekomkonzern Softbank bringt kurz vor Weihnachten seine Mobilfunksparte an die Börse. Es könnte der weltweit größte Börsengang in diesem Jahr werden. Mehr

12.11.2018, 11:44 Uhr | Finanzen

Japanischer Tech-Investor Softbank hält an Partnerschaft mit Saudi-Arabien fest

Nach dem Mord am oppositionellen Journalisten Jamal Khashoggi stand der japanische Milliardeninvestor im Kreuzfeuer der Kritik. Nun äußert sich erstmals Softbank-Chef Son – und legt Zahlen vor. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

05.11.2018, 13:55 Uhr | Wirtschaft

Messechef Oliver Frese 120.000 Cebit-Besucher sind noch zu wenig

„Wir müssen wieder mehr Besucher nach Hannover bekommen“, sagt Messechef Oliver Frese. Sein Rezept: Wieder ein Tag mehr, Neudesign aller Flächen und neue Standpakete für den Mittelstand. Mehr Von Carsten Knop

25.10.2018, 11:31 Uhr | Wirtschaft

Geldgeber ungeklärt DFB sperrt sich gegen ominösen Milliarden-Deal

Der Geldgeber hinter einem Milliardengeschäft für die Fifa soll der saudische Kronprinz sein. Der DFB stellt sich offen gegen den geplanten Deal, doch die internationalen Top-Vereine halten sich bedeckt. Mehr Von Michael Ashelm

24.10.2018, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Investorenkonferenz In Riad fließen die Milliarden trotzdem

Der Tod des Journalisten Khashoggi überschattet Saudi-Arabiens „Davos in der Wüste“. Auch wenn viele hochkarätige Teilnehmer der Konferenz fernbleiben: Lukrative Geschäfte werden trotzdem gemacht. Mehr

23.10.2018, 14:46 Uhr | Wirtschaft

Neue Geschäftsidee Co-Working statt Brunch

In Amerika geben manche Restaurants ihre Räume tagsüber als Büros her – zum Arbeiten in Gemeinschaftsatmosphäre wie bei Wework. Für die Lokale ist es ein willkommenes Zusatzgeschäft. Mehr Von Roland Lindner, New York

19.10.2018, 06:20 Uhr | Wirtschaft

Khashoggi-Affäre Wie Saudi-Arabien das Silicon Valley finanziert

Saudi-Arabien ist an namhaften amerikanischen Tech-Unternehmen beteiligt. Für manches Start-up ist die Khashoggi-Affäre ein richtiger Balanceakt. Mehr Von Gustav Theile

18.10.2018, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Merchandising Amerikanischer Milliardär steigt in den deutschen Fußball ein

Das Unternehmen Fanatics will den globalen Markt mit Fanartikeln aufrollen – nach Vorbild von Modeketten. Mit dem Deutschen Fußball-Bund hat es schon einen Exklusivvertrag unterzeichnet. Mehr Von Michael Ashelm

18.10.2018, 13:13 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema